Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Privatleasing, lokal BW] Skoda CITIGOe iV Elektro, 99€/Monat, 24 Monate, LF 0,47, GLF 0,47, LP 20.950
797° Abgelaufen

[Privatleasing, lokal BW] Skoda CITIGOe iV Elektro, 99€/Monat, 24 Monate, LF 0,47, GLF 0,47, LP 20.950

2.376€3.085€-23%
60
eingestellt am 23. Feb

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Das Autozentrum Dobler in Mühlacker (BW) bietet aktuell den Skoda Citigo Elektro (258km WLTP Reichweite) für unschlagbare 99€/Monat. Die Anzahlung entspricht der staatlichen Förderung i.H.v. 3.000€ und entfällt somit rechnerisch. Es fallen keine Überführungskosten an!

Auch für Gewerbekunden (77€/Monat, 1.848€) verfügbar.

Leasingdauer (24 Monate) und Laufleistung (10.000km/Jahr) sind anpassbar.

Im Vergleich zum aktuellen Angebot von Leasingtime kommt man hier nochmal 23% günstiger weg!

Ausstattung in Serie:
4 Türen, LED-Tagfahrlicht, Klimaanlage "Climatronic", Infotainmentsystem Swing, Digitaler Radioempfang DAB+, Move&Fun Smartphone Dockingstation, Bluetooth-Freisprecheinrichtung, USB-Schnittstelle, Elektrische Fensterheber, Airbag für Fahrer und Beifahrer, Schalthebelknauf in Leder, Multifunktionsanzeige im Kombiinstrument, Nebelscheinwerfer, Reifendruckkontrolle, Tagesfahrlichtschaltung, Fahrer- und Beifahrerairbag (Beifahrerairbag auch deaktivierbar), Gepäckraumbeleuchtung, Notladekabel (Mode-2-Ladekabel, Schuko, 10A), Pannen-Set, Frontscheibe in Wärmeschutzglas, Reifendruckkontrolle, Zentralverriegelung m. Funkfernbedienung, u.v.m.

Weitere Sonderausstattungen gegen Aufpreis möglich.

Aufgrund der Reichweite des Fahrzeugs habe ich den Deal mal als lokal für Baden-Württemberg gekennzeichnet. Das Autozentrum liegt geographisch zwischen Karlsruhe und Stuttgart.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
nixnixnixnix23.02.2020 11:01

Es sind einige mehr als …Es sind einige mehr als 20.https://www.goingelectric.de/stromtankstellen/Jeder zweite hat ein E-Auto in Karlsruhe? Du hast eine seltsame Art Dir Argumente zurecht zu legen


Das Schema ist ja mittlerweile alt bekannt. Irgendwas rausposaunnen egal ob es irgendwie Sinn macht.
Hauptsache dagegen.
Curlie23.02.2020 10:56

Karlsruhe. Eigentlich keine kleine Stadt mit über 300.000 Einwohner. Dem …Karlsruhe. Eigentlich keine kleine Stadt mit über 300.000 Einwohner. Dem gegenüber stehen (Eingetragen in Google-Maps) rund 20 Ladestationen zur Verfügung. Auch gem. Statistik sind das über 150.000 Fahrzeuge auf 20 Ladestationen? Irgendetwas läuft da gewaltig schief in der deutschen Politik!


Es sind einige mehr als 20.
goingelectric.de/str…en/

Jeder zweite hat ein E-Auto in Karlsruhe? Du hast eine seltsame Art Dir Argumente zurecht zu legen
Versicherung ist aber ganz okay für den kleinen scheißer.

Als 3. Wagen in SF4 (Vollkasko), 10tkm jährlich, Region Pforzheim kostet der Skoda 436€ bei der Verti AG.

So kommt man auf eine Gesamtsumme monatlich von ca. 135€.
Für 2 Jahre kann man sowas schon machen und Mal ausprobieren.
60 Kommentare
Ohne ccs ziemlich unflexibel, das wäre das mindestens an extras.
Aber preis ok

Ccs sollte man auf jeden Fall dazubestellen
Bearbeitet von: "Artemiis" 23. Feb
Artemiis23.02.2020 08:14

Ohne ccs ziemlich unflexibel, das wäre das mindestens an extras.Aber preis …Ohne ccs ziemlich unflexibel, das wäre das mindestens an extras.Aber preis okCcs sollte man auf jeden Fall dazubestellen


Was ist denn Ccs?
19paddy8123.02.2020 08:19

Was ist denn Ccs?


Wenn du dich ein wenig für Elektromobilität interessiert, weißt du das.

Ccs ist die Dc Schnellladebuchse. Ohne die sind längere Fahrten als 200km praktisch nicht drin.
Guter Hinweis, gilt genauso für den Leasingtime-Deal. CCS ist das Schnellladesystem
Artemiis23.02.2020 08:20

Wenn du dich ein wenig für Elektromobilität interessiert, weißt du das.Ccs …Wenn du dich ein wenig für Elektromobilität interessiert, weißt du das.Ccs ist die Dc Schnellladebuchse. Ohne die sind längere Fahrten als 200km praktisch nicht drin.


Laut Beschreibung. "bietet spannende Vorteile" sollte ccs "normal dabei" sein.
Artemiis23.02.2020 08:20

Wenn du dich ein wenig für Elektromobilität interessiert, weißt du das.Ccs …Wenn du dich ein wenig für Elektromobilität interessiert, weißt du das.Ccs ist die Dc Schnellladebuchse. Ohne die sind längere Fahrten als 200km praktisch nicht drin.


Danke für die Info. Leider kenne ich mich damit tatsächlich nicht so aus. Bin derzeit nur auf der Suche nach nem kleinen Zweitwagen für regionale Fahrten. Denke da langen die 200 km für hin und zurück locker aus. ;-)
19paddy8123.02.2020 08:19

Was ist denn Ccs?


Die Buchse fürs "Schnell"laden an Gleichstrom Ladepunkten.
Absolute Pflicht zu buchen, sonst ist das Fahrzeug im Prinzip nur für Fahrten innerhalb der realen Reichweite zu gebrauchen.
Hugo2123.02.2020 08:22

Laut Beschreibung. "bietet spannende Vorteile" sollte ccs "normal dabei" …Laut Beschreibung. "bietet spannende Vorteile" sollte ccs "normal dabei" sein.


Dann wäre es bei der Ausstattung dabei. Aber frag doch gerne Mal nach und berichte
Für bald 50€ lease ich mir einen für 12 Monate. Das Gästeklo muss erst ausgebaut werden.
spiel7723.02.2020 08:35

Kommentar gelöscht


Dann lösche doch einfach den post...
Versicherung ist aber ganz okay für den kleinen scheißer.

Als 3. Wagen in SF4 (Vollkasko), 10tkm jährlich, Region Pforzheim kostet der Skoda 436€ bei der Verti AG.

So kommt man auf eine Gesamtsumme monatlich von ca. 135€.
Für 2 Jahre kann man sowas schon machen und Mal ausprobieren.
lordB23.02.2020 08:56

Dann lösche doch einfach den post...


Hab ich gar nicht gewusst, dass das geht.
spiel7723.02.2020 08:58

Hab ich gar nicht gewusst, dass das geht.


Kein Ding...
19paddy8123.02.2020 08:22

Danke für die Info. Leider kenne ich mich damit tatsächlich nicht so aus. B …Danke für die Info. Leider kenne ich mich damit tatsächlich nicht so aus. Bin derzeit nur auf der Suche nach nem kleinen Zweitwagen für regionale Fahrten. Denke da langen die 200 km für hin und zurück locker aus. ;-)


So oder so würde ich trotzdem empfehlen CCS dazu zu nehmen. Macht das Ding doch nochmal etwas flexibler und ist den Aufpreis sicherlich wert (theoretisch sollte dadurch der Restwert auch klar steigen und damit die Leasingrate sich kaum unterscheiden).
Hugo2123.02.2020 08:22

Laut Beschreibung. "bietet spannende Vorteile" sollte ccs "normal dabei" …Laut Beschreibung. "bietet spannende Vorteile" sollte ccs "normal dabei" sein.


Auf der Skoda Homepage selbst steht:

“Diese CCS Ladeoption und das nötige Kabel sind in der Ausstattungsvariante Style serienmässig und beim ŠKODA CITIGOe iV Ambition als Option erhältlich”
Sind die Lieferzeiten bekannt? Ich kann dazu nichts finden.
Kommt eine Batterie-Miete noch hinzu?
Luppo23.02.2020 10:11

Kommt eine Batterie-Miete noch hinzu?


Nein
Also der Preis ist top, der Zinssatz auch
Was kostet ein tauschakku um die reichweite zu verdoppeln?
syntec23.02.2020 10:39

Was kostet ein tauschakku um die reichweite zu verdoppeln?


2376 Euro
So langsam wird das Thema Elektromobilität ja bezahlbar.
Aber mir ist immer noch nicht klar wo ich mein Auto dann vor dem 20-Parteien Mietshaus auf der Strasse laden kann?
Das ist so als hätte man das Benzin-Auto erfunden und verkauft dies und hat vergessen, dass man ja auch Tankstellen braucht zum Tanken!
Curlie23.02.2020 10:42

So langsam wird das Thema Elektromobilität ja bezahlbar.Aber mir ist immer …So langsam wird das Thema Elektromobilität ja bezahlbar.Aber mir ist immer noch nicht klar wo ich mein Auto dann vor dem 20-Parteien Mietshaus auf der Strasse laden kann?Das ist so als hätte man das Benzin-Auto erfunden und verkauft dies und hat vergessen, dass man ja auch Tankstellen braucht zum Tanken!


Können zur Zeit halt leider nicht alle nutzen. Ist einfach so...
Curlie23.02.2020 10:42

So langsam wird das Thema Elektromobilität ja bezahlbar.Aber mir ist immer …So langsam wird das Thema Elektromobilität ja bezahlbar.Aber mir ist immer noch nicht klar wo ich mein Auto dann vor dem 20-Parteien Mietshaus auf der Strasse laden kann?Das ist so als hätte man das Benzin-Auto erfunden und verkauft dies und hat vergessen, dass man ja auch Tankstellen braucht zum Tanken!


Keine Ahnung wo Du wohnst, aber selbst in unserem Kaff gibt es mittlerweile 12 Ladesäulen. Teilweise sogar gratis.
Chris88er23.02.2020 10:43

Können zur Zeit halt leider nicht alle nutzen. Ist einfach so...


Jo, vermutlich auf längere Zeit auch nur ca. 25% der deutschen Bevölkerung (laut Statistik mit eigenem Haus).
Wenn die nicht günstig liegen bleibts halt trotzdem schwer für manche Leute. Bei uns im Kaff gibt's gar keine und auch demnächst wenn ich umziehe im viel Größen Ort gibt's nur 4 :/
Weiß man etwas zur Lieferzeit? Wirkt schon nach nem Top Deal!
Früher gab es Leute, die kauften elektrische Rasenmäher und merkten erst dann, keine Steckdose weit und breit im Garten zu haben.
Dass es genau deshalb Benzin- Mäher gab, hatten die irgendwie nicht kapiert.
Kommt alles irgendwie wieder.
X1D123.02.2020 10:50

Früher gab es Leute, die kauften elektrische Rasenmäher und merkten erst d …Früher gab es Leute, die kauften elektrische Rasenmäher und merkten erst dann, keine Steckdose weit und breit im Garten zu haben.Dass es genau deshalb Benzin- Mäher gab, hatten die irgendwie nicht kapiert.Kommt alles irgendwie wieder.


Nur das die Steckdosen sich ja langsam vermehren im Gegensatz zum Garten ;).
Könnte natürlich gern schneller sein...
Curlie23.02.2020 10:42

Das ist so als hätte man das Benzin-Auto erfunden und verkauft dies und …Das ist so als hätte man das Benzin-Auto erfunden und verkauft dies und hat vergessen, dass man ja auch Tankstellen braucht zum Tanken!


Früher gab es Leute, die kauften elektrische Rasenmäher und merkten erst dann, keine Steckdose weit und breit im Garten zu haben.
Dass es genau deshalb Benzin-Mäher gab, hatten die irgendwie nicht kapiert.
Kommt alles irgendwie wieder.
Lidl, Edeka, Aldi, ikea, alles gratis bei mir in der Umgebung.

Die nächste Stadt auch komplett. Lokal sind 35 Cent pro kW und gratis laden...

Zuhause habe ich fast noch nie geladen.

Alles viel. Einfacherer, als es sich die meisten. Leute vorstellen.

.
nixnixnixnix23.02.2020 10:43

Keine Ahnung wo Du wohnst, aber selbst in unserem Kaff gibt es …Keine Ahnung wo Du wohnst, aber selbst in unserem Kaff gibt es mittlerweile 12 Ladesäulen. Teilweise sogar gratis.


Karlsruhe. Eigentlich keine kleine Stadt mit über 300.000 Einwohner. Dem gegenüber stehen (Eingetragen in Google-Maps) rund 20 Ladestationen zur Verfügung. Auch gem. Statistik sind das über 150.000 Fahrzeuge auf 20 Ladestationen? Irgendetwas läuft da gewaltig schief in der deutschen Politik!
Bearbeitet von: "Curlie" 23. Feb
Curlie23.02.2020 10:56

Karlsruhe. Eigentlich keine kleine Stadt mit über 300.000 Einwohner. Dem …Karlsruhe. Eigentlich keine kleine Stadt mit über 300.000 Einwohner. Dem gegenüber stehen (Eingetragen in Google-Maps) rund 20 Ladestationen zur Verfügung. Auch gem. Statistik sind das über 150.000 Fahrzeuge auf 20 Ladestationen? Irgendetwas läuft da gewaltig schief in der deutschen Politik!


Es sind einige mehr als 20.
goingelectric.de/str…en/

Jeder zweite hat ein E-Auto in Karlsruhe? Du hast eine seltsame Art Dir Argumente zurecht zu legen
Curlie23.02.2020 10:56

Karlsruhe. Eigentlich keine kleine Stadt mit über 300.000 Einwohner. Dem …Karlsruhe. Eigentlich keine kleine Stadt mit über 300.000 Einwohner. Dem gegenüber stehen (Eingetragen in Google-Maps) rund 20 Ladestationen zur Verfügung. Auch gem. Statistik sind das über 150.000 Fahrzeuge auf 20 Ladestationen? Irgendetwas läuft da gewaltig schief in der deutschen Politik!


Also bis alle eins haben bleibt es bei der Anzahl der Ladesäulen oder was soll die Aussage jetzt?
Aber das trotzdem einiges schiel läuft stimmt wohl
aktuellen Crashtests von Euro NCAP 3 Sterne
Curlie23.02.2020 10:47

Jo, vermutlich auf längere Zeit auch nur ca. 25% der deutschen Bevölkerung …Jo, vermutlich auf längere Zeit auch nur ca. 25% der deutschen Bevölkerung (laut Statistik mit eigenem Haus).



Bei uns in der Gegend gibt es mehrere Mietshäuser mit zugehörigen Garagen, die sollte man in die in die Schätzung schon noch mit rein nehmen... (Stromanschluss natürlich vorrausgesetzt)

Edit: Trotzdem braucht man nätürlich in naher Zukunft noch viel mehr öffentliche Ladepunkte an den Straßen. (Könnte man ja mit Straßenlaternen kombinieren)
Bearbeitet von: "SpongeX" 23. Feb
nixnixnixnix23.02.2020 11:01

Es sind einige mehr als …Es sind einige mehr als 20.https://www.goingelectric.de/stromtankstellen/Jeder zweite hat ein E-Auto in Karlsruhe? Du hast eine seltsame Art Dir Argumente zurecht zu legen


Das Schema ist ja mittlerweile alt bekannt. Irgendwas rausposaunnen egal ob es irgendwie Sinn macht.
Hauptsache dagegen.
Curlie23.02.2020 10:42

So langsam wird das Thema Elektromobilität ja bezahlbar.Aber mir ist immer …So langsam wird das Thema Elektromobilität ja bezahlbar.Aber mir ist immer noch nicht klar wo ich mein Auto dann vor dem 20-Parteien Mietshaus auf der Strasse laden kann?Das ist so als hätte man das Benzin-Auto erfunden und verkauft dies und hat vergessen, dass man ja auch Tankstellen braucht zum Tanken!


Also mein Arbeitgeber hat 4 Säulen auf dem Mitarbeiter-Parkplatz. Da würde ich es natürlich immer dort laden.
Mal eine dumme Frage: Wieso steht da immer etwas von einer Förderung von 3000€? Ich dachte, die Umweltprämie für e-Autos beträgt jetzt 6000€...
axle823.02.2020 13:40

Mal eine dumme Frage: Wieso steht da immer etwas von einer Förderung von …Mal eine dumme Frage: Wieso steht da immer etwas von einer Förderung von 3000€? Ich dachte, die Umweltprämie für e-Autos beträgt jetzt 6000€...


Hersteller und BaFa teilen sich die 6000. Also die 3000 von Skoda sind schon abgezogen. Die 3000 von der Bafa sind dann deine Sonderzahlung
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text