[Privat- & Gewerbeleasing] Hyundai Tucson Leasing ab 127 Euro/Monat netto
485°Abgelaufen

[Privat- & Gewerbeleasing] Hyundai Tucson Leasing ab 127 Euro/Monat netto

42
eingestellt am 27. Okt 2017Bearbeitet von:"s-esser89"
Moin ihr Schnäppchenjäger, ich versuch mich jetzt auch mal an meinem ersten Deal!

Bei Sparneuwagen hab ich einen Kracher für alle gefunden, die auf der Suche nach einem Angebot für gewerbliches Leasing sind:

Den Hyundai Tucson gibt es grade bei Sixt Neuwagen ab 127,09 Euro netto im Monat (Beispielfahrzeug: Hyundai Tucson blue 1.6 GDI Classic 2WD), ohne Anzahlung wenn man sich 48 Monate lang mit 10.000 km im Jahr für ihn entscheidet.

Leasingfaktor: 0,65!

Das gilt für verschiedene, wohl vorbestellte Wagen und somit für unterschiedliche Farben und Kombinationen. Dafür gibt es aber auch keine lange Wartezeit, sondern sie sind sofort verfügbar. Andere Laufzeiten und Kilometer sind ebenfalls möglich.

Ich hab das auch mal für Privatkunden geprüft, da gibt es ihn ab 166,56 Euro monatlich, auch ein Hammer Preis für den Tucson!

Hier noch die serienmäßige Ausstattung, meldet euch wenn euch was fehlt!

Lenkung:
- Multifunktions-Kunststofflenkrad höhenverstellbar und längsverstellbar
- Servolenkung geschwindigkeitsabhängig, elektrisch

Reifen & Felgen:
- Alufelgen 6,5 X 16 auf Vorderachse und Hinterachse
- Reifenreparaturset

Lackierung:
- Uni-Lackierung

Sicherheit:
- ABS
- Fahrer-Airbag, Beifahrer-Airbag mit Deaktivierung für Beifahrerairbag
- Gepäcksicherung
- Isofix
- Kopf-/Dach Airbag vorn und hinten
- Laderaumabdeckung flexibel
- Seiten-Airbag vorne

Beleuchtung & Sicht:
- Außenspiegel elektrisch einstellbar, beheizt, in Wagenfarbe lackiert auf




Fahrerseite auf Beifahrerseite
- Halogen Hauptscheinwerfer mit Ellipsoid-Streuscheibe Halogen

Innenausstattung:
- Armlehne für Vordersitze
- Fahrersitz Einzelsitz mit mechanischer Lehnenneigungsverstellung, mechanischer Längsverstellung und mechanischer Höhenverstellung, Beifahrersitz Einzelsitz mit mechanischer Lehnenneigungsverstellung und mechanischer Längsverstellung
- Sitzbezüge: Stoff / Stoff

Instrumentierung
- Außentemperaturanzeige
- Bordcomputer mit Durchschnittsgeschwindigkeit, Durchschnittskraftstoffverbrauch, momentaner Kraftstoffverbrauch und Reichweite
- Reifendruckkontrolle Felgensensor

Komfort:
- 12V Steckdose im Gepäckraum




vorne
- Alarmanlage
- Fernbedienbare Heckklappenfernentriegelung
- Getränkehalter für Vordersitze und Rücksitze
- Zentralverriegelung (mit Fernbedienung)
- Klimaanlage

Audio, Navigation & Kommunikation:
- Audio-Fernbedienung am Lenkrad
- RDS Audio-Anlage
- Sechs Lautsprecher

Garantie:
- Garantie gesamtes Fahrzeug:




Dauer (Monate): 60 und Gesamtfahrleistung (km): unbegrenzt
Zusätzliche Info
Sixt Neuwagen Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Also der Preis mag gut sein, aber was macht man mit einem SUV < 150 PS mit 10k Kilometern?
Zum einkaufen fahren braucht man keinen SUV ;-)
resiii27. Okt 2017

Also der Preis mag gut sein, aber was macht man mit einem SUV < 150 PS mit …Also der Preis mag gut sein, aber was macht man mit einem SUV < 150 PS mit 10k Kilometern?Zum einkaufen fahren braucht man keinen SUV ;-)


Doch genau dafür braucht man einen SUV. Wer ins Gelände will, kauft nämlich sicherlich keinen kack SUV sondern einen Geländewagen.
Beathoven27. Okt 2017

Es geht nicht nur um die Maximalgeschwindigkeit sondern vor allem auch um …Es geht nicht nur um die Maximalgeschwindigkeit sondern vor allem auch um die Beschleunigung. Und dadurch wird es für mich zu einem Verkehrsrisiko. Wie oft schert einer kurz vor mir zum Überholen aus und kommt dann nicht vom Fleck, während ich voll auf die Bremse muss. Oder beim Auffahren auf die Autobahn usw...


- Was hat es mit der Leistung zu tun, wenn solche Schnarchnasen im 6. Gang von 70 km/h hochbeschleunigen? Da braucht man dann schon über 300 PS um ohne Probleme davon zu ziehen.
- Vielleicht sollte man sich einfach abgewöhnen, von ganz hinten und ohne Übersicht überholen zu müssen. Dann schert auch nicht so oft jemand aus, um selbst zu überholen.
- Wenn man erfolgreich eine Fahrschule besucht hat, schafft man es auch mit dem 1.6 GDI ohne Probleme auf die Autobahn. Zum Glück kann man den ansonsten eher zum Mitschwimmen gedachten Motor im 3. Gang recht weit hochziehen, sodass er genug Reserve hat, um 84 km/h zu erreichen. Du kannst es dir vielleicht auch nicht vorstellen, aber der Motor darf bei uns öfters 4 Erwachsene, vollen Kofferraum und volle Dachbox transportieren. Und man glaubt es kaum .. wir fahren nicht nur 30 km/h mit Warnblinker auf dem Standstreifen
42 Kommentare
Also Kracher für Gewerbe und Hammer für Privat.
Was wäre Mega?
MrStiffler27. Okt 2017

Also Kracher für Gewerbe und Hammer für Privat. Was wäre Mega?

Bessere Ausstattung?
Also der Preis mag gut sein, aber was macht man mit einem SUV < 150 PS mit 10k Kilometern?
Zum einkaufen fahren braucht man keinen SUV ;-)
Schade, dass die Laufzeit so extrem ist. Sonst guter Preis!
Der Tucson ist echt schick aber in der Standard Ausstattung sieht Opahaft aus... So wie auf dem Bild abgebildet sollte er schon da stehen, der hat auch einen stärkeren Motor und ein Doppelrohrauspuff.
Guter Deal! Ausstattung könnte wahrlich besser sein aber nicht jedem ist das wichtig... dafür stimmt der Preis!
resiii27. Okt 2017

Also der Preis mag gut sein, aber was macht man mit einem SUV < 150 PS mit …Also der Preis mag gut sein, aber was macht man mit einem SUV < 150 PS mit 10k Kilometern?Zum einkaufen fahren braucht man keinen SUV ;-)



Wenn dann der T-GDI mit 177 PS, Premium und Automatik, da mach SUV fahren dann Spaß ... aber ab 262 Eus ...
Hmmm... mal schauen was der Gutachter macht, mein ix35 wurde Heute die komplette Beifahrerseite rassiert
Schade das es keine bessere Ausstattung für etwas mehr Geld gibt
Wer extrem genügsam ist, wird hier einen guten Deal machen und die Zeit bis E-Autos bezahlbar werden gut überbrücken.
Hatte den mal in Düsseldorf als Mietwagen, ganz nettes Auto ... kaufen würd ich mir Ihn aber nicht, der Preis oben jedoch echt ok!
resiii27. Okt 2017

Also der Preis mag gut sein, aber was macht man mit einem SUV < 150 PS mit …Also der Preis mag gut sein, aber was macht man mit einem SUV < 150 PS mit 10k Kilometern?Zum einkaufen fahren braucht man keinen SUV ;-)


Als könnte man mit nem Auto unter 150PS nicht fahren....
Ich fahre regelmässig Mietwagen in der Klasse Touran, Sharan, Passat etc. mit unter 130PS - alles Autos mit denen man ebenso problemlos 170 auf der Autobahn fahren kann.
Das sind keine 2.5t Fahrzeuge und wo genau kann man heute noch 200 Sachen fahren?!
Frogman27. Okt 2017

Als könnte man mit nem Auto unter 150PS nicht fahren....Ich fahre …Als könnte man mit nem Auto unter 150PS nicht fahren....Ich fahre regelmässig Mietwagen in der Klasse Touran, Sharan, Passat etc. mit unter 130PS - alles Autos mit denen man ebenso problemlos 170 auf der Autobahn fahren kann.Das sind keine 2.5t Fahrzeuge und wo genau kann man heute noch 200 Sachen fahren?!


A42 im Ruhrgebiet zur Rush Hour!
resiii27. Okt 2017

Also der Preis mag gut sein, aber was macht man mit einem SUV < 150 PS mit …Also der Preis mag gut sein, aber was macht man mit einem SUV < 150 PS mit 10k Kilometern?Zum einkaufen fahren braucht man keinen SUV ;-)


Doch genau dafür braucht man einen SUV. Wer ins Gelände will, kauft nämlich sicherlich keinen kack SUV sondern einen Geländewagen.
Rio-Dioro27. Okt 2017

Wer extrem genügsam ist, wird hier einen guten Deal machen und die Zeit …Wer extrem genügsam ist, wird hier einen guten Deal machen und die Zeit bis E-Autos bezahlbar werden gut überbrücken.


E-Autos papperlapapp.. Irgendwann werden Mensch begreifen, dass E-Autos nicht die Zukunft sind. Ist falsch? Nein ist es nicht. Es wird niemals möglich sein, die ganze Welt komplett mit E-Autos zu versorgen. Die Rohstoffe sind schon bei 5% aufgebraucht..
Frogman27. Okt 2017

Als könnte man mit nem Auto unter 150PS nicht fahren....Ich fahre …Als könnte man mit nem Auto unter 150PS nicht fahren....Ich fahre regelmässig Mietwagen in der Klasse Touran, Sharan, Passat etc. mit unter 130PS - alles Autos mit denen man ebenso problemlos 170 auf der Autobahn fahren kann.Das sind keine 2.5t Fahrzeuge und wo genau kann man heute noch 200 Sachen fahren?!

Es geht nicht nur um die Maximalgeschwindigkeit sondern vor allem auch um die Beschleunigung. Und dadurch wird es für mich zu einem Verkehrsrisiko. Wie oft schert einer kurz vor mir zum Überholen aus und kommt dann nicht vom Fleck, während ich voll auf die Bremse muss. Oder beim Auffahren auf die Autobahn usw...
Beathoven27. Okt 2017

Es geht nicht nur um die Maximalgeschwindigkeit sondern vor allem auch um …Es geht nicht nur um die Maximalgeschwindigkeit sondern vor allem auch um die Beschleunigung. Und dadurch wird es für mich zu einem Verkehrsrisiko. Wie oft schert einer kurz vor mir zum Überholen aus und kommt dann nicht vom Fleck, während ich voll auf die Bremse muss. Oder beim Auffahren auf die Autobahn usw...


So ein Schwachsinn...ihr tut als ob man 25s von 0-100 bräuchte. Sorry, aber ich wohn in der Gegen die im Umkreis von 200km keine Autobahn bietet die mehr als 100kmh zu bieten hat.
Und wenn das mit den "berüchtigten" Überholmanövern so wäre, dann wären automatisch 80% aller Verkehrsteilnehmer disqualifiziert jemals zu überholen....
afru27. Okt 2017

Schade das es keine bessere Ausstattung für etwas mehr Geld gibt


ist eh nicht eckig genug
Frogman27. Okt 2017

Sorry, aber ich wohn in der Gegen die im Umkreis von 200km keine Autobahn …Sorry, aber ich wohn in der Gegen die im Umkreis von 200km keine Autobahn bietet die mehr als 100kmh zu bieten hat.



Färöer?
Ab der Textstelle "Kunststofflenkrad" war es bei mir vorbei...😁 ... mit Lesen
Beathoven27. Okt 2017

Es geht nicht nur um die Maximalgeschwindigkeit sondern vor allem auch um …Es geht nicht nur um die Maximalgeschwindigkeit sondern vor allem auch um die Beschleunigung. Und dadurch wird es für mich zu einem Verkehrsrisiko. Wie oft schert einer kurz vor mir zum Überholen aus und kommt dann nicht vom Fleck, während ich voll auf die Bremse muss. Oder beim Auffahren auf die Autobahn usw...


- Was hat es mit der Leistung zu tun, wenn solche Schnarchnasen im 6. Gang von 70 km/h hochbeschleunigen? Da braucht man dann schon über 300 PS um ohne Probleme davon zu ziehen.
- Vielleicht sollte man sich einfach abgewöhnen, von ganz hinten und ohne Übersicht überholen zu müssen. Dann schert auch nicht so oft jemand aus, um selbst zu überholen.
- Wenn man erfolgreich eine Fahrschule besucht hat, schafft man es auch mit dem 1.6 GDI ohne Probleme auf die Autobahn. Zum Glück kann man den ansonsten eher zum Mitschwimmen gedachten Motor im 3. Gang recht weit hochziehen, sodass er genug Reserve hat, um 84 km/h zu erreichen. Du kannst es dir vielleicht auch nicht vorstellen, aber der Motor darf bei uns öfters 4 Erwachsene, vollen Kofferraum und volle Dachbox transportieren. Und man glaubt es kaum .. wir fahren nicht nur 30 km/h mit Warnblinker auf dem Standstreifen
mMn gerade wegen 48 Monaten Laufzeit nicht interessant, macht nämlich über 8000 Euro auf 4 Jahre. Ich denke das wird auch ein gekaufter Tucson (z.B. als Tageszulassung) etwa in 4 Jahren verlieren, nur muss man halt nicht aufpassen die 10k km zu überschreiten
Bei dem Motor habe ich mit meinem E-Bike eine besseren Anzug...

Wenn dann der Benziner mit Turbo und 177PS, der ist wirklich gut!
Der Deal kam am 18. Oktober raus. Hatte das damals im Newsletter gesehen. Da waren natürlich noch alle Autos "frisch", inzwischen aber schon diverse reserviert und dann aus der Liste raus. Es gab auch einige Autos mit Premium-Ausstattung, die man mit nem Leasingfaktor von rd. 0,7 hätte bekommen können. Hatte da selbst mal was mit 36 Monaten mit 15TKM eingestellt, so wie es bei mir mit leichter Nachzahlung und Nutzung der Toleranz von 2,5TKM meist reicht. Die Autos kosteten dann sehr gut ausgestattet und mit besserer Motorisierung knapp unter 44T€ und hätten monatlich bei rd. 320 Euro in der Rate gelegen, mit Anzahlung hätte man die Gesamtkosten wegen der niedrigeren Zinsen weiter drücken können. Sorry, hätte ich gewusst, dass der Newsletter von Sixt wenig verbreitet ist und der Deal hier heiß werden kann, hätte ich das damals schon reingestellt.
resiii27. Okt 2017

Also der Preis mag gut sein, aber was macht man mit einem SUV < 150 PS mit …Also der Preis mag gut sein, aber was macht man mit einem SUV < 150 PS mit 10k Kilometern?Zum einkaufen fahren braucht man keinen SUV ;-)



Deswegen werden die auch in D so gerne gekauft.....
hawi19999127. Okt 2017

E-Autos papperlapapp.. Irgendwann werden Mensch begreifen, dass E-Autos …E-Autos papperlapapp.. Irgendwann werden Mensch begreifen, dass E-Autos nicht die Zukunft sind. Ist falsch? Nein ist es nicht. Es wird niemals möglich sein, die ganze Welt komplett mit E-Autos zu versorgen. Die Rohstoffe sind schon bei 5% aufgebraucht..




Welch hahnebüchener Schwachsinn! Halt bitte den Rand, danke
Paule300027. Okt 2017

Welch hahnebüchener Schwachsinn! Halt bitte den Rand, danke


Ich habe Ihnen kein Du angeboten. Ich lasse mir auch nicht den Mund verbieten. Informieren Sie Sich doch bitte bevor Sie fremde Menschen beleidigen.

Elektroautos und Kinderarbeit
Bearbeitet von: "hawi199991" 27. Okt 2017
hawi19999127. Okt 2017

Ich habe Ihnen kein Du angeboten. Ich lasse mir auch nicht den Mund …Ich habe Ihnen kein Du angeboten. Ich lasse mir auch nicht den Mund verbieten. Informieren Sie Sich doch bitte bevor Sie fremde Menschen beleidigen.Elektroautos und Kinderarbeit


Oh, schön ein ewig gestriger Verbrennerfanboy hat etwas Elektroautofeindliches gefunden - Daumen hoch dafür!
Die ganzen Probleme bei der Ölförderung, Raffinierung, Herstellung, Betrieb und Entsorgung eines Verbrenners fallen natürlich gar nichts ins Gewicht.
Paule300027. Okt 2017

Oh, schön ein ewig gestriger Verbrennerfanboy hat etwas …Oh, schön ein ewig gestriger Verbrennerfanboy hat etwas Elektroautofeindliches gefunden - Daumen hoch dafür!Die ganzen Probleme bei der Ölförderung, Raffinierung, Herstellung, Betrieb und Entsorgung eines Verbrenners fallen natürlich gar nichts ins Gewicht.

Wenn Ihr Haus brennt und Ihnen Elon Musk sagt, dass Sie nur die Augen schließen müssen und alles gut wird-dann machen Sie das bestimmt.
Ich sage Ihnen: Nein, bleiben Sie nicht in Ihrem Haus. Aber Augen schließen und stehen bleiben bringt auch nichts.
Ich bemerke viel Wut in Ihnen. Vielleicht versuchen Sie es mal mit Sport oder Entspannungsübungen.
hawi19999128. Okt 2017

Wenn Ihr Haus brennt und Ihnen Elon Musk sagt, dass Sie nur die Augen …Wenn Ihr Haus brennt und Ihnen Elon Musk sagt, dass Sie nur die Augen schließen müssen und alles gut wird-dann machen Sie das bestimmt. Ich sage Ihnen: Nein, bleiben Sie nicht in Ihrem Haus. Aber Augen schließen und stehen bleiben bringt auch nichts.Ich bemerke viel Wut in Ihnen. Vielleicht versuchen Sie es mal mit Sport oder Entspannungsübungen.



Ich kann Leute mit solchen Kommentaren leider nicht ernst nehmen - und jetzt husch, husch ins Bettchen, auch wenn noch Ferien sind
Paule300028. Okt 2017

Ich kann Leute mit solchen Kommentaren leider nicht ernst nehmen - und …Ich kann Leute mit solchen Kommentaren leider nicht ernst nehmen - und jetzt husch, husch ins Bettchen, auch wenn noch Ferien sind


Gebannt
Groty27. Okt 2017

Bei dem Motor habe ich mit meinem E-Bike eine besseren Anzug...Wenn dann …Bei dem Motor habe ich mit meinem E-Bike eine besseren Anzug...Wenn dann der Benziner mit Turbo und 177PS, der ist wirklich gut!


Sorry aber wer bitteschön ist so blöd und zieht einem 150PS Diesel einen 177PS Benziner vor?
Und dann auch noch bei einem Nutzfahrzeug
hawi19999127. Okt 2017

Doch genau dafür braucht man einen SUV. Wer ins Gelände will, kauft n …Doch genau dafür braucht man einen SUV. Wer ins Gelände will, kauft nämlich sicherlich keinen kack SUV sondern einen Geländewagen.


Ach, es gibt also nur Kurzstrecke (aka Einkaufen fahren) und Gelände? Hast du aber einen großen Horizont.
Bearbeitet von: "resiii" 28. Okt 2017
hawi19999128. Okt 2017



Die Schule ruft, darfst dich wieder bei Mydealz abmelden.
Hey Leute, gutes Angebot. Mal eine Frage zum gewerbeleasing: ich habe ein kleingewerbe als nebentätigkeit. Die ganzen Grenzen für steuern also umstatsteuer Gewebesteuer MwSt überschreite ich nicht. Aber ich bin über die 8000€ Grenze wegen meinem Hauptberuf, sodass ich Einkommenssteuer zahle.
Nun ich muss ja so oder so Einkommenssteuer für die Gewerbetätigkeit zahlen. Kann ich nicht jetzt das Auto leasen und das als Ausgabe dann zeigen? Über Erfahrungen und Tipps wäre ich wirklich sehr dankbar von der Community
G0LDBA3R27. Okt 2017

- Was hat es mit der Leistung zu tun, wenn solche Schnarchnasen im 6. Gang …- Was hat es mit der Leistung zu tun, wenn solche Schnarchnasen im 6. Gang von 70 km/h hochbeschleunigen? Da braucht man dann schon über 300 PS um ohne Probleme davon zu ziehen.- Vielleicht sollte man sich einfach abgewöhnen, von ganz hinten und ohne Übersicht überholen zu müssen. Dann schert auch nicht so oft jemand aus, um selbst zu überholen.- Wenn man erfolgreich eine Fahrschule besucht hat, schafft man es auch mit dem 1.6 GDI ohne Probleme auf die Autobahn. Zum Glück kann man den ansonsten eher zum Mitschwimmen gedachten Motor im 3. Gang recht weit hochziehen, sodass er genug Reserve hat, um 84 km/h zu erreichen. Du kannst es dir vielleicht auch nicht vorstellen, aber der Motor darf bei uns öfters 4 Erwachsene, vollen Kofferraum und volle Dachbox transportieren. Und man glaubt es kaum .. wir fahren nicht nur 30 km/h mit Warnblinker auf dem Standstreifen

Ich gebe dir recht aber glaub mir bei 60Tkm beruflich im Jahr erlebt man leider einiges... und meistens sind es eben die untermotorisierten Klein(st)wagen bzw. deren Fahrer die gefährliche Manöver machen
hawi19999128. Okt 2017



Das sagt einiges über Ihre ( ich darf ja nicht Du sagen (lol)) Persönlichkeit und Diskussionsfähigkeit aus.
SchniPoGemSa28. Okt 2017

Sorry aber wer bitteschön ist so blöd und zieht einem 150PS Diesel einen 1 …Sorry aber wer bitteschön ist so blöd und zieht einem 150PS Diesel einen 177PS Benziner vor?Und dann auch noch bei einem Nutzfahrzeug


wo redet hier wer von 150ps Diesel? er meint im Gegensatz zum Deal-Motor
Gebannt
janryker29. Okt 2017

wo redet hier wer von 150ps Diesel? er meint im Gegensatz zum Deal-Motor


Naja man muss schon Äpfel mit Äpfeln vergleichen
IronGoethe28. Okt 2017

Hey Leute, gutes Angebot. Mal eine Frage zum gewerbeleasing: ich habe ein …Hey Leute, gutes Angebot. Mal eine Frage zum gewerbeleasing: ich habe ein kleingewerbe als nebentätigkeit. Die ganzen Grenzen für steuern also umstatsteuer Gewebesteuer MwSt überschreite ich nicht. Aber ich bin über die 8000€ Grenze wegen meinem Hauptberuf, sodass ich Einkommenssteuer zahle. Nun ich muss ja so oder so Einkommenssteuer für die Gewerbetätigkeit zahlen. Kann ich nicht jetzt das Auto leasen und das als Ausgabe dann zeigen? Über Erfahrungen und Tipps wäre ich wirklich sehr dankbar von der Community


hey irongoethe, so wie du den fall schilderst, würde ich sagen: leider nein. ich kann und will nicht pauschalieren, aber alle angebote, die ich bisher gecheckt habe und beide gewerbeleasingverträge, die ich bisher hatte, funktionieren nach dem gleichen prinzip bzw. unter den gleichen bedingungen: kfz- gewerbeleasingverträge zielen in der regel ab auf einzelkunden (kein unternehmer mit fuhrpark), der mit dem gewerbe, auf das er das leasingauto laufen lassen möchte, überwiegend sein einkommen bestreitet (dies muss schriftlich von einem steuerberater bestätigt werden, sonst kommt kein leasingvertrag zustande). nebentätigkeit funzt da m.e. nac nicht. aber nachfragen schadet nicht und kostet nichts, vielleicht gibts ja leasinggeber, die es nicht so eng sehen. wer als leasinggeber definitiv ausscheidet: audi/volkswagenbank und SIXT.
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von s-esser89. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text