Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Privat- & Gewerbeleasing] Seat Tarraco Style 1,5 TSI 150 PS 6-Gang, 169,00 € mtl. Leasingrate inkl. Überführungskosten und Haustürlieferung
638° Abgelaufen

[Privat- & Gewerbeleasing] Seat Tarraco Style 1,5 TSI 150 PS 6-Gang, 169,00 € mtl. Leasingrate inkl. Überführungskosten und Haustürlieferung

4.056€ Kostenlos KostenlosLeasingMarkt.de Angebote
47
638° Abgelaufen
[Privat- & Gewerbeleasing] Seat Tarraco Style 1,5 TSI 150 PS 6-Gang, 169,00 € mtl. Leasingrate inkl. Überführungskosten und Haustürlieferung
eingestellt am 8. Aug

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Leasingmarkt ist aktuell ein Hammer Angebot für einen Seat Tarraco reingeflattert.
Laut Anbieter ist das Leasingangebot stark limitiert, schnell sein lohnt sich also!

Hier ein paar Eckdaten zum Leasingangebot:
Fahrzeugpreis: 34.450,00€
Sonderzahlung: 0,00€
Laufzeit: 24 Monate
Jährliche Laufleistung: 10.000
Monatliche Leasinrate: 169,00 €
Gesamtbetrag: 4056,00
LF: 0,49
GKF: 0,49
Alles INKLUSIVE Überführung und Haustürlieferung!!!

Gegen Zusatzkosten kann man die Laufzeit und Laufleistung noch variieren.

Die Style Ausstattung von Seat kann sich schon sehen lassen. Zusätzlich gibt es noch einige Extras.

Sonderausstattung:
SA WDA Fahrassistenz-Paket 750,00
SA P7P 7-Sitzer-Paket 800,00
SA PZ2 Navigationsdaten Europa inkl. MAPCARE 130,00
SA RN1 Navigationssystem 420,00
SA PZF Licht- und Style-Paket 500,00
SA PCR Rückfahrkamera 360,00
SA PUK 4 Leichtmetallräder "Performance" 18 Zoll 890,00
H85 Reifen 235/55 R18 100V (Polymerbeschichtung) 0,00
KA2 Rückfahrkamera 0,00
QQ8 Ambientebeleuchtung 0,00
U24 Leichtmetallräder 7J x 18 0,00
3KP Rücksitzbank/-lehne, geteilt, umlegbar mit Mittelarmlehne plus 2 Sitze in 3. Sitzreihe 0,00
4KF Seitenscheiben ab 2. Sitzreihe und Heckscheibe dunkel getönt 0,00
6K4 Umfeldbeobachtungssystem "Front Assist" mit City-Notbremsfunktion 0,00
7RE SD-Karte (Europa) 0,00
7UF Navigationsgerät-Standard 0,00
7W2 Mit erweitertem Sicherheitssystem (PreCrash Basic und Front) 0,00
7Y9 Totwinkelassistent (BSD) plus Spurhalteassistent (Heading Control Assist) 0,00
8G1 Fernlichtassistent 0,00
8T7 Automatische Distanzregelung ACC bis 210 km/h 0,00

Wie bei einem anderen Deal (und den Tarraco auf den ich aktuell warte) ist es vermutlich ein Modell, dass für den Verkauf in Spanien vorgesehen war und deswegen so günstig ist. Hierdurch hat man zum Beispiel keine Sitzheizung in der Serienausstattung, dafür aber andere Extras in der Sonderausstattung.
Zusätzliche Info
LeasingMarkt.de Angebote
Beste Kommentare
Ohne Automatik? Ohne mich!
Bin das Auto neulich ca. 2500km als Mietwagen gefahren. Muss sagen dass ich angenehm überrascht war - super Qualität, lässt sich sehr angenehm fahren und die Ausstattung kann sich durchaus sehen lassen!
speedypro09.08.2020 03:29

Ich habe den Motor im Passat und die Leistung reicht für mich alleine ohne …Ich habe den Motor im Passat und die Leistung reicht für mich alleine ohne große Zuladung aus und man ist wirklich zügig unterwegs. Wenn man aber Mitfahrer oder größere Zuladung hat, wird es tatsächlich eher gemächlich. Insbesondere beim Anfahren am Berg würde man sich mehr Leistung wünschen. Nen Hänger würde ich damit nicht schleppen wollen.


Nein, da hast du Recht. Einen Hänger kann man mit 150 PS nicht schleppen.

Ich frage mich immer, wie Menschen vor 20 Jahren sowas bewerkstelligt haben.
47 Kommentare
Bin das Auto neulich ca. 2500km als Mietwagen gefahren. Muss sagen dass ich angenehm überrascht war - super Qualität, lässt sich sehr angenehm fahren und die Ausstattung kann sich durchaus sehen lassen!
Ohne Automatik? Ohne mich!
Ist richtig hot. Auch wenn bei 15k Kilometern schon ein ordentlicher Aufpreis dazu kommt. Ich denke hier lohnt am meisten die 20k Kilometer für 250€. Das ist richtig stark.
Bei dem Auto fehlen mir aber die Sensoren vorne.
Schade dass er keine Automatik hat, ansonsten top!
geldmalle08.08.2020 22:33

Ist richtig hot. Auch wenn bei 15k Kilometern schon ein ordentlicher …Ist richtig hot. Auch wenn bei 15k Kilometern schon ein ordentlicher Aufpreis dazu kommt. Ich denke hier lohnt am meisten die 20k Kilometer für 250€. Das ist richtig stark. Bei dem Auto fehlen mir aber die Sensoren vorne.


In der Excellence Ausstattung incl. Abstandstempomat - ihr fahr ihn wirklich gerne ... Ob man jmd 24 Monate empfehlen kann, schwierig. Leider wenn man ein begründetes Problem hat ServiceWueste Volkswagen ... Dass ist leider nervig und betrifft Seat direkt und wird beim Händler perfektioniert ... 1000 km nach dem Kundendienst sagt das Auto Öl fehlt... Leider nicht das einzige ... Navi Update - da schiebt der eine es auf den anderen etc etc etc
Abgelaufen

27384427-1nVu6.jpg
Majo2308.08.2020 22:49

Abgelaufen[Bild]


Laut einem anderen Deal von Obiwaannn ist das ein Automatismus. Anfrage stellen und Daumen drücken!
27384448-K0NKv.jpg
wie oder wo soll man die anfrage stellen??
editionsport08.08.2020 22:55

wie oder wo soll man die anfrage stellen??


Gute Frage... hab auf die Schnelle nichts gefunden. Vielleicht kann @Obiwaannn hier helfen?
Ansonsten einfach eine Email direkt an den Service von Leasingmarkt mit der zugehörigen ID schicken.
Man sollte Bedenken, dass 150PS bei der Bauart schon etwas untermotorisiert ist. Mein Vater hat einen Ateca mit diesem Motor, man kommt von der Stelle, aber es fährt sich trotzdem eher gemächlich...
geldmalle08.08.2020 22:33

Ist richtig hot. Auch wenn bei 15k Kilometern schon ein ordentlicher …Ist richtig hot. Auch wenn bei 15k Kilometern schon ein ordentlicher Aufpreis dazu kommt. Ich denke hier lohnt am meisten die 20k Kilometer für 250€. Das ist richtig stark. Bei dem Auto fehlen mir aber die Sensoren vorne.


Kommt man nicht besser mit dem 10k Angebot + 8,33 cent/km für Mehrkilometer hin?
Hat das Teil Android Auto bzw. Carplay?
jjak9308.08.2020 23:11

Gute Frage... hab auf die Schnelle nichts gefunden. Vielleicht kann …Gute Frage... hab auf die Schnelle nichts gefunden. Vielleicht kann @Obiwaannn hier helfen? Ansonsten einfach eine Email direkt an den Service von Leasingmarkt mit der zugehörigen ID schicken.


Jo genau
riverlove08.08.2020 23:30

Kommt man nicht besser mit dem 10k Angebot + 8,33 cent/km für …Kommt man nicht besser mit dem 10k Angebot + 8,33 cent/km für Mehrkilometer hin?


Da hast du recht. 2500 km sind in der Regel in der Kulanz mit drin. Also muss man noch 17.500 km mehr bezahlen. Dann wäre man bei 24 Monaten mit den Mehrkilometern bei 230€ anstatt 250€
Bemerkungen vom Anbieter
LRV muss dazu genommen werden 7,60€

Pro Monat oder einmalig?
Schlicki08.08.2020 23:36

Hat das Teil Android Auto bzw. Carplay?


Ja ist mit in der Serienausstattung enthalten.
Sind die bei der Rückgabe dann super penibel oder geht da auch mal n kleiner Kratzer durch, jemand erfahrung?
Janisch08.08.2020 23:47

Sind die bei der Rückgabe dann super penibel oder geht da auch mal n …Sind die bei der Rückgabe dann super penibel oder geht da auch mal n kleiner Kratzer durch, jemand erfahrung?


Wird nach Schadenkatalog abgerechnet. Leichte Kratzer werden als normale Gebrauchsspuren gewertet und nicht berechnet.
schubidoodabu108.08.2020 22:28

Ohne Automatik? Ohne mich!

Hochinterresant! Die Menschheit wird sich in in Generationen noch damit beschäftigen, wieso schobidoodabu1 nicht Willens war ein manuell geschaltetes Fahrzeug zu führen. Evtl.
Hab mir den auch mal angeschaut. Sehr geräumig. Ausstattung super.
Mir waren die 190PS TDI auch zu wenig.

Hab mich dann für den Cupra Ateca entschieden.
Muss man Seat ja lassen, hübsche Karren haben die. Aber VAG ist eher ein "oh no no".
Selbst mit 190 PS Benziner war es nicht gerade Spaßig, den zu bewegen. Lieber Diesel.
Julian11708.08.2020 23:12

Man sollte Bedenken, dass 150PS bei der Bauart schon etwas …Man sollte Bedenken, dass 150PS bei der Bauart schon etwas untermotorisiert ist. Mein Vater hat einen Ateca mit diesem Motor, man kommt von der Stelle, aber es fährt sich trotzdem eher gemächlich...


Ich habe den Motor im Passat und die Leistung reicht für mich alleine ohne große Zuladung aus und man ist wirklich zügig unterwegs.

Wenn man aber Mitfahrer oder größere Zuladung hat, wird es tatsächlich eher gemächlich. Insbesondere beim Anfahren am Berg würde man sich mehr Leistung wünschen. Nen Hänger würde ich damit nicht schleppen wollen.
Flashmasterb09.08.2020 00:17

Hab mir den auch mal angeschaut. Sehr geräumig. Ausstattung super.Mir …Hab mir den auch mal angeschaut. Sehr geräumig. Ausstattung super.Mir waren die 190PS TDI auch zu wenig.Hab mich dann für den Cupra Ateca entschieden.


Ich bin den und den Kodiaq Sportline jeweils mit dem 190PS TDI und DSG gefahren, beim Seat ging nicht viel, der Skoda ging super. Auch das DSG schaltete im Kodiaq angenehmer. Keine Ahnung warum :/ Aus dem tarraco bin ich enttäuscht ausgestiegen, den kodiaq hätte ich am liebsten sofort genommen.
speedypro09.08.2020 03:29

Ich habe den Motor im Passat und die Leistung reicht für mich alleine ohne …Ich habe den Motor im Passat und die Leistung reicht für mich alleine ohne große Zuladung aus und man ist wirklich zügig unterwegs. Wenn man aber Mitfahrer oder größere Zuladung hat, wird es tatsächlich eher gemächlich. Insbesondere beim Anfahren am Berg würde man sich mehr Leistung wünschen. Nen Hänger würde ich damit nicht schleppen wollen.


Nein, da hast du Recht. Einen Hänger kann man mit 150 PS nicht schleppen.

Ich frage mich immer, wie Menschen vor 20 Jahren sowas bewerkstelligt haben.
Flashmasterb09.08.2020 00:17

Hab mir den auch mal angeschaut. Sehr geräumig. Ausstattung super.Mir …Hab mir den auch mal angeschaut. Sehr geräumig. Ausstattung super.Mir waren die 190PS TDI auch zu wenig.Hab mich dann für den Cupra Ateca entschieden.


Bei mir wurde es am Ende ein Porsche Cayenne. Alles andere ging, bezogen auf die Leistung, gar nicht.

Damit kann ich auch einen Hänger ziehen.
Hot
Monotyp09.08.2020 08:15

Bei mir wurde es am Ende ein Porsche Cayenne. Alles andere ging, bezogen …Bei mir wurde es am Ende ein Porsche Cayenne. Alles andere ging, bezogen auf die Leistung, gar nicht. Damit kann ich auch einen Hänger ziehen.


Der passt nie und nimmer ins Gästeklo!
smaexi09.08.2020 02:07

Selbst mit 190 PS Benziner war es nicht gerade Spaßig, den zu bewegen. …Selbst mit 190 PS Benziner war es nicht gerade Spaßig, den zu bewegen. Lieber Diesel.


Diesel kauft man nur um Spritkosten zu sparen, wenn es um Spaßigkeit geht ist ein Benziner vorzuziehen.
Monotyp09.08.2020 08:13

Nein, da hast du Recht. Einen Hänger kann man mit 150 PS nicht schleppen. …Nein, da hast du Recht. Einen Hänger kann man mit 150 PS nicht schleppen. Ich frage mich immer, wie Menschen vor 20 Jahren sowas bewerkstelligt haben.


Komisch, früher konnten Hänger von 2 PS problemlos gezogen werden.
27386213-JWERJ.jpg
Die Hängerdiskussion ist wirklich spannend - echte Abschlepper hier am Start... ich habe schon mit 26 PS, 75 PS und 122 PS Hänger ohne Probleme gezogen. Was erwartet ihr, die gleiche 0-100 Performance mit einem 400 kg + Anhänger hinter dran....?
Man kann es nicht verstehen. Die Absatzzahlen sind zZt mies aber verkaufen wollen die Hersteller/Händler auch nix. Siehe Limitierungen beim eUp oder hier.
Monotyp09.08.2020 08:13

Nein, da hast du Recht. Einen Hänger kann man mit 150 PS nicht schleppen. …Nein, da hast du Recht. Einen Hänger kann man mit 150 PS nicht schleppen. Ich frage mich immer, wie Menschen vor 20 Jahren sowas bewerkstelligt haben.


Offensichtlich habe ich mich ungünstig ausgedrückt.

Es geht mir um das Anfahren am Berg. Dass man auf ebener Strecke einen Hänger ziehen kann und keine Geschwindigkeitsrekorde brechen will ist klar.

Aber der Motor hat schon Probleme am Berg, wenn man zu Dritt ohne weiteres Gepäck fährt. Mit einem Hänger Stelle ich mir das sehr unangenehm vor.

Google spuckt dazu übrigens auch einiges aus...
ElkePohn09.08.2020 00:06

Hochinterresant! Die Menschheit wird sich in in Generationen noch damit …Hochinterresant! Die Menschheit wird sich in in Generationen noch damit beschäftigen, wieso schobidoodabu1 nicht Willens war ein manuell geschaltetes Fahrzeug zu führen. Evtl.


Vielleicht darf schobidoodabu1 das ja auch garnicht .
Und zum Thema Anhänger. Hat der Wagen hier denn überhaupt ne AHK, weil ich sehe da nix. Dann hätte sich das Problem doch eh erledigt...

Meine Frau und ich haben uns den Wagen angeschaut und finden das Angebot mal garnicht so schlecht als potentiellen Zweitwagen, hier wo es eh keine Berge gibt . Als Siebensitzer kann der auch mal die halbe Fußballmannschaft chauffieren. Aber aktuell warten wir ja noch auf den Kadjar...
Vorbei
Julian11708.08.2020 23:12

Man sollte Bedenken, dass 150PS bei der Bauart schon etwas …Man sollte Bedenken, dass 150PS bei der Bauart schon etwas untermotorisiert ist. Mein Vater hat einen Ateca mit diesem Motor, man kommt von der Stelle, aber es fährt sich trotzdem eher gemächlich...


Tja - die Probleme der SUV-Fetischisten halt
Bei einer Limousine/Kompaktem/Kombi reichen die 150 PS, da leichter und kein cw-Wert wie ne Schrankwand. Und besser aussehen tun die auch noch.
Bockel09.08.2020 10:36

Tja - die Probleme der SUV-Fetischisten halt Bei einer …Tja - die Probleme der SUV-Fetischisten halt Bei einer Limousine/Kompaktem/Kombi reichen die 150 PS, da leichter und kein cw-Wert wie ne Schrankwand. Und besser aussehen tun die auch noch.


Kein Problem, meine Kinder fahren dann mit dem Flixbus hinterher.

Leider gibt es ja derzeit fast nur noch SUVs wenn man mehr Platz benötigt als einen Kombi aber keinen Bus kaufen möchte.
Hatte neulich einen V90, welcher echt nicht ganz klein ist. Aber der Kofferraum ist so "sportlich" geschnitten, war der Kinderwagen drin passt sonst nur noch Handgepäck rein...
Linde_140109.08.2020 09:38

[Bild]

Klausten133709.08.2020 10:34

Vorbei



Wie bereits gesagt ist das ein Automatismus von Leasingmarkt. Das Autohaus hat seit gestern Abend nicht offen und bearbeitet keinerlei Anfragen. Wenn ihr mittels ID bei Leasingmarkt eine Anfrage stellt, könnt ihr in die Warteliste rutschen und Glück haben.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text