Dieser Deal wurde vor mehr als 2 Wochen veröffentlicht und könnte inzwischen nicht mehr verfügbar sein.
[Privatleasing] Seat Leon 1.5 TSI FR (131 PS) für mtl. 129€ (brutto), 24 Mon., ab 10.000km, LF 0,52
801°

[Privatleasing] Seat Leon 1.5 TSI FR (131 PS) für mtl. 129€ (brutto), 24 Mon., ab 10.000km, LF 0,52

41
aktualisiert 17. Sep (eingestellt 1. Jul)
Update 3
Die Leasingrate des Leon FR wurde von mtl. 149€ auf 129€ gesenkt.

  • Leasingfaktor: 0,52
  • Gesamtkostenfaktor: 0,68
  • Listenpreis: 24.350,00 € (brutto)
  • Laufzeit: 24 Monate
  • Laufleistung: 10.000 km / Jahr
  • Leasingrate: mtl. 129€ (brutto)
  • Bereitstellungskosten: 890€
    -------------------------------------------------------------
    Gesamtkosten = 129€ x 24 Monate + 890€ = 3.986,00 € brutto (eff. 166,08 € / Monat)
Nach dem Seat Leon Style gestern, ist nun auch der Seat Leon 1.5 TSI FR für Privatkunden zu fairen Konditionen über LeasingMarkt reingekommen. So kurz vor Feierabend die Konditionen in aller Kürze:

Hinweis: Auch die Xcellence-Variante scheint es zu gleichen Konditionen zu geben gibt es alternativ noch für mtl 155€.


  • Leasingfaktor: 0,65
  • Gesamtkostenfaktor: 0,82 (inkl Zulassung)
  • Listenpreis: 23.900,00 € (brutto)
  • Laufzeit: 24 Monate
  • Laufleistung: 10.000 km / Jahr
  • Leasingrate: mtl. 155€ (brutto)
  • Bereitstellungskosten inkl. Zulassung: 988,00 €
    -------------------------------------------------------------
    Gesamtkosten = 155€ x 24 Monate + 988€ = 4.708,00 € brutto (eff. 196,17 € / Monat)


1401104.jpg


Ausstattung und Fahrzeugmerkmale:
  • Seat Leon 1.5 TSI FR (96 kw, 131 PS)
  • Benzin
  • Manuell
  • 4-Türer
  • Neuwagen
  • verfügbar in ca 4,8 Monaten
  • Farbe: Silber (Urban Silber Metallic)rot
  • elektr. Fensterheber, Klimaautomatik, Sportsitze, teilbare Rücksitzbank Tempomat, Privacy Verglasung, elektr. anklappb. Aussenspiegel, Alufelgen Metalliclackierung, Sportfahrwerk, Isofix, ABS, Fahrer-Airbag, Beifahrer-Airbag ESP, Nebelscheinwerfer, Notbremsassistent, LED Tagfahrlicht, Reifendruckkontrollsystem , ASR , Bordcomputer, Multifunktionslenkrad, Bluetooth, Start/Stop-Automatik, USB , Touchscreen
  • weiter konfigurierbar
  • Laufzeit und Laufleistung lassen sich ggf in Absprache und gegen Aufpreis mit dem Autohaus vereinbaren.


Seat Leon Seat Leon ST Kombi Automatik FR (Sport) 1.5 (150PS)

1401104.jpg

  • Leasingfaktor: 0,60
  • Gesamtkostenfaktor: 0,72
  • Listenpreis: 27.980,00 € (brutto)
  • Laufzeit: 24 Monate
  • Laufleistung: 10.000 km / Jahr
  • Leasingrate: mtl. 168,00 € (brutto)
  • Bereitstellungskosten: 825 €
    -------------------------------------------------------------
    Gesamtkosten = 168€ x 24 Monate + 825€ = 4.857,00 € brutto (eff. 202,38 € / Monat)


Seat Leon Automatik FR (Sport) 1.5 (150PS)

1401104.jpg
  • Leasingfaktor: 0,68
  • Gesamtkostenfaktor: 0,81
  • Listenpreis: 26.780,00 € (brutto)
  • Laufzeit: 24 Monate
  • Laufleistung: 10.000 km / Jahr
  • Leasingrate: mtl. 183,00 € (brutto)
  • Bereitstellungskosten: 825 €
    -------------------------------------------------------------
    Gesamtkosten = 183€ x 24 Monate + 825€ =
    5.217,00 € brutto (eff. 217,38 € / Monat)
Zusätzliche Info
Update 2
Heute ist der Tag der Leasing-Updates. Einige von euch haben nach Alternativen mit Automatik gefragt. Deshalb habe ich den Seat Leon 1.5 TSI FR mit Automatik sowie als Kombi mit Atomatik (Leon ST) nachträglich unten in den Deal eingefügt. Beide Modelle sind grad frisch reingekommen und sind mit mtl. 183€ bzw. 168€ brutto im aktuellen Vergleich die wohl besten Angebote. Beide Autos gibt es zudem wieder zur attraktiven Laufzeit von 24 Monaten.
Update 1
Für den Seat Leon FR gibt es ein neues besseres Angebot, bei dem ihr unterm Strich rund 200€ spart:

  • Leasingfaktor: 0,62
  • Gesamtkostenfaktor: 0,78 (inkl Zulassung)
  • Listenpreis: 23.900,00 € (brutto)
  • Laufzeit: 24 Monate
  • Laufleistung: 10.000 km / Jahr
  • Leasingrate: mtl. 149€ (brutto)
  • Bereitstellungskosten inkl. Zulassung: 920,00 €
    -------------------------------------------------------------
    Gesamtkosten = 149€ x 24 Monate + 920€ = 4.496,00 € brutto (eff. 187,33 € / Monat)
LeasingMarkt.de Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
scheiß auf den ganzen leasingspam auf mydealz. wie wärs mit echten kfz kauf schnäppchen
Innuendo01.07.2019 17:06

Automatik möglich? Ich bräuchte genau so einen Leon, bloß als Automatik. Ha …Automatik möglich? Ich bräuchte genau so einen Leon, bloß als Automatik. Hast du evtl einen Deal auf Lager?


Ja mit Automatik wäre Top 👌
Automatik möglich? Ich bräuchte genau so einen Leon, bloß als Automatik. Hast du evtl einen Deal auf Lager?
Innuendo01.07.2019 17:06

Automatik möglich? Ich bräuchte genau so einen Leon, bloß als Automatik. Ha …Automatik möglich? Ich bräuchte genau so einen Leon, bloß als Automatik. Hast du evtl einen Deal auf Lager?



Ick muss jetzt los zum Geburtstag und Feierabend machen. Spätestens morgen schau ich nochmal. Ansonsten hoffe ich mal auf die fleißigen Leasingkollegen hier in den Kommentaren, die was empfehlen können.
41 Kommentare
Gefühlt taucht der hier inzwischen alle 2 Tage auf.
Achso, diesmal FR. Na dann ist es ja was anderes.
Bearbeitet von: "MrStiffler" 1. Jul
MrStiffler01.07.2019 17:04

Gefühlt taucht der hier inzwischen alle 2 Tage auf.Achso, diesmal FR. Na …Gefühlt taucht der hier inzwischen alle 2 Tage auf.Achso, diesmal FR. Na dann ist es ja was anderes.



Neue Ausstattungslinie, neuer Deal.
Automatik möglich? Ich bräuchte genau so einen Leon, bloß als Automatik. Hast du evtl einen Deal auf Lager?
Innuendo01.07.2019 17:06

Automatik möglich? Ich bräuchte genau so einen Leon, bloß als Automatik. Ha …Automatik möglich? Ich bräuchte genau so einen Leon, bloß als Automatik. Hast du evtl einen Deal auf Lager?


Ja mit Automatik wäre Top 👌
Innuendo01.07.2019 17:06

Automatik möglich? Ich bräuchte genau so einen Leon, bloß als Automatik. Ha …Automatik möglich? Ich bräuchte genau so einen Leon, bloß als Automatik. Hast du evtl einen Deal auf Lager?



Ick muss jetzt los zum Geburtstag und Feierabend machen. Spätestens morgen schau ich nochmal. Ansonsten hoffe ich mal auf die fleißigen Leasingkollegen hier in den Kommentaren, die was empfehlen können.
Ich brauche auch Automatik zu nem ähnlich günstigen Kurs. Ausstattung wie die in Xcellence
Auf Leasingmarkt gibt's den Leon aktuell leider nur als Schaltwagen... Habe die Tage auch schon gesucht, man kann im Auswahlmenü links auch filtern. Kommt aber leider nichts bei rum
Bearbeitet von: "xerxx" 1. Jul
scheiß auf den ganzen leasingspam auf mydealz. wie wärs mit echten kfz kauf schnäppchen
Fabi.Wasabi01.07.2019 17:11

Ick muss jetzt los zum Geburtstag und Feierabend machen. Spätestens …Ick muss jetzt los zum Geburtstag und Feierabend machen. Spätestens morgen schau ich nochmal. Ansonsten hoffe ich mal auf die fleißigen Leasingkollegen hier in den Kommentaren, die was empfehlen können.


Welche Motoren werden denn aktuell besonders von Seat gesponsert? Habe mir etwas zusammen stellen lassen und die Preise sind gleich massiv nach oben gegangen.
Kann mir das mal wieder mit dem LF erklären? Was verbirgt sich dahinter und welcher Wert ist besser?
Shai-tan01.07.2019 21:24

Kann mir das mal wieder mit dem LF erklären? Was verbirgt sich dahinter …Kann mir das mal wieder mit dem LF erklären? Was verbirgt sich dahinter und welcher Wert ist besser?


Natürlich ist immer der andere Wert der bessere.
Hier nachzulesen: Klick
No Cupra no party
schaltung ist schon gut....aber könnte den als ST (kombi) brauchen.
Innuendo01.07.2019 17:06

Automatik möglich? Ich bräuchte genau so einen Leon, bloß als Automatik. Ha …Automatik möglich? Ich bräuchte genau so einen Leon, bloß als Automatik. Hast du evtl einen Deal auf Lager?



TheDince01.07.2019 17:09

Ja mit Automatik wäre Top 👌


Auf mein auto gibt's noch die spanischen Wochen, den FR gibts dort zumindest auch als Automatik. wegen den Konditionen evtl mal ein Angebot reinholen.
meinauto.de/son…eug
Das ist aber das DQ200 Automatikgetriebe... Wer das Auto über die Garantiezeit behalten möchte sollte Verlängerungen abschließen. Das Getriebe gilt als extrem unzuverlässig
SpiDe02.07.2019 10:18

Das ist aber das DQ200 Automatikgetriebe... Wer das Auto über die …Das ist aber das DQ200 Automatikgetriebe... Wer das Auto über die Garantiezeit behalten möchte sollte Verlängerungen abschließen. Das Getriebe gilt als extrem unzuverlässig


Bei ner Rückgabe nach 2 Jahren an sich ja kein Problem, aber danke für den Hinweis
Die 149€ sind das offizielle Angebot von Seat, siehe Webseite.
Vielleicht kommen da noch bessere Angebote von manchen Händlern. Gab den Style ja eben auch ab 99€, wo das offizielle Angebot 119€ waren.
Als Automatik wär der Preis nen Traum...
Ich brauche einen Leon oder Arona direkt verfügbar. Ein paar Wochen wäre auch noch okay.
Habt ihr da zufällig was gesehen?

Hab damit bei Vehiculum leider zu spät losgelegt, da ist gerade alles weg.
Olaf12303.07.2019 11:04

Ich brauche einen Leon oder Arona direkt verfügbar. Ein paar Wochen wäre a …Ich brauche einen Leon oder Arona direkt verfügbar. Ein paar Wochen wäre auch noch okay.Habt ihr da zufällig was gesehen?Hab damit bei Vehiculum leider zu spät losgelegt, da ist gerade alles weg.


Vehiculum ist komplett gewerblich ?
McGarrett03.07.2019 10:58

Die 149€ sind das offizielle Angebot von Seat, siehe Webseite.Vielleicht k …Die 149€ sind das offizielle Angebot von Seat, siehe Webseite.Vielleicht kommen da noch bessere Angebote von manchen Händlern. Gab den Style ja eben auch ab 99€, wo das offizielle Angebot 119€ waren.



Ah perfekt dank dir für den Hinweis!
riggler03.07.2019 12:19

Vehiculum ist komplett gewerblich ?


Ja.
Es gab zwar Anfang des Jahres eine Zusammenarbeit mit Lidl, aber ansonsten nur für Gewerbekunden.
Olaf12303.07.2019 12:35

Ja.Es gab zwar Anfang des Jahres eine Zusammenarbeit mit Lidl, aber …Ja.Es gab zwar Anfang des Jahres eine Zusammenarbeit mit Lidl, aber ansonsten nur für Gewerbekunden.



Jedoch leider nicht mit dem Seat Leon.
asdf123001.07.2019 19:27

scheiß auf den ganzen leasingspam auf mydealz. wie wärs mit echten kfz k …scheiß auf den ganzen leasingspam auf mydealz. wie wärs mit echten kfz kauf schnäppchen



Da dann leg mal vor mit nem guten Deal. Ich denke in Zukunft wird es auch mehr Finanzierungsdeals geben, definitiv. Wie es mit reinen Kaufdeals auf Kralle aussehen wird, puh mal schaun. Bring mal jene mydealzer an einen Tisch, die 0,08€ für Mozzarella hot voten sowie jene, die 15.000€ auf einmal für ein Auto ausgeben.
Die Lieferzeit für den Kombi sind schon bei 5 Monaten plus Werksferien bei Seat
Seltsam das der DSG Kombi (höherer Listenpreis) günstiger als der normale ist.
Bearbeitet von: "bacardix" 3. Jul
Ich hab mal ne Frage.
Ich bin nicht so der Leasing-Typ... Möchte aber trotzdem ein neues Auto.

Gibt es da von Euch auch Tipps? Deals zum Kauf eines Autos gibt's ja bei mydealz nicht wirklich. Immer nur Leasing.

Es gibt ja einige Online-Portale (z. B. über corporate benefits) wo man einen günstigen Händler in Deutschland findet. Aber noch würde interessieren, ob ihr da noch weitere Tipps als Sparprofis gibt :-)
Ruffy517.09.2019 21:15

Ich hab mal ne Frage.Ich bin nicht so der Leasing-Typ... Möchte aber …Ich hab mal ne Frage.Ich bin nicht so der Leasing-Typ... Möchte aber trotzdem ein neues Auto.Gibt es da von Euch auch Tipps? Deals zum Kauf eines Autos gibt's ja bei mydealz nicht wirklich. Immer nur Leasing.Es gibt ja einige Online-Portale (z. B. über corporate benefits) wo man einen günstigen Händler in Deutschland findet. Aber noch würde interessieren, ob ihr da noch weitere Tipps als Sparprofis gibt :-)


Vielleicht wäre Reimport was für dich? Gibt es reichlich Autohäuser dafür.
Ok, das kann ich mir ja mal anschauen.

Ich denke halt, dass sich leasing für uns nicht lohnt. Habe vor 10 Jahren einen neuen Polo gekauft, sind in der Zeit 70.000km gefahren und das Auto wird nur 2-3x die Woche bewegt. Ich plane eigentlich ein Auto zu fahren bis es wirtschaftlich nicht mehr tragbar ist.
Durch den Familienzuwachs wäre jedoch ein Kombi ein ganz nettes Upgrade :-).

Von daher grübel ich natürlich doch immer bei den vielen Leasing-Angeboten beim Leon ST.
Muss das Auto nach Ende des Leasing beim Händler abgegeben werden wo man es geleast hat oder geht das auch beim örtlichen Seat Händler?
Wie oft wird eine Wartung denn in den 24 Monaten bei bspw. 20.000km Laufleistung pro Jahr nötig?
thomasjansen1614417.09.2019 21:37

Muss das Auto nach Ende des Leasing beim Händler abgegeben werden wo man …Muss das Auto nach Ende des Leasing beim Händler abgegeben werden wo man es geleast hat oder geht das auch beim örtlichen Seat Händler?



Hängt vom Händler ab. Würde dir empfehlen direkt nachzufragen.
Besiktas640017.09.2019 21:45

Wie oft wird eine Wartung denn in den 24 Monaten bei bspw. 20.000km …Wie oft wird eine Wartung denn in den 24 Monaten bei bspw. 20.000km Laufleistung pro Jahr nötig?



Denke nur eine Wartung.
(Nebensatz: Die Sache mit "Auto privat kaufen - und die geschäftlichen Fahrten bei der Steuererklärung angeben" vs. "Auto geschäftlich leasen, alle Kosten ansetzen - und die privaten Fahrten gegenrechnen" muß ich mir nochmal durch den Kopf gehen lassen. Gibt es dafür evtl. sogar Rechen-Tools im Netz?)

Was ich mich bei all diesen Leasing-Deals so frage:
1. Macht das wirklich Sinn (und auch Spaß), alle 12 Monate oder so sein Auto zu tauschen?
2. Gefühlt artet das dann schnell in Streß aus - oder? (Auto holen, Zulassungskram, versichern, 1 Jahr fahren, Auto abgeben + abmelden, ggf. wegen Mikro-Kratzern oder so rumstreiten, neuen Leasing-Deal besorgen, Auto holen, usw.)
3. Die Überführungskosten schlagen ja bei solchen kurzen Laufzeiten stärker rein. Dazu: Unsere Autos behandeln wir pfleglich. Aber wie sind die Leasinggeber bei der Rückgabe so drauf? Kann man da noch jedes Mal 500€ oder so wegen angeblicher Mikro-Kratzer draufrechnen?
4. Und die alles entscheidende Frage: Wie sicher kann man davon ausgehen, nach genau 12/24 Monaten auch wieder einen passenden Leasing-Deal zu kriegen? Oder gibt es dann nur noch Standard-Angebote mit Leasing-Raten jenseits von gut und böse?
riggler03.07.2019 12:19

Vehiculum ist komplett gewerblich ?



Olaf12303.07.2019 12:35

Ja.Es gab zwar Anfang des Jahres eine Zusammenarbeit mit Lidl, aber …Ja.Es gab zwar Anfang des Jahres eine Zusammenarbeit mit Lidl, aber ansonsten nur für Gewerbekunden.



Nö, die bedienen mittlerweile auch private Kunden, oben auf der Website gibt es einen Schalter, Busines <-> Privat
ndorphin18.09.2019 04:08

Nö, die bedienen mittlerweile auch private Kunden, oben auf der Website …Nö, die bedienen mittlerweile auch private Kunden, oben auf der Website gibt es einen Schalter, Busines <-> Privat


Zum Zeitpunkt meiner damaligen Antwort war diese korrekt.
Olaf12318.09.2019 07:07

Zum Zeitpunkt meiner damaligen Antwort war diese korrekt.


Sorry, das Datum hab ich für den 03.09. gehalten, diese uralt Deals die wieder aufgekocht werden sind einfach nur verwirrend.
Ruffy517.09.2019 21:27

Ok, das kann ich mir ja mal anschauen.Ich denke halt, dass sich leasing …Ok, das kann ich mir ja mal anschauen.Ich denke halt, dass sich leasing für uns nicht lohnt. Habe vor 10 Jahren einen neuen Polo gekauft, sind in der Zeit 70.000km gefahren und das Auto wird nur 2-3x die Woche bewegt. Ich plane eigentlich ein Auto zu fahren bis es wirtschaftlich nicht mehr tragbar ist.Durch den Familienzuwachs wäre jedoch ein Kombi ein ganz nettes Upgrade :-).Von daher grübel ich natürlich doch immer bei den vielen Leasing-Angeboten beim Leon ST.



Nicht kirre machen lassen. Wenn man mal bei mobile.de schaut, gibt es die Tageszulassungen für 19.000 -19.500 Euro, sogar welche noch günstiger ab 17.500. Lassen wir mal dahingestellt, dass wir die jetzt genau vergleichen. Zwei, drei Jahre alte Modelle mit 30.000 - 40.000 km kosten dann beim Händler immer noch an die 19.000 Euro.
Und bei deiner Rechnung wären es in zwei Jahren ja nur 14000km. Dann ist der Wertverlust ja noch geringer.
Wer clever wirtschaftlich kauft, wird wohl kein Problem habne, dass er den Wertverlust unter den 4.000 Euro vom Leasing hält.
Wer auch bereit ist, dass er ein einjähriges Auto mit 5000-10.000 km nimmt, wird das oder zumindest annähernd gegen Null schrauben können.

Insofern bräuchte man sich auch nicht anschauen, warum jemand privat ein Auto least, wo eben die gewerblichen Vorteile wegfallen.
Wenn jemand aber mal eine Statistik und/oder Umfrage dazu hat, würde mich mal interessieren.
Bei 15.000 km würdet ihr eher 24 oder 36 Monate wählen?
Cooler Deal
diebayern118.09.2019 14:19

Bei 15.000 km würdet ihr eher 24 oder 36 Monate wählen?


Rechne erstmal durch, ob es nicht günstiger ist 10.000 km zu nehmen und die Mehrkilometer im Nachhinein zu bezahlen.
Wenn du nur 12-13.000km fährst und sicherheitshalber 15k km nehmen willst, dann ist es in der Regel besser 10k km zunehmen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text