Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Privatleasing: Kia Ceed SW 1.6 GDI Plugin-Hybrid / 141 PS für 89€ im Monat - LF:0,25
2081° Abgelaufen

Privatleasing: Kia Ceed SW 1.6 GDI Plugin-Hybrid / 141 PS für 89€ im Monat - LF:0,25

3.139,50€Sixt Angebote
Expert (Beta)288
Expert (Beta)
2081° Abgelaufen
Privatleasing: Kia Ceed SW 1.6 GDI Plugin-Hybrid / 141 PS für 89€ im Monat - LF:0,25
eingestellt am 10. Aug 2020

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Aktuell gibt es das mMn bisher mit Abstand beste Angebot für den Kia Ceed im Privatleasing. Man erhält den Wagen bei einer Laufzeit von 24 Monaten und 10000 Km Laufleistung pro Jahr für 89€ im Monat. Der Leasingfaktor liegt bei 0,25. Durch ÜF etc. ergibt sich ein Gesamtkostenfaktor von 0,37. bzw. eine effk. Rate von 130€ monatlich.

Dieses Angebot enthält einen Umweltbonus in Höhe von 4500€. Beim Leasing müssen Sie hierfür zunächst in Form einer Sonderzahlung in Vorleistung treten. Anschließend können Sie sich den entsprechenden Betrag durch eine Beantragung der Prämie beim BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle) erstatten lassen. Mehr Informationen hier.

1634984-8RmEQ.jpg
Eckdaten:

  • Bereitstellungszeit:5,0 Monate
  • Erstzulassung:Neuwagen
  • Kilometerstand:0 km
  • Fahrzeugaufbau:Kombi
  • Getriebe:Automatik
  • Anzahl der Türen:4/5
  • Farbe:Weiß (Carraraweiß Uni)
  • Innenfarbe:Schwarz
  • Kraftstoff:Hybrid (Benzin/Elektro)
  • Systemleistung:141 PS (104 kW)
  • Hubraum:0 ccm

Leasingdetails:

1634984-JQv3u.jpg
Ausstattung:

• Kia Radio, Touchscreen mit 20,3 cm (8 Zoll) Bildschirmdiagonale
• Smartphone-Schnittstelle Android Auto™ und Apple CarPlay™ mit Sprachsteuerung
• Klimaautomatik, 2-Zonen
• Parksensoren hinten
• Rückfahrkamera (Übertragung auf Multimediabildschirm)
• Sitzheizung vorn
• 16-Zoll-Leichtmetallfelgen
• LED-Frontscheinwerfer
• Multifunktionslenkrad
• Aktiver Spurhalteassistent mit korrigierendem Lenkeingriff
• Start-Stopp-System
• Frontkollisionswarner mit Bremseingriff
• Geschwindigkeitsregelanlage inkl. Geschwindigkeitsbegrenzer

1634984-7llOy.jpg
Verbrauch:

1634984-OVX33.jpg
1634984-yhjMg.jpg
Bestellfahrzeuge, Lackierung & Sonderausstattung frei wählbar. Unsere Leasingberater beraten Sie gerne zu den Konfigurationsmöglichkeiten.

Sixt Neuwagen ist Vorreiter beim digitalen Neuwagen-Shopping. Über 40.000 Autofahrer vertrauen aktuell auf den Online-Marktführer im Neuwagen-Direktvertrieb. Neuwagen zu Discounter-Preisen: Hohe Sixt Abnahmemengen = hohe Nachlässe = Ihr Preis-Vorteil. Sixt Neuwagen ist Ihr Online-Autohaus mit Top-Deals: Vergleichen Sie über 30 Marken und lassen Sie sich telefonisch beraten.

Die verwendeten Bilder zeigen Beispiele des jeweiligen Modells. Farbe und Ausstattung können vom Angebot abweichen. Kostenpflichtige Sonderausstattung möglich. Preisänderungen und Irrtümer vorbehalten.

Trotz sorgfältiger Prüfung des Inserats sind Abweichungen bei der Fahrzeugbeschreibung und bei den Bildern zum Fahrzeug nicht auszuschließen. Die Abbildungen und die Beschreibung dienen lediglich der allgemeinen Identifizierung und stellen keine Gewährleistung / Anspruch im kaufrechtlichen Sinne dar.

Zwischenverkauf und Irrtümer für dieses Angebot sind ausdrücklich vorbehalten. Ausschlaggebend sind einzig und allein die Vereinbarungen in der Auftragsbestätigung. Den genauen Ausstattungsumfang erhalten Sie im Angebot.
Zusätzliche Info
Sixt AngeboteSixt Gutscheine
Beste Kommentare
Wie es manche hier geil finden dass sie viel KM im Jahr fahren (müssen). Ich habe da eher Mitleid. Schade um die Lebenszeit die im Auto vergeudet wird.
Künstlich runtergerechnete Rate.
Überführung, Wartung & Verschleiß, Vollkasko und 8-fach-Bereifung (die ja nur geliehen sind) sind schon sehr frech !!
Und die Euro 4.500,- BAFA sackt sich der Händler auch noch ein.

Das volle Programm sieht so aus:
- Anzahlung: Euro 4.500,-
- Überführung + Zulassung: Euro 1009,50
- Leasingraten: 24 x Euro 88,75 = Euro 2.130,-
- Wartung: 24 x Euro 35,78 = Euro 858,72
- Vollkasko: 24 x Euro 103,63 = Euro 2.487,12
- 8-fach-Bereifung: 24 x Euro 18,09 = Euro 434,16
- Haftpflicht: in 24 Monaten ca. Euro 500,-

Ohne BAFA:
Gesamtkosten in 24 Monaten ohne Strom / Sprit: Euro 11.919,50
Gesamtkosten pro Monat ohne Strom / Sprit: Euro 496,65
Sorry, aber für den Kurs kannst Du fast Luxusklasse fahren !


Mit BAFA:
Gesamtkosten in 24 Monaten ohne Strom / Sprit: Euro 7.419,50
Gesamtkosten pro Monat ohne Strom / Sprit: Euro 309,15
Bearbeitet von: "deronkel27" 10. Aug
deronkel2710.08.2020 21:25

Künstlich runtergerechnete Rate.Überführung, Wartung & Verschleiß, Vol …Künstlich runtergerechnete Rate.Überführung, Wartung & Verschleiß, Vollkasko und 8-fach-Bereifung (die ja nur geliehen sind) sind schon sehr frech !!Und die Euro 4.500,- BAFA sackt sich der Händler auch noch ein.Das volle Programm sieht so aus:- Anzahlung: Euro 4.500,-- Überführung + Zulassung: Euro 1009,50- Leasingraten: 24 x Euro 88,75 = Euro 2.130,-- Wartung: 24 x Euro 35,78 = Euro 858,72- Vollkasko: 24 x Euro 103,63 = Euro 2.487,12- 8-fach-Bereifung: 24 x Euro 18,09 = Euro 434,16- Haftpflicht: in 24 Monaten ca. Euro 500,-Ohne BAFA:Gesamtkosten in 24 Monaten ohne Strom / Sprit: Euro 11.919,50Gesamtkosten pro Monat ohne Strom / Sprit: Euro 496,65Sorry, aber für den Kurs kannst Du fast Luxusklasse fahren !Mit BAFA:Gesamtkosten in 24 Monaten ohne Strom / Sprit: Euro 7.419,50Gesamtkosten pro Monat ohne Strom / Sprit: Euro 309,15


Ich wusste gar nicht, dass man das alles in die Leasingrate einrechnet. Und bei der Luxusklasse nicht, damit es fast vergleichbar ist
Bearbeitet von: "Obiwaannn" 10. Aug
To_bia1A10.08.2020 21:13

Gibt's inen leasing Angebot auch mal mit realistischen Kilometern? So 20k …Gibt's inen leasing Angebot auch mal mit realistischen Kilometern? So 20k +? Was soll man mit 10k


27403067-uOQ4s.jpg
288 Kommentare
Sehr schönes Angebot. Leider sind die Mehrkilometer recht teuer mit 12,25cent. Damit leider nichtmehr so interessant für mich
Der Preis dürfte Netto sein, lt. Anzeige:
„Alle Angebote mit 0% Anzahlung, exklusive Überführungskosten und ohne MwSt. zu einer Laufzeit von 48 Monaten und einer Laufleistung von 10000 km/Jahr.“
Gibt's inen leasing Angebot auch mal mit realistischen Kilometern? So 20k +? Was soll man mit 10k
Baddi10.08.2020 21:12

Der Preis dürfte Netto sein, lt. Anzeige:„Alle Angebote mit 0% Anzahlung, e …Der Preis dürfte Netto sein, lt. Anzeige:„Alle Angebote mit 0% Anzahlung, exklusive Überführungskosten und ohne MwSt. zu einer Laufzeit von 48 Monaten und einer Laufleistung von 10000 km/Jahr.“


Ist auch bei leasingmarkt.de zu finden. Klick
To_bia1A10.08.2020 21:13

Gibt's inen leasing Angebot auch mal mit realistischen Kilometern? So 20k …Gibt's inen leasing Angebot auch mal mit realistischen Kilometern? So 20k +? Was soll man mit 10k


Kann man alles ändern(cheeky)
To_bia1A10.08.2020 21:13

Gibt's inen leasing Angebot auch mal mit realistischen Kilometern? So 20k …Gibt's inen leasing Angebot auch mal mit realistischen Kilometern? So 20k +? Was soll man mit 10k


27403067-uOQ4s.jpg
Starkes Angebot ;-) Akt. Leasing läuft im Juni 21 aus, aber ich spiele mit dem Gedanken hier ein paar Monate eher dann zuzuschlagen
To_bia1A10.08.2020 21:13

Gibt's inen leasing Angebot auch mal mit realistischen Kilometern? So 20k …Gibt's inen leasing Angebot auch mal mit realistischen Kilometern? So 20k +? Was soll man mit 10k


Gibt's inen leasing Angebot bei dem nicht immer diese unnötige, triviale Frage gestellt werden muss?
Obiwaannn10.08.2020 21:15

[Bild]


Haha. Wie errechnen die das den? Durch die ganzen leasing Kisten die die meisten als 2. Oder 3. Zuhause haben? Und hauptauto fährt 30.000.
To_bia1A10.08.2020 21:18

Haha. Wie errechnen die das den? Durch die ganzen leasing Kisten die die …Haha. Wie errechnen die das den? Durch die ganzen leasing Kisten die die meisten als 2. Oder 3. Zuhause haben? Und hauptauto fährt 30.000.


Bei dir läuft echt was falsch
To_bia1A10.08.2020 21:18

Haha. Wie errechnen die das den? Durch die ganzen leasing Kisten die die …Haha. Wie errechnen die das den? Durch die ganzen leasing Kisten die die meisten als 2. Oder 3. Zuhause haben? Und hauptauto fährt 30.000.


Keine Ahnung. Ich fahre 15K im Jahr. Meine Frau etwa 10K. Andere 50K. Wieder andere nur 2K. So vermutlich.
adas199210.08.2020 21:16

Gibt's inen leasing Angebot bei dem nicht immer diese unnötige, triviale …Gibt's inen leasing Angebot bei dem nicht immer diese unnötige, triviale Frage gestellt werden muss?


Wieder so ein "ich bin ein Intellektueller" Wort
To_bia1A10.08.2020 21:18

Haha. Wie errechnen die das den? Durch die ganzen leasing Kisten die die …Haha. Wie errechnen die das den? Durch die ganzen leasing Kisten die die meisten als 2. Oder 3. Zuhause haben? Und hauptauto fährt 30.000.


Lektion 1 im Leben: nicht immer von sich selbst auf andere schließen
Konnte ihn vor kurzem mehrere Wochen fahren. Hat echt Spaß gemacht. Musste ihn ca. alle 2 Tage mit Strom betanken. Habe nach 1300km nur ca. 20€ Sprit gebraucht.
BGGanz10.08.2020 21:18

Bei dir läuft echt was falsch


Worauf bezieht man sowas? Nur weil man weiter fährt wie andere? Ja wer verdienen will, fährt
To_bia1A10.08.2020 21:20

Worauf bezieht man sowas? Nur weil man weiter fährt wie andere? Ja wer …Worauf bezieht man sowas? Nur weil man weiter fährt wie andere? Ja wer verdienen will, fährt


Alles klar(cheeky)
Kann man den auch mit weniger Km nehmen? Fahre knapp 7k im Jahr :/
Und jetzt mal so ein Angebot ohne BAFA mit nem normalen Benziner...
Was würdet ihr schätzen zahlt man nochmal für Versicherung drauf? Wäre mein erstes Auto.
Künstlich runtergerechnete Rate.
Überführung, Wartung & Verschleiß, Vollkasko und 8-fach-Bereifung (die ja nur geliehen sind) sind schon sehr frech !!
Und die Euro 4.500,- BAFA sackt sich der Händler auch noch ein.

Das volle Programm sieht so aus:
- Anzahlung: Euro 4.500,-
- Überführung + Zulassung: Euro 1009,50
- Leasingraten: 24 x Euro 88,75 = Euro 2.130,-
- Wartung: 24 x Euro 35,78 = Euro 858,72
- Vollkasko: 24 x Euro 103,63 = Euro 2.487,12
- 8-fach-Bereifung: 24 x Euro 18,09 = Euro 434,16
- Haftpflicht: in 24 Monaten ca. Euro 500,-

Ohne BAFA:
Gesamtkosten in 24 Monaten ohne Strom / Sprit: Euro 11.919,50
Gesamtkosten pro Monat ohne Strom / Sprit: Euro 496,65
Sorry, aber für den Kurs kannst Du fast Luxusklasse fahren !


Mit BAFA:
Gesamtkosten in 24 Monaten ohne Strom / Sprit: Euro 7.419,50
Gesamtkosten pro Monat ohne Strom / Sprit: Euro 309,15
Bearbeitet von: "deronkel27" 10. Aug
Schoner198610.08.2020 21:20

Konnte ihn vor kurzem mehrere Wochen fahren. Hat echt Spaß gemacht. Musste …Konnte ihn vor kurzem mehrere Wochen fahren. Hat echt Spaß gemacht. Musste ihn ca. alle 2 Tage mit Strom betanken. Habe nach 1300km nur ca. 20€ Sprit gebraucht.



20€ = ca. 16,6l Super
Du willst erzählen, dass das Teil in der Praxis etwas mehr als nen Liter Sprit auf 100km braucht?
Oder bist du einfach 500x zum Bäcker und zurück gefahren?
Mega Angebot, endlich mal Automatik und bezahlbar, hab eben nach 36 und 48 Monaten mit 15000 km jährlich angefragt. Ich werd berichten was er dann kosten würde.

Update: lt. Sixt leider nur mit 24M und 10k Kilometer im Jahr verfügbar, somit nix für mich.
Bearbeitet von: "buyit" 12. Aug
Scoopydoopy10.08.2020 21:24

Was würdet ihr schätzen zahlt man nochmal für Versicherung drauf? Wäre mei …Was würdet ihr schätzen zahlt man nochmal für Versicherung drauf? Wäre mein erstes Auto.


Erstes Auto, dann fang bloß nicht mit leasing an. Hol dir inen günstigen gebrauchten und fahr erstmal 3 Jahre.
SpliffRichards10.08.2020 21:24

Und jetzt mal so ein Angebot ohne BAFA mit nem normalen Benziner...


Vorallem bestellt man vll jetzt und geliefert wird in 5 Monaten und dann gibt's keinen Umweltbonus mehr
deronkel2710.08.2020 21:25

Künstlich runtergerechnete Rate.Überführung, Wartung & Verschleiß, Vol …Künstlich runtergerechnete Rate.Überführung, Wartung & Verschleiß, Vollkasko und 8-fach-Bereifung (die ja nur geliehen sind) sind schon sehr frech !!Und die Euro 4.500,- BAFA sackt sich der Händler auch noch ein.Das volle Programm sieht so aus:- Anzahlung: Euro 4.500,-- Überführung + Zulassung: Euro 1009,50- Leasingraten: 24 x Euro 88,75 = Euro 2.130,-- Wartung: 24 x Euro 35,78 = Euro 858,72- Vollkasko: 24 x Euro 103,63 = Euro 2.487,12- 8-fach-Bereifung: 24 x Euro 18,09 = Euro 434,16- Haftpflicht: in 24 Monaten ca. Euro 500,-Ohne BAFA:Gesamtkosten in 24 Monaten ohne Strom / Sprit: Euro 11.919,50Gesamtkosten pro Monat ohne Strom / Sprit: Euro 496,65Sorry, aber für den Kurs kannst Du fast Luxusklasse fahren !Mit BAFA:Gesamtkosten in 24 Monaten ohne Strom / Sprit: Euro 7.419,50Gesamtkosten pro Monat ohne Strom / Sprit: Euro 309,15


Ich wusste gar nicht, dass man das alles in die Leasingrate einrechnet. Und bei der Luxusklasse nicht, damit es fast vergleichbar ist
Bearbeitet von: "Obiwaannn" 10. Aug
To_bia1A10.08.2020 21:20

Worauf bezieht man sowas? Nur weil man weiter fährt wie andere? Ja wer …Worauf bezieht man sowas? Nur weil man weiter fährt wie andere? Ja wer verdienen will, fährt


Diese Logik verstehe ich irgendwie nicht. Was hat die Fahrtstrecke mit dem Verdienst zu tun? Ich habe 4km Arbeitsweg, verdiene ich deswegen weniger? Je weiter ich fahre, desto weniger bleibt mir von meinem Verdienst, weil ich höhere Kosten (Sprit, Versicherung, Abnutzung, usw.) habe. Dann noch die Zeit. Fahre ich täglich 2h zur Arbeit, dann ist das sozusagen Arbeitszeit und schmälert den Stundenlohn.
deronkel2710.08.2020 21:25

Künstlich runtergerechnete Rate.Überführung, Wartung & Verschleiß, Vol …Künstlich runtergerechnete Rate.Überführung, Wartung & Verschleiß, Vollkasko und 8-fach-Bereifung (die ja nur geliehen sind) sind schon sehr frech !!Und die Euro 4.500,- BAFA sackt sich der Händler auch noch ein.Das volle Programm sieht so aus:- Anzahlung: Euro 4.500,-- Überführung + Zulassung: Euro 1009,50- Leasingraten: 24 x Euro 88,75 = Euro 2.130,-- Wartung: 24 x Euro 35,78 = Euro 858,72- Vollkasko: 24 x Euro 103,63 = Euro 2.487,12- 8-fach-Bereifung: 24 x Euro 18,09 = Euro 434,16- Haftpflicht: in 24 Monaten ca. Euro 500,-Ohne BAFA:Gesamtkosten in 24 Monaten ohne Strom / Sprit: Euro 11.919,50Gesamtkosten pro Monat ohne Strom / Sprit: Euro 496,65Sorry, aber für den Kurs kannst Du fast Luxusklasse fahren !Mit BAFA:Gesamtkosten in 24 Monaten ohne Strom / Sprit: Euro 7.419,50Gesamtkosten pro Monat ohne Strom / Sprit: Euro 309,15Für den Kurs kannste nen BMW 5er als Jahreswagen bei luxuryleasing.de leasen.



Du Äpfel vs. Birnen Experte.
Zwingt dich doch keiner die ganzen Pakete dazu zu nehmen, speziell die Vollkasko ist doch lächerlich, die hat in ner Leasingrate nix verloren.
Bei deinem 5er ist da auch nix von dabei...
Bei Sixt fehlen viele Daten aber unten im Text ist die Rede von 48 Monaten bei 10000 im Jahr.
Timo_Lismann10.08.2020 21:29

Diese Logik verstehe ich irgendwie nicht. Was hat die Fahrtstrecke mit dem …Diese Logik verstehe ich irgendwie nicht. Was hat die Fahrtstrecke mit dem Verdienst zu tun? Ich habe 4km Arbeitsweg, verdiene ich deswegen weniger? Je weiter ich fahre, desto weniger bleibt mir von meinem Verdienst, weil ich höhere Kosten (Sprit, Versicherung, Abnutzung, usw.) habe. Dann noch die Zeit. Fahre ich täglich 2h zur Arbeit, dann ist das sozusagen Arbeitszeit und schmälert den Stundenlohn.


Das wird so Unterschrieben(y) Vielen lieben Dank für die richte Erklärung
buyit10.08.2020 21:31

Bei Sixt fehlen viele Daten aber unten im Text ist die Rede von 48 Monaten …Bei Sixt fehlen viele Daten aber unten im Text ist die Rede von 48 Monaten bei 10000 im Jahr.


findest du auch hier
Schoner198610.08.2020 21:20

Konnte ihn vor kurzem mehrere Wochen fahren. Hat echt Spaß gemacht. Musste …Konnte ihn vor kurzem mehrere Wochen fahren. Hat echt Spaß gemacht. Musste ihn ca. alle 2 Tage mit Strom betanken. Habe nach 1300km nur ca. 20€ Sprit gebraucht.


neee das glaub ich so nicht.

ich bin ihn mehrfach gefahren.

Meiner Erfahrung nach, der einzige plugin Hybrid mit niedrigem Elektroverbrauch.
60km rein elektrisch gehen.

Ich bin ihn nur elektrisch gefahren.

der 3 kW onboard charger ist da das besheidene Problem.
den Akku laden dauert deswegeeeen ewig.

Plugin hybride sterben sowieso spätestens, wenn es ans reporting des tatsächlichen verbrauchs geht.

Der besitzer sagt er kommt auf langstrecke auf ca 6l/100km.
Der Hybridantrieb hilft da nur bei viel berg tal fahrten, wenn er sich selbst nochmal auflädt und bergauf wieder unterstützt.

Naja. Things of the past.

wer sowieso ein Ladeplatz daheim hat sollte direkt zum BEV gehen. Werden alle auch.
Bearbeitet von: "carljiri1" 10. Aug
deronkel2710.08.2020 21:25

Künstlich runtergerechnete Rate.Überführung, Wartung & Verschleiß, Vol …Künstlich runtergerechnete Rate.Überführung, Wartung & Verschleiß, Vollkasko und 8-fach-Bereifung (die ja nur geliehen sind) sind schon sehr frech !!Und die Euro 4.500,- BAFA sackt sich der Händler auch noch ein.Das volle Programm sieht so aus:- Anzahlung: Euro 4.500,-- Überführung + Zulassung: Euro 1009,50- Leasingraten: 24 x Euro 88,75 = Euro 2.130,-- Wartung: 24 x Euro 35,78 = Euro 858,72- Vollkasko: 24 x Euro 103,63 = Euro 2.487,12- 8-fach-Bereifung: 24 x Euro 18,09 = Euro 434,16- Haftpflicht: in 24 Monaten ca. Euro 500,-Ohne BAFA:Gesamtkosten in 24 Monaten ohne Strom / Sprit: Euro 11.919,50Gesamtkosten pro Monat ohne Strom / Sprit: Euro 496,65Sorry, aber für den Kurs kannst Du fast Luxusklasse fahren !Mit BAFA:Gesamtkosten in 24 Monaten ohne Strom / Sprit: Euro 7.419,50Gesamtkosten pro Monat ohne Strom / Sprit: Euro 309,15


Welche Luxusklasse bekomme ich denn für das gleiche Geld?
carljiri110.08.2020 21:36

neee das glaub ich so nicht. ich bin ihn mehrfach gefahren. Meiner …neee das glaub ich so nicht. ich bin ihn mehrfach gefahren. Meiner Erfahrung nach, der einzige plugin Hybrid mit niedrigem Elektroverbrauch. 60km rein elektrisch gehen. Ich bin ihn nur elektrisch gefahren. der 3 kW onboard charger ist da das besheidene Problem. den Akku laden dauert deswegeeeen ewig.Plugin hybride sterben sowieso spätestens, wenn es ans reporting des tatsächlichen verbrauchs geht.Der besitzer sagt er kommt auf langstrecke auf ca 6l/100km. Der Hybridantrieb hilft da nur bei viel berg tal fahrten, wenn er sich selbst nochmal auflädt und bergauf wieder unterstützt.Naja. Things of the past. wer sowieso ein Ladeplatz daheim hat sollte direkt zum BEV gehen. Werden alle auch.


??? Was gibt es da nicht zu glauben? Habe 12km einfach zur Arbeit. Habe es also locker 2 Tage geschafft nur elektrisch. Mehrmals zu den Eltern hin und zurück 48km. Dann direkt an der Steckdose (und günstig dank Photovoltaikanlage) getankt. Klar hängst du nur an der Steckdose. Aber als Zweitwagen für die Kurzstrecke ideal.
therealpink10.08.2020 21:26

20€ = ca. 16,6l SuperDu willst erzählen, dass das Teil in der Praxis etwas …20€ = ca. 16,6l SuperDu willst erzählen, dass das Teil in der Praxis etwas mehr als nen Liter Sprit auf 100km braucht?Oder bist du einfach 500x zum Bäcker und zurück gefahren?


Habe 12km einfach zur Arbeit. Habe es also locker 2 Tage geschafft nur elektrisch. Mehrmals zu den Eltern hin und zurück 48km. Dann direkt an der Steckdose (und günstig dank Photovoltaikanlage) getankt.
therealpink10.08.2020 21:26

20€ = ca. 16,6l SuperDu willst erzählen, dass das Teil in der Praxis etwas …20€ = ca. 16,6l SuperDu willst erzählen, dass das Teil in der Praxis etwas mehr als nen Liter Sprit auf 100km braucht?Oder bist du einfach 500x zum Bäcker und zurück gefahren?



Realistisch dürften wohl 5-6 Liter auf 100km sein. Und wenn der Akku leer ist wars das mit den 141 PS, dann darf der schwache 105 PS Benziner das extra Gewicht alleine schleppen.
Schoner198610.08.2020 21:40

??? Was gibt es da nicht zu glauben? Habe 12km einfach zur Arbeit. Habe es …??? Was gibt es da nicht zu glauben? Habe 12km einfach zur Arbeit. Habe es also locker 2 Tage geschafft nur elektrisch. Mehrmals zu den Eltern hin und zurück 48km. Dann direkt an der Steckdose (und günstig dank Photovoltaikanlage) getankt. Klar hängst du nur an der Steckdose. Aber als Zweitwagen für die Kurzstrecke ideal.


genau das ist die info. du bist hauptsächlich kurzstrecken gefahren und hast immer wieder standzeiten gehabt zum Laden.

Dieser Gedanke 'Zweitwagen' bei nem plugin hybrid.
Das war der einzige USP vor 9 Jahren als es keine Ladeinfrastruktur gab, damit es ein erstwagen ist.
Finde es auch nen gutes Angebot.
Was hier aber manche für Rechnungen anstellen? Ca. 500,-€ / Monat tuttikompletti für nen E-Neu-Luxuswagen inkl. Wartung/Verschleiß und kompletter Versicherung - Neverever .
ForceOne10.08.2020 21:37

Welche Luxusklasse bekomme ich denn für das gleiche Geld?


Längere Zeit zb. Mercedes A250E oder den CLA250E... Das ganze für 150€-300€ im Monat für Privat, mit fast voller Ausstattung... Aber vorbei;)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text