Privatleasing  - Seat Leon ST 2,0TDI 150 PS (36 Monate, gute Ausstattung)
1508°Abgelaufen

Privatleasing - Seat Leon ST 2,0TDI 150 PS (36 Monate, gute Ausstattung)

275
eingestellt am 24. Jul 2017
Privatleasing!!! Tageszulassung

Finde das Angebot sehr verlockend, da es der größere Diesel mit 150 PS ist und gerade für Autobahnpendler meist ausreichend ist. (Ja ich weiß bla bla - unter 600 PS ist es kein Auto // Mercedes - das Beste oder nichts // Scheiß VW-Motoren für die Umwelt // verschwindet und scrollt weiter ;)!

Die Daten (auf dem Link sind nur Nettopreise aufgeführt):

SEAT Leon ST (5F) Style 2.0 TDI Start&Stop 110 kW//150PS im Neuwagen Leasing
Neuwagenpreis / BLP : 29.285€
zzgl. Überführungskosten i. H. von Euro 650,- zzgl. MwSt. (=773€)


Leasingoptionen:
36 Monate – 10.000km p.a = 173€ brutto (Vergleichspreis SEAT: 439€)
36 Monate – 15.000km p.a = 190€ brutto (Vergleichspreis SEAT: 457€)
36 Monate – 20.000km p.a = 208€ brutto (Vergleichspreis SEAT: 475€)
andere Laufleistungen auf Anfrage (ca. 5000 km mehr pro Jahr = +17€ p.M.)



Sonderausstattung in Kurzform:
- Farbe: Weiß
- Felgen: 16 Zoll
- Tempomat
- elekt. Fensterheber
- Boardcomputer
- Climatronic
- Licht-und-Sicht-Paket
(Regensensor; Innenspiegel automatisch abblendend;
Lichtsensor mit automatischer Fahrlichtschaltung; Automatische
Coming-Home und Leaving-Home-Funktion.)
- Navigationssystem mit 8″ Farb-Touch-Screen
(CD-Player; 2xSD-Karte; 2x USB;Bluetooth+ Freisprechanlage)
- Multifunktionslenkrad
- Sprachsteuerung;
- 8 Lautsprecher
- Ultraschall-Einparkhilfe, vorne und hinten mit optischer Einparkhilfe
- Winter-Paket (Vordersitze beheizbar)
- Gepäcktrennnetz
- Euro 6
Zusätzliche Info
Zustand: Gebraucht
11062-h1B9G.jpg
Fleetkonzept Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Diesel
Lasset die Spiele beginnen 😜
Bearbeitet von: "_Ratte_" 24. Jul 2017
Dieselfahrer/innen sind Umweltsüner/innen! Fakt.
Regina24. Jul 2017

Dieselfahrer/innen sind Umweltsüner/innen! Fakt.



Autofahrer/innen sind Umweltsüner/innen! Fakt.
Mit Betrügermotor! Vorsicht!!1elf
275 Kommentare
Diesel
Lasset die Spiele beginnen 😜
Bearbeitet von: "_Ratte_" 24. Jul 2017
Zustand: gebruacht
Dieselfahrer/innen sind Umweltsüner/innen! Fakt.
Zustand gebraucht? Überlesen?
Regina24. Jul 2017

Dieselfahrer/innen sind Umweltsüner/innen! Fakt.



Autofahrer/innen sind Umweltsüner/innen! Fakt.
Mit Betrügermotor! Vorsicht!!1elf
Auch wenn es "nur" 15km sind, gebraucht ist gebraucht..
14487487-xrAUl.jpg
Regina24. Jul 2017

Dieselfahrer/innen sind Umweltsüner/innen! Fakt.

Weil ja Benziner etc so viel besser sind für die Umwelt
Hauptsache glaube was in der BILD steht

Diesel böse ...
Bearbeitet von: "suhu1945" 24. Jul 2017
"Gebraucht" ist übertrieben. Es handelt sich um eine Tageszulassung von Ende Juni, meist damit die Halbjahreszahlen besser aussehen. Der Wagen wurde also nicht bewegt oder genutzt.

Ein bisschen mehr Ausstattung könnte ruhig noch sein, 16 Zoll ist schon ein bisschen klein für den Wagen.
Regina24. Jul 2017

Dieselfahrer/innen sind Umweltsüner/innen! Fakt.



Irgendwelche Omas, die auf Kreuzfahrtschiffen durch die Gegend schippern, sind die viel größeren Umweltsünder. Nur, dass das keinen interessiert. Der böse Diesel muss weg und der saubere Benziner her. Oder gleich der tolle neue Elektrowagen, dessen Herstellung, vor allem die der Batterie, ja glücklicherweise auch gar keine Umweltsünde darstellt.
suhu194524. Jul 2017

Weil ja Benziner etc so viel besser sind für die Umwelt Hauptsache …Weil ja Benziner etc so viel besser sind für die Umwelt Hauptsache glaube was in der BILD steht Diesel böse ...


Dann bist du aber ziemlich blind wenn du durch die Gegend fährst. Ob es jetzt alte Dieselfahrzeuge sind, die offensichtliche dicke Wolken beim beschleunigen ausstoßen, oder bei neueren Fahrzeugen mini Wölkchen. Fakt ist ich muss zu 95% wenn ich ein Diesel Fahrzeug vor mir habe auf Umluft schalten, weil ich sonst das kotzen kriege von dem Gestank.
Von mir aus könnten die den Mist sofort und überall verbieten. Wenn früher, oder später die Benziner auch dran glauben müssen bitteschön. Wir leben im Jahr 2017 und bewegen uns noch immer mit fossilen Brennstoffen fort...
Und nein, Elektroautos sind in der Form auch nicht die Lösung.
_Ratte_24. Jul 2017

Diesel Lasset die Spiele beginnen 😜



Ja, wird ein heißes Thema die nächsten Jahre..... ich bin bei einer größeren Kanzlei und lasse mich gegen VW vertreten. Denen werde ich helfen...
Verfasser
MalteFS24. Jul 2017

Zustand gebraucht? Überlesen?


Tageszulassung
U-FoRcE24. Jul 2017

Dann bist du aber ziemlich blind wenn du durch die Gegend fährst. Ob es …Dann bist du aber ziemlich blind wenn du durch die Gegend fährst. Ob es jetzt alte Dieselfahrzeuge sind, die offensichtliche dicke Wolken beim beschleunigen ausstoßen, oder bei neueren Fahrzeugen mini Wölkchen. Fakt ist ich muss zu 95% wenn ich ein Diesel Fahrzeug vor mir habe auf Umluft schalten, weil ich sonst das kotzen kriege von dem Gestank.Von mir aus könnten die den Mist sofort und überall verbieten. Wenn früher, oder später die Benziner auch dran glauben müssen bitteschön. Wir leben im Jahr 2017 und bewegen uns noch immer mit fossilen Brennstoffen fort... Und nein, Elektroautos sind in der Form auch nicht die Lösung.



Und Du kannst also Umweltsünden riechen? Sehr stark! Was stellt denn konkret die Umweltsünden für Dich dar?
Verfasser
foosdubs24. Jul 2017

Zustand: gebruacht


Tageszulassung und 15km - kann man sich drum streiten, ob eine Tageszulassung ein Neu- oder Gebrauchtwagen ist.
U-FoRcE24. Jul 2017

Dann bist du aber ziemlich blind wenn du durch die Gegend fährst. Ob es …Dann bist du aber ziemlich blind wenn du durch die Gegend fährst. Ob es jetzt alte Dieselfahrzeuge sind, die offensichtliche dicke Wolken beim beschleunigen ausstoßen, oder bei neueren Fahrzeugen mini Wölkchen. Fakt ist ich muss zu 95% wenn ich ein Diesel Fahrzeug vor mir habe auf Umluft schalten, weil ich sonst das kotzen kriege von dem Gestank.Von mir aus könnten die den Mist sofort und überall verbieten. Wenn früher, oder später die Benziner auch dran glauben müssen bitteschön. Wir leben im Jahr 2017 und bewegen uns noch immer mit fossilen Brennstoffen fort... Und nein, Elektroautos sind in der Form auch nicht die Lösung.


Junge Junge, wo fährst du denn rum?
Regina24. Jul 2017

Dieselfahrer/innen sind Umweltsüner/innen! Fakt.



Genau und Benzinfahrzeuge blasen ausschließlich Lebensverlängernde Substanzen aus den Auspuffrohren!
Hot für die Dealbeschreibung.
suhu194524. Jul 2017

Weil ja Benziner etc so viel besser sind für die Umwelt Hauptsache …Weil ja Benziner etc so viel besser sind für die Umwelt Hauptsache glaube was in der BILD steht Diesel böse ...


Für die Umwelt vielleicht nicht, für deine Atmungsorgane als Stadtbewohner allerdings schon.
TimNh24. Jul 2017

Auch wenn es "nur" 15km sind, gebraucht ist gebraucht..[Bild]


Dann wären alle Neuwagen gebraucht, die beim Händler umgeparkt werden.
Willi7624. Jul 2017

Für die Umwelt vielleicht nicht, für deine Atmungsorgane als Stadtbewohner …Für die Umwelt vielleicht nicht, für deine Atmungsorgane als Stadtbewohner allerdings schon.



Auf welchem Fakt sollte das beruhen?
Da ich grad auch beim Thema Leasing + Seat Leon ST bin:
ohne LED-Scheinwerfer geht gar nicht.. die Halogen-SW sind solche Funzeln
Bearbeitet von: "Sparkoenig" 24. Jul 2017
BloodInBloodOut24. Jul 2017

Dann wären alle Neuwagen gebraucht, die beim Händler umgeparkt werden.


Naja, zum umparken auf dem Hof werden die wohl kaum Zugelassen
Bearbeitet von: "Tracidtraxxx" 24. Jul 2017
Achtung, ich werfe noch mal ein Thema in die Runde: “Mensch und Tier sind durch ihre Emissionen und die Abholzung des Regenwaldes schädlicher für die Umwelt, als die Stickoxidwerte eines Selbstzünders.“

Diskutiert ihr Internetkommentarhelden
baaaady24. Jul 2017

Da ich grad auch beim Thema Leasing + Seat Leon ST bin: ohne …Da ich grad auch beim Thema Leasing + Seat Leon ST bin: ohne LED-Scheinwerfer geht gar nicht.. die Halogen-SW sind solche Funzeln


Die LED sollen aber auch scheisse sein, das ist das Problem
Gibt es einige Aussagen im motortalk Forum die genau das als negativen Aspekt herausstellen... xenon gibt es wohl nicht (mehr).

Liest sich soweit ganz gut muss ich sagen, mir würde nur die Farbe nicht passen und die Felgen auch eher nicht, beides wertet den Wagen irgendwie etwas ab.

Ich lasse trotzdem mal ein hot da.
unmz198524. Jul 2017

Die LED sollen aber auch scheisse sein, das ist das Problem Gibt …Die LED sollen aber auch scheisse sein, das ist das Problem Gibt es einige Aussagen im motortalk Forum die genau das als negativen Aspekt herausstellen... xenon gibt es wohl nicht (mehr).Liest sich soweit ganz gut muss ich sagen, mir würde nur die Farbe nicht passen und die Felgen auch eher nicht, beides wertet den Wagen irgendwie etwas ab.Ich lasse trotzdem mal ein hot da.


Also von der Ausleuchtung her deutlich besser als die Halogen, bekomm Anfang 2018 meinen 3ten Leon mit LED-Scheinwerfer.. bis auf nen Kratzer nach nem unverschuldeten Unfall hatten die Teile bei ingesamt120k KM Laufleistung gar nichts.
Xenon gabs beim Leon 3 (5F) gar nicht mehr, der wurde damals als Erster in der Klasse mit LED-SW ausgerüstet.
Preislich eh ziemlich uninteressant, sind als Tageszulassung in der Ausstattung schon ab ca 20.000 Euro zu haben und werden 3 Jahre alt mit max. 30.000 km immer noch für ca 15.000 gehandelt...somit hat man hier 2.000 Euro mehr bezahlt + eventuelle "Kratzer" am Auto bei der Rückgabe
Kombi, 150 PS gute Ausstattung, moderate Raten. Meiner Meinung nach ein Klasse Deal. Hätte ich unter anderen Umständen direkt genommen.
HannesSimann24. Jul 2017

Tageszulassung und 15km - kann man sich drum streiten, ob eine …Tageszulassung und 15km - kann man sich drum streiten, ob eine Tageszulassung ein Neu- oder Gebrauchtwagen ist.

Ist ein Gebrauchtwagen.

Ob man sich daran stört ist eine andere Frage. Wir haben einen Skoda Fabia mit 4km auf dem Tacho als Tageszulasung um 4500 Euro günstiger bekommen. Ja ja manch einer kann gaaaanz bestimmt so gut verhandeln das er auch so auf den Preis kommt .
SG198124. Jul 2017

Und Du kannst also Umweltsünden riechen? Sehr stark! Was stellt denn …Und Du kannst also Umweltsünden riechen? Sehr stark! Was stellt denn konkret die Umweltsünden für Dich dar?

Habe ich geschrieben, wer den Mist nicht riecht, der merkt auch sonst nichts im Leben...
Gott sei Dank kann ich die Rotz Mühlen immer problemlos überholen, Dank 330PS
LenyKarl24. Jul 2017

Ist ein Gebrauchtwagen. Ob man sich daran stört ist eine andere Frage. Wir …Ist ein Gebrauchtwagen. Ob man sich daran stört ist eine andere Frage. Wir haben einen Skoda Fabia mit 4km auf dem Tacho als Tageszulasung um 4500 Euro günstiger bekommen. Ja ja manch einer kann gaaaanz bestimmt so gut verhandeln das er auch so auf den Preis kommt .


Oder bei Mobile einen reimport kaufen ...
Relativierungen bringen uns nicht weiter.

Wenn Diesel so toll ist, einfach mal die eigene Tochter, den Sohn, Ehepartner etc. bitten, zehn Minuten am Auspuff zu atmen.

Genau das machen die Stinke-Diesel-Fahrer schon seit Jahren mit mir.

P. S.: Deal an sich ist aber natürlich hot.
Bearbeitet von: "SteveBrickman" 24. Jul 2017
SteveBrickman24. Jul 2017

Relativierungen bringen uns nicht weiter.Wenn Diesel so toll ist, einfach …Relativierungen bringen uns nicht weiter.Wenn Diesel so toll ist, einfach mal die eigene Tochter, den Sohn, Ehepartner etc. bitten, zehn Minuten am Auspuff zu atmen. Genau das machen die Stinke-Diesel-Fahrer schon seit Jahren mit mir.P. S.: Deal an sich ist aber natürlich hot.

Am Benziner Auspuff 10min atmen macht dich also gesünder?
U-FoRcE24. Jul 2017

Habe ich geschrieben, wer den Mist nicht riecht, der merkt auch sonst …Habe ich geschrieben, wer den Mist nicht riecht, der merkt auch sonst nichts im Leben...Gott sei Dank kann ich die Rotz Mühlen immer problemlos überholen, Dank 330PS



Ich habe nach konkreten Umweltsünden gefragt, welche du riechst. Was ist denn der "Mist" den du meinst/riechst und welcher der Umwelt schadet?
SG198124. Jul 2017

Auf welchem Fakt sollte das beruhen?



Ich bin kein Diesel-hater, fahre selbst einen, aber zu behaupten Diesel sei unschädlich für Menschen die nahe an gut frequentierten Straßen wohnen/arbeiten ist dann wohl wirklich Quatsch. Kam doch erst auf ARD ein Lungenarzt der meinte es sei einfach krass wie sich die COPD und Asthma Verteilung in der Bevölkerung 1:1 auf den Wohnort übertragen lässt.
SG198124. Jul 2017

Ich habe nach konkreten Umweltsünden gefragt, welche du riechst. Was ist …Ich habe nach konkreten Umweltsünden gefragt, welche du riechst. Was ist denn der "Mist" den du meinst/riechst und welcher der Umwelt schadet?

Ich rede nicht von umweltsünden. Die dicken Wolken die da raus kommen beim beschleunigen werden wohl irgendwelche stickoxide sein, es juckt mich auch nicht die Bohne. Ich habe auch nicht gesagt es wurde der Umwelt schaden, es schadet mir (weil ich die wolke als dahinter fahrender voll ab kriege) und stinkt und macht mein Auto dreckig
Bis jetzt, nach einem halben Jahr und 20t KM, alles Tiptop. 1.Service in Köln für 150€ machen lassen. Einzig der Ölverlust stört mich ein wenig (ist aber scheinbar locker im Rahmen: ~3000-4000km 0,75Liter).
Und das DSG könnte von mir aus etwas zügiger schalten - liegt vermutlich aber auch am Fahrmodus.
Meiner Meinung nach kriegt Mann hier viel Leistung für "wenig" Geld. Das da VW hinter steht ist in der Tat schade
U-FoRcE24. Jul 2017

Habe ich geschrieben, wer den Mist nicht riecht, der merkt auch sonst …Habe ich geschrieben, wer den Mist nicht riecht, der merkt auch sonst nichts im Leben...Gott sei Dank kann ich die Rotz Mühlen immer problemlos überholen, Dank 330PS


Hier groß rumschreien und ein auf Eco machen und dann mit seiner 330 PS Kiste angeben. Was für ein Typ..

Es gibt auch noch die saubere Diesel die sich weitestgehend an die Vorgaben halten und sehr wenig verbrauchen. Das geht leider momentan unter.
SG198124. Jul 2017

Auf welchem Fakt sollte das beruhen?



faz.net/akt…tml

Dazu müsste man verstehen, dass Stickoxide Stoffe sind, die wie Gifte wirken.

toxcenter.org/sto…pdf

Toxisch wirkt hauptsächlich der Stickstoffdioxidanteil. Im Respirationstrakt bilden sich salpetrige bzw. Salpetersäure. Dies führt zu starker Schleimhautreizung und nach einer Latenzzeit von 24-30 Stunden zum toxischen Lungenödem. Stickoxid lagert sich an Hämoglobin an (analog dem Kohlenmonoxid), dadurch kommt es zur Methämoglobinämie.
Bearbeitet von: "Willi76" 24. Jul 2017
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von HansHarald2. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text