Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Privatleasing - VW CALIFORNIA COAST 2.0 TDI, 150 PS, Diesel, Automatik - 399,00 EUR mtl. / 10.000km - LF: 0,5
-186° Abgelaufen

Privatleasing - VW CALIFORNIA COAST 2.0 TDI, 150 PS, Diesel, Automatik - 399,00 EUR mtl. / 10.000km - LF: 0,5

20.107€MeinAuto Angebote
53
-186° Abgelaufen
Privatleasing - VW CALIFORNIA COAST 2.0 TDI, 150 PS, Diesel, Automatik - 399,00 EUR mtl. / 10.000km - LF: 0,5
eingestellt am 11. Sep 2020Bearbeitet von:"jadawa"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Da ich schon lange Zeit auf der Suche nach einem guten Angebot für einen VW California bin, möchte ich euch dieses Angebot nicht vorenthalten.
Da es mein erster Auto-Deal ist bitte ich um Nachsicht, sollte etwas nicht fehlen...

Bei meinauto.de bekommt man den Volkswagen California Coast 2.0 im Privatleasing für 399€ im Monat. Die Laufzeit beträgt 48 Monaten bei einer jährliche Laufleistung von 10.000 Km. Dies ergibt einen Leasingfaktor von inkl. der Überführungskosten einen Der Leasingfaktor liegt bei 0,5. Rechnet man die Überführungskosten mit ein, bleibt ein Gesamtkostenfaktor von 0,53.

Das Fahrzeug ist in der Coast Ausstattung schon sehr gut ausgestattet, lässt sich jedoch noch weiter konfigurieren.

Eckdaten:
ohne Anzahlung
Finanzierungspartner: Mobility Concept GmbH
Leasingart: Kilometerleasing
Bruttolistenpreis: 78.255,59 Euro
Überführungskosten: 995 € bei Werksabholung in Hannover
399 € mtl.
Laufzeit: 48 Monate
Fahrleistung:10000 km / Jahr

Nachbelastung Mehr-km:
Freigrenze 2.500 km / Vergütung Minder-km: Freibetrag 2.500 km, max. 10.000 km
0,27 EUR pro Mehrkilometer
0,27 EUR pro Minderkilometer

Zum Fahrzeug:
Motor: 2.0 l TDI SCR BlueMotion Technology, 150 PS, Diesel, Automatik




Aufbauten: California, 4-türig
Ausstattungslinien: Coast
Außenfarben: Reflexsilber Metallic
Innenausstattung: Stoff "Mixed Dots" Palladium

Serienausstattung:
Ich spare mir die Auflistung an dieser Stelle. Sehr gut ersichtlich in der VW Preisliste (volkswagen-nutzfahrzeuge.de/idh…pdf)


Extras:
  • Anhängevorrichtung, abnehm-/abschließbar (inkl. Gespannstabilisierung)
  • Außenspiegel, elektrisch einstell-, beheiz- und anklappbar, inkl. Anklappfunktion über Fahrzeugschlüssel
  • Bodenbelag im Fahrgastraum in Holzoptik
  • 2 Fußmatten, aus Velours
  • Elektronisches Stabilisierungsprogramm, ABS, ASR (mit Deaktivierungstaster), EDS, Berganfahrassistent und Bremsassistent
  • Aufstelldach manuell bedienbar, mit 3 Fenstern und einer Frontöffnung, Faltenbalg in Basalt Grey
  • Automatische Distanzregelung ACC bis 210 km/h und Umfeldbeobachtungssystem "Front Assist" mit City-Notbremsfunktion
  • Geschwindigkeitsregelanlage inkl. Geschwindigkeitsbegrenzer
  • Spurhalteassistent "Lane Assist"
  • Spurwechselassistent "Side Assist" inkl. Spurhalteassistent "Lane Assist"
  • Rückfahrkamera "Rear View" (statische Linien)
  • Spurwechselassistent "Side Assist"
  • Umfeldbeobachtungssystem "Front Assist" mit City-Notbremsfunktion
  • Verkehrszeichenerkennung
  • Federung und Dämpfung, Standard, Stabilisatoren, vorn und hinten verstärkt
  • Schiebefenster vorn und feststehendes Fenster hinten, im Lade-/Fahrgastraum, rechts
  • Seitenscheiben vorn in Wärmeschutzglas, Seitenscheiben hinten und Heckscheibe abgedunkelt (Privacy)
  • Bettverlängerung mit Komfortschlafauflage
  • Heckklappe mit Fensterausschnitt und Zuziehhilfe
  • Klimaanlage "Climatronic" mit 3-Zonen-Temperaturregelung, Allergen- Filter, Zusatzheizung und Klimahimmel
  • Innenleuchtenkonzept Camper mit Beleuchtung im Aufstelldach, Heckklappe und bei California Coast/Ocean am Küchengeschränk
  • Kraftstofftank mit 80 l Tankvolumen
  • Magnet-Taschenlampe mit Dockingstation an der Sitzkonsole des rechten Sitzes in der 1. Sitzreihe
  • Nebelscheinwerfer inkl. Abbiegelicht
  • Markise in Silber (Gehäuse und Schiene)
  • Ganzjahresreifen 215/65 R 16 C 106/104 T, rollwiderstandsoptimiert
  • Navigationssystem "Discover Media" inklusive "Streaming & Internet"
  • Luft-Standheizung, programmierbar, mit Funkfernbedienung und zusätzlicher Zuheizer
  • Luft-Standheizung, programmierbar und zusätzlicher Zuheizer
  • Schiebetür rechts, im Lade-/Fahrgastraum mit elektrischer Zuziehhilfe
  • Zulassung mit bis zu 5 Sitzplätze
  • Metallic-Lackierung
  • Fahrerassistenz-Paket Plus
  • Zulassung als PKW
  • Leichtmetallräder "Clayton" 6 1/2 J x 16, in Silber

Das Angebot ist ein Sonderangebot während der Wohnmobilmesse und endet am 14.09.2020.
Zusätzliche Info
MeinAuto Angebote
Beste Kommentare
Kreuzfahrerin11.09.2020 18:45

Sehr ruhig und konstruktiv geantwortet - schafft nicht jeder …Sehr ruhig und konstruktiv geantwortet - schafft nicht jeder Deal-Ersteller bzgl. Kritik!


Warum sollte es auch anders sein. Ich sehe mydealz als eine großartige Plattform, auf der man sich austauschen kann. Nur weil mein erstellter Deal kalt bin ich nicht in meiner Ehre gekränkt. Ich muss damit ja nicht meine Brötchen verdienen...
20tsd für Leasing finde ich schon heftig.😳 Wer das bezahlen kann kann auch einen Kaufen
jadawa11.09.2020 18:43

Danke für den Hinweis. Ich fordere mir mal so einen unterschriftsreifen …Danke für den Hinweis. Ich fordere mir mal so einen unterschriftsreifen Vertrag an und berichte nach...


Sehr ruhig und konstruktiv geantwortet - schafft nicht jeder Deal-Ersteller bzgl. Kritik!
Kreuzfahrerin11.09.2020 19:06

Vielleicht solltest Du dir erst einmal ein paar der o.g. (und weiter unter …Vielleicht solltest Du dir erst einmal ein paar der o.g. (und weiter unter abgelaufene MeinAuto-Dealz) Postings durchlesen, die Einwände kommen nicht nur von mir/bzw. werden auch von anderen bestätigt, die ebenfalls bereits einen unterschriftsfertigen Vertrag aufgrund einer solchen Fake-Seite angefordert hatten!Stelle Dir doch mal als Beispiel einen normalen Mittelklasse-SUV als Diesel vor und Du bleibst am Ball und hast die Wahl, entweder ein ganz neues anderes teureres Leasing-Angebot oder das vorliegende mit der hohen Strafgebühr (ca. 1500 Euro herum und noch einige weitere Extra-Kosten/Gebühren on top) oder Du willst die Strafgebühr für die Nicht-Inanspruchnahme der Vario-Finanzierung nicht zahlen und finanzierst den Diesel-SUV durch, dann kannst Du nach 3-5 Jahren auf eigene Faust zusehen, wie Du bei der dann herrschenden Marktlage das Teil selber verkauft bekommst.....Es wird auf der Landing-Page etwas suggeriert, das keiner so in der Form abschließen kann - was, wenn nicht das, ist dann bitteschön Bauernfängerei?!? (= z.B. was ist mit dem angegebenen Leasing-Faktor - was mit den weiteren Zusatz-Kosten?)



Ich wollte gerade anfangen es dir zu erklären und dann hab ich mir die Links, die du weiter oben gepostest hast mal angeguckt. Da hab ich gesehen, dass schon andere Kollegen versucht haben es dir zu erklären. Aber anscheinend bist du da so emotional drin verfangen, weil du irgendwas angeschlossen hast, wovon du keine Ahnung hattest. Ganz im Ernst - nimm das Learning mit und geh deinen Weg.
Es kann ja nicht deine Mission sein unter jedem Deal den gleich Kram zu blubbern.

Das Hauptproblem ist hier, dass die Threadersteller bei diesen Deals falsche Infos reingeschrieben haben. Wie bei diesem Beispiel. Da hat der TE "Kilometerleasing" geschrieben, obwohl auf der Landingpage ausdrücklich Vario-Finanzierung steht.
53 Kommentare
Lf eher 0,5 als 0,25
danteX11.09.2020 18:03

Lf eher 0,5 als 0,25


Stimmt natürlich... Geändert!
Berechnung vom LF musste noch bissl üben oder bekommt man ~2Stück?

Preis is gut, aber Calli kaufen und verkaufen bringt mehr
Rolla11.09.2020 18:05

Berechnung vom LF musste noch bissl üben oder bekommt man ~2Stück?Preis is …Berechnung vom LF musste noch bissl üben oder bekommt man ~2Stück?Preis is gut, aber Calli kaufen und verkaufen bringt mehr


Hab geübt und hab's nun auch verstanden. Wurde geändert. Find das Angebot trotzdem noch gut.

Call kaufen und verkaufen?
20tsd für Leasing finde ich schon heftig.😳 Wer das bezahlen kann kann auch einen Kaufen
Also ich hab meinen vor 5 Jahren gekauft und werde den solange fahren bis es eine äquivalent mit EAntrieb gibt.
10.000 km pro Jahr mit einem California?!?!

Da passt doch was nicht zusammen. Dann nutzt man Ihn mal nicht zu dem Zweck, zu dem er gebaut wurde.
BuellXB12S11.09.2020 18:11

10.000 km pro Jahr mit einem California?!?! Da passt doch was nicht …10.000 km pro Jahr mit einem California?!?! Da passt doch was nicht zusammen. Dann nutzt man Ihn mal nicht zu dem Zweck, zu dem er gebaut wurde.


10.000 km ist nunmal die Laufleistung die grundsätzlich zum Vergleich herangezogen wird. Eine zweckmäßige Nutzung des California bedingt selbstredend einer höheren Laufleistung.
@jadawa

Ich möchte Dich bitten, Dich mal mit (wohl alle inzwischen abgelaufenen) Deals über MeinAuto zu befassen, bei denen - wir hier bei Dir in diesem Fall - über dem Foto des Autos rechts was von Vario-Finanzierung steht.....
Es handelt sich dann um leider nicht das, was von denen vorgegaukelt wird, sondern reine Bauernfängerei = NIEMAND kann das Angebot, so wie es sich dort darstellt, in Anspruch nehmen! Es wird erst ersichtlich, wenn Du aufgrund dieses Fakes einen unterschriftsreifen Vertrag bestellst - dann sieht leider alles anders aus/der LF existiert nicht und es kommen noch weitere Kosten zu den bereits erwähnten hinzu!
Sorry! Du bist auch nicht der erste MyDealzer, der darauf reinfällt....

Beispiel:

mydealz.de/dea…504

mydealz.de/dea…185

mydealz.de/dea…810
Bearbeitet von: "Kreuzfahrerin" 11. Sep
Ich such auch einen, aber 20K im Leasing versenken? Nee, dann so ein Auto lieber kaufen, zumal bei einigermaßen artgerechter Nutzung 10TKM witzlos sind und die Kosten für die Laufzeit richtig aua werden.
Kreuzfahrerin11.09.2020 18:23

@jadawa Ich möchte Dich bitten, Dich mal mit (wohl alle inzwischen …@jadawa Ich möchte Dich bitten, Dich mal mit (wohl alle inzwischen abgelaufenen) Deals über MeinAuto zu befassen, bei denen - wir hier bei Dir in diesem Fall - über dem Foto des Autos rechts was von Vario-Finanzierung steht.....Es handelt sich dann um leider nicht das, was von denen vorgegaukelt wird, sondern reine Bauernfängerei = NIEMAND kann das Angebot, so wie es sich dort darstellt, in Anspruch nehmen! Es wird erst ersichtlich, wenn Du aufgrund dieses Fakes einen unterschriftsreifen Vertrag bestellst - dann sieht leider alles anders aus/der LF existiert nicht und es kommen noch weitere Kosten zu den bereits erwähnten hinzu!Sorry! Du bist auch nicht der erste MyDealzer, der darauf reinfällt....Beispiel:https://www.mydealz.de/deals/privat-und-gewerbeleasing-opel-astra-h-sports-tourer-fur-99-vario-finanzierungleasing-650-uberfuhrung-lf-044-1619504#comment-27035445https://www.mydealz.de/deals/privatleasing-fiat-500x-10-120-ps-fur-eff-112-im-monat-lf036-gkf041-1582185https://www.mydealz.de/deals/privat-gewerbeleasing-jeep-compass-170-ps-allrad-automatik-uvm-fur-mtl-199-brutto-36-mon-10000-km-lf-052-gkf-058-1499810


Danke für den Hinweis. Ich fordere mir mal so einen unterschriftsreifen Vertrag an und berichte nach...
jadawa11.09.2020 18:43

Danke für den Hinweis. Ich fordere mir mal so einen unterschriftsreifen …Danke für den Hinweis. Ich fordere mir mal so einen unterschriftsreifen Vertrag an und berichte nach...


Sehr ruhig und konstruktiv geantwortet - schafft nicht jeder Deal-Ersteller bzgl. Kritik!
Kreuzfahrerin11.09.2020 18:45

Sehr ruhig und konstruktiv geantwortet - schafft nicht jeder …Sehr ruhig und konstruktiv geantwortet - schafft nicht jeder Deal-Ersteller bzgl. Kritik!


Warum sollte es auch anders sein. Ich sehe mydealz als eine großartige Plattform, auf der man sich austauschen kann. Nur weil mein erstellter Deal kalt bin ich nicht in meiner Ehre gekränkt. Ich muss damit ja nicht meine Brötchen verdienen...
jadawa11.09.2020 18:47

Warum sollte es auch anders sein. Ich sehe mydealz als eine großartige …Warum sollte es auch anders sein. Ich sehe mydealz als eine großartige Plattform, auf der man sich austauschen kann. Nur weil mein erstellter Deal kalt bin ich nicht in meiner Ehre gekränkt. Ich muss damit ja nicht meine Brötchen verdienen...


Gute Antwort bist du Rechtsanwalt
WlBar11.09.2020 18:49

Gute Antwort bist du Rechtsanwalt


Fast
jadawa11.09.2020 18:47

Warum sollte es auch anders sein. Ich sehe mydealz als eine großartige …Warum sollte es auch anders sein. Ich sehe mydealz als eine großartige Plattform, auf der man sich austauschen kann. Nur weil mein erstellter Deal kalt bin ich nicht in meiner Ehre gekränkt. Ich muss damit ja nicht meine Brötchen verdienen...


Sehe ich drüben im alternativen Sammeldeal ähnlich......

mydealz.de/dis…429


Bei MeinAuto gibt es auch normale Angebote - Du hast Dir leider die eine Variante rausgesucht, die nur Bauernfängerei ist....
Kreuzfahrerin11.09.2020 18:50

Sehe ich drüben im alternativen Sammeldeal ähnlich...... h …Sehe ich drüben im alternativen Sammeldeal ähnlich...... https://www.mydealz.de/diskussion/3-sammeldeal-fur-deal-postings-die-nicht-unbedingt-in-die-beiden-bereits-vorhandenen-sammel-dealz-undoder-den-off-topic-bereich-gehoren-1618429#thread-commentsBei MeinAuto gibt es auch normale Angebote - Du hast Dir leider die eine Variante rausgesucht, die nur Bauernfängerei ist....


Verstehe nicht was ihr die ganze Zeit mit Bauernfängerei habt.
Es steht auf der Seite doch drüber, dass es bei dem Beispiel eine Vario Finanzierung ist.
Wenn man einen Leasing Vertrag durchliest steht dort auch an mindestens 3 stellen um was für ein Leasing es sich handelt.
Und Leasing Verträge muss man ja eh sehr genau durchlesen, weil man sonst diversen Werbesachen einwilligt.
geldmalle11.09.2020 18:59

Verstehe nicht was ihr die ganze Zeit mit Bauernfängerei habt.Es steht auf …Verstehe nicht was ihr die ganze Zeit mit Bauernfängerei habt.Es steht auf der Seite doch drüber, dass es bei dem Beispiel eine Vario Finanzierung ist.Wenn man einen Leasing Vertrag durchliest steht dort auch an mindestens 3 stellen um was für ein Leasing es sich handelt.Und Leasing Verträge muss man ja eh sehr genau durchlesen, weil man sonst diversen Werbesachen einwilligt.


Vielleicht solltest Du dir erst einmal ein paar der o.g. (und weiter unter abgelaufene MeinAuto-Dealz) Postings durchlesen, die
Einwände kommen nicht nur von mir/bzw. werden auch von anderen bestätigt, die ebenfalls bereits einen unterschriftsfertigen Vertrag aufgrund einer solchen Fake-Seite angefordert hatten!
Stelle Dir doch mal als Beispiel einen normalen Mittelklasse-SUV als Diesel vor und Du bleibst am Ball und hast die Wahl, entweder ein ganz neues anderes teureres Leasing-Angebot oder das vorliegende mit der hohen Strafgebühr (ca. 1500 Euro herum und noch einige weitere Extra-Kosten/Gebühren on top) oder Du willst die Strafgebühr für die Nicht-Inanspruchnahme der Vario-Finanzierung nicht zahlen und finanzierst den Diesel-SUV durch, dann kannst Du nach 3-5 Jahren auf eigene Faust zusehen, wie Du bei der dann herrschenden Marktlage das Teil selber verkauft bekommst.....
Es wird auf der Landing-Page etwas suggeriert, das keiner so in der Form abschließen kann - was, wenn nicht das, ist dann
bitteschön Bauernfängerei?!? (= z.B. was ist mit dem angegebenen Leasing-Faktor - was mit den weiteren Zusatz-Kosten?)
Bearbeitet von: "Kreuzfahrerin" 11. Sep
jadawa11.09.2020 18:08

Hab geübt und hab's nun auch verstanden. Wurde geändert. Find das Angebot t …Hab geübt und hab's nun auch verstanden. Wurde geändert. Find das Angebot trotzdem noch gut.Call kaufen und verkaufen?


Die Dinger haben eine Wertstabilität wie Apple Produkte. Wenn du günstig an einen rankommst und 1-2 Jahre fährst zahlst du mit ein wenig Glück vllt 2-3kEUR statt 400/Monat. Das Leasing hier macht nur Sinn, wenn man die Summe nicht eh übrig hat und uuuunbedingt Calli fahren will.
Rolla11.09.2020 19:19

Die Dinger haben eine Wertstabilität wie Apple Produkte. Wenn du … Die Dinger haben eine Wertstabilität wie Apple Produkte. Wenn du günstig an einen rankommst und 1-2 Jahre fährst zahlst du mit ein wenig Glück vllt 2-3kEUR statt 400/Monat. Das Leasing hier macht nur Sinn, wenn man die Summe nicht eh übrig hat und uuuunbedingt Calli fahren will.


Jetzt hab ich’s verstanden
jadawa11.09.2020 19:21

Jetzt hab ich’s verstanden



Woher hast du die Information, dass es sich um ein Kilometerleasing handelt?
Kreuzfahrerin11.09.2020 19:06

Vielleicht solltest Du dir erst einmal ein paar der o.g. (und weiter unter …Vielleicht solltest Du dir erst einmal ein paar der o.g. (und weiter unter abgelaufene MeinAuto-Dealz) Postings durchlesen, die Einwände kommen nicht nur von mir/bzw. werden auch von anderen bestätigt, die ebenfalls bereits einen unterschriftsfertigen Vertrag aufgrund einer solchen Fake-Seite angefordert hatten!Stelle Dir doch mal als Beispiel einen normalen Mittelklasse-SUV als Diesel vor und Du bleibst am Ball und hast die Wahl, entweder ein ganz neues anderes teureres Leasing-Angebot oder das vorliegende mit der hohen Strafgebühr (ca. 1500 Euro herum und noch einige weitere Extra-Kosten/Gebühren on top) oder Du willst die Strafgebühr für die Nicht-Inanspruchnahme der Vario-Finanzierung nicht zahlen und finanzierst den Diesel-SUV durch, dann kannst Du nach 3-5 Jahren auf eigene Faust zusehen, wie Du bei der dann herrschenden Marktlage das Teil selber verkauft bekommst.....Es wird auf der Landing-Page etwas suggeriert, das keiner so in der Form abschließen kann - was, wenn nicht das, ist dann bitteschön Bauernfängerei?!? (= z.B. was ist mit dem angegebenen Leasing-Faktor - was mit den weiteren Zusatz-Kosten?)



Ich wollte gerade anfangen es dir zu erklären und dann hab ich mir die Links, die du weiter oben gepostest hast mal angeguckt. Da hab ich gesehen, dass schon andere Kollegen versucht haben es dir zu erklären. Aber anscheinend bist du da so emotional drin verfangen, weil du irgendwas angeschlossen hast, wovon du keine Ahnung hattest. Ganz im Ernst - nimm das Learning mit und geh deinen Weg.
Es kann ja nicht deine Mission sein unter jedem Deal den gleich Kram zu blubbern.

Das Hauptproblem ist hier, dass die Threadersteller bei diesen Deals falsche Infos reingeschrieben haben. Wie bei diesem Beispiel. Da hat der TE "Kilometerleasing" geschrieben, obwohl auf der Landingpage ausdrücklich Vario-Finanzierung steht.
geldmalle11.09.2020 20:00

Ich wollte gerade anfangen es dir zu erklären und dann hab ich mir die …Ich wollte gerade anfangen es dir zu erklären und dann hab ich mir die Links, die du weiter oben gepostest hast mal angeguckt. Da hab ich gesehen, dass schon andere Kollegen versucht haben es dir zu erklären. Aber anscheinend bist du da so emotional drin verfangen, weil du irgendwas angeschlossen hast, wovon du keine Ahnung hattest. Ganz im Ernst - nimm das Learning mit und geh deinen Weg. Es kann ja nicht deine Mission sein unter jedem Deal den gleich Kram zu blubbern. Das Hauptproblem ist hier, dass die Threadersteller bei diesen Deals falsche Infos reingeschrieben haben. Wie bei diesem Beispiel. Da hat der TE "Kilometerleasing" geschrieben, obwohl auf der Landingpage ausdrücklich Vario-Finanzierung steht.


= selbst betroffen/wollte selber anhand der Infos zuschlagen! (mehrere andere MyDealzer haben sich genau so mit-geäußert)

Edit:
Es kommt mir noch nicht einmal darauf an, Dich speziell zu überzeugen, es reicht mir vollkommen, wenn diejenigen MyDealzer, die als Leasing- und Finanzierungs-Anfänger unbedarft einen Deal vorgelegt bekommen, sensibilisiert werden und aufmerksamer und kritischer hinterfragen und sich das Angebot/den Vertrag zweimal anschauen!
Bearbeitet von: "Kreuzfahrerin" 11. Sep
Hab da auch noch ne Frage, ich habe den Multivan deal von MA angefragt, und dort steht es soll Vario Finanzierung oder Leasing möglich sein.
In einem ersten Vertrag(zur Ansicht) steht jetzt aber Kilometerleasing, auf einer anderen Seite steht unter Kreditart Vario Finanzeirung mit Rückgabeoption.
Nirgends ist was zu finden von der Tatsache, das ich evtl weiter finanzieren wollen würde, was durchaus eine Option wäre...
ist das das, was Ihr meint, das im Prinzip mind. 2 verschiedenme Kreditarten in einem vertrag stehen?

Hat wer auch gute Erfajrungen machen können, der Multivan "Family" Deal würde mir sher gut gefallen...Alternativen???
VG
Welche berufliche Tätigkeit haben Leute, die sich solch ein Fahrzeug leisten können???
Kassler11.09.2020 20:28

Welche berufliche Tätigkeit haben Leute, die sich solch ein Fahrzeug …Welche berufliche Tätigkeit haben Leute, die sich solch ein Fahrzeug leisten können???



Naja, wenn man nach der drittel Regel geht - 1/3 Wohnen, 1/3 Lebensunterhalt, 1/3 Konsum - jemand der 1200€/mtl. verdient. Wenn du nicht bereit bist dein Konsumdrittel auf ein Auto zu beschränken natürlich mehr.
Rolla11.09.2020 19:19

Die Dinger haben eine Wertstabilität wie Apple Produkte. Wenn du … Die Dinger haben eine Wertstabilität wie Apple Produkte. Wenn du günstig an einen rankommst und 1-2 Jahre fährst zahlst du mit ein wenig Glück vllt 2-3kEUR statt 400/Monat. Das Leasing hier macht nur Sinn, wenn man die Summe nicht eh übrig hat und uuuunbedingt Calli fahren will.



Gerade da macht Leasing Sinn, AGR Kühler und die Öltemperatur raffen den Motor innerhalb 100.000km hin! Wer einen T5 oder T6 vom Leasing übernimmt oder gebraucht kauft, kann sich auf weitere Ausgaben für die Motorinstandsetzung freuen.
geldmalle11.09.2020 19:55

Woher hast du die Information, dass es sich um ein Kilometerleasing …Woher hast du die Information, dass es sich um ein Kilometerleasing handelt?


Steht so im Angebot. Restwertrisiko beim Finanzierer bedeutet im Umkehrschluss Kilometerleasing...
Kassler11.09.2020 20:28

Welche berufliche Tätigkeit haben Leute, die sich solch ein Fahrzeug …Welche berufliche Tätigkeit haben Leute, die sich solch ein Fahrzeug leisten können???


Ehrlicherweise muss ich sagen, dass für mich ein Auto auch monatlich ein durchlaufender Posten ist. Da finde ich 500 Euro +/- 50 Euro jetzt nicht sonderlich außergewöhnlich...
jadawa11.09.2020 21:23

Steht so im Angebot. Restwertrisiko beim Finanzierer bedeutet im …Steht so im Angebot. Restwertrisiko beim Finanzierer bedeutet im Umkehrschluss Kilometerleasing...



Hast du ein Angebot zugeschickt bekommen, wo es drin steht?
bebe123111.09.2020 21:21

Gerade da macht Leasing Sinn, AGR Kühler und die Öltemperatur raffen den M …Gerade da macht Leasing Sinn, AGR Kühler und die Öltemperatur raffen den Motor innerhalb 100.000km hin! Wer einen T5 oder T6 vom Leasing übernimmt oder gebraucht kauft, kann sich auf weitere Ausgaben für die Motorinstandsetzung freuen.


Der Trick ist, die Probleme grade nicht zu haben

Ob man sie nicht hat, weil man dem Leasinggeber unendlich Geld in den Rachen schmeißt für so wenige Kilometer, dass die Probleme nicht auftreten oder mit Sinn und Verstand ne gute gebrauchte Kiste kauft dürfte recht egal sein...
geldmalle11.09.2020 22:01

Hast du ein Angebot zugeschickt bekommen, wo es drin steht?


Ja. Tatsächlich... Wie bereits angekündigt, werde ich natürlich nachberichten. Das Angebot ist als reines Leasing tatsächlich ein wenig „seltsam“. Da wird als Bearbeitungsgebühr für die Rückgabe etwas berechnet... ich werde es zeitnah im Deal ergänzen. Der LF wird sich dadurch natürlich verschlechtert. Aus meiner Sicht ist das Angebot dennoch ordentlich. Zumindest hab ich nichts vergleichbares bisher gefunden.

Was mich viel mehr irritiert ist die Tatsache, dass hochgezüchtete Fahrzeuge wie bspw. ein M2 mit gleichen Kosten als Deal durch die Decke gehen und der Deal hier ein Rohrkrepierer ist...
bebe123111.09.2020 21:21

Gerade da macht Leasing Sinn, AGR Kühler und die Öltemperatur raffen den M …Gerade da macht Leasing Sinn, AGR Kühler und die Öltemperatur raffen den Motor innerhalb 100.000km hin! Wer einen T5 oder T6 vom Leasing übernimmt oder gebraucht kauft, kann sich auf weitere Ausgaben für die Motorinstandsetzung freuen.


Unfug.
Mein T5 ist 13 Jahre alt. Knapp 200Tkm. Einziger “echter” defekt: Turbolader.
Alles andere war normaler Verschleiss..
Ich werde am Montag den T6.1 Family über MeinAuto bestellen. Die Fakten sprechen für das Portal. Geringer Zinssatz (0.9 %) und einen Rabatt bei meiner Konfiguration in Höhe von 7000 Euro im Vergleich zum Listenpreis (mehr als 52k). Ich zahle 2500 an bei einer monatlichen Rate von 250 Euro und 31k Schlussrate (optional). Über den VW-Konfig werden alleine 5% Zinsen verlangt - absolut dreist.
Bearbeitet von: "Lotzelinho" 12. Sep
indifan12.09.2020 12:23

Unfug.Mein T5 ist 13 Jahre alt. Knapp 200Tkm. Einziger “echter” defekt: Tur …Unfug.Mein T5 ist 13 Jahre alt. Knapp 200Tkm. Einziger “echter” defekt: Turbolader.Alles andere war normaler Verschleiss..



Dann schau dir hier mal die vielen Videos zu T5 und T6 an.
Da wirds einem schlecht.
youtube.com/use…635
Eine erwachsene, reife und halbwegs facettenreiche Unterhaltung/Diskussion in einem Leasing-Deal. Das man das noch erlebt...
Lotzelinho12.09.2020 12:32

Ich werde am Montag den T6.1 Family über MeinAuto bestellen. Die Fakten …Ich werde am Montag den T6.1 Family über MeinAuto bestellen. Die Fakten sprechen für das Portal. Geringer Zinssatz (0.9 %) und einen Rabatt bei meiner Konfiguration in Höhe von 7000 Euro im Vergleich zum Listenpreis (mehr als 52k). Ich zahle 2500 an bei einer monatlichen Rate von 250 Euro und 31k Schlussrate (optional). Über den VW-Konfig werden alleine 5% Zinsen verlangt - absolut dreist.


Geh zum Haendler vorort und lass Dir dort ein Angebot machen.
Gerade in der aktuellen Zeit duerfte es da ‘Spielraum’ geben.

bebe123112.09.2020 12:42

Dann schau dir hier mal die vielen Videos zu T5 und T6 an.Da wirds einem …Dann schau dir hier mal die vielen Videos zu T5 und T6 an.Da wirds einem schlecht.https://www.youtube.com/user/Redhead57635



Ich besitze ein solches Fahrzeug (T 5.1) und es gibt weitere in der familie (T5.2, T6).
Davor besass ich einen T4.
Mich interessieren daher irgendwelche anderen nicht, die scheinbar Probleme mit solch einem Auto haben.
Wir haben bis auf normalen Verschleiss keinerlei Probleme.
Wenn dies ‘so oft’ vorkaeme, dann wuerde niemand mehr VW Bullis kaufen..
indifan12.09.2020 17:25

... Wenn dies ‘so oft’ vorkaeme, dann wuerde niemand mehr VW Bullis kau …... Wenn dies ‘so oft’ vorkaeme, dann wuerde niemand mehr VW Bullis kaufen..


Das kommt doch erst noch. Kunden sind bei sowas sehr Markentreu und dann reden wir über einen Zeitablauf von 10 Jahren. Denn die, die es betrifft, sind die Käufer aus den Gebrauchtmarkt. Bis es dem letzten dann Dämmert, dass man da nur teure Probleme gekauft hat, das dauert.
Jedenfalls werden wir in naher Zukunft deutlich mehr Mercedes V-Klasse auf den Straßen sehen.
Lotzelinho12.09.2020 12:32

Ich werde am Montag den T6.1 Family über MeinAuto bestellen. Die Fakten …Ich werde am Montag den T6.1 Family über MeinAuto bestellen. Die Fakten sprechen für das Portal. Geringer Zinssatz (0.9 %) und einen Rabatt bei meiner Konfiguration in Höhe von 7000 Euro im Vergleich zum Listenpreis (mehr als 52k). Ich zahle 2500 an bei einer monatlichen Rate von 250 Euro und 31k Schlussrate (optional). Über den VW-Konfig werden alleine 5% Zinsen verlangt - absolut dreist.


Ist dein Angebot als Variofinanzierung deklariert und/oder gibt es irgendwelche „Strafzahlungen“ wenn du die Schlussrate nicht weiter finanzieren willst?
Ansonsten finde ich die Werte erst einmal OK
AviatorSD13.09.2020 09:50

Ist dein Angebot als Variofinanzierung deklariert und/oder gibt es …Ist dein Angebot als Variofinanzierung deklariert und/oder gibt es irgendwelche „Strafzahlungen“ wenn du die Schlussrate nicht weiter finanzieren willst? Ansonsten finde ich die Werte erst einmal OK


Vario und bei Nicht-Übernahme rund 1500 Euro + 130 Euro Gutachterkosten. Kommt für mich - Stand jetzt - aber nicht in Frage. So ein Multivan ist eine Langzeitanlage. Selbst bei Rückgabe sind die Kosten auf 48 Monate Laufzeit gerechnet besser als beim Freundlichen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text