Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Privatleasing: BMW 118i 1.5 / 140 PS für 106€ im Monat / LF: 0,35
577° Abgelaufen

Privatleasing: BMW 118i 1.5 / 140 PS für 106€ im Monat / LF: 0,35

Expert (Beta)38
Expert (Beta)
eingestellt am 14. Mai

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Aktuell gibt es ein sehr preiswertes Angebot für den BMW 118i im Privatleasing. Man erhält das Auto bei einer Laufzeit von 24Monaten und 10000 Km Laufleistung pro Jahr für 106€ im Monat. Damit ergibt sich ein Leasingfaktor von 0,35. Weitere Kosten sind zumindest im Angebot nicht aufgeführt.

1586110-K62k0.jpg
Eckdaten:

Bereitstellungszeit:Sofort verfügbar Erstzulassung:Neuwagen
Kilometerstand:0 km Fahrzeugaufbau:Limousine
Getriebe:Manuell
Anzahl der Türen:4/5
Farbe:Schwarz
Innenfarbe:Anthrazit
Kraftstoff:Benzin
Leistung:140 PS (103 kW)
Hubraum:1499 ccm
BLP: knapp 30000€

Ausstattung:

abbl. Innenspiegel
elektr. Fensterheber
Klimaautomatik
Sitzheizung vorne
Alufelgen
Isofix
ABS
Fahrer-Airbag
Beifahrer-Airbag
ESP
Einparkhilfe
ASR
Bordcomputer
Multifunktionslenkrad
Bluetooth
Start/Stop-Automatik
Soundsystem
USB

1586110-rVnUj.jpgVerbrauch:

1586110-a7bvH.jpg
Zusätzliche Info
LeasingMarkt.de Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
SyndiC14.05.2020 12:55

Ohne Automatik, ohne mich.


Dann auf Wiedersehen !

Immer diese sinnlosen Kommentare..
Bearbeitet von: "Marcel_Wieser" 14. Mai
Endlich hat mal jemand bei einem Preisfehler angerufen
Dürfte ein Fehler sein, siehe Leasingbetrag und Faktor:
26233250-xjl41.jpg
26233345-D2S1o.jpg
38 Kommentare
Sehr guter Preis...beinahe zu gut so einen Preis bei BMW+Privatleasing gabs vermutlich noch nie
Die Borbet Felgen aus deinem anderen Deal und er würde glatt gut aussehen
Sogar innen sieht er zeitgemäß aus.
Bearbeitet von: "Orangenhaut" 14. Mai
Gefällt mir
26233243-FUUww.jpg
nissay14.05.2020 12:51

Sehr guter Preis...beinahe zu gut so einen Preis bei BMW+Privatleasing …Sehr guter Preis...beinahe zu gut so einen Preis bei BMW+Privatleasing gabs vermutlich noch nie


Vermutlich fehlen über 1000 Euro Bereitstellungskosten
Dürfte ein Fehler sein, siehe Leasingbetrag und Faktor:
26233250-xjl41.jpg
Ohne Automatik, ohne mich.
Bearbeitet von: "SyndiC" 14. Mai
SyndiC14.05.2020 12:55

Ohne Automatik, ohne mich.


Dann auf Wiedersehen !

Immer diese sinnlosen Kommentare..
Bearbeitet von: "Marcel_Wieser" 14. Mai
Keine Bereitstellungskosten?
lakai14.05.2020 12:55

Dürfte ein Fehler sein, siehe Leasingbetrag und Faktor:[Bild]


Der Fehler des LF ergibt sich aus der fehlenden 2 beim BLP. Der Leasinggesamtbetrag ist falsch. Kannst links auch die Laufzeit ändern. Die Zahlen sind plausibel. Alles in allem kann man hier insgesamt einen Fehler nicht ausschließen. Aber probieren kann man es ;-)
Auf der Seite beträgt der Gesamtleasingpreis 4.284€? Aber wie kommen die da drauf?
Angeblich sind ja keine Überführung oder ähnliches zu zahlen.
Uff, vor 4 Jahren habe ich für 3 Jahre und den kleineren Motor fast das doppelte an monatlicher Rate gezahlt ...plus 900€ Überführung
26233345-D2S1o.jpg
Durchschnittsverbrauch liegt auf deutlich über den beiden anderen Werten. Wenn Leasingrate korrekt, dann hot!
Obiwaannn hat's doch schon geschrieben, Listenpreis ist falsch.
Preisfehler. Der Bruttolistenpreis:9.950,00 €
Die sollen mal den 2er Gran Tourer zu so einem LF raushauen! am liebsten den 220d xdrive!
Bmw Autohot
Die Nieren könnten Tick größer sein
Mal angefragt. Mal schauen, was daraus wird.
Bearbeitet von: "littlekater" 14. Mai
Kann mir einer den Leasing Gesamtbetrag 4284€ erklären, wenn 24x106,- = 2455,-.

Ohne Bereitstellung bzw. Überführungskosten kann ich mit das nicht erklären.
Will mit Frontantrieb wohl und so kleinen Nieren wohl niemand mehr haben
Bei Überführungskosten steht "keine Angabe". Das bedeutet nicht das es automatisch 0,00€ kosten wird. Vermute da fallen noch 1000€ Überführungskosten.
SyndiC14.05.2020 12:55

Ohne Automatik, ohne mich.


Deine Unfähigkeit vermag man auch keinem Getriebe zumuten
Gesamtkosten?
3 Zylinder 🥵🥵🥵
nicht schön aber dafür schön billig. hot von mir.
Die Beschreibung ist dürftig und es ist ja nur ein Modell vorhanden oder.
Eigentlich kein Deal den man hochvoten muss. Schätze das ist auch ein Lockangebot damit der Händler seine anderen Modell vom Hof kriegt und anpreisen kann.

O-Ton: "Der 118er ist leider schon weg aber, wir haben 5 andere 1er direkt verfügbar, bla bla..."
Wie gesagt wenn wenigstens die Beschreibung aussagekräftiger wäre... aber so eher eine Luftnummer
Bearbeitet von: "theprincipal" 14. Mai
p4trickk30ff814.05.2020 13:09

Will mit Frontantrieb wohl und so kleinen Nieren wohl niemand mehr haben …Will mit Frontantrieb wohl und so kleinen Nieren wohl niemand mehr haben


ich habe den 118i als Mietwagen mitgekriegt und war wirklich enttäuscht.
Dieser 1er ist jetzt nicht mehr so leichtfüßig wie früher, wenn man aussteigt hat man rote Hände vom großflächig vermalten Rotstift am Lenkrad, Beschleunigen in Kurven führt sogar beim 118i zu deutlichen Antriebseinflüssen in der Lenkung. Der Motor klingt ganz nett (ich mag Dreizylinder eigentlich), aber war ziemlich trinkfest, obwohl ich ihn nun wirklich nicht geprügelt habe.

Dieser 1er ist für mich ein schlechter Golf mit BMW-Logo und ich weiß wirklich nicht, warum man den kaufen sollte, wenn man den Reifegrad und die Qualität des wolfsburger Konkurrenten so betrachtet.

Der Preis hier ist natürlich heiß, wenn man den BLP herannimmt, aber den ist das Fahrzeug meiner Meinung nach nicht wert.
Warum liegt der kombinierte Verbrauch bei 7,3, wenn er innerorts bei 5,3 und außerorts bei 4,5 liegt. Andere Messmethode?
Ein nackten 1er.. wer tut sich sowas an ?
Ist eh schon abgelaufen...
M2theAtze14.05.2020 13:00

Durchschnittsverbrauch liegt auf deutlich über den beiden anderen Werten. …Durchschnittsverbrauch liegt auf deutlich über den beiden anderen Werten. Wenn Leasingrate korrekt, dann hot!


Der kombinierte Durchschnittsverbrauch passt halbwegs. Habe vor 3 Jahren den Vorgänger mit identischem Motor geleast. Bin fast ausschließlich im Eco-Pro-Modus (als Verkehrshindernis) ca. 60.000 km gefahren. Dabei kam ich auf einen Gesamtdurchschnittsverbrauch von 7,5 l/100 km.
Bei normaler Fahrweise kommt man auf deutlich mehr.
Die anderen beiden Verbrauchswerte sind Utopie und unter keinen Umständen zu erreichen.
pomade14.05.2020 13:31

Ein nackten 1er.. wer tut sich sowas an ?



ne, das ist ja wirklich ganz schlimm. eine zumutung!
Ich habe beim Autohaus angerufen, das Angebot ist mit einer Leasing-Sonderzahlung von 2990€ kalkuliert. Ohne Sonderzahlung ist man bei 234€ im Monat also Cold....
LakiFCB14.05.2020 13:46

Ich habe beim Autohaus angerufen, das Angebot ist mit einer …Ich habe beim Autohaus angerufen, das Angebot ist mit einer Leasing-Sonderzahlung von 2990€ kalkuliert. Ohne Sonderzahlung ist man bei 234€ im Monat also Cold....


Hatte mich schon gefreut
Endlich hat mal jemand bei einem Preisfehler angerufen
Herr_Doedel14.05.2020 13:37

Der kombinierte Durchschnittsverbrauch passt halbwegs. Habe vor 3 Jahren …Der kombinierte Durchschnittsverbrauch passt halbwegs. Habe vor 3 Jahren den Vorgänger mit identischem Motor geleast. Bin fast ausschließlich im Eco-Pro-Modus (als Verkehrshindernis) ca. 60.000 km gefahren. Dabei kam ich auf einen Gesamtdurchschnittsverbrauch von 7,5 l/100 km. Bei normaler Fahrweise kommt man auf deutlich mehr.Die anderen beiden Verbrauchswerte sind Utopie und unter keinen Umständen zu erreichen.


Das schaff ich mit meinem F20 BJ 2012 116i auf 208 PS hochgezüchtet wenn ich normal fahre auch
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text