Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
1093° Abgelaufen
152

Privatleasing (GdB 50+): VW Tiguan R / 320 PS (konfigurierbar) für 262€ (eff. 310€) monatlich - LF:0,45

7.458€
Avatar
Obiwaannn
Mitglied seit 2017
2.014
28.534
aktualisiert 8. Jan 2021 (eingestellt 19. Nov 2020)

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 3
Den Tiguan gibt es jetzt nochmal eff. 50€ günstiger pro Monat
// speedo_guido
Bei leasingmarkt.de gibt es gerade den neuen VW Tiguan R für Menschen mit Behinderung für 262€336€389€ monatlich. Das Angebot gilt im Privatleasing bei einer Laufzeit von 24 Monaten und 10000 Km Laufleistung pro Jahr. Der Leasingfaktor liegt bei 0,45. Hinzu kommen noch einmalig 1170€ Überführungskosten. Dadurch ergibt sich eine eff Rate von 310€ bzw ein Gesamtkostenfaktor von 0,53.

Bei Interesse an weiteren Angeboten im Bereich Leasing könnt ihr mir auch gerne einfach folgen.

1691847.jpg
Eckdaten:

  • Bereitstellungszeit:3 Monate
  • Erstzulassung:Neuwagen
  • Kilometerstand:0 km
  • Fahrzeugaufbau:SUV / Geländewagen
  • Getriebe:Automatik
  • Anzahl der Türen:4/5
  • Farbe:Blau (Lapiz Blue)
  • Innenfarbe:schwarz
  • Kraftstoff:Benzin
  • Leistung:320 PS (235 kW)
  • Hubraum:1968 ccm

Leasingdetails:

1691847.jpg
Ausstattung:

4 Leichtmetallräder "Misano" 8,5 J x 20, Volkswagen R
Außenspiegelgehäuse in Chrom matt
Chromleisten an den Seitenfenstern
Dachreling silber eloxiert
Frontscheibe in Verbundsicherheitsglas, wärme- und geräuschdämmend
Heckspoiler im "R"-Styling
IQ.LIGHT - LED-Matrix-Scheinwerfer mit LED-Tagfahrlicht, Kurvenfahrlicht und
dynamischer Blinkleuchte
Kennzeichenbeleuchtung in LED-Technik
LED-Rückleuchten dunkelrot
Reifen 255/40 R 20
Stoßfänger in Wagenfarbe, im "R"-Styling
Wärmeschutzverglasung grün, seitlich und hinten
Ablagefach am Dachhimmel
Ambientebeleuchtung 30-farbig
Chrom-Applikationen an Spiegeleinstell-, Fensterheberschaltern, Türzuziehgriffen;
Türinnenbetätigung in Chrom matt
Dekoreinlagen "Carbon Grey" für Instrumententafel und Türverkleidungen vorn
Einstiegsleisten vorn in Aluminium, beleuchtet, mit "R"-Logo
Innenspiegel automatisch abblendend
Lendenwirbelstützen vorn
Leuchte im Fußraum vorn
Mittelarmlehne vorn höhen- und längseinstellbar, mit Ablagebox und Ausströmern
hinten
Multifunktions-Sportlenkrad in Leder, beheizbar, mit Touch-Bedienung und
Schaltwippen
Nichtraucherausführung - Ablagefach und 12-V-Steckdose vorn
Pedale und Fußstütze in Edelstahl gebürstet
Rücksitzbank asymmetrisch teilbar; längs verschieb- und klappbar; mit
Durchlademöglichkeit und Mittelarmlehne
Schalthebelknauf in Leder
Schubladen unter den Vordersitzen
Sitzmittelbahnen der Vordersitze und der äußeren Rücksitzplätze in Stoff "Sardegna",
-innenwangen in "ArtVelours"
Textilfußmatten vorn und hinten mit Ziernähten in Blau, vorn mit "R"-Logo
Top-Komfortsitze vorn
Vordersitze mit Höheneinstellung
3 Kopfstützen hinten
Airbag für Fahrer und Beifahrer, mit Beifahrerairbag-Deaktivierung, inkl. Knie-Airbag
auf der Fahrerseite
Bordwerkzeug
Dreipunkt-Automatiksicherheitsgurt für mittleren Rücksitzplatz
Dreipunkt-Automatiksicherheitsgurte mit Gurtstraffer für die äußeren Rücksitzplätze
Dreipunkt-Automatiksicherheitsgurte vorn mit Höheneinstellung und Gurtstraffer
Elektronisches Stabilisierungsprogramm mit Gegenlenkunterstützung, ABS, ASR,
EDS, MSR und Gespannstabilisierung
Fahrassistent "Travel Assist" und Spurhalteassistent "Lane Assist"
ISOFIX-Halteösen zur Befestigung von 2 Kindersitzen auf den Rücksitzen, auch für
i-Size-Kindersitze
Kopfairbagsystem für Front- und Fondpassagiere inkl. Seitenairbags vorn
Leuchtweitenregulierung dynamisch, mit dynamischem Kurvenfahrlicht
Müdigkeitserkennung
Proaktives Insassenschutzsystem in Verbindung mit "Front Assist"
Scheibenbremsen hinten, Bremssättel in Blau
Scheibenbremsen vorn, Bremssättel in Blau
Schlechtwetterlicht und Abbiegelicht
Verbandtasche, Warndreieck und Warnweste
Warnton und -leuchte für nicht angelegte Gurte vorn und hinten
Wegfahrsperre elektronisch
12-V-Steckdose an der Mittelkonsole hinten und im Gepäckraum
2 LED-Leseleuchten vorn und 2 hinten
2 USB-C-Schnittstellen vorn
8 Lautsprecher
Adaptive Fahrwerksregelung DCC inkl. Fahrprofilauswahl
App-Connect inkl. App-Connect Wireless für Apple CarPlay und Android Auto
Außenspiegel elektrisch einstell- und beheizbar
Automatische Distanzregelung ACC "stop & go", mit Geschwindigkeitsbegrenzer
Bergabfahrassistent
Digital Cockpit Pro, mehrfarbig, verschiedene Info-Profile wählbar
Digitaler Radioempfang DAB+
Doppelton-Signalhorn
Dynamische Fernlichtregulierung "Dynamic Light Assist" für LED-Matrix-Scheinwerfer
Einparkhilfe - Warnsignale bei Hindernissen im Front- und Heckbereich
Elektronische Parkbremse inkl. Auto-Hold-Funktion
Fahrlichtschaltung automatisch, mit LED-Tagfahrlicht sowie "Coming home"- und
"Leaving home"-Funktion
Fußgängererkennung
Gepäckraumleuchte
Klimaanlage "Air Care Climatronic" mit Aktiv-Kombifilter, Bedienungselementen hinten
und 3-Zonen-Temperaturregelung
Kombi-Instrument mit elektronischem Tachometer, Kilometer- und
Tageskilometerzähler, Drehzahlmesser
Make-up-Spiegel beleuchtet in den Sonnenblenden
Notbremsassistent "Front Assist" (für automatische Distanzregelung ACC bis 210
km/h)
Notruf-Service; keine Registrierung notwendig, Dienst ist bei Auslieferung aktiviert
Progressivlenkung
Radio
Regensensor
Reifendruck-Kontrollsystem
Scheibenwaschdüsen vorn automatisch beheizt
Start-Stopp-System mit Bremsenergie-Rückgewinnung
Telefonschnittstelle
Tire Mobility Set: 12-Volt-Kompressor und Reifendichtmittel
Vorbereitet für "We Connect" und "We Connect Plus"
Vorbereitet für spätere Freischaltung: Navigationsfunktion "Discover Media" inkl.
"Streaming & Internet"
Vordersitze beheizbar
Warnleuchte für Waschwasserstand
Zentralverriegelung ohne Safe-Sicherung, mit Funkfernbedienung und 2
Funkklappschlüsseln

1691847.jpg
Verbrauch:

1691847.jpg
1691847.jpg
Es handelt sich um Beispielbilder.
Zusätzliche Info
Update 2
Hier haben sich die Konditionen nochmal deutlich gebessert
// DashOne
Update 1
Die Rate fällt hier um 10€ / Monat
// dani.chii
Sag was dazu

Auch interessant

Beste Kommentare
Avatar
GdB von 50 auf 100 in 320 PS
Avatar
harper_star19.11.2020 22:46

Versteh das nicht mit den Behinderten-Deals. Gabs das früher auch? Warum …Versteh das nicht mit den Behinderten-Deals. Gabs das früher auch? Warum zig Deals für Behinderte? Nicht bös gemeint. Ist doch auch eher ne kleine Zielgruppe hier?


In Deutschland leben rund 8 Mio. Schwerbehinderte. Also jeder zehnte Mensch. Schwerbehinderte Menschen haben viele Einschränkungen und idR auch höhere Kosten. Interessensverbände behinderter Menschen handeln daher mit einigen Firmen spezielle Angebote aus, um einige der Nachteile Behinderter Menschen zu kompensieren.
Bearbeitet von: "Fincut" 19. Nov 2020
Avatar
20k in 4 Jahren. Bin ich der einzige, den das abschreckt für "nur nen VW"?
Vor allem, warum ist der bei fast gleich BLP soviel teuerer als der Golf r?

Das Auto sieht gut aus und bei gleichem Motor etc. Sollte doch die Rate eigentlich nicht so unterschiedlich sein
Bearbeitet von: "Dennz" 19. Nov 2020
Avatar
Dennz19.11.2020 22:25

20k in 4 Jahren. Bin ich der einzige, den das abschreckt für "nur nen …20k in 4 Jahren. Bin ich der einzige, den das abschreckt für "nur nen VW"?Vor allem, warum ist der bei fast gleich BLP soviel teuerer als der Golf r?Das Auto sieht gut aus und bei gleichem Motor etc. Sollte doch die Rate eigentlich nicht so unterschiedlich sein


Ne, biste nicht, aber für viele Normalbürger ist VW "Premium", da darf es dann auch etwas mehr kosten

Das Teil ist und bleibt ein VW. Weit weit weg von Mercedes und BMW beim Fahrverhalten und der Material Anmaßung.

Kein schlechtes Auto für den kleinen Spießbürger in uns, aber für das Geld kann man sich besser nen Ateca oder demnächst nen Formentor nehmen. Fahrverhalten ist ähnlich nur der kostet die Hälfte. Das restliche Geld dann sparen für den Nächsten und dann ein Regal höher zugreifen.
152 Kommentare
  1. Avatar
    Nett😋
  2. Avatar
    Klasse Krasse Karre
  3. Avatar
    Autohot<3
  4. Avatar
    GdB von 50 auf 100 in 320 PS
  5. Avatar
    20k in 4 Jahren. Bin ich der einzige, den das abschreckt für "nur nen VW"?
    Vor allem, warum ist der bei fast gleich BLP soviel teuerer als der Golf r?

    Das Auto sieht gut aus und bei gleichem Motor etc. Sollte doch die Rate eigentlich nicht so unterschiedlich sein
    Bearbeitet von: "Dennz" 19. Nov 2020
  6. Avatar
    Dennz19.11.2020 22:25

    20k in 4 Jahren. Bin ich der einzige, den das abschreckt für "nur nen …20k in 4 Jahren. Bin ich der einzige, den das abschreckt für "nur nen VW"?Vor allem, warum ist der bei fast gleich BLP soviel teuerer als der Golf r?Das Auto sieht gut aus und bei gleichem Motor etc. Sollte doch die Rate eigentlich nicht so unterschiedlich sein


    Ne, biste nicht, aber für viele Normalbürger ist VW "Premium", da darf es dann auch etwas mehr kosten

    Das Teil ist und bleibt ein VW. Weit weit weg von Mercedes und BMW beim Fahrverhalten und der Material Anmaßung.

    Kein schlechtes Auto für den kleinen Spießbürger in uns, aber für das Geld kann man sich besser nen Ateca oder demnächst nen Formentor nehmen. Fahrverhalten ist ähnlich nur der kostet die Hälfte. Das restliche Geld dann sparen für den Nächsten und dann ein Regal höher zugreifen.
  7. Avatar
    krawumski19.11.2020 22:22

    GdB von 50 auf 100 in 320 PS


    Kannst du nicht irgendwo anders weiter trollen, z.B. im Gästeklo?
  8. Avatar
    Wenn es schnell sein soll: Warum sieht es aus wie ein Ziegelstein?

    320 Pferde sind ja nett. Dann aber bitte auch in einem sportlich aussehenden Wagen und nicht mit ner Karre, die aussieht, wie um bei Ikea einzukaufen und Jaqueline-Pascal in die Vorschule zu karren.
  9. Avatar
    krawumski19.11.2020 22:22

    GdB von 50 auf 100 in 320 PS


    Wie schafft man es mit so einer beschränkten Weltsicht zu überleben? Oder stellst dich nur dumm für ein Paar Daumen hoch?
    Bearbeitet von: "Mr_Holmes" 19. Nov 2020
  10. Avatar
    IceGamer19.11.2020 22:30

    Ne, biste nicht, aber für viele Normalbürger ist VW "Premium", da darf es d …Ne, biste nicht, aber für viele Normalbürger ist VW "Premium", da darf es dann auch etwas mehr kosten ;)Das Teil ist und bleibt ein VW. Weit weit weg von Mercedes und BMW beim Fahrverhalten und der Material Anmaßung.Kein schlechtes Auto für den kleinen Spießbürger in uns, aber für das Geld kann man sich besser nen Ateca oder demnächst nen Formentor nehmen. Fahrverhalten ist ähnlich nur der kostet die Hälfte. Das restliche Geld dann sparen für den Nächsten und dann ein Regal höher zugreifen.


    Ateca und formentor sind halt die spanische Variante. Volkswagen AG lässt Grüßen. Alles Einheitsbrei. Völlig überzogener Preis was da für die Karre vom Konzern verlangt wird.
    Bearbeitet von: "Werner1801" 3. Jan 2021
  11. Avatar
    Karlchen66619.11.2020 22:37

    Wenn es schnell sein soll: Warum sieht es aus wie ein Ziegelstein?320 …Wenn es schnell sein soll: Warum sieht es aus wie ein Ziegelstein?320 Pferde sind ja nett. Dann aber bitte auch in einem sportlich aussehenden Wagen und nicht mit ner Karre, die aussieht, wie um bei Ikea einzukaufen und Jaqueline-Pascal in die Vorschule zu karren.


    Ohne Spaß jetzt und ich bin alles andere als ein VW-Fanboy, aber ich bin überrascht wie sexy dieses Modell aussieht.
  12. Avatar
    Normalerweise kein Fan von Leasing, aber da VW.. man kann hier eine 60k€ Karre bis zum (voraussichtlichen) Lebensende (des Autos) für ein Drittel des Preises fahren, also hot..
  13. Avatar
    Versteh das nicht mit den Behinderten-Deals. Gabs das früher auch? Warum zig Deals für Behinderte? Nicht bös gemeint. Ist doch auch eher ne kleine Zielgruppe hier?
    Bearbeitet von: "harper_star" 19. Nov 2020
  14. Avatar
    IceGamer19.11.2020 22:30

    Ne, biste nicht, aber für viele Normalbürger ist VW "Premium", da darf es d …Ne, biste nicht, aber für viele Normalbürger ist VW "Premium", da darf es dann auch etwas mehr kosten ;)Das Teil ist und bleibt ein VW. Weit weit weg von Mercedes und BMW beim Fahrverhalten und der Material Anmaßung.Kein schlechtes Auto für den kleinen Spießbürger in uns, aber für das Geld kann man sich besser nen Ateca oder demnächst nen Formentor nehmen. Fahrverhalten ist ähnlich nur der kostet die Hälfte. Das restliche Geld dann sparen für den Nächsten und dann ein Regal höher zugreifen.


    Formentor für die Hälfte ... Aha
  15. Avatar
    Autor*in
    harper_star19.11.2020 22:46

    Versteh das nicht mit den Behinderten-Deals. Gabs das früher auch? Warum …Versteh das nicht mit den Behinderten-Deals. Gabs das früher auch? Warum zig Deals für Behinderte? Nicht bös gemeint. Ist doch auch eher ne kleine Zielgruppe hier?


    Warum nicht? Nur weil etwas nicht für jedermann ist, kann es doch trotzdem geteilt werden.
  16. Avatar
    Blulub19.11.2020 22:42

    Normalerweise kein Fan von Leasing, aber da VW.. man kann hier eine 60k€ K …Normalerweise kein Fan von Leasing, aber da VW.. man kann hier eine 60k€ Karre bis zum (voraussichtlichen) Lebensende (des Autos) für ein Drittel des Preises fahren, also hot..


    Wa?

    Diese aufgepumpten 2L Motoren halten zwar keine 500.000km mehr, aber nach dem Leasing hat das Auto gerade mal 40k runter. Selbst für so ein Auto ist das noch ne Ecke weg vom Ende des Lebenszyklus.

    Ich find den Deal nicht sonderlich hot. Man zahlt 20.000€ in vier Jahren um nen Tiguan zu fahren...
  17. Avatar
    harper_star19.11.2020 22:46

    Versteh das nicht mit den Behinderten-Deals. Gabs das früher auch? Warum …Versteh das nicht mit den Behinderten-Deals. Gabs das früher auch? Warum zig Deals für Behinderte? Nicht bös gemeint. Ist doch auch eher ne kleine Zielgruppe hier?


    In Deutschland leben rund 8 Mio. Schwerbehinderte. Also jeder zehnte Mensch. Schwerbehinderte Menschen haben viele Einschränkungen und idR auch höhere Kosten. Interessensverbände behinderter Menschen handeln daher mit einigen Firmen spezielle Angebote aus, um einige der Nachteile Behinderter Menschen zu kompensieren.
    Bearbeitet von: "Fincut" 19. Nov 2020
  18. Avatar
    Obiwaannn19.11.2020 22:47

    Warum nicht? Nur weil etwas nicht für jedermann ist, kann es doch trotzdem …Warum nicht? Nur weil etwas nicht für jedermann ist, kann es doch trotzdem geteilt werden.


    Warum gibts das nicht auch bei Möbeln zB? Und warum kam das erst in den letzten Jahren vermehrt auf?
  19. Avatar
    harper_star19.11.2020 22:48

    Warum gibts das nicht auch bei Möbeln zB? Und warum kam das erst in den …Warum gibts das nicht auch bei Möbeln zB? Und warum kam das erst in den letzten Jahren vermehrt auf?



    Weil bei Möbeln nicht solche Gewinnspannen herrschen.
  20. Avatar
    Fincut19.11.2020 22:48

    In Deutschland leben rund 8 Mio. Schwerbehinderte. Also jeder zehnte …In Deutschland leben rund 8 Mio. Schwerbehinderte. Also jeder zehnte Mensch. Schwerbehinderte Menschen haben viele Einschränkungen und idR auch höhere Kosten. Interessensverbände behinderter Menschen handeln daher mit einigen Firmen spezielle Angebote aus, um einige der Nachteile Behinderter Menschen zu kompensieren.


    Okay. Aber dafür ist ja eher der Staat zuständig (gibt ja zB Steuervorteile, auch weniger KfZ Steuer).
  21. Avatar
    Autor*in
    harper_star19.11.2020 22:48

    Warum gibts das nicht auch bei Möbeln zB? Und warum kam das erst in den …Warum gibts das nicht auch bei Möbeln zB? Und warum kam das erst in den letzten Jahren vermehrt auf?


    Also Leasing Angebote für Menschen mit Gdb hat halt vor mir glaube ich keiner hier geteilt. Warum das in anderen Bereichen nicht gemacht wird / geteilt wird, weiss ich nicht.
  22. Avatar
    Okay danke, ist mir nur stark aufgefallen in den letzten Monaten. Auch wenn es eher für Firmen nette Publicity ist, finde ich es gut, dass Menschen mit schwerem Schicksal geholfen wird.
  23. Avatar
    harper_star19.11.2020 22:48

    Warum gibts das nicht auch bei Möbeln zB? Und warum kam das erst in den …Warum gibts das nicht auch bei Möbeln zB? Und warum kam das erst in den letzten Jahren vermehrt auf?


    Warum nicht? Fühlst Du Dich diskriminiert, wiel Du nicht behindert bist?
  24. Avatar
    Fincut19.11.2020 22:54

    Warum nicht? Fühlst Du Dich diskriminiert, wiel Du nicht behindert bist?



    nicht behindert und keine Behinderung die anerkannt ist ist nicht das gleiche
  25. Avatar
    50ct pro Kilometer vor Sprit, Steuern, Versicherung und Wartung. Auweh
  26. Avatar
    Fincut19.11.2020 22:54

    Warum nicht? Fühlst Du Dich diskriminiert, wiel Du nicht behindert bist?


    Ich bin zwar Schnäppchengeil aber sicher nicht auf Kosten einer Lebensbeeinträchtigung. Aber was war klar, dass so Kommentare kommen. In unserer Gesellschaft ist es schön direkt als Moralapostel aufzustehen für ein ruhiges Gewissen und der Sehnsucht nach Anerkennung. Dass jedoch gar keine Kritik aufkam sondern lediglich Fragen spielt anscheinend keine Rolle.
  27. Avatar
    Blulub19.11.2020 22:50

    Weil bei Möbeln nicht solche Gewinnspannen herrschen.


    Die Margen bei Möbeln sind noch viel größer - oder wann gab es bei Deinem Möbelhaus um die Ecke nicht mindestens mal 20% Rabatt?
  28. Avatar
    harper_star19.11.2020 23:00

    Ich bin zwar Schnäppchengeil aber sicher nicht auf Kosten einer …Ich bin zwar Schnäppchengeil aber sicher nicht auf Kosten einer Lebensbeeinträchtigung. Aber was war klar, dass so Kommentare kommen. In unserer Gesellschaft ist es schön direkt als Moralapostel aufzustehen für ein ruhiges Gewissen und der Sehnsucht nach Anerkennung. Dass jedoch gar keine Kritik aufkam sondern lediglich Fragen spielt anscheinend keine Rolle.


    Ich bin das Gegenteil von einem Moralapostel. Ich bin ein zynischer, homophober, schwarzhunmoriger, großmauliger Arsch. Lieber den besten Freund verlieren als einen guten Spruch auslasen. Ich glaube auch nicht, dass die GdB Angebote irgendwas mit Moral zu tun haben. Ich verstehe nur diese spezielle Form der Missgunst bei einem jedem GdB Angebot nicht. Es ist absurd. Als wenn beim NUK Flaschendeal alle ohne Kinder heulen, weil das Angebot für sie irrelevant ist.
  29. Avatar
    GdB Angebote gibt es von den Herstellern schon sehr sehr lange. Sind meistens Festbeträge und keine % die der Hersteller zusätzlich zum Händlerrabatt gewährt.
    Bearbeitet von: "fredfeuerstein66" 19. Nov 2020
  30. Avatar
    Fincut19.11.2020 23:03

    Ich bin das Gegenteil von einem Moralapostel. Ich bin ein zynischer, …Ich bin das Gegenteil von einem Moralapostel. Ich bin ein zynischer, homophober, schwarzhunmoriger, großmauliger Arsch. Lieber den besten Freund verlieren als einen guten Spruch auslasen. Ich glaube auch nicht, dass die GdB Angebote irgendwas mit Moral zu tun haben. Ich verstehe nur diese spezielle Form der Missgunst bei einem jedem GdB Angebot nicht. Es ist absurd. Als wenn beim NUK Flaschendeal alle ohne Kinder heulen, weil das Angebot für sie irrelevant ist.


    Made my day... so in etwa schätze ich mich auch ein. Danke fürs Zusammenfassen
  31. Avatar
    Karlchen66619.11.2020 23:00

    Die Margen bei Möbeln sind noch viel größer - oder wann gab es bei Deinem M …Die Margen bei Möbeln sind noch viel größer - oder wann gab es bei Deinem Möbelhaus um die Ecke nicht mindestens mal 20% Rabatt?



    Du musst das natürlich nach den allgemein gültigen Rabatten betrachten. Wenn dauernd 20% Rabatt auf alles herrscht und GdB50 dann 23% Rabatt bekommt wirkt das halt nicht sonderlich beeindruckend...
  32. Avatar
    Vogel Quax zwickt Johnys Pferd Bim.
    Bearbeitet von: "lolnickname" 11. Jun 2021
  33. Avatar
    Nettes Auto, aber nicht viel mehr als 20000€ hat mein Tiguan 2 gebraucht gekostet
  34. Avatar
    Dennz19.11.2020 22:25

    20k in 4 Jahren. Bin ich der einzige, den das abschreckt für "nur nen …20k in 4 Jahren. Bin ich der einzige, den das abschreckt für "nur nen VW"?Vor allem, warum ist der bei fast gleich BLP soviel teuerer als der Golf r?Das Auto sieht gut aus und bei gleichem Motor etc. Sollte doch die Rate eigentlich nicht so unterschiedlich sein


    Das liegt einfach am Facelift und dem R.
    Man kriegt den 2020 hinterhergeschmissem. Teilweise für 100€ bzw 230€ mit Vollauslastung, 7sitze, 200Ps und sogar Vollkasko mit drin
  35. Avatar
    IceGamer19.11.2020 22:30

    Ne, biste nicht, aber für viele Normalbürger ist VW "Premium", da darf es d …Ne, biste nicht, aber für viele Normalbürger ist VW "Premium", da darf es dann auch etwas mehr kosten ;)Das Teil ist und bleibt ein VW. Weit weit weg von Mercedes und BMW beim Fahrverhalten und der Material Anmaßung.Kein schlechtes Auto für den kleinen Spießbürger in uns, aber für das Geld kann man sich besser nen Ateca oder demnächst nen Formentor nehmen. Fahrverhalten ist ähnlich nur der kostet die Hälfte. Das restliche Geld dann sparen für den Nächsten und dann ein Regal höher zugreifen.


    Amen!
    Besser kann man es nicht zusammenfassen.


    Durfte alle Generationen Tiguan fahren und designtechnisch ein gelungenes Auto mit großartiger Evolution. Aber was er auch bleibt, ist ein VW. Materialanmutung ist weit entfernt von Premium. Gut, der Grusel mit Softlack ist zum Glück schon lange vorbei, aber der ID3 fängt mit gruseliger Materialanmutung von vorne an. Und nunja die Fahrwerke und Motorenabstimmungen zusammen mit dern sehr lange Zeit problembehafteten DSG Getrieben. Da hat Seat und Skoda aus dem selben Hause das bessere Preis/Leistungs-Verhältnis.

    Morgen gehts zum ersten Mal im neuen Passat GTE Facelift auf die Straße. Ich bin gespannt.
  36. Avatar
    Nicht schlecht....wusste gar nicht das es den Tiguan auch in der R Variante gibt
  37. Avatar
    fredfeuerstein6619.11.2020 23:13

    GdB Angebote gibt es von den Herstellern schon sehr sehr lange. Sind …GdB Angebote gibt es von den Herstellern schon sehr sehr lange. Sind meistens Festbeträge und keine % die der Hersteller zusätzlich zum Händlerrabatt gewährt.


    Es sind immer Prozente
  38. Avatar
    harper_star19.11.2020 22:50

    Okay. Aber dafür ist ja eher der Staat zuständig (gibt ja zB S …Okay. Aber dafür ist ja eher der Staat zuständig (gibt ja zB Steuervorteile, auch weniger KfZ Steuer).


    Es soll Menschen geben, die nicht alles dem Staat überlassen, sondern das Heft des Handels selbst in die Hand nehmen.
    Um was geht es dir eigentlich? Dass du diesen Rabatt nicht bekommst? Soll dann auch kein anderer keinen Vorteil haben?

    Wie sagt die Jugend so schön... #gönndoch
  39. Avatar
    Schnulli198620.11.2020 04:07

    Nicht schlecht....wusste gar nicht das es den Tiguan auch in der R …Nicht schlecht....wusste gar nicht das es den Tiguan auch in der R Variante gibt


    Es gibt jetzt gefühlt alle modelle als R (Golf/Passat/Arteon/Tiguan)
  40. Avatar
    399,- sind verglichen mit dem Clubsport-Deal (ab 149,-) nicht sonderlich günstig. Wenn man dann noch gewerbliche R-Deals in den Vergleich rein nimmt, dann wird es eng für den Tiguan. Trotzdem danke für den Deal. Fantastisch sind wieder die Kommentare, ob das Auto gefällt oder nicht. Oder ob man 300+ PS braucht. Für die Entscheidung pro oder contra Deal total zweckundienlich.
    Bearbeitet von: "adamdeluxe" 20. Nov 2020
Dein Kommentar
Avatar