Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Privatleasing] Jaguar E-Pace D150 (150 PS) - mtl. 265€ (brutto), 48 Monate, 10.000 km, LF 0,70, inkl. Wartung & GAP-Versicherung
1365° Abgelaufen

[Privatleasing] Jaguar E-Pace D150 (150 PS) - mtl. 265€ (brutto), 48 Monate, 10.000 km, LF 0,70, inkl. Wartung & GAP-Versicherung

13.910€18.590,84€-25%LeasingMarkt.de Angebote
97
eingestellt am 25. Mai
Ihr bekommt gerade über Leasingmarkt einen Jaguar E-Pace zu sehr attraktiven Konditionen. In der Leasingrate ist bereits ein Wartungspaket enthalten. Die GAP-Versicherung (i.H.v. 16 EURO pro Monat) habe ich auch bereits in den Dealpreis eingerechnet.

> Leasingfaktor: 0,70
> Gesamtkostenfaktor: 0,81

Zum Leasingvertrag:

> Laufzeit: 48 Monate
> Bereitstellung: 2,8 Monate
> Anzahlung: 0,00 EURO
> Laufleistung: 10.000 KM p.a.
> inkl. 3 Jahre Garantie & Wartung
> GAP-Versicherung: 16,00 EURO (brutto) pro Monat
> Leasingrate: 249,00 EURO (brutto) pro Monat
> Überführungskosten: 1.190,00 EURO (brutto)
> Mehrkilometer: 10,69 Cent/km
> Minderkilometer: 6,41 Cent/km

Kosten:

> 48 x 249 EURO = 11.952,00 EURO Leasingrate
> 48 x 16 EURO = 768,00 EURO GAP-Versicherung
> 1.190,00 EURO Bereitstellung
= 13.910,00 EURO über die gesamte Laufzeit (bzw. effektiv 289,79 EURO pro Monat)
> Gesamtkostenfaktor: 0,81 (inkl. 3 Jahre Wartung & Garantie + GAP Versicherung)

Zum Fahrzeug:

  • Erstzulassung: Neuwagen
  • Kilometerstand: 0 km
  • Kraftstoff: Diesel
  • Leistung: 110 kW (150 PS)
  • Hubraum: 1999 ccm
  • Fahrzeugaufbau: Geländewagen
  • Getriebe: Manuell
  • Anzahl der Türen: 4/5
  • Farbe: Weiß (Fuji White)
  • Innenfarbe: Schwarz

Das Fahrzeug ist individuell konfigurierbar.


1384287.jpg


Serienausstattung:

EXTERIEUR
- LED-Scheinwerfer
- Sensorgesteuertes Fahrlicht
- Regensensor

REIFEN/ERSATZRÄDER
- 17" mit 10 Speichen (Style 1005)17" mit 10 Speichen (Style 1005)
- Reifendruckkontrollsystem (Tyre Pressure Monitoring System, TPMS)

INTERIEUR
- Multifunktions-Lederlenkrad
- 2-Zonen-Klimaautomatik
- Mittelkonsole mit Armlehne
- Analoge Rundinstrumente mit 5" TFT-BordcomputerAnaloge

SITZE
- Vordersitze, 8-fach manuell verstellbar: Manuelle Sitzeinstellung für Fahrer und Beifahrer: - Längsverstellung - Höhe - Lehnenneigung - Kopfstützenhöhe
- 2. Sitzreihe, im Verhältnis 60:40 teilbar

DYNAMIK
- Berganfahrhilfe
- JaguarDrive Control
- Elektrische Parkbremse
- Fehlbetankungsschutz
- Stopp/Start-Tasete

INFOTAINMENT
- Jaguar Soundsystem (125 W, 6 Lautsprecher)
- Zwei USB 3.0-Anschlüsse (zum Laden und Verbinden) in der ersten Sitzreihe, zwei 12 V-Anschluss in der ersten Sitzreihe, ein 12 V-Anschluss in der zweiten Sitzreihe sowie eine 12 V-Anschluss im Laderaum.
- Via Bluetooth können Sie Ihr Smartphone mit Touch Pro verbinden und bedienen: zum Telefonieren oder zur Wiedergabe von Musik – einfach und kabellos.

FAHRASSISTENZ
- Notfall-Bremsassistent
- Geschwindigkeitsregelung mit Geschwindigkeitsbegrenzer
- Aufmerksamkeitsassistent
- Spurhalteverlassenswarner
- Rückfahrkamera
- Einparkhilfe vorne und hinten

SICHERHEIT
- Alarmanlage
- ISOFIX-Befestigungspunkte im Fond (äußere Sitze)
- Kindersicherung

KOMFORT
Remote (3 Jahre Laufzeit ab Aktivierung):
Eine multifunktionale App ermöglicht es Ihnen, Ihren E-PACE per Smartphone zu überwachen und mit ihm zu interagieren.

Vergleich:
Der Vergleichspreis bezieht sich auf das günstigste Angebot eines großen deutschen Leasing- und Mietwagen-Anbieters.
Zusätzliche Info
LeasingMarkt.de Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Wusste garnicht das es den Jaguar auch bei GTA5 gibt , so sieht es zumindest auf den Bild aus
DeChSa7925.05.2019 16:40

Ein "Hot".... Bei den ganzen Leasing Deals sieht man, für welche …Ein "Hot".... Bei den ganzen Leasing Deals sieht man, für welche Art von Privatpersonen das gemacht wurde:1. man fährt extrem wenig Kilometer (wozu braucht man dann Fahrzeuge mit diesen Leistungsdaten???)2. Leute die es sich nicht leisten können, aber leisten wollen...Alle haben eins gemein:Am Ende "kommt das böse Erwachen" und jammern rum beim Zwegart auf RTL, dass sie ohne Eigenschuld hoch verschuldet sind (Stichwort: Endabrechnung!)Ja, ich halte rein garnichts von Privat Leasing, weil einfach der Faktor "wie sieht die Rechnung am Ende aus" viel zu ungewiss ist...P.S. Und ein LF von 0,70 ist nicht wirklich gut....


Was für ein Wort zum Sonntag. Da könnte man zu jedem Satz etwas einwenden, aber mir fehlt neben Zeit und Lust höchstwahrscheinlich auch Dein Einsehen...
Bearbeitet von: "kleineshi" 25. Mai
Fast 1200 Euro für Bereitstellung ist unverschämt
Ein "Hot"....
Bei den ganzen Leasing Deals sieht man, für welche Art von Privatpersonen das gemacht wurde:
1. man fährt extrem wenig Kilometer (wozu braucht man dann Fahrzeuge mit diesen Leistungsdaten???)
2. Leute die es sich nicht leisten können, aber leisten wollen...

Alle haben eins gemein:
Am Ende "kommt das böse Erwachen" und jammern rum beim Zwegart auf RTL, dass sie ohne Eigenschuld hoch verschuldet sind (Stichwort: Endabrechnung!)

Ja, ich halte rein garnichts von Privat Leasing, weil einfach der Faktor "wie sieht die Rechnung am Ende aus" viel zu ungewiss ist...

P.S. Und ein LF von 0,70 ist nicht wirklich gut....
Bearbeitet von: "DeChSa79" 25. Mai
97 Kommentare
Von mir ein hot, immer nur ABM auf den Strassen ist echt nervig.
SteveBrickman25.05.2019 16:05

Von mir ein hot, immer nur ABM auf den Strassen ist echt nervig.


Kläre mich mal gerade auf, was ABM bedeutet. Scheine gerade arg auf dem Schlauch zu stehen...(:I
KennyRoasters25.05.2019 16:08

Kläre mich mal gerade auf, was ABM bedeutet. Scheine gerade arg auf dem …Kläre mich mal gerade auf, was ABM bedeutet. Scheine gerade arg auf dem Schlauch zu stehen...(:I


Audi, BMW, Mercedes

Keine Ursache, hat bei mir auch einen Moment gedauert(embarrassed)
Denke mal: Audi,BMW, Mercedes
Gismorsten25.05.2019 16:12

Audi, BMW, MercedesKeine Ursache, hat bei mir auch einen Moment …Audi, BMW, MercedesKeine Ursache, hat bei mir auch einen Moment gedauert(embarrassed)

Ah, jetzt ja...Danke!:D
Wusste garnicht das es den Jaguar auch bei GTA5 gibt , so sieht es zumindest auf den Bild aus
Ein "Hot"....
Bei den ganzen Leasing Deals sieht man, für welche Art von Privatpersonen das gemacht wurde:
1. man fährt extrem wenig Kilometer (wozu braucht man dann Fahrzeuge mit diesen Leistungsdaten???)
2. Leute die es sich nicht leisten können, aber leisten wollen...

Alle haben eins gemein:
Am Ende "kommt das böse Erwachen" und jammern rum beim Zwegart auf RTL, dass sie ohne Eigenschuld hoch verschuldet sind (Stichwort: Endabrechnung!)

Ja, ich halte rein garnichts von Privat Leasing, weil einfach der Faktor "wie sieht die Rechnung am Ende aus" viel zu ungewiss ist...

P.S. Und ein LF von 0,70 ist nicht wirklich gut....
Bearbeitet von: "DeChSa79" 25. Mai
Fast 1200 Euro für Bereitstellung ist unverschämt
DeChSa7925.05.2019 16:40

Ein "Hot".... Bei den ganzen Leasing Deals sieht man, für welche …Ein "Hot".... Bei den ganzen Leasing Deals sieht man, für welche Art von Privatpersonen das gemacht wurde:1. man fährt extrem wenig Kilometer (wozu braucht man dann Fahrzeuge mit diesen Leistungsdaten???)2. Leute die es sich nicht leisten können, aber leisten wollen...Alle haben eins gemein:Am Ende "kommt das böse Erwachen" und jammern rum beim Zwegart auf RTL, dass sie ohne Eigenschuld hoch verschuldet sind (Stichwort: Endabrechnung!)Ja, ich halte rein garnichts von Privat Leasing, weil einfach der Faktor "wie sieht die Rechnung am Ende aus" viel zu ungewiss ist...P.S. Und ein LF von 0,70 ist nicht wirklich gut....


Die Dealtemperatur sagt etwas anderes. Und, Du weißt schon, was eine Inspektion bei Jaguar kostet? Daher top inkl. Wartung.
Bearbeitet von: "GeloeschterNutzer" 25. Mai
DeChSa7925.05.2019 16:40

Ein "Hot".... Bei den ganzen Leasing Deals sieht man, für welche …Ein "Hot".... Bei den ganzen Leasing Deals sieht man, für welche Art von Privatpersonen das gemacht wurde:1. man fährt extrem wenig Kilometer (wozu braucht man dann Fahrzeuge mit diesen Leistungsdaten???)2. Leute die es sich nicht leisten können, aber leisten wollen...Alle haben eins gemein:Am Ende "kommt das böse Erwachen" und jammern rum beim Zwegart auf RTL, dass sie ohne Eigenschuld hoch verschuldet sind (Stichwort: Endabrechnung!)Ja, ich halte rein garnichts von Privat Leasing, weil einfach der Faktor "wie sieht die Rechnung am Ende aus" viel zu ungewiss ist...P.S. Und ein LF von 0,70 ist nicht wirklich gut....


Was für ein Wort zum Sonntag. Da könnte man zu jedem Satz etwas einwenden, aber mir fehlt neben Zeit und Lust höchstwahrscheinlich auch Dein Einsehen...
Bearbeitet von: "kleineshi" 25. Mai
sunspot25.05.2019 16:32

Kommentar gelöscht


Den Deal hätte ich auch gerne. Wo gibt's den?
Avatar
GelöschterUser108049
Kann man nicht mal gegen diese unrealistischen Überführungskosten vorgehen? Da schlägt ja jeder drauf was gerade lustig ist.
Es sollte mindestens eine kostenlose Abholung irgendwo drin sein, verpflichtend.

Bei Ebay kann man schließlich auch nicht mehr Versandkosten draufschlagen wie man lustig ist.

Achja zum Auto: Da hat ja inzwischen jeder Zweite Kleinwagen gleich oder mehr PS, auch wenn ich kein PS-Wahn Verfechter bin, das ist schon mager in Anbetracht der Historie eines Jaguars.
Bearbeitet von: "GelöschterUser108049" 25. Mai
GelöschterUser10804925.05.2019 17:24

Kann man nicht mal gegen diese unrealistischen Überführungskosten v …Kann man nicht mal gegen diese unrealistischen Überführungskosten vorgehen? Da schlägt ja jeder drauf was gerade lustig ist.Es sollte mindestens eine kostenlose Abholung irgendwo drin sein, verpflichtend.Bei Ebay kann man schließlich auch nicht mehr Versandkosten draufschlagen wie man lustig ist.


Da wird immer viel rein gepackt damit die Rate niedriger erscheint
Avatar
GelöschterUser108049
sunspot25.05.2019 17:25

Da wird immer viel rein gepackt damit die Rate niedriger erscheint



Sag ich ja, bald sind wie wie bei Ebay früher 1€ Artikelpreis, 99€ Versandkosten. Gehört verboten.
Ich hab erst ganz am Ende geschnallt das es gar nicht um den Elektro Jaguar geht sondern um einen Verbrenner den heutzutage doch keiner mehr haben will!
Kein AWD, kein Automatik ... ne, dann lieber was anderes
Koerperoeffnungslyrik25.05.2019 17:30

Ich hab erst ganz am Ende geschnallt das es gar nicht um den Elektro …Ich hab erst ganz am Ende geschnallt das es gar nicht um den Elektro Jaguar geht sondern um einen Verbrenner den heutzutage doch keiner mehr haben will!


Doch, ich. Allerdings nicht den hier.
Bearbeitet von: "A8NSLIDELUXE" 25. Mai
Koerperoeffnungslyrik25.05.2019 17:30

Ich hab erst ganz am Ende geschnallt das es gar nicht um den Elektro …Ich hab erst ganz am Ende geschnallt das es gar nicht um den Elektro Jaguar geht sondern um einen Verbrenner den heutzutage doch keiner mehr haben will!


Sprich nicht von allen! Wenn du es nicht haben willst, dann heißt es nicht sofort, dass es alle nicht haben wollen.
Vom fahren her eher mau, deal für nen Jaguar ist okay. Bring halt nur was als symbol, wenn die leute in der nachbarschaft die möhre noch nicht gefahren haben
Ellenlanger Text aber kein Wort zum Verbrauch? In meinen Augen für die allermeisten Szenarien überdimensioniert und nicht mehr zeitgemäß aber das darf jeder für sich entscheiden.
KennyRoasters25.05.2019 16:08

Kläre mich mal gerade auf, was ABM bedeutet. Scheine gerade arg auf dem …Kläre mich mal gerade auf, was ABM bedeutet. Scheine gerade arg auf dem Schlauch zu stehen...(:I


ABM = Arbeitsbeschaffungsmaßnahme
150 PS definitiv zu wenig. Wiegt übrigens mehr als der größere f pace
akocemaknitu25.05.2019 18:33

ABM = Arbeitsbeschaffungsmaßnahme


Genau DAS ist mir beim ersten Lesen auch durch den Kopf geschossen...passte aber irgendwie nicht.
Bearbeitet von: "KennyRoasters" 25. Mai
Avatar
GelöschterUser458616
Das war noch was, als Jaguar noch etwas besonderes war. Tiefer Fall von einer einstigen Nobelmarke zu einem 0815 SUV Anbieter mit lächerlichen 150 PS...
DeChSa7925.05.2019 16:40

Ein "Hot".... Bei den ganzen Leasing Deals sieht man, für welche …Ein "Hot".... Bei den ganzen Leasing Deals sieht man, für welche Art von Privatpersonen das gemacht wurde:1. man fährt extrem wenig Kilometer (wozu braucht man dann Fahrzeuge mit diesen Leistungsdaten???)2. Leute die es sich nicht leisten können, aber leisten wollen...Alle haben eins gemein:Am Ende "kommt das böse Erwachen" und jammern rum beim Zwegart auf RTL, dass sie ohne Eigenschuld hoch verschuldet sind (Stichwort: Endabrechnung!)Ja, ich halte rein garnichts von Privat Leasing, weil einfach der Faktor "wie sieht die Rechnung am Ende aus" viel zu ungewiss ist...P.S. Und ein LF von 0,70 ist nicht wirklich gut....



Ich verstehe deine Kritik teilweise. Ich habe bislang auch Leaser immer Augen rollend abgewunken, weil viele sich einfach ein Auto gönnen, welches sie sich käuflich nicht leisten können.
Ich selbst stehe gerade vor einer Neufahrzeuganschaffung. Auch nach Abzügen der Rabatte, die man auf einen Kaufpreis bekommt, sind die (in der Regel) hier geposteten Leasing Angebote mit LF 0,5-0,7 attraktiver, als das Auto zu kaufen, auch wenn man das Geld hat und sich nicht einmal leihen muss. Derart günstige LF machen die Nutzung eines Fahrzeugs häufig günstiger als ein Kauf. traurig, aber wahr. Der Neuwagen Markt wird mit billigen Leasing Angeboten überschwemmt, um die Nutzungsdauer von PKW kurz zu halten (3-4 Jahre) und nicht wie beim Kauf eines Fahrzeugs häufig deutlich länger. Außerdem geht es natürlich viel um Marktanteile und Verdrängung.

Aber ich gebe dir recht: viele verlieren aus den Augen, dass sie hier ne Finanzierung, da nen Kredit, hier ne Leasing Rate und dort eine Ratenzahlung am laufen haben.

Im übrigen sehe ich keine große Differenzierung zwischen gewerblichen und privatem Leasing. Beim Leasing haben auch gewerbliche Nutzung keine steuerlichen Vorteile, was manche mit gefährlichen Halbwissen versuchen sich schön zu reden.

Ich finde dieses Angebot nicht attraktiv, einfach weil das Auto hässlich ist, aber ich ärgere mich den guten cupra Deal verpasst zu haben. Eine voll ausgestattete Karre mit 300 Pferdchen für unter 200€ netto muss man erstmal bekommen...
Lichte25.05.2019 18:42

Ich verstehe deine Kritik teilweise. Ich habe bislang auch Leaser immer …Ich verstehe deine Kritik teilweise. Ich habe bislang auch Leaser immer Augen rollend abgewunken, weil viele sich einfach ein Auto gönnen, welches sie sich käuflich nicht leisten können. Ich selbst stehe gerade vor einer Neufahrzeuganschaffung. Auch nach Abzügen der Rabatte, die man auf einen Kaufpreis bekommt, sind die (in der Regel) hier geposteten Leasing Angebote mit LF 0,5-0,7 attraktiver, als das Auto zu kaufen, auch wenn man das Geld hat und sich nicht einmal leihen muss. Derart günstige LF machen die Nutzung eines Fahrzeugs häufig günstiger als ein Kauf. traurig, aber wahr. Der Neuwagen Markt wird mit billigen Leasing Angeboten überschwemmt, um die Nutzungsdauer von PKW kurz zu halten (3-4 Jahre) und nicht wie beim Kauf eines Fahrzeugs häufig deutlich länger. Außerdem geht es natürlich viel um Marktanteile und Verdrängung. Aber ich gebe dir recht: viele verlieren aus den Augen, dass sie hier ne Finanzierung, da nen Kredit, hier ne Leasing Rate und dort eine Ratenzahlung am laufen haben. Im übrigen sehe ich keine große Differenzierung zwischen gewerblichen und privatem Leasing. Beim Leasing haben auch gewerbliche Nutzung keine steuerlichen Vorteile, was manche mit gefährlichen Halbwissen versuchen sich schön zu reden. Ich finde dieses Angebot nicht attraktiv, einfach weil das Auto hässlich ist, aber ich ärgere mich den guten cupra Deal verpasst zu haben. Eine voll ausgestattete Karre mit 300 Pferdchen für unter 200€ netto muss man erstmal bekommen...


Du gute Mann... Diese gute Kommentar
21812545.jpgHelft Max Müller, er hat sich an einen Leasing Vertrag gebunden.
Bearbeitet von: "Gitarrio" 25. Mai
Koerperoeffnungslyrik25.05.2019 17:30

Ich hab erst ganz am Ende geschnallt das es gar nicht um den Elektro …Ich hab erst ganz am Ende geschnallt das es gar nicht um den Elektro Jaguar geht sondern um einen Verbrenner den heutzutage doch keiner mehr haben will!


Über 90% der neu zugelassen pkw waren im April verbrenner....so viel zum Thema "keiner"...
"inkl. 3 Jahre Garantie & Wartung" aber 48 Monate Laufzeit.
Da zahlt man dann wohl die letzte jährliche Inspektion noch selbst und gibt den Wagen dann ab? Wäre gut für den Leasinggeber
DeChSa7925.05.2019 16:40

Ein "Hot".... Bei den ganzen Leasing Deals sieht man, für welche …Ein "Hot".... Bei den ganzen Leasing Deals sieht man, für welche Art von Privatpersonen das gemacht wurde:1. man fährt extrem wenig Kilometer (wozu braucht man dann Fahrzeuge mit diesen Leistungsdaten???)2. Leute die es sich nicht leisten können, aber leisten wollen...Alle haben eins gemein:Am Ende "kommt das böse Erwachen" und jammern rum beim Zwegart auf RTL, dass sie ohne Eigenschuld hoch verschuldet sind (Stichwort: Endabrechnung!)Ja, ich halte rein garnichts von Privat Leasing, weil einfach der Faktor "wie sieht die Rechnung am Ende aus" viel zu ungewiss ist...P.S. Und ein LF von 0,70 ist nicht wirklich gut....


Er heißt Peter Zwegat und "gar nicht" wird "gar nicht" zusammen geschrieben.

Leasing ist immer besser als NEU kaufen oder finanzieren. Aber ein Mensch wie du, dessen Existenz wahrscheinlich schon bedroht ist, wenn er bei der Endabrechnung für einen Kratzer aufkommen muss, sollte am besten mit dem Fahrrad fahren

Leasing ist immer besser als NEU kaufen oder finanzieren.
Handschaltung
ChrisChambers25.05.2019 18:52

Er heißt Peter Zwegat und "gar nicht" wird "gar nicht" zusammen …Er heißt Peter Zwegat und "gar nicht" wird "gar nicht" zusammen geschrieben. Leasing ist immer besser als NEU kaufen oder finanzieren. Aber ein Mensch wie du, dessen Existenz wahrscheinlich schon bedroht ist, wenn er bei der Endabrechnung für einen Kratzer aufkommen muss, sollte am besten mit dem Fahrrad fahren Leasing ist immer besser als NEU kaufen oder finanzieren.



Also solche pauschalen Aussagen sind mindestens genauso dämlich, wie dein Versuch den Kritiker hier zu diffamieren. Nicht jeder möchte sein Auto alle 3 Jahre tauschen. Wer sind entscheidet, sein Auto 10 Jahre zu fahren, wird in der Regel definitiv mit einem Leasing Angebot schlechter unterwegs sein.
Also sachte, Hasso...
Ergänzung: wer sein Auto länger als 4 Jahre fahren möchte, kommt in der Regel gar nicht in den „Genuss“ eines Leasings...
Bearbeitet von: "Lichte" 25. Mai
ChrisChambers25.05.2019 18:52

Er heißt Peter Zwegat und "gar nicht" wird "gar nicht" zusammen …Er heißt Peter Zwegat und "gar nicht" wird "gar nicht" zusammen geschrieben. Leasing ist immer besser als NEU kaufen oder finanzieren. Aber ein Mensch wie du, dessen Existenz wahrscheinlich schon bedroht ist, wenn er bei der Endabrechnung für einen Kratzer aufkommen muss, sollte am besten mit dem Fahrrad fahren Leasing ist immer besser als NEU kaufen oder finanzieren.


weil?
Koerperoeffnungslyrik25.05.2019 17:30

Ich hab erst ganz am Ende geschnallt das es gar nicht um den Elektro …Ich hab erst ganz am Ende geschnallt das es gar nicht um den Elektro Jaguar geht sondern um einen Verbrenner den heutzutage doch keiner mehr haben will!


Also ich würde defintiv kein Elektro fahren. Arschteuer und es ist ja nicht so, dass man keine Stromkosten im Vergleich zu den Spritkosten hat. Elektro rechnet sich bisher überhaupt nicht.
Lichte25.05.2019 19:02

Also solche pauschalen Aussagen sind mindestens genauso dämlich, wie dein …Also solche pauschalen Aussagen sind mindestens genauso dämlich, wie dein Versuch den Kritiker hier zu diffamieren. Nicht jeder möchte sein Auto alle 3 Jahre tauschen. Wer sind entscheidet, sein Auto 10 Jahre zu fahren, wird in der Regel definitiv mit einem Leasing Angebot schlechter unterwegs sein. Also sachte, Hasso...Ergänzung: wer sein Auto länger als 4 Jahre fahren möchte, kommt in der Regel gar nicht in den „Genuss“ eines Leasings...


Hasso? Was bist du denn für ein Lurch? Auch die Person, die einen Wagen neu kauft und 10 Jahre fahren möchte, fährt besser und günstiger mit einem Leasing Auto, welches man z. B. Alle 3 Jahre wechselt. Erst erkundigen, dann belehren
Gund.Ahar25.05.2019 19:06

Also ich würde defintiv kein Elektro fahren. Arschteuer und es ist ja …Also ich würde defintiv kein Elektro fahren. Arschteuer und es ist ja nicht so, dass man keine Stromkosten im Vergleich zu den Spritkosten hat. Elektro rechnet sich bisher überhaupt nicht.


Kenn viele Menschen für die es sich rechnet und die so selten überhaupt etwas für Strom zahlen das die Stromkosten nur einen Bruchteil der früheren Spritkosten ausmachen... Aber die machen es eben praktisch in der Realität, rechnen mit den Gesamtkosten über die Lebenszeit und sind nicht nur Theoretiker mit Vorurteilen
ChrisChambers25.05.2019 18:52

Er heißt Peter Zwegat und "gar nicht" wird "gar nicht" zusammen …Er heißt Peter Zwegat und "gar nicht" wird "gar nicht" zusammen geschrieben. Leasing ist immer besser als NEU kaufen oder finanzieren. Aber ein Mensch wie du, dessen Existenz wahrscheinlich schon bedroht ist, wenn er bei der Endabrechnung für einen Kratzer aufkommen muss, sollte am besten mit dem Fahrrad fahren Leasing ist immer besser als NEU kaufen oder finanzieren.


Ich nutze seit 10 Jahren sehr zufrieden und ohne Streitigkeiten bei der Rückgabe gute Leasingangebote mit LF unter 0,6, die allerdings relativ selten sind.
Aber deine Aussage ist einfach nur falsch, weil viel zu pauschal. Die meisten Leasingraten sind (für mich) eher unattraktiv, oft bei LF 0,8 und schlechter, auf der anderen Seite gibt es Rabatte auf Neuwagen von z. T. 30% und mehr. Kommt also immer drauf an. Nicht jeder will alle 2-4 Jahre wechseln, manche möchten lieber den Traumwagen in Wunschkonfiguration viele Jahre hegen und pflegen und freuen sich nach der hohen Anfangsinvestition über den immer geringer werdenden Wertverlust.
Wenn man pauschalisieren will, dann eher so: Gebraucht ist fast immer über die Jahre gerechnet deutlich günstiger als das gleiche Auto neu zu kaufen.
Avatar
GelöschterUser108049
Lichte25.05.2019 18:42

Ich verstehe deine Kritik teilweise. Ich habe bislang auch Leaser immer …Ich verstehe deine Kritik teilweise. Ich habe bislang auch Leaser immer Augen rollend abgewunken, weil viele sich einfach ein Auto gönnen, welches sie sich käuflich nicht leisten können.


Eines der größten Vorteile von Leasing: Die Arge kann dich im Falle von H4 nicht zum Verkauf zwingen oder es als Vermögen anrechnen.
DeChSa7925.05.2019 16:40

Ein "Hot".... Bei den ganzen Leasing Deals sieht man, für welche …Ein "Hot".... Bei den ganzen Leasing Deals sieht man, für welche Art von Privatpersonen das gemacht wurde:1. man fährt extrem wenig Kilometer (wozu braucht man dann Fahrzeuge mit diesen Leistungsdaten???)2. Leute die es sich nicht leisten können, aber leisten wollen...Alle haben eins gemein:Am Ende "kommt das böse Erwachen" und jammern rum beim Zwegart auf RTL, dass sie ohne Eigenschuld hoch verschuldet sind (Stichwort: Endabrechnung!)Ja, ich halte rein garnichts von Privat Leasing, weil einfach der Faktor "wie sieht die Rechnung am Ende aus" viel zu ungewiss ist...P.S. Und ein LF von 0,70 ist nicht wirklich gut....


Hast du schon mal je ein Auto geleast? Sieht nämlich nicht so aus, als ob du Ahnung hättest.
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von Manthor. Hilf, indem Du Tipps postet oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text