Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Privatleasing: BMW 520d Touring (EZ:19) 2.0 / 190PS inkl. Garantie für 280€ im Monat
1760° Abgelaufen

Privatleasing: BMW 520d Touring (EZ:19) 2.0 / 190PS inkl. Garantie für 280€ im Monat

6.720€Leasingtime Angebote
Expert (Beta)149
Expert (Beta)
1760° Abgelaufen
Privatleasing: BMW 520d Touring (EZ:19) 2.0 / 190PS inkl. Garantie für 280€ im Monat
eingestellt am 12. Aug

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Nachdem zuletzt luxury leasing schon ein sehr gutes Angebot für den BMW 520d aufgelegt hat, lässt sich nun auch leasingtime nicht lumpen und bietet das Modell zu excellenten Konditionen an. Man erhält den Wagen bei einer Laufzeit von 24 Monaten und 10000 Km (variabel) Laufleistung pro Jahr ab 280€ im Monat. Die Fahrzeuge mit EZ 2019 sind inkl. Neuwagen Anschlussgarantie erhältlich.

In Bezug auf den BLP geht es bei einem LF von 0,36 los. Allerdings ist der Leasingfaktor bei Jahreswagen eher ein Richtwert. Weiteres Beispiel Klick. Wieviele Fahrzeuge verfügbar sind, ist nicht bekannt.

1635950.jpg
Fahrzeugdaten

Motor
140 kW (190 PS) Diesel
Getriebe
Automatik
Farbe/Lack
0A83 - Glaciersilber metallic
Interieur
LCSW - Leder Dakota Schwarz
Erstzulassung
10 / 2019
Kilometerstand
19.000 km
Fahrzeugaufbau
Touring
Anzahl der Sitze
5

Einmalige Kosten bei Übernahme


Keine weiteren Kosten
0,00€

Weitere Informationen

Bruttolistenpreis:
76.870 €
Mehr-km (inkl. MwSt.):
+11,34 Cent/km
Minder-km (inkl. MwSt.):
-7,56 Cent/km

Fahrzeugbeschreibung

Unser Versprechen:
+ Fahrzeug vollständig aufbereitet
+ 100-Punkte-Qualitätscheck bestanden
Dieses Auto wurde für Sie frisch aufbereitet, ist frei von Schäden sowie Mängeln und wurde gemäß dem LeasingTime 100-Punkte-Check geprüft.
Weitere Informationen zu unserem Qualitätsversprechen finden Sie unter leasingtime.de/siegel.

Bestellte Sonderausstattung
01CA interne Steuerung
01CB Steuerung EfficientDynamics
02PA Radschraubensicherung
02VB Reifendruckanzeige
02VH Integral-Aktivlenkung
0205 Automatic Getriebe Steptronic
0223 Adaptives Fahrwerk
0230 EU spezifische Umfänge
0248 Lenkradheizung
0255 Sport-Lederlenkrad
0258 Notlaufeigenschaften
03AS Dachreling silber
03DS BMW Display Key
0302 Alarmanlage
0322 Komfortzugang
0346 Chrome Line Exterieur
04AW Instrumententafel in Sensatec
04HA Sitzheizung vorne und hinten
04LU Interieurleiste schwarz hochglänzend m.Akzentleiste Perlglanz Chrom
04T8 Erweitertes Außenspiegelpaket
04UR Ambientes Licht
0402 Panorama Glasdach
0423 Fußmatten in Velours
0428 Warndreieck und Verbandkasten
0441 Raucherpaket
0453 Aktive Sitzbelüftung vorn
0456 Komfortsitze vorn, elektrisch verstellbar
05AC Fernlichtassistent
05AL Active Protection
05AT Driving Assistant Plus
05A1 LED-Nebelscheinwerfer
05DN Parking Assistant Plus
05DV Ferngesteuertes Parken
0534 Klimaautomatik
0552 Adaptiver LED-Scheinwerfer
0575 Zusätzliche 12-V-Steckdosen
06AC Intelligenter Notruf
06AE Teleservices
06AK ConnectedDrive Services
06C2 Connected Package Plus
06NW Telefonie mit Wireless Charging
06U2 BMW Live Cockpit Plus
06WD WLAN Hotspot
0610 BMW Head-Up Display
0654 DAB-Tuner
0676 HiFi-Lautsprechersystem
07R7 Innovationspaket
07S2 Luxury Line
08KB Ölwartungsintervall - 24 Monate/25.000 km
08R9 Kaeltemittel
08TF Aktiver Fussgängerschutz
0801 Deutschland-Ausführung
0879 Deutsch/Betriebsanleitung/Serviceheft
09AA Aussenhautschutz
09BD Business Paket
0931 Winterräder statt Sommerräder (ab Werk)

Serien Sonderausstattung
0548 Kilometertacho
0851 Sprachversion Deutsch

1635950.jpg
Verbrauch:

1635950.jpg
1635950.jpg
Zusätzliche Info
Leasingtime Angebote
Beste Kommentare
rumzeis12.08.2020 21:39

Mal sehen wann der erste 10 er Kommi kommt


Jap oder der erste „unter 300PS kann man so ein Fahrzeug ja garnicht fahren“ Kommentar.
Mal sehen wann der erste 10 er Kommi kommt
Die Ausstattung ist der Hammer.
holleluja12.08.2020 22:01

Wird nicht lange auf sich warten lassen...Btw, da unter 25k km wird es …Wird nicht lange auf sich warten lassen...Btw, da unter 25k km wird es evtl. kein typischer Mietwagen (Sixt) Rückläufer sein, sondern klingt nach nem Alphabet Fleetservice Wagen.


Aufgrund von Corona wurden bei den meisten BuyBack Fahrzeugen nicht die vereinbarten Laufleistungen erreicht. Klingt logisch wenn Flughäfen und sämtliche Reisen auf ein Minimum beschränkt wurden durch sämtliche Meetings über Skype.

Die Ausstattung „0931 Winterräder statt Sommerräder (ab Werk)“ weißt deutlich auf Autovermietung hin. Oder BMW Rent Fahrzeuge, diese sind auch über Sixt angemeldet. Die Alphabet Leasing Geschichte kommt eigentlich mit der Ausstattung „Winterräder auf Leichtmetallfelgen“ daher.
149 Kommentare
Mal sehen wann der erste 10 er Kommi kommt
So ein alter 520d. Das ist ein gutes Auto. Dachte erst, es geht um einen Gebraucht-Deal ;-P
rumzeis12.08.2020 21:39

Mal sehen wann der erste 10 er Kommi kommt


Wird nicht lange auf sich warten lassen...
Btw, da unter 25k km wird es evtl. kein typischer Mietwagen (Sixt) Rückläufer sein, sondern klingt nach nem Alphabet Fleetservice Wagen.
Bearbeitet von: "holleluja" 12. Aug
rumzeis12.08.2020 21:39

Mal sehen wann der erste 10 er Kommi kommt


Jap oder der erste „unter 300PS kann man so ein Fahrzeug ja garnicht fahren“ Kommentar.
D.h. mit EZ 2019 ist man mit der Garantie noch safe ist wenn man nun 24 Monate das Auto nimmt? Oder muss man irgendeine Anschlussgarantie zahlen das man noch die restlichen Monate rumbekommt?

Service ist ja dann auch noch on top und man kann scheinbar nichts für paar € dazubuchen. In 6.000 km fällt bspw. direkt Ölwechsel an?!
da-sh12.08.2020 22:06

D.h. mit EZ 2019 ist man mit der Garantie noch safe ist wenn man nun 24 …D.h. mit EZ 2019 ist man mit der Garantie noch safe ist wenn man nun 24 Monate das Auto nimmt? Oder muss man irgendeine Anschlussgarantie zahlen das man noch die restlichen Monate rumbekommt?Service ist ja dann auch noch on top und man kann scheinbar nichts für paar € dazubuchen. In 6.000 km fällt bspw. direkt Ölwechsel an?!


Du hast 3 Jahre Werksgarantie und 2 Jahre Premium Selection Anschlussgarantie. D.h. ne EZ 2019 ist bis 2024 "safe".
Service kannst du als Paket dazu buchen. Ob sich's lohnt, ist fallabhängig.
Die Ausstattung ist der Hammer.
hansderfuchs12.08.2020 22:09

Die Ausstattung ist der Hammer.


Absolut! Fehlt glaube ich gar nix oder?
Jochen00712.08.2020 22:13

Absolut! Fehlt glaube ich gar nix oder?


Sommerräder?
AHK?
Jochen00712.08.2020 22:13

Absolut! Fehlt glaube ich gar nix oder?


Privacyverglasung, M-Paket, Massagefunktion, Standheizung, Gestik Steuerung, das Duftstoffdingens...
Ob man das aber braucht, überlass ich jedem selbst. Ist schon ziemlich nah an Vollausstattung.
Bearbeitet von: "holleluja" 12. Aug
Gibts paar Erfahrungen wenn man danach keinen neuen Leasing wagen nimmt was Mängel angeht etc? Höre da immer Horror Storys?

Oder wie es aussieht wenn man mal einen Kracher hat plus Ggf noch selber schuld ist?
Bald bekommt man die Autos nachgeschmissen.
Jochen00712.08.2020 22:13

Absolut! Fehlt glaube ich gar nix oder?


Standheizung Sportpaket Soundsystem...
holleluja12.08.2020 22:09

Du hast 3 Jahre Werksgarantie und 2 Jahre Premium Selection …Du hast 3 Jahre Werksgarantie und 2 Jahre Premium Selection Anschlussgarantie. D.h. ne EZ 2019 ist bis 2024 "safe".Service kannst du als Paket dazu buchen. Ob sich's lohnt, ist fallabhängig.


Geht je nach Paket aber auch nur bis 90 Tage nach Autokauf bzw. EZ dazu zu buchen.
PhilSch12.08.2020 22:19

Gibts paar Erfahrungen wenn man danach keinen neuen Leasing wagen nimmt …Gibts paar Erfahrungen wenn man danach keinen neuen Leasing wagen nimmt was Mängel angeht etc? Höre da immer Horror Storys?Oder wie es aussieht wenn man mal einen Kracher hat plus Ggf noch selber schuld ist?


Was du nicht bei der Übergabe protokollierst, geht mit dir nach Hause. Wie beim Mietwagen halt.
Bei nem Kracher zahlt deine Vollkasko. Nur bleibst du evtl. auf der Wertminderung sitzen, den das Ding als Unfallwagen erleidet, auch wenn der Schaden repariert wurde.
Bearbeitet von: "holleluja" 12. Aug
silentriser12.08.2020 22:03

Jap oder der erste „unter 300PS kann man so ein Fahrzeug ja garnicht f …Jap oder der erste „unter 300PS kann man so ein Fahrzeug ja garnicht fahren“ Kommentar.


Über 300ps machen das Leben einfacher
bebe123112.08.2020 22:20

Bald bekommt man die Autos nachgeschmissen.


Wann bitte?
Nur mit Winterreifen. Das sind sicherlich mal entspannt nochmal 1000 Euro für einen Satz Sommerreifen.
PhilSch12.08.2020 22:19

Gibts paar Erfahrungen wenn man danach keinen neuen Leasing wagen nimmt …Gibts paar Erfahrungen wenn man danach keinen neuen Leasing wagen nimmt was Mängel angeht etc? Höre da immer Horror Storys?Oder wie es aussieht wenn man mal einen Kracher hat plus Ggf noch selber schuld ist?


Vermeintliche "Mängel", die durch bestimmungsgemäßen Gebrauch enstehen, könn nicht in Rechnung gestellt weden. Dazu gehören natürlich keine Parkrempler und Unfallschäden ...
Bearbeitet von: "ohit" 12. Aug

Das Wichtigste habt ihr alle vergessen: (Abstands) Tempomat
holleluja12.08.2020 22:25

Was du nicht bei der Übergabe protokollierst, geht mit dir nach Hause. Wie …Was du nicht bei der Übergabe protokollierst, geht mit dir nach Hause. Wie beim Mietwagen halt.Bei nem Kracher zahlt deine Vollkasko. Nur bleibst du evtl. auf der Wertminderung sitzen, den das Ding als Unfallwagen erleidet, auch wenn der Schaden repariert wurde.



Aber wie sieht das dann bei Leasing aus, mit dem Wertverlust zahlt man dann was weiß ich 20000€ Wertverlust bei so einem Auto?

Und wenn der Leasing Wagen Nagelneu ist mach ich mir etwas Sorgen über die Rechnung nach 24 Monaten was Kratzer angeht... z.b beim Parken von anderen verursacht oder aber Ka man fährt mal Bauhaus und kratzt mit lrgendwas den Kofferraum Einstieg an etc
hansderfuchs12.08.2020 22:28

Das Wichtigste habt ihr alle vergessen: (Abstands) Tempomat


Ist beim Driving Assistant Plus Paket inkl.
ohit12.08.2020 22:27

Vermeintliche "Mängel", die durch bestimmungsgemäßen Gebrauch enstehen, kö …Vermeintliche "Mängel", die durch bestimmungsgemäßen Gebrauch enstehen, könn nicht in Rechnung gestellt weden. Dazu gehören natürlich keine Parkrempler und Unfallschäden ...



also einen anballern beim Parken hinten drauf schlecht

aber jemand beim einkaufen haut seine Tür gegen meine ist okay?

Wird sowas dann ggf. direkt repariert?

Ich weiß sind vlt doofe fragen 🙈
Die Km fahre ich in 6 Monaten Daher lohnt sich für jemanden wie mich so ein Vertrag meistens garnicht
PhilSch12.08.2020 22:29

Aber wie sieht das dann bei Leasing aus, mit dem Wertverlust zahlt man …Aber wie sieht das dann bei Leasing aus, mit dem Wertverlust zahlt man dann was weiß ich 20000€ Wertverlust bei so einem Auto?Und wenn der Leasing Wagen Nagelneu ist mach ich mir etwas Sorgen über die Rechnung nach 24 Monaten was Kratzer angeht... z.b beim Parken von anderen verursacht oder aber Ka man fährt mal Bauhaus und kratzt mit lrgendwas den Kofferraum Einstieg an etc


Zu der Wertminderung steht was bei meinem Link (ca. 10% der Reparaturkosten).
Zu den Kratzern etc. schau dir mal den BMW Schadenskatalog für Leasingrückgaben an, den gibt's z.B. hier:
becker-tiemann.de/app…pdf

Prinzipiell zahlst du für alle nicht üblichen Abnutzungsspuren. Neu muss der Wagen nicht aussehen, aber wenn du ne Beule aufm Parkplatz kriegst, zahlst du für die Wertminderung. Genauso wie ein Käufer bei dem Auto deswegen ja auch auf einen Rabatt seitens des Verkäufers pochen würde.
Hatte den selben schon 250€ mit Servicepaket von bmw angeboten bekommen
PhilSch12.08.2020 22:29

Aber wie sieht das dann bei Leasing aus, mit dem Wertverlust zahlt man …Aber wie sieht das dann bei Leasing aus, mit dem Wertverlust zahlt man dann was weiß ich 20000€ Wertverlust bei so einem Auto?Und wenn der Leasing Wagen Nagelneu ist mach ich mir etwas Sorgen über die Rechnung nach 24 Monaten was Kratzer angeht... z.b beim Parken von anderen verursacht oder aber Ka man fährt mal Bauhaus und kratzt mit lrgendwas den Kofferraum Einstieg an etc


Die Vollkasko sollte die Wertminderung abdecken. Deswegen sollte man immer darauf achten eine Versicherung mit GAP abzuschließen. Die Kratzer und Rempler könnten zu unerwarteten Kosten führen, sofern im Schadenskatalog nicht anders geregelt.
PhilSch12.08.2020 22:19

Gibts paar Erfahrungen wenn man danach keinen neuen Leasing wagen nimmt …Gibts paar Erfahrungen wenn man danach keinen neuen Leasing wagen nimmt was Mängel angeht etc? Höre da immer Horror Storys?Oder wie es aussieht wenn man mal einen Kracher hat plus Ggf noch selber schuld ist?



PhilSch12.08.2020 22:32

also einen anballern beim Parken hinten drauf schlecht aber jemand beim …also einen anballern beim Parken hinten drauf schlecht aber jemand beim einkaufen haut seine Tür gegen meine ist okay?Wird sowas dann ggf. direkt repariert?Ich weiß sind vlt doofe fragen 🙈


Das ist viel schlechter als ein Parkrempler an der Stoßstange. Tür kannst du so gut wie nie ausbessern und mit dem lackieren der Tür ist es evtl. auch nicht getan bei „schwierigen“ Farben. Dann müssen noch die Karosserieteile nebenan mitlackiert werden, damit du keine Farbunterschiede siehst. Höllisch teurer Spaß! Stoßstange kannst oft ausbessern lassen.
Auf dem Aldi Parkplatz erkennt man die dicken Leasingkarossen immer am Ende des Parkplatzes wo sonst niemand hält
Bearbeitet von: "snoopy12345" 12. Aug
hansderfuchs12.08.2020 22:38

Die Vollkasko sollte die Wertminderung abdecken. Deswegen sollte man immer …Die Vollkasko sollte die Wertminderung abdecken. Deswegen sollte man immer darauf achten eine Versicherung mit GAP abzuschließen. Die Kratzer und Rempler könnten zu unerwarteten Kosten führen, sofern im Schadenskatalog nicht anders geregelt.


Die GAP deckt eigentlich nur die Lücke bei dem Totalschaden. Bei einem normalen selbstverschuldeten Schaden geht die Wertminderung i.d.R. mit dem Leasingnehmer nach Hause, siehe mein Link oben.
Bearbeitet von: "holleluja" 12. Aug
Je nach Leasinggeber kann man (zumindest meiner Erfahrung nach) kleinere Lackkratzer auch selber vorab beheben lassen. Muss halt bei nem entsprechenden Lackierer mit Rechnung, Belegen etc. gemacht werden.

hatte das bei meinem letzten Renault und da hab ich fürs Beilackieren rund 700€ gezahlt. Wertminderung laut Katalog wären 1200€ gewesen. Aber wie gesagt, das muss man mit dem Leasinggeber vorab klären.

Zum Auto:
Prinzipiell fehlt da nix. Garantie innerhalb der Leasingzeit, Komfortsitze mit Sitzklima (vermisse ich gerade bei meinem Cupra sehr!)...Aber warum zum Henker macht keiner dieser Leasinghansel das Kreuz beim H&K Soundsystem?!
Das kostet im Vergleich zum HiFi Prof nur rund 500€ Aufpreis und klingt soooo viel besser.
Muss: Innovationspaket, Licht- und Sichtpaket sowie das 3D Kamera System, DAB-Tuner, Alarmanlage
Kann: Standheizung, Soundsystem, Massagefunktion, M-Paket, AHK
Muss nicht: Gestiksteuerung (die Menüführung und Bedienung des Autos ist so gut, da ist dieses Gimmick nicht mehr als selbiges).
Grundsätzlich aber gute Ausstattung für den Alltag.
Bearbeitet von: "Kev188" 12. Aug
Adilan12.08.2020 22:37

Hatte den selben schon 250€ mit Servicepaket von bmw angeboten bekommen


Wo?
AsGeier12.08.2020 22:26

Wann bitte?


So in etwa 3 Jahren, wenn die ganzen leasing Verträge auslaufen.
Hat einer Erfahrungen mit Leasingtime? Den genauen Vertrag mit Leasingbedingungen bekommt man nicht angezeigt. Und wer ist am Ende der Fahrzeughalter und wo hole ich das Auto ab?
AgentGreen12.08.2020 22:42

Wo?


Das war so ein inoffizielles Angebot von BMW direkt mal
Sehe ich das richtig? Analoge Instrumente? Hat BMW in den 90ern mal einem Vertrag für mehrere Milliarden Analoge Instrumente abgeschlossen die sie allen Ernstes bis heute in ihren Fahrzeugen verbauen?
centin12.08.2020 22:42

So in etwa 3 Jahren, wenn die ganzen leasing Verträge auslaufen.


Schade. Habe jetzt den Motorschaden
holleluja12.08.2020 22:40

Die GAP deckt eigentlich nur die Lücke bei dem Totalschaden. Bei einem …Die GAP deckt eigentlich nur die Lücke bei dem Totalschaden. Bei einem normalen selbstverschuldeten Schaden geht die Wertminderung i.d.R. mit dem Leasingnehmer nach Hause, siehe mein Link oben.


GAP stimmt, geht nur bei Totalschaden oder Verlust (=Diebstahl).

Die Wertminderung nach einem Unfall decken ein paar Versicherern auch noch, z. B. VHV mit 5% Wertminderungspauschale auf die Reparaturrechnung bei Schäden ab 1.000 Euro über das Modul EXKLUSIV . Dort nur in den ersten 24 Monaten ab EZ. Ich vermute mal, andere Versicherer haben auch dergleichen in den Tiefen ihrer Bedingungen.

Ob das im Einzelfall der tatsächlichen Minderung entspricht, mal dahin gestellt, aber immerhin etwas.
AsGeier12.08.2020 22:52

Schade. Habe jetzt den Motorschaden


Kollege hatte letztens auch einen, in einem Toyota. Aber war BMW Motor hier ist eine Garantie dabei, also have fun
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text