Leider ist dieses Angebot vor 2 Minuten abgelaufen.
831° Abgelaufen
199
Gepostet 2 Dezember 2022

[Privat-/Gewerbeleasing Eroberung] AUDI e-tron GT RS quattro/ 598 PS/ konfigurierbar/ 10000km/ 48 Monate/ LF 0,83 / mtl. 1.189€ (999€ netto)

48.707,46€
Avatar
Geteilt von jaeger00 Redakteur/in
Mitglied seit 2017
1.903
5.648

Über diesen Deal

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Moin, auf der Suche nach einem vernünftigen Zweitwagen bin ich bei null-leasing auf ein Angebot für den AUDI e-tron GT RS quattro gestoßen. Hier ist man mit 598 PS unterwegs und da es ein 5-Sitzer ist, eignet er sich auch als Familienauto. Das Leasing-Angebot gibt es für Privat und Gewerbekunden. Einziger Haken, das Angebot gilt nur bei Eroberung eines Fremdfabrikats (siehe unten). Sprich, euren Lambo nehmen sie nicht. Die Laufleistung beträgt 10.000 km/Jahr (anpassbar) bei einer Laufzeit von 48 Monaten. Die Lieferzeit ist mit ca. 10 Monaten angegeben.

Private-Leasing bitte hier klicken.

Gewerbe-Leasing bitte hier klicken.

Serienausstattung
  • Bordcomputer
  • LED-Scheinwerfer
  • Tuner oder Radio
  • Sommerreifen
  • Zentralverriegelung
  • Sportsitze
  • Sitzheizung
  • Elektrische Sitzeinstellung
  • Lederlenkrad
  • Beheizbares Lenkrad
  • Multifunktionslenkrad
  • Fensterheber
  • Leichtmetallfelgen
  • Navigationssystem
  • Notbremsassistent
  • Isofix Beifahrer
  • Elektrische Heckklappe
  • Bluetooth
  • Tempomat
  • Einparkhilfe
  • Einparkhilfe Sensoren vorne
  • Einparkhilfe Sensoren hinten
  • Apple CarPlay
  • Android Auto
  • Allradantrieb

Fahrzeugmerkmale:
  • Händlerstandort:Bayern
  • Erstzulassung:Neuwagen
  • Kilometerstand:0 km
  • Kraftstoffart:Elektro
  • Leistung:598 PS (440 kW)
  • Getriebeart:Automatik
  • Hubraum:ccm
  • Anzahl Sitzplätze:5
  • Anzahl der Türen:4/5
  • Herstellerfarb­bezeichnung:Farbe wählbar
  • Farbe:Farbe wählbar
  • Interieur:Farbe wählbar (Alcantara)

Kraftstoffverbrauch *
Stromverbrauch komb.:19.3 kWh/100 km
  • Energieeffizienz­klasse: A+++
2089988-r94e9.jpg
Der Listenpreis von dem Audi liegt bei 142.500€. Somit hat das Angebot einen LF von 0,83!
Unter Berücksichtigung aller Kosten ergibt sich ein GLF von 0,85!

Berechnung (Privatleasing):
  • Listenpreis: 142.500€
  • Laufzeit: 48 Monate
  • Laufleistung: 10.000km p.a.
  • Leasingrate: mtl. 1.189€
  • Bereitstellungskosten: 899€
    -------------------------------------------------------------
    Gesamtkosten = 48 x 1.189€ + 899€ = 57.971€ (1.207,73€ / Monat brutto)


Berechnung (Gewerbeleasing):
  • Listenpreis: 142.500€
  • Laufzeit: 48 Monate
  • Laufleistung: 10.000km p.a.
  • Leasingrate: mtl. 999€
  • Bereitstellungskosten: 755,46€
    -------------------------------------------------------------
    Gesamtkosten = 48 x 999€ + 755,46€ = 48.707,46€ (1014,74€ / Monat netto)

Angebot gilt nur bei Vorlage eines Fremdfabrikat-Fahrzeugscheins:
Wenn Sie aktuell ein Fahrzeug eines anderen Herstellers fahren (mind. 6 Monate) und die Marke wechseln, erhalten Sie diese Leasingkonditionen.
(ausgenommen SEAT, SKODA, Volkswagen, Volkswagen Nutzfahrzeuge, Porsche, Bentley, Bugatti, Lamborghini)

Audi RS e-tron GT | GRIP Elektro


Audi RS e-tron GT | E-Sportwagen im Alltag: Nervig oder genial? | Matthias Malmedie
Null-Leasing.com Mehr Details unter Null-Leasing.com
Zusätzliche Info
Sag was dazu

Auch interessant

199 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    Als 4twagen ganz ok, oder als Geschenk für den Gärtner (bearbeitet)
    Avatar
    Vieriert Wagen? Was soll denn das sein?
  2. Avatar
    Schnäppchen, aber Strom tanken kann sich ja keiner mehr leisten
    Avatar
    Umweltschutz ist halt nur was für die reichen Menschen.
  3. Avatar
    Den oder doch den Renault Zoe? Bin mir unsicher…
  4. Avatar
    Nice endlich mit Azubi Gehalt ein erschwinglichen Wagen gönnen
    Avatar
    Du bist also dieser eine auf dem Berufsschulparkplatz
  5. Avatar
    Kein Witz, ich finde solche Angebote per se gut. Man will auf MyDealz sparen. Für was, entscheidet jede/r selbst. Aber wie jemand schon geschrieben hat: Was mache ich mit 600 PS in Deutschland? Sogar die Autobahn ist in manchen Regionen so voll mit Baustellen bis 2030.
    Avatar
    Eine schöne kurvenreiche Landstraße reicht vollkommen aus. Beschleunigung ist doch viel schöner als Endgeschwindigkeit
  6. Avatar
    Tolles Auto. Ein Traum.
    Avatar
    Autor*in
    Audi RS mit 600 PS, Komm in die Gruppe
  7. Avatar
    38899146-Znh8X.jpg
  8. Avatar
    1000€ wer kann das zahlen?!
    Avatar
    du offensichtlich nicht
  9. Avatar
    50.000€ für 4 Jahre Auto… ich weiß ja nicht, also ich würde mir für 50k nen gebrauchten BMW M550d kaufen, aber jeder so wie er will
  10. Avatar
    Nichts gegen das Auto, finde es wirklich sehr schön.

    Aber mal ganz ehrlich, wer von den Leuten, die sich dieses Auto problemlos leisten können, schlagen erst bei einem Angebot zu? Dem Klientel, für das solch ein Fahrzeug interessant ist, kann es gehaltstechnisch doch egal sein, ob sie sogar 300€ mtl. mehr dafür bezahlen oder nicht.
    Avatar
    Du hast noch nicht verstanden, wie man wohlhabend wird und bleibt, oder?
  11. Avatar
    Das is doch mal ne ordentliche winterh*re
    Avatar
    Im Winter fährt man Bentley intercontinental
  12. Avatar
    Keine Ahnung ob der gut ist. Ist aber zumindest 1000mal schöner als jeder Tesla.
    Avatar
    Danke, wird dann so in die Geschichtsbücher geschrieben.
  13. Avatar
    Echt blöd, wenn man nicht auf das Angebot zugreifen kann, weil man Bugatti fährt.
  14. Avatar
    Ich hatte das Auto beruflich Mal 4 Tage lang. Grauenhaft und auf meinen Wunsch nicht nochmal.
    Avatar
    Isss klar. Hatte das Fahrzeug für 1 Monat und war sehr zu Frieden. Wenn man das Kleingeld hat und auch mit dem Verbrauch klar kommt in Strom ist der Super. Für mich leider nicht den das Tanken unterwegs dauert zu lange. Deswegen wieder oldschool mit fossilen Brennstoffen unterwegs
  15. Avatar
    Perfekt um damit zum Bahnhof zu fahren um dann mit dem Zug zur Arbeit zu kommen
  16. Avatar
    Der erste etron der optisch eine Katastrophe ist. Gerade die Front.
    Avatar
    Sieh mehr aus wie ein 🐼 als der Fiat 🐼
  17. Avatar
    LF von 0,83
    Avatar
    Ist doch Klasse für so ein Auto. Kannst du natürlich nicht mit nem LF bei Angeboten von Kia/Mia/Eco/Japan Marken vergleichen.
  18. Avatar
    Netto-Batterie-Kapazität 83,7 kWh
    elektrische Reichweite (Kombiniert) 475 km
    Avatar
    Lächerlich…
  19. Avatar
    Was man alles für die Umwelt so macht
  20. Avatar
    Lieber noch warten, bis die 2023er BMW M2 in den Konfigurationen auftauchen. Sind schön laut
  21. Avatar
    Im Vergleich zum Gold Vibrator echt ein Schnäppchen
  22. Avatar
    Ein Traum, leider gerade nicht mehr im Budget.
  23. Avatar
    Wenn dann , für die Fahrt zum Gästeklo hin .
    Andere Einkommensklassen , andere Probleme
  24. Avatar
    für 500 würd ich nehmen
  25. Avatar
    4Jahre sind aktuell im Elektrosegment eine Ewigkeit, so lange würde ich mich nicht binden wollen.
    Avatar
    Im gegenteil, bei den deutschen Herstellern sind 4 Jahre aktuell die Zeit die es dauert bis ueberhaupt etwas Auswahl in die Modellpalette kommt und die Produktion hochgefahren ist.

    Gerade der VW Konzern hat grosse Probleme und die naechste platform wurde gerade von 2025 auf 2029-2030 verschoben. Da wird es bis dahin nur aufgewaermte MEB bzw. PPE fahrzeuge geben, die sich nicht sonderlich vom aktuellen taycan/etronGT unterscheiden duerften.
  26. Avatar
    finde den preis zu hoch, ein bekannter hat das teil für 849 netto auf 3 jahre am laufen ,,, in diesem bereich würde ich auch zuschlagen! (gewerbe versteht sich) keine sonderzahlung ! (bearbeitet)
  27. Avatar
    "Die Lieferzeit ist mit ca. 10 Monaten angegeben." lol, verkackt. Hatte mich schon gefreut.
  28. Avatar
    Sehr sozial-sozialistisches Angebote bei der Nutzung von Gewerbleasing für einen Mitarbeiter:
    Der kapitalistisch veranlagte Arbeitgeber zahlt 999€ Leasingrate, während das Präkariat den vom Arbeitgeber bereitgestellten Wagen nur mit 355€ pro Monat "zahlen"/versteuern muss. Das ist fair.
  29. Avatar
    Wer braucht den sowas!? Ich warte, bis ein vernünftiges Leasingangebot für einen Bugatti erscheint!
  30. Avatar
    38905597-ClXJB.jpg
  31. Avatar
    Gut, dass man den Wagen nach 4 Jahren nicht an der Backe hat, nämlich dann wenn der Akku platt ist.
    Bei E-Fahrzeugen, wenn man den Gag mal mitgemacht haben will, macht Leasing wirklich Sinn. Dann spart man sich den Hick-Hack mit der Entsorgung des Fahrzeuges.
    Avatar
    Da spricht der fachmann
  32. Avatar
    Schade, kein Kombi.
    Avatar
    Zum Glück..
  33. Avatar
    Das Auto ist der Hammer. Leider sehr kleiner Kofferraum. Für Familien also nichts. Eher für die Poser in der Innenstadt. Die Poser Geräusche können die dann mit einem Lautsprecher erzeugen.

    Kofferraum 366L
    Kofferraum ID.3 385L
  34. Avatar
    als zweitwagen >? Schon klar. Und sehe ich das richtig 2500km im Jahr ?? Sorry, bin raus
    Avatar
    10.000 pro Jahr
  35. Avatar
    Hat der Wagen auch eine Servolenkung?
  36. Avatar
    Perfekt fürs Gästeklo
    Avatar
    Abputzer oder Abduscher?
  37. Avatar
    Warum nicht gleich einen Porsche?
    Avatar
    Ob Audi oder Porsche, nimmt sich von Reichweite, Übersicht und Funktionalität nicht viel. Woran das wohl liegt?
  38. Avatar
    Direkt 2 bestellt!
  39. Avatar
    Wo bleiben die guten alten leasing dealz
    Avatar
    Ja
  40. Avatar
    Gibts den mit Anhängerkupplung? Dann könnte ich den zum Holz aus dem Wald holen gebrauchen.
Avatar
Verwandte Diskussionen
Verwandte Gruppen
Verwandte Händler