Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Privat&Gewerbe] Range Rover Velar S D180 Leasing (Faktor 0,7)
-271° Abgelaufen

[Privat&Gewerbe] Range Rover Velar S D180 Leasing (Faktor 0,7)

15
eingestellt am 1. Jul

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hallo. Hier gibt es einen Range Rover Velar mit 180 PS-Diesel und Automatik. Leasingfaktor 0,7
499 Euro bei 48 Monaten Laufzeit und 10.000 km im Jahr.
Wer mehr fährt kann es natürlich ändern.
Bereitstellungskosten sind ziemlich heftige 1190€.

Hier die Daten:
Bereitstellungszeit: 3,0 Monate
Erstzulassung: Neuwagen
Kilometerstand: 0 km
Kraftstoff: Diesel
Leistung: 132 kW (179 PS)
Hubraum: 1999 ccm
Fahrzeugaufbau: Geländewagen
Getriebe: Automatik
Anzahl der Türen: 4/5
Farbe: Schwarz

Ausstattung :

-Black Pack
-Narvik Black
-20" mit 7 Speichen, Gloss Black (Style 7014)
-Dach in Wagenfarbe
-Dunkel getönte Scheiben ab B-Säule
-LED-Scheinwerfer mit LED-Signatur
-Perforiertes genarbtes Leder in Ebony
-Vordersitze, 14-fach verstellbar, beheizbar, mit Memory-Funktion
-Dachhimmel in Morzine (Stoff) – Ebony
-Dekorelemente in Cosmic Grey
-Multifunktions-Lederlenkrad, beheizbar
-Meridian™ Soundsystem (380 W, 11 Lautsprecher)
-Fahrassistenz-Paket
-Winter-Paket
-Frontscheibe, beheizbar
-Rückfahrkamera
-Einparkhilfe vorne und hinten
-12,3" TFT-Instrumentendisplay
-Toter-Winkel-Spurassistent inkl. Annäherungssensor
-Außenspiegel, elektrisch einklapp- und beheizbar, mit Abblendautomatik und Umfeldbeleuchtung
-Elektrische Heckklappe
-Bremssättel, unlackiert
-Frontscheibe aus schallisolierendem Verbundglas
-Heckscheibe, beheizbar
-Regensensor
-S-Emblem
-Türgriffe, herausfahrbar
-Heckspoiler
-Digitales Radio (DAB+)
-Volumetrischer Alarm (Innenraumüberwachung)
-Navigation Pro
-Pro Services (3 Jahre Laufzeit ab Aktivierung)
-Bluetooth®-fähiges Telefonsystem
-Analoge Rundinstrumente mit TFT-Bordcomputer
-Remote
-Anschlusspaket 1
-Laderaumabdeckung mit
Handschuhfach, verriegelbar
-Geschwindigkeitsregelung mit Geschwindigkeitsbegrenzer
-Keyless Entry
-Smartphone Pack

Verbrauch kombiniert: 5,8 l Diesel
Schadstoffklasse: Euro6d-Temp

Viel Spaß!
Zusätzliche Info
LeasingMarkt.de Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
70k€ für nen 2.0 Diesel mit 179 PS? Range Rover kann man mittlerweile auch nicht mehr ernst nehmen..
Mitarbeiter01.07.2019 21:08

Bitte in Zukunft nur Angebote ab 15k KM+ bewerben. Es sei den man braucht …Bitte in Zukunft nur Angebote ab 15k KM+ bewerben. Es sei den man braucht nur’ne dicke Karre vor der Haustür, den 10k KM sind total unrealistisch und hat auch nichts mit nem „DEAL“ zutun.


Absolut unwahr!
Es kommt einfach auf den Fahrer an. Meine Frau fährt z.B. jeden Tag zur Arbeit und zwischendurch zum Einkaufen oder in die Heimat. Sie kommt mit 10k locker hin (eher so 8k).
Bei mir selbst sieht es schon wieder anders aus. Darum geht's aber nicht. Es zeigt einfach, dass es super vielen verschiedene Situationen gibt und viele Leute ganz locker mit 10k hinkommen.
Stellt also bitte euer ständiges Rumgeheule wegen zu weniger km ab. Zumal wird dieser Wert auch einfach häufig als Referenzwert zum Vergleich verschiedener Angebote genutzt.
15 Kommentare
Leasingfaktor 0,7 ist doch nicht wirklich erwähnenswert oder?
Komische Bilder vom Fahrzeug. 2000er sind zurück
Bearbeitet von: "Fabilus" 1. Jul
Schlechte Konditionen
Ich seh nix, nur schwarz
70k€ für nen 2.0 Diesel mit 179 PS? Range Rover kann man mittlerweile auch nicht mehr ernst nehmen..
nikonian01.07.2019 18:08

70k€ für nen 2.0 Diesel mit 179 PS? Range Rover kann man mittlerweile auch …70k€ für nen 2.0 Diesel mit 179 PS? Range Rover kann man mittlerweile auch nicht mehr ernst nehmen..


Genauso die 5.8l
nikonian01.07.2019 18:08

70k€ für nen 2.0 Diesel mit 179 PS? Range Rover kann man mittlerweile auch …70k€ für nen 2.0 Diesel mit 179 PS? Range Rover kann man mittlerweile auch nicht mehr ernst nehmen..


Ist auch nur noch auf die klassischen Soccer Moms ausgerichtet.
Das_Kruemelmonster01.07.2019 19:01

Ist auch nur noch auf die klassischen Soccer Moms ausgerichtet.


Eher für die 20 jährigen Ghettogirls mit Sternchentattoo am Unterarm.
Bearbeitet von: "kujkonja" 1. Jul
Dann lieber den M2
nikonian01.07.2019 18:08

70k€ für nen 2.0 Diesel mit 179 PS? Range Rover kann man mittlerweile auch …70k€ für nen 2.0 Diesel mit 179 PS? Range Rover kann man mittlerweile auch nicht mehr ernst nehmen..



Schafft BMW auch...
Bitte in Zukunft nur Angebote ab 15k KM+ bewerben. Es sei den man braucht nur’ne dicke Karre vor der Haustür, den 10k KM sind total unrealistisch und hat auch nichts mit nem „DEAL“ zutun.
Mitarbeiter01.07.2019 21:08

Bitte in Zukunft nur Angebote ab 15k KM+ bewerben. Es sei den man braucht …Bitte in Zukunft nur Angebote ab 15k KM+ bewerben. Es sei den man braucht nur’ne dicke Karre vor der Haustür, den 10k KM sind total unrealistisch und hat auch nichts mit nem „DEAL“ zutun.


Absolut unwahr!
Es kommt einfach auf den Fahrer an. Meine Frau fährt z.B. jeden Tag zur Arbeit und zwischendurch zum Einkaufen oder in die Heimat. Sie kommt mit 10k locker hin (eher so 8k).
Bei mir selbst sieht es schon wieder anders aus. Darum geht's aber nicht. Es zeigt einfach, dass es super vielen verschiedene Situationen gibt und viele Leute ganz locker mit 10k hinkommen.
Stellt also bitte euer ständiges Rumgeheule wegen zu weniger km ab. Zumal wird dieser Wert auch einfach häufig als Referenzwert zum Vergleich verschiedener Angebote genutzt.
Mitarbeiter01.07.2019 21:08

Bitte in Zukunft nur Angebote ab 15k KM+ bewerben. Es sei den man braucht …Bitte in Zukunft nur Angebote ab 15k KM+ bewerben. Es sei den man braucht nur’ne dicke Karre vor der Haustür, den 10k KM sind total unrealistisch und hat auch nichts mit nem „DEAL“ zutun.


Die Kilometer sind änderbar. Meine Mutter fährt nur zu ihrer Arbeit und Einkaufen und fährt maximal 5k im Jahr.
Mitarbeiter01.07.2019 21:08

Bitte in Zukunft nur Angebote ab 15k KM+ bewerben. Es sei den man braucht …Bitte in Zukunft nur Angebote ab 15k KM+ bewerben. Es sei den man braucht nur’ne dicke Karre vor der Haustür, den 10k KM sind total unrealistisch und hat auch nichts mit nem „DEAL“ zutun.


Waa fürn Schwachsinn. 10tkm muss immer so angegeben werden zum Preisvergleich!! Wenn du mehr willst kannst du wie bei jedem Leasingdeal auch mehr vereinbaren.!
Meine Frau fährt nur alle 2 Jahre zum TÜV oder eventuell 1x im
Jahr ... der Tank ist nach 5 Jahren gerade auf 3/4 und fährt lieber Rad ....das Gesicht vom tüv Prüfer ist immer herrlich wenn er km vergleicht
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text