Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Privat- & Gewerbeleasing] Opel Corsa (90 PS) - mtl. 79€ (brutto), 36 Monate, ab 10.000 km, LF 0,60
427° Abgelaufen

[Privat- & Gewerbeleasing] Opel Corsa (90 PS) - mtl. 79€ (brutto), 36 Monate, ab 10.000 km, LF 0,60

27
aktualisiert 2. Jul (eingestellt 18. Jun)
Update 1
Wieder verfügbar: Jetzt gibt es einen Neuwagen statt Tageszulassung, 90PS statt 69PS und mtl. Leasingrate von 79€ brutto statt 99€ brutto. Dafür ist jedoch die Wartung nicht mehr inkl. Danke @El_Rykero für den Hinweis!


  • Bruttolistenpreis: 13.195,00 €
  • Laufzeit: 36 Monate
  • Laufleistung: 10.000 km / Jahr
  • Leasingrate: mtl. 66,39 € (netto) bzw. 79,00 € (brutto)
  • Bereitstellungskosten inkl. Zulassung: 752,10 € (netto) bzw. 895,00 € (brutto)
    -------------------------------------------------------------
    Gesamtkosten = 79 € x 36 Monate + 895 € = 3.739,00 €brutto (eff. 103,86 € / Monat) bzw. 3.142,02 € netto (187,28 €/ Monat)
  • LF 0,60, GF 0,79
Der Opel Corsa mit ansehnlicher Ausstattung für Privatkunden zu guten Konditionen via LeasingMarkt ist wieder da! (party)(party)(party) Für eine Rate von mtl. 99€ könnt ihr den Wagen 10.000 km / Jahr bei einer Laufzeit von 36 Monaten fahren. Die Überführung schlägt mit 890€ zu Buche. Die Wartung ist bei der Leasingrate inklusive.

Zum Vergleich: Zuletzt hatten wir den Wagen für mtl. 89€ inkl. Wartung. Eigentlich versuchen wir auf mydealz ja nur Angebote zu posten, die besser oder zumindest gleich gut im Vergleich zu älteren Deals sind. Ich bin hier mal so frei und mache eine Ausnahme, da ich die Konditionen bei 36 Monaten inkl. Wartung immer noch top finde! Der Opel aus diesem Deal wurde 05/19 zugelassen, das Auto aus dem letzten Deal hatte die Angabe Erstzulassung 01/19.

Zur Info: Als Dealbild hab ich nicht den weißen Corsa von LeasingMarkt genommen, da es den nur mit Aufpreis gibt. Deshalb kann die gezeigte Konfiguration vom blauen Wagen minimal abweichen.

  • Leasingfaktor: 0,64
  • Gesamtkostenfaktor: 80


1395088.jpg
  • Bruttolistenpreis: 15.440,00 €
  • Laufzeit: 36 Monate
  • Laufleistung: 10.000 km / Jahr
  • Leasingrate: mtl. 83,19 € (netto) bzw. 99,00 € (brutto)
  • Leasingrate für 15.000 km / Jahr 107€ (brutto) | für 20.000 km / Jahr 124€ (brutto)
  • Bereitstellungskosten: 747,90 € (netto) bzw. 890,00 € (brutto)
  • inkl. 3 Jahren Inspektion, 3 Jahren Garantie + 3 Jahren MobilService
    -------------------------------------------------------------
    Gesamtkosten = 99 € x 36 Monate + 890 € = 4.454,00 €brutto (eff. 123,72 € / Monat) bzw. 3.742,86 € netto (103,97 €/ Monat)


■ Ausstattung und Fahrzeugmerkmale:
  • Opel Corsa (51 kW, 69 PS)
  • Erstzulassung 05 / 2019
  • Benzin
  • Schaltung
  • verfügbar 2,3 Monate
  • Farbe: Blau (Blau ohne Aufpreis // Weiß oder Rot + 3€)
  • u.a. Radio 4.0 IntelliLink, AppleCar-Play & Android Auto (Navi-Nutzung über Handy), Lenkradheizung, Sitzheizung, Parkpilot hinten, 15" Leichtmetallräder in Antrazith, Wärmeschutzverglasung stark getönte Scheiben, Nebelscheinwerfer, Tempomat, Klimaanlage, el. Fensterheber, Zentralverriegelung/Funk, 6x Airbags, Berg-Anfahr-Assistant, ABS, ESPPlus, TPPlus, RDKS, Tagfahrlicht, Isofix, elektrische Außenspiegel,
  • weiter konfigurierbar
Zusätzliche Info
LeasingMarkt.de Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Ist für mich kein Deal wegen der exorbitant hohen Überführung - für 130 eff/Monat bekommt man recht oft mehr oder besseres.

Zudem ist ein GKF von 0.8 für mich bei Opel nicht ansatzweise interessant.
Private Meinung, kann man auch anders sehen.
Bearbeitet von: "jobe" 18. Jun
27 Kommentare
Ist für mich kein Deal wegen der exorbitant hohen Überführung - für 130 eff/Monat bekommt man recht oft mehr oder besseres.

Zudem ist ein GKF von 0.8 für mich bei Opel nicht ansatzweise interessant.
Private Meinung, kann man auch anders sehen.
Bearbeitet von: "jobe" 18. Jun
Edit: u.g. Bemerkung galt für das erste Angebot = tageszugelassener "Gebrauchter" mit bereits laufender Garantie....
(zweites Angebot ist ja für einen Neuwagen ohne TZ)

Ab wann läuft denn jetzt genau dieses 3-Jahres Paket mit der Garantie und so weiter?
= Garantie fängt normaler weise ab der Erstzulassung an - die war ja schon im Mai irgendwann und die
Auslieferung soll ja erst in 2-3 Monaten erfolgen....
? Wird erst ab der Übergabe tatsächlich dieses 3-Jahres Paket beginnen oder läuft dann schon dieses Paket/die Garantie
schon von Mai an ?
(wenn letzteres zutrifft, hat der Kunde dann für die letzten Monate der 36-monatigen Laufzeit überhaupt noch Garantie?!?)
….mal davon abgesehen, dass hier - wieder einmal um die Rate verfälschend niedrig zu halten - für einen Leasing-Zweitbesitzer vom Erstzulassungs-Erstbesitzer die Überführungs-/Bereitstellungs-Kosten !!!weitergegeben werden!!!....
Bearbeitet von: "Kreuzfahrerin" 2. Jul
jobe18.06.2019 13:32

Ist für mich kein Deal wegen der exorbitant hohen Überführung - für 130 ef …Ist für mich kein Deal wegen der exorbitant hohen Überführung - für 130 eff/Monat bekommt man recht oft mehr oder besseres.Zudem ist ein GKF von 0.8 für mich bei Opel nicht ansatzweise interessant.Private Meinung, kann man auch anders sehen.



Im Vergleich zu vielen anderen Kommentaren unter Leasingdeals ist deiner ja noch entspannt Hast du auf Anhieb n vergleichbaren Privatleasingl-Deal für eff. 130€ inkl Wartung & Überführung parat? Nur so zum Vergleich. Oder meinst du generell Deals aus der Vergangenheit bzw von mydealz?
Bearbeitet von: "Fabi.Wasabi" 18. Jun
Kreuzfahrerin18.06.2019 13:33

Ab wann läuft denn jetzt genau dieses 3-Jahres Paket mit der Garantie und …Ab wann läuft denn jetzt genau dieses 3-Jahres Paket mit der Garantie und so weiter?= Garantie fängt normaler weise ab der Erstzulassung an - die war ja schon im Mai irgendwann und die Auslieferung soll ja erst in 2-3 Monaten erfolgen....? Wird erst ab der Übergabe tatsächlich dieses 3-Jahres Paket beginnen oder läuft dann schon dieses Paket/die Garantie schon von Mai an ?(wenn letzteres zutrifft, hat der Kunde dann für die letzten Monate der 36-monatigen Laufzeit überhaupt noch Garantie?!?)….mal davon abgesehen, dass hier - wieder einmal um die Rate verfälschend niedrig zu halten - für einen Leasing-Zweitbesitzer vom Erstzulassungs-Erstbesitzer die Überführungs-/Bereitstellungs-Kosten !!!weitergegeben werden!!!....



Deine Frage macht absolut Sinn und pauschal kann ich das gar nicht beantworten. Wer wirklich Interesse an dem Auto hat, sollte die Frage bei Anfrage am Besten gleich mitstellen.
Zwar kein Fahrzeug für mich, aber danke dass du mal noch ein paar Staffelpreise auch für höhere Kilometerlaufleistungen angegeben hast.
So sieht man auf einem Blick ob es wirklich ein günstiges Angebot ist oder lediglich die berühmten 10.000 km günstig sind und alles darüber unverschämt teuer (in diesem Fall wirklich auch für höhere Laufleistung ein guter Preis).
Bearbeitet von: "Klaus_Löhrer" 18. Jun
Die Überführung machts uninteressant. Das sind ja quasi 9 Monatsraten (890 €), die da zusätzlich fällig werden. Für nen 15k € Auto einfach zu viel.
Bearbeitet von: "hassemanemark" 18. Jun
hassemanemark18.06.2019 13:51

Die Überführung machts uninteressant. Das sind ja quasi 9 Monatsraten (890 …Die Überführung machts uninteressant. Das sind ja quasi 9 Monatsraten (890 €), die da zusätzlich fällig werden. Für nen 15k € Auto einfach zu viel.


Auch hier (und ff. usw.) =
Edit: u.g. Bemerkung galt für das erste Angebot = tageszugelassener "Gebrauchter" mit bereits laufender Garantie....
(zweites Angebot ist ja für einen Neuwagen ohne TZ)

…………….(s.o.)
Überführung?
Was passiert eigentlich in den mind. 4-5 Monaten von Mai an mit dem Auto - Laufleistung/Art der Nutzung - bis zur Übergabe?
Und noch mal = Überführung?!? Was hat der 2. Besitzer mit Bereitstellung-Überführung zu schaffen?

Zitat (von mir oben):
….mal davon abgesehen, dass hier - wieder einmal um die Rate verfälschend niedrig zu halten - für einen Leasing-Zweitbesitzer vom Erstzulassungs-Erstbesitzer die Überführungs-/Bereitstellungs-Kosten !!!weitergegeben werden!!!....
Bearbeitet von: "Kreuzfahrerin" 2. Jul
hassemanemark18.06.2019 13:51

Die Überführung machts uninteressant. Das sind ja quasi 9 Monatsraten (890 …Die Überführung machts uninteressant. Das sind ja quasi 9 Monatsraten (890 €), die da zusätzlich fällig werden. Für nen 15k € Auto einfach zu viel.


Immer diese gleichen Aussagen.
Zeig mir mal ein Deal ohne Überführungskosten.
Das gehört nun mal dazu.
Man kann nicht alles umsonst haben
egoist18.06.2019 14:09

Immer diese gleichen Aussagen.Zeig mir mal ein Deal ohne …Immer diese gleichen Aussagen.Zeig mir mal ein Deal ohne Überführungskosten.Das gehört nun mal dazu.Man kann nicht alles umsonst haben



Gibt es leider kaum noch und wenn dann ist es in höhere Leasingraten eingepreist.
Oft hat man aber zumindest bei Neuwagen die Möglichkeit das Fahrzeug im Werk selbst abzuholen.
Kommt dann natürlich auf den Wohnort und die Marke an ob sich das lohnt.
Leider hat man diese unsäglichen Überführungskosten heutzutage sogar wenn man beim Händler einen Neuwagen kauft.
Ist es nicht sogar so, dass es eine festgelegte Kurzzulassungs-Haltefrist/Haltedauer von X-Monaten gibt?
Könnte es nicht sogar zutreffend sein, dass diese Frist - im Gegensatz zur Tageszulassung - immer genau 6 Monate dauert?
Wäre dann die Angabe von angeblich nur 2-3 Monaten Lieferzeit bis zur Übergabe für einen Popel aus Mai nicht etwas sehr optimistisch (oder bewusst dann von vorne herein zu kurz angesetzt)?

Was ich i.Ü. oben bzgl. der Weitergabe der Kosten von dem ersten Besitzer/an den späteren Leasingnehmer (zur Verschönerung der monatlichen Rate) meinte = wenn der Leasinggeber den Joker "Kurzzulassung" für einen Preisvorteil zieht, muss er aber auch dann die andere Seite der Vorteils-Medaille in Kauf nehmen und die Kosten der Erstzulassung/des ersten Besitzers selber tragen und nicht dem nächsten weitergeben!!!
Bearbeitet von: "Kreuzfahrerin" 18. Jun
egoist18.06.2019 14:09

Immer diese gleichen Aussagen.Zeig mir mal ein Deal ohne …Immer diese gleichen Aussagen.Zeig mir mal ein Deal ohne Überführungskosten.Das gehört nun mal dazu.Man kann nicht alles umsonst haben


Was redest du denn da? Hab ich irgendwas Gegenteiliges behauptet?
Dennoch: bei einer Rate von 99 € bzw. einem Fahrzeugwert von 15k € macht die Überführung für 890 € einen großen Unterschied.
Nimmt man stattdessen ´nen Porsche 911 für 999 € pro Monat fallen 890 € Überführung hingegen nicht ins Gewicht. Das ist der Punkt, auf den ich aufmerksam gemacht habe. Offensichtlich für Leute wie dich, die nicht aufmerksam lesen, nicht offensichtlich genug.

Abgesehen davon sind das hier keine Neuwagen und wurden schon überführt. Man könnte diese Kosten somit auch grds. in Frage stellen, was ich nicht mal getan habe. Also bitte etwas differenzierter, danke!
Bearbeitet von: "hassemanemark" 18. Jun
Mal eine generelle Frage zum Leasing: Was passiert nach Ablauf der 3 Jahre. Für wie viel € kann man den Wagen dann übernehmen?
masta.norris18.06.2019 16:49

Mal eine generelle Frage zum Leasing: Was passiert nach Ablauf der 3 …Mal eine generelle Frage zum Leasing: Was passiert nach Ablauf der 3 Jahre. Für wie viel € kann man den Wagen dann übernehmen?



Also die meisten Leasing-Angebote werden auch so ausgeschrieben mit Option auf Übernahme, nennt sich auch Vario-Finanzierung. Ob hier eine Übernahme möglich wäre, weiß ich nicht.
Kreuzfahrerin18.06.2019 13:33

Ab wann läuft denn jetzt genau dieses 3-Jahres Paket mit der Garantie und …Ab wann läuft denn jetzt genau dieses 3-Jahres Paket mit der Garantie und so weiter?= Garantie fängt normaler weise ab der Erstzulassung an - die war ja schon im Mai irgendwann und die Auslieferung soll ja erst in 2-3 Monaten erfolgen....? Wird erst ab der Übergabe tatsächlich dieses 3-Jahres Paket beginnen oder läuft dann schon dieses Paket/die Garantie schon von Mai an ?(wenn letzteres zutrifft, hat der Kunde dann für die letzten Monate der 36-monatigen Laufzeit überhaupt noch Garantie?!?)….mal davon abgesehen, dass hier - wieder einmal um die Rate verfälschend niedrig zu halten - für einen Leasing-Zweitbesitzer vom Erstzulassungs-Erstbesitzer die Überführungs-/Bereitstellungs-Kosten !!!weitergegeben werden!!!....


Das läuft ab Erstzulassung bei Opel. Und der war dann bestimmt schonmal kurzzugelassen.
botshox0918.06.2019 20:23

Das läuft ab Erstzulassung bei Opel. Und der war dann bestimmt schonmal …Das läuft ab Erstzulassung bei Opel. Und der war dann bestimmt schonmal kurzzugelassen.



Steht doch da - irgendwann im Mai/schlimmstenfalls 01.05.!
Deswegen habe ich es auch so mal erwähnt / weil ich die Nachtigall ganz erheblich laut bei diesem
Popel-Deal (nichts gegen den Deal-Ersteller) habe "trappsen" hören.....
ACHTUNG!
Ich hab von Rüschkamp den Leasingvertrag der 120-Jahr-Corsa-Aktion in der Schublade. (mydealz.de/dea…458)
Unverbilndl. Liefertermin 01.06.
Frühestens 28.07. hab ich reelle Chancen.
Ich bat um früheren Termin, man bot mir einen roten per sofort und Aufpreis an, ich stimmte zu (Benzinpumpe an der alten Schüssel defekt, ich brauche dringend ein Fahrzeug!). Seit nunmehr 18 Tage warte ich auf den per sofort-Termin. Berater lässt sich verleugnen... Laut deren AGB wohl okay: Unverbindlicher Termin + 6 Wochen + Anmahnung + 2 Wochen... Ich fahre dann mal Bus...
kveit18.06.2019 21:44

ACHTUNG!Ich hab von Rüschkamp den Leasingvertrag der 120-Jahr-Corsa-Aktion …ACHTUNG!Ich hab von Rüschkamp den Leasingvertrag der 120-Jahr-Corsa-Aktion in der Schublade. (https://www.mydealz.de/deals/opel-corsa-leasing-3-jahre-effektiv-114eurmonat-full-service-privat-und-geschaftskunden-1348458)Unverbilndl. Liefertermin 01.06.Frühestens 28.07. hab ich reelle Chancen.Ich bat um früheren Termin, man bot mir einen roten per sofort und Aufpreis an, ich stimmte zu (Benzinpumpe an der alten Schüssel defekt, ich brauche dringend ein Fahrzeug!). Seit nunmehr 18 Tage warte ich auf den per sofort-Termin. Berater lässt sich verleugnen... Laut deren AGB wohl okay: Unverbindlicher Termin + 6 Wochen + Anmahnung + 2 Wochen... Ich fahre dann mal Bus...



Das klingt nach schlechtem Service ... Danke für den Bericht!
Naja ist halt Opel
Ryker02.07.2019 16:58

@Fabi.Wasabihttps://www.leasingmarkt.de/leasing/pkw/neuer_leasingvertrag_opel_corsa_nur_diesen_juli_schn_ppchen_limousine_blau_tiefsee_blau/371238?utm_source=dealwecker&utm_medium=email&utm_campaign=371238



Dank dir! Hoffe ich komme später dazu n Update rauszuhauen. Muss erstmal noch n bisschen Handygedöns abarbeiten.
Fabi.Wasabi02.07.2019 17:07

Dank dir! Hoffe ich komme später dazu n Update rauszuhauen. Muss erstmal …Dank dir! Hoffe ich komme später dazu n Update rauszuhauen. Muss erstmal noch n bisschen Handygedöns abarbeiten.


möp
Ryker02.07.2019 23:04

möp



Während deine Erinnerung reinkam, saß ich am Update, Ehrenwort.
Warum soll ich bei einer Tageszulassung auch noch die Bereitstellung bezahlen??? Nein. Das mache ich nicht.
JustusP03.07.2019 05:04

Warum soll ich bei einer Tageszulassung auch noch die Bereitstellung …Warum soll ich bei einer Tageszulassung auch noch die Bereitstellung bezahlen??? Nein. Das mache ich nicht.


Weil das Autohaus auch was verdienen will.
Endlich Mal ein vernünftiger Deal, nach all den Pi..elersatzkisten mit 10000 PS, die sich hier eh niemand leisten kann, obwohl manche so tun als ob...
Hot!
Bearbeitet von: "zerberuss" 3. Jul
Dieses Fahrzeug ist nicht mehr verfügbar.

Deal abgelaufen.
Also ich finde den "Deal" nicht schlecht. Grundsätzlich muss man ja selbst wissen ob einem der Preis für ein Produkt gefällt. Egal ob Nachlass, Rabatte oder Leasingfaktoren. Wenn ich ein Fahrzeug hätte das 5.000,-€ neu UVP kostet und der Anbieter sagt das bekommst du für 50,-€ ist das ja auch ein LF von 1,00 dennoch ist nen fuffi für nen Auto im Monat natürlich gar nichts.

Kurz nochmal das Thema Überführungskosten. In den Überführungskosten steckt nicht nur der Transport drin. Da gehört ebenso die Werkstatt dazu die das Fahrzeug komplett überprüft und für den Straßenverkehr "freigibt", so auch die Aufbreitung oder wollt Ihr euer Fahrzeug komplett eingewachst und unaufpoliert bekommen?
Da ja gern Vergleiche mit anderen Produkten gemacht werden. Vorgestern haben viele bei den Amazon Echo Dot´s zugeschlagen.

Beim Echo musstet Ihr den Karton selbst annehmen, auspacken und das Gerät einrichten, das macht halt bei einem Fahrzeug das Autohaus und das kostet.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text