Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
      [Privatleasing] MAZDA CX-5 2.0 SKYACTIV-G 165 PRIME-LINE FWD
      493° Abgelaufen

      [Privatleasing] MAZDA CX-5 2.0 SKYACTIV-G 165 PRIME-LINE FWD

      9.870€10.860,86€-9%Vehiculum Angebote
      27
      eingestellt am 19. Aug

      Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

      Bei Vehiculum bekommt ihr gerade den Mazda CX-5 im Angebot. Wer auf der Suche nach einem SUV ist, der wird hier fündig.

      Der Mazda ist für 185€/inkl. MwSt, bei einer Laufzeit von 48 Monaten, einer Laufleistung von 10.000km im Jahr und einem effektiven Leasingfaktor von 0,76 zu bekommen.

      1422252.jpg
      Regulär erst ab 211€ im Monat. (Sixt Leasing).

      • Bestellfahrzeug
      • ohne Anzahlung
      • inkl. Haustürlieferung und Zulassung (990€ Überführungskosten im Dealpreis inkludiert)
      • Lieferzeit: 5-7 Monate
      • 165 PS
      • Schaltung
      • Benzin
      • Brutto-LP: 26990€
      • Leasingfaktor: 0,683

      1422252.jpg1422252.jpg
      Zusätzliche Info
      Vehiculum Angebote

      Gruppen

      Beste Kommentare
      Vorher unbedingt probefahren!
      Ich fand den für 165 Pferdchen echt lahm.
      Schade keine Automatikgetriebe.
      Leider nur die nackte Prime Line. Ansonsten ein Top Fahrzeug
      fra_pe19.08.2019 18:28

      Das Ding hat ja auch nicht mal nen Turbolader...


      Und viele finden genau das gut
      27 Kommentare
      Leider nur die nackte Prime Line. Ansonsten ein Top Fahrzeug
      Schade keine Automatikgetriebe.
      Vorher unbedingt probefahren!
      Ich fand den für 165 Pferdchen echt lahm.
      Herakles19.08.2019 18:14

      Vorher unbedingt probefahren!Ich fand den für 165 Pferdchen echt lahm.


      Das Ding hat ja auch nicht mal nen Turbolader...
      Herakles19.08.2019 18:14

      Vorher unbedingt probefahren!Ich fand den für 165 Pferdchen echt lahm.


      Kann ich bestätigen, fand ihn auch etwas schwach auf der Brust
      Held081519.08.2019 18:33

      Kann ich bestätigen, fand ihn auch etwas schwach auf der Brust


      Jop, die reine Zahl klingt erst mal nach ordentlich Power, aber dank Gewicht, Windschnittigkeit eines Lkw und mangelndem Turbo ist die Leistung wirklich sehr mau! Ein 120 PS Golf fühlt sich dagegen richtig sportlich an.
      Der sieht richtig gut aus
      Gibt`s den o.a. Bausatz billiger ?
      ---
      Strassenpreis gemäß APL24 :
      apl.de/neu…i=1

      Meiner Meinung nach passt zu einem SUV eher ein Diesel,
      wenn es keinen Turbobenziner mit Bums gibt.
      Bearbeitet von: "Steve096" 19. Aug
      fra_pe19.08.2019 18:28

      Das Ding hat ja auch nicht mal nen Turbolader...


      Ein Teil weniger was kaputt gehen kann.
      Aber das mit dem Probefahren, würde ich auch raten. Vorallem wer die üblichen Turbomotoren gewöhnt ist.
      Es ist ein anderes fahren. Unter 3500Umin passiert nicht viel, Das Drehmoment kommt eben erst obenraus. Sportliches fahren braucht Drehzahl. Als Schalter würde ich Ihn mir desswegen auch nicht holen, auch wenn die Automatik noch mal Leistung braucht. Man ist gerade auf der Landstraße oft am Schalten.
      Dafür kann der 2.0l Skyactiv Benziner wirklich sparsam sein. Siehe auch den Spritmonitor Schnitt von 7,64L im Schnitt.

      Hatte mit dem 165er Benziner im CX-5 noch keine Erfahrung. Dafür hatte ich den Mazda 6 als 165er (allerdings als Automatik) als Leihwagen und ich fand den Unterschied zum meinem 2.5er Saugbenziner mit 192PS schon immens. Dem Unterschied zu einem 180PS Turbobenziner ganz zu schweigen.
      Mit der schnell und komfortabel schaltenden Automatik macht zumindest der 192er schon Spaß, bei moderaten Verbrauch.
      Ansonsten sowohl die CX-5 als auch der Mazda 6 sind ausgereifte Autos und machen kaum Probleme.
      Bearbeitet von: "border_dalmatiner" 19. Aug
      Herakles19.08.2019 18:14

      Vorher unbedingt probefahren!Ich fand den für 165 Pferdchen echt lahm.


      ja ist auch lahm
      Ich hoffe, dass es so ein Angebot bald für den neuen Mazda 3 Skyactiv X gibt.
      Mein Vater hat das Vorgängermodell, Sportsline, Automatik, Allrad und 175 ps (wenn ich mich nicht ganz irre)
      Das Auto fährt, wie ich finde, wie der Teufel. Finde es absolut klasse, er ist leise, sehr stark in beschleunigung und hat alles was man braucht.
      Selbst wenn ich den CX5 mit meinem Megane GT vergleiche, kackt meiner bei 205 PS und 1.6l komplett ab. Zudem die absolute Laufruhe und die absolut starke automatische Schaltung. Das ist eine absolute Wohltat. WUnderbare Schaltvorgänge, das lernt man sowas zu schätzen wenn man einige Automatik Autos bereits gefahren ist.
      Achja und dann das Preis-LeistungsVerhältnis. Einfach super.

      Alles in allem ein sehr gelungenes Fahrzeug. (Rede nur vom Vorgänger)
      ValEy22_19.08.2019 20:55

      Mein Vater hat das Vorgängermodell, Sportsline, Automatik, Allrad und 175 …Mein Vater hat das Vorgängermodell, Sportsline, Automatik, Allrad und 175 ps (wenn ich mich nicht ganz irre)Das Auto fährt, wie ich finde, wie der Teufel. Finde es absolut klasse, er ist leise, sehr stark in beschleunigung und hat alles was man braucht.Selbst wenn ich den CX5 mit meinem Megane GT vergleiche, kackt meiner bei 205 PS und 1.6l komplett ab. Zudem die absolute Laufruhe und die absolut starke automatische Schaltung. Das ist eine absolute Wohltat. WUnderbare Schaltvorgänge, das lernt man sowas zu schätzen wenn man einige Automatik Autos bereits gefahren ist.Achja und dann das Preis-LeistungsVerhältnis. Einfach super.Alles in allem ein sehr gelungenes Fahrzeug. (Rede nur vom Vorgänger)



      Den hatte ich auch. Der war wenigstens noch schön. Aber diese plattgedrückte Flunder? Nö....
      fra_pe19.08.2019 18:28

      Das Ding hat ja auch nicht mal nen Turbolader...


      Und viele finden genau das gut
      Lol, kennen die Leute jetzt schon keine Saugmotoren mehr . Muss man halt komplett anders fahren als einen aufgeladenen...Drehzahl ist alles
      wenn das mit dem Navi nicht wär, dieses draufgeklatschte (Chef, wir haben das Navi im Design verpennt) -.- dabei is da soviel Platz das schön einzuarbeiten, unter dem Ding is alles leer -.- ist zwar die BMW-Style-Variante die bißchen besser ist als das was einem Audi und Mercedes zumuten, aber passt trotzdem nicht ins Design.
      Bearbeitet von: "CreeTar" 19. Aug
      SchecterYeah19.08.2019 19:57

      Ich hoffe, dass es so ein Angebot bald für den neuen Mazda 3 Skyactiv X …Ich hoffe, dass es so ein Angebot bald für den neuen Mazda 3 Skyactiv X gibt.



      Wollte gerade fragen, ob hier schon ein Diesotto verbaut ist...
      straight8719.08.2019 18:07

      Schade keine Automatikgetriebe.


      Aber dafür ein knackiges, sportliches Schaltgetriebe
      Ich fand den auch untermotorisiert ... und die Versicherung ist abartig teuer irgendwie ...
      lennnnerd20.08.2019 02:07

      Ich fand den auch untermotorisiert ... und die Versicherung ist abartig …Ich fand den auch untermotorisiert ... und die Versicherung ist abartig teuer irgendwie ...


      Ich hatte mich auch für den CX5 interessiert. Der Neuwagenverkäufer sagte, dass der CX5 so oft geklaut wird...
      Der fehlende turbo hat mich überzeugt den dieses Jahr als 194 AWD zu bestellen. Hab es keine Sekunde bereut - aktuell verbrauche ich seit seinen 5 km laut Bordcomputer 7,3l/100km.
      Cruisen bei 1200 Umdrehungen und dank höherem Hubraum auch etwas mehr Dampf von unten. Mehr als 160 will ich eh nicht fahren.
      Lieferzeit 5-7 Monate?
      Epizentrum6619.08.2019 21:04

      Den hatte ich auch. Der war wenigstens noch schön. Aber diese …Den hatte ich auch. Der war wenigstens noch schön. Aber diese plattgedrückte Flunder? Nö....


      ich persönlich finde das neue modell nicht mal sooooooo hässlich.
      würde mich dennoch immer wieder für das alte entscheiden. wunderbares auto.
      straight8719.08.2019 18:07

      Schade keine Automatikgetriebe.


      Also dealbild vom Innenraum leider falsch.
      Bearbeitet von: "derkaesp" 22. Aug
      Herakles19.08.2019 18:14

      Vorher unbedingt probefahren!Ich fand den für 165 Pferdchen echt lahm.


      Leider ist selbst die Version mit 195 PS und 2,5 l nicht besonders antriebsstark. Habe ich nach der Probefahrt kategorisch abgelehnt.
      fra_pe19.08.2019 18:28

      Das Ding hat ja auch nicht mal nen Turbolader...


      Das ist das gute....
      Dein Kommentar
      Avatar
      @
        Text