[Privat- und Gewerbeleasing] BMW 320d Touring Sport Line mit LF 0,47
330°Abgelaufen

[Privat- und Gewerbeleasing] BMW 320d Touring Sport Line mit LF 0,47

63
eingestellt am 17. Sep 2017Bearbeitet von:"blinkmuffel"
Vorweg: der Dealpreis gilt für Geschäftskunden. Gesamtpreis für Privatkunden: 11.754€ - LF: 0,59

Gewerbetreibende: 239€/Monat
Privat: 299€/Monat
alle Preise inkl. MwSt.

36 Monate, 10.000 km pro Jahr, Bruttolistenpreis: 50.610€, 990€ Bereitstellungskosten (in den Dealpreis bereits eingerechnet).

Neufahrzeug, 190 PS, Automatic Getriebe Steptronic, Sport Line, LED-Scheinwerfer, Business-Paket, schwarz uni, etc.

Mit dem LF 0,47 dürfte das der bisherige Bestpreis für den 320d sein, so ich mich erinnere.

Alles weitere, wie z.B. Mehrkilometer oder ob die Konfiguration noch veränderbar ist, bitte direkt über gute-rate erfragen.
Zusätzliche Info
Gesamtkosten Privat:
  • 36 x 299€ + 990€ = 11.754€ (eff. 326,5€ / Monat)

LF für Privatleute:
  • (299€ : 50.610€) * 100 = 0,59
  • inkl. Bereitstellung: 0,65

Gesamtkosten Gewerbe:
  • 36 x 239€ + 990€ = 9.594€ (eff. 266,5€ / Monat)

LF für Privatleute:
  • (239€ : 50.610€) * 100 = 0,47
  • inkl. Bereitstellung: 0,53
GuteRate Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Ich ziehe meinen Hut vor Leuten, die sich die Mühe machen, sich durch die riesige Auswahl von Leasing-Angeboten zu kämpfen, das ganze Kleingedruckte zu lesen, ein solch gutes Angebot zu finden und es dann noch entsprechend aufzubereiten, um es hier einzustellen. Danke an den Dealersteller, top!
Wollte gerade schon anfangen diese ganzen dummen Kommentare zu kommentieren, aber da werd ich ja nicht mehr fertig
Lieber den hier als nen 5er den ich fahr. Die "Klientel" die ich erkenne hält den Arm raus, Fluppe ine Hand und hört leider zu oft Tarkan Simarik...ja ich schäme mich, ich gebs zu.
Naja für das Geld kann ich mir schon 7 IPhone X kaufen und besitze zumindest für ein Jahr nen Muschi-Magneten.
63 Kommentare
naja - mehr als 149€/M für das Fahrzeug ist schon etwas übertrieben...
Naja für das Geld kann ich mir schon 7 IPhone X kaufen und besitze zumindest für ein Jahr nen Muschi-Magneten.
"D" für Diesel?

Na dann mal gute Nacht.
wojwoj17. Sep 2017

Naja für das Geld kann ich mir schon 7 IPhone X kaufen und besitze …Naja für das Geld kann ich mir schon 7 IPhone X kaufen und besitze zumindest für ein Jahr nen Muschi-Magneten.

wenn du android darauf zum laufen bekommst evtl
Lieber den hier als nen 5er den ich fahr. Die "Klientel" die ich erkenne hält den Arm raus, Fluppe ine Hand und hört leider zu oft Tarkan Simarik...ja ich schäme mich, ich gebs zu.
hans8517. Sep 2017

wenn du android darauf zum laufen bekommst evtl

Die "Muxxxies" die den Unterschied erkennen möchte ich dann lieber nicht haben
dusel17. Sep 2017

Lieber den hier als nen 5er den ich fahr. Die "Klientel" die ich erkenne …Lieber den hier als nen 5er den ich fahr. Die "Klientel" die ich erkenne hält den Arm raus, Fluppe ine Hand und hört leider zu oft Tarkan Simarik...ja ich schäme mich, ich gebs zu.



Fahren die nicht ausschließlich die älteren Lomiusinen-Modelle? Zumindest ist das hier so. Aber jo, nachvollziehbar. Versicherungseinstufungen sind ja auch nicht so niedrig dadurch...
hans8517. Sep 2017

naja - mehr als 149€/M für das Fahrzeug ist schon etwas übertrieben...

So etwas Dummes habe ich selten gelesen und ich bin hier schon einige Jahre unterwegs. Du fährst wohl 'nen Golf für mehr Geld und musst dich schwarz ärgern ... oder ÖPNV bzw. Fahrrad.
BMW haut mich auch nicht mehr vom Hocker. Zumal mir mal n alter 320d die Hufe nach nur 150.000km hoch gemacht hat, bleibe ich dem Rotorenblattenblem fern
Wollte gerade schon anfangen diese ganzen dummen Kommentare zu kommentieren, aber da werd ich ja nicht mehr fertig
calle46917. Sep 2017

BMW haut mich auch nicht mehr vom Hocker. Zumal mir mal n alter 320d die …BMW haut mich auch nicht mehr vom Hocker. Zumal mir mal n alter 320d die Hufe nach nur 150.000km hoch gemacht hat, bleibe ich dem Rotorenblattenblem fern


Wäre das nicht ein Argument für Leasing? Sonst behaupten doch immer alle hier man braucht sich nur eine alte Möhre mit 200tkm für 8000€ kaufen und kann den dann 200tkm mit minimalen Reparaturen und ohne Risiko fahren...

Davon abgesehen, ganz schön viel Geld für 3 Jahre...
PVG Sixt startet für den 320d Touring Sport 190PS ohne weitere Aussttatungsergänzung bei einer Leasingrate pro Monat (inkl. MSt.) 445,21 €
Puh also mein Neuwagen verliert pro Monat nur max 100 Euro an Wert.
Eiiii, dreier BMW.
Machst hinten kurz, breite Reife.
Is gut
Ich ziehe meinen Hut vor Leuten, die sich die Mühe machen, sich durch die riesige Auswahl von Leasing-Angeboten zu kämpfen, das ganze Kleingedruckte zu lesen, ein solch gutes Angebot zu finden und es dann noch entsprechend aufzubereiten, um es hier einzustellen. Danke an den Dealersteller, top!
Iphonemonster17. Sep 2017

Puh also mein Neuwagen verliert pro Monat nur max 100 Euro an Wert.


Es mag halt nicht Jeder einen Dacia fahren
Schnapperfuchs17. Sep 2017

Es mag halt nicht Jeder einen Dacia fahren


Kein Dacia EU Neuwagen. Mit über 30% Rabatt ist der Wertverlust nicht all zu groß die nächsten Jahre.
Super Angebot
Die leasing Faktoren gehen immer vom Listenpreis aus. Für einen BMW Diesel kannst du gerade bis zu 25 Prozent Nachlass raushandeln. Da sieht die Rechnung schon schlechter aus. Mit 10k Kilometer im Jahr für einen Geschäftswagen..... naja bei mir das dreifache. Da habe ich noch nie ein brauchbares leasing Angebot gefunden
wojwoj17. Sep 2017

Naja für das Geld kann ich mir schon 7 IPhone X kaufen und besitze …Naja für das Geld kann ich mir schon 7 IPhone X kaufen und besitze zumindest für ein Jahr nen Muschi-Magneten.

Was willst du mit 7 iP X? Im übrigen dürfte ein Hündchen mehr Aufmerksamkeit der Zielgruppe erregen..
Diesel
Schnapperfuchs17. Sep 2017

"D" für Diesel?Na dann mal gute Nacht.


Wo ist das Problem? Nach 3 Jahren stellst Du die Kiste bei BMW wieder auf den Hof und lachst, falls es einen immensen Wertverlust für Diesel gegeben hat...

schwoobe17. Sep 2017

Die leasing Faktoren gehen immer vom Listenpreis aus. Für einen BMW Diesel …Die leasing Faktoren gehen immer vom Listenpreis aus. Für einen BMW Diesel kannst du gerade bis zu 25 Prozent Nachlass raushandeln. Da sieht die Rechnung schon schlechter aus. Mit 10k Kilometer im Jahr für einen Geschäftswagen..... naja bei mir das dreifache. Da habe ich noch nie ein brauchbares leasing Angebot gefunden


Darum geht es aber nicht. Leasingfaktoren berechnen sich halt immer nach dem BLP und nicht nach irgendwelchen Kaufpreisrabatten
Xavi117. Sep 2017

Ich ziehe meinen Hut vor Leuten, die sich die Mühe machen, sich durch die …Ich ziehe meinen Hut vor Leuten, die sich die Mühe machen, sich durch die riesige Auswahl von Leasing-Angeboten zu kämpfen, das ganze Kleingedruckte zu lesen, ein solch gutes Angebot zu finden und es dann noch entsprechend aufzubereiten, um es hier einzustellen. Danke an den Dealersteller, top!


Vielleicht hat er von sparneuwagen stibitzt....
SteveBrickman17. Sep 2017

Vielleicht hat er von sparneuwagen stibitzt....


Hat er nicht, keine Sorge. Genaugenommen war es ein Facebook-Ad von gute-rate.
Bearbeitet von: "blinkmuffel" 17. Sep 2017
Edewechter17. Sep 2017

Fahren die nicht ausschließlich die älteren Lomiusinen-Modelle? Zumindest i …Fahren die nicht ausschließlich die älteren Lomiusinen-Modelle? Zumindest ist das hier so. Aber jo, nachvollziehbar. Versicherungseinstufungen sind ja auch nicht so niedrig dadurch...

Gibt nichts schöneres, als die jungen, südländischen BMW Fahrer an der Tanke zu beobachten, wie sie für 8€ den 10 Jahre alten 520i tanken und Wunder denken wer sie sind mit den alten Schlitten.
blinkmuffel17. Sep 2017

Wo ist das Problem? Nach 3 Jahren stellst Du die Kiste bei BMW wieder auf …Wo ist das Problem? Nach 3 Jahren stellst Du die Kiste bei BMW wieder auf den Hof und lachst, falls es einen immensen Wertverlust für Diesel gegeben hat...Darum geht es aber nicht. Leasingfaktoren berechnen sich halt immer nach dem BLP und nicht nach irgendwelchen Kaufpreisrabatten


Das Problem ist, dass Du den Wagen mitunter gar nicht erst zum Händler fahren darfst, wenn er in der Stadt liegt.
Den kann der Händler dann mit dem Trailer bei Dir zu Hause abholen ;).
dusel17. Sep 2017

Lieber den hier als nen 5er den ich fahr. Die "Klientel" die ich erkenne …Lieber den hier als nen 5er den ich fahr. Die "Klientel" die ich erkenne hält den Arm raus, Fluppe ine Hand und hört leider zu oft Tarkan Simarik...ja ich schäme mich, ich gebs zu.


Wenns nur das ist? Was ist so schlimm? Besser als die Flachpfeifen die in dicken Karren rumsitzen und bei erstem Regentropfen die Schrottkarre direkt auf Schrittgeschwindigkeit abbremsen
Schnapperfuchs17. Sep 2017

Das Problem ist, dass Du den Wagen mitunter gar nicht erst zum Händler …Das Problem ist, dass Du den Wagen mitunter gar nicht erst zum Händler fahren darfst, wenn er in der Stadt liegt.Den kann der Händler dann mit dem Trailer bei Dir zu Hause abholen ;).


Ich bin da (noch) recht optimistisch, dass die Kisten eine blaue Plakette bekommen und die nächsten 3 Jahre noch in die Innenstädte kommen... Bin aber selbst auch schon von Diesel auf Benziner umgestiegen...
Naja. Interessant wäre eine Leasingrate mit realistischen inklusiv-km gewesen.

Was bringt einem eine super günstige 10k-Rate, wenn der Aufpreis für Mehrkilometer eine mögliche Ersparnis ggü. Konkurrenzangeboten auffrisst.

Leute, lasst euch nicht verblenden
dmo17. Sep 2017

Naja. Interessant wäre eine Leasingrate mit realistischen inklusiv-km …Naja. Interessant wäre eine Leasingrate mit realistischen inklusiv-km gewesen.Was bringt einem eine super günstige 10k-Rate, wenn der Aufpreis für Mehrkilometer eine mögliche Ersparnis ggü. Konkurrenzangeboten auffrisst.Leute, lasst euch nicht verblenden


Solltest Du die Leasingangebote der letzten Jahre auf dieser Plattform verfolgt haben, dann weißt Du, dass die Ersparnis auch dann nicht aufgefressen wird, weil die Mehr-km (5.000 km p.a. mehr immer irgendwo zwischen 35-50€/Monat) fast immer im selben Preisrahmen liegen. Es ist immernoch der 10.000er LF (ausgenommen die verschwindend geringen Angebote mit Mehr-km von vornerein), der zählt, um ein Leasingangebot als gut oder schlecht zu bewerten.
Iphonemonster17. Sep 2017

Kein Dacia EU Neuwagen. Mit über 30% Rabatt ist der …Kein Dacia EU Neuwagen. Mit über 30% Rabatt ist der Wertverlust nicht all zu groß die nächsten Jahre.

20% gabs bislang auch immer beim stinknormalen Händler, wenn man lange drauf gedrückt hat. Mehrfach beim A6 und bei der E-Klasse erlebt.
Apropos: für die neue E habe ich ein Angebot für 450€ bei ähnlicher Ausstattung. Ziehe ich vor
Ja und fehlen immer noch 15 %... Und A6 und E Klasse ist ja auch wieder eine andere Klasse... Immer noch überteuert selbst mit 30 % Rabatt. Wertverlust nach 3 Jahren knapp 50 %
Ich hatte den 320d letzten bei Sixt, sogar noch mit minimal höheren Listenpreis. Kein schlechtes Auto, aber 50.000 Listenpreis ist doch reine Utopie. So groß ist der innen nicht und besondere Extras sind auch nicht drin ? Für den halben Preis kriege ich auch tolle Autos. Warum also sollte ich so viel ausgeben? Ein 320d ist sicherlich auch kein Statussymbol mehr
Stephanos17. Sep 2017

Ich hatte den 320d letzten bei Sixt, sogar noch mit minimal höheren …Ich hatte den 320d letzten bei Sixt, sogar noch mit minimal höheren Listenpreis. Kein schlechtes Auto, aber 50.000 Listenpreis ist doch reine Utopie. So groß ist der innen nicht und besondere Extras sind auch nicht drin ? Für den halben Preis kriege ich auch tolle Autos. Warum also sollte ich so viel ausgeben? Ein 320d ist sicherlich auch kein Statussymbol mehr


Wem bringen solche Kommentare etwas? Das muss doch jeder für sich selbst entscheiden, ob er einen Dacia oder einen BMW fahren möchte...
Was ist den der Preis beim Händler, oder besser gesagt wer zahlt 50k für nen normalen 3er?? Ganz schön selbstbewusst, wenn ich nen Superb für weniger und mindestens 2 Klassen mehr Platz bekomme, von Japanern und Koreanern ganz abgesehen...
gregoroptimus17. Sep 2017

Was ist den der Preis beim Händler ...?


Laut apl.de bekommt man derzeit 26,83% Nachlass auf den Wagen. Auf den restlichen Quatsch gehe ich mal nicht weiter ein - Ihr könnt es auch nicht lassen. Auch ein 8.000€-Neuwagen bringt euch von A nach B - nur darum geht es hier (wie immer) nicht...
990€ Bereitstellungskosten - WTF?!?
Schoner198617. Sep 2017

Gibt nichts schöneres, als die jungen, südländischen BMW Fahrer an der Ta …Gibt nichts schöneres, als die jungen, südländischen BMW Fahrer an der Tanke zu beobachten, wie sie für 8€ den 10 Jahre alten 520i tanken und Wunder denken wer sie sind mit den alten Schlitten.


Wäre sehr froh sie zu sehen. In Berlin fährt das Pack ja nur nagelneue AMG, drunter geht nicht. Da freue ich mich mal nen asiatischen Diplomaten im 5er zu sehen.
Bearbeitet von: "Systanas" 17. Sep 2017
Systanas17. Sep 2017

Wäre sehr froh sie zu sehen. In Berlin fährt das Pack ja nur nagelneue A …Wäre sehr froh sie zu sehen. In Berlin fährt das Pack ja nur nagelneue AMG, drunter geht nicht. Da freue ich mich mal nen asiatischen Diplomaten im 5er zu sehen.

Ich finde das geht in Ordnung. Die Dinger kosten 500€ im Monat und dafür stehen se vor ihre 1 Zimmer Plattenbauwohnungen.
Sie setzen andere Prioritäten.
Da steig ich mit gutem Gefühl aus meinem Kia vorm Eigenheim aus :-)
Das Angebot ist gut, das Auto Geschmackssache. Ich persönlich finde insbesondere das Interieur der 3er Reihe einfach nur billig und alles andere als Premium. Da ist jeder Ford besser und mit weniger Plastik verschandelt
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text