Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Privatleasing: VW Passat R-Line 2.0 / 272 PS [TZ] für 254€ im Monat - LF:0,36
3763° Abgelaufen

Privatleasing: VW Passat R-Line 2.0 / 272 PS [TZ] für 254€ im Monat - LF:0,36

Expert (Beta)539
Expert (Beta)
aktualisiert 15. Mai (eingestellt 15. Mai)

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 1
Der Preis ist um 45€ pro Monat gesunken! Somit um etwa 1600€ insgesamt. Der Leasingfaktor sinkt damit von 0,41 auf 0,36
Derzeit gibt es mehrere Varianten des VW Passats für Privatleasing Kunden im Angebot. Die Fahrzeuge habe je eine Tageszulassung aus 2020. Das Angebot gilt bei einer Laufzeit von 36 Monaten und 10000Km Laufleistung pro Jahr. Der Gesamtkostenfaktor liegt bei 0,36 (bei diesem Modell).

Weiteres Modellbeispiel / Noch eins

Keine Angaben werden zur (Neuwagen-) Anschlussgarantie gemacht. Das sollte man je nach Wunsch beachten.

1586999.jpg
Eckdaten:

  • Bereitstellungszeit:Sofort verfügbar
  • Erstzulassung:01/2020
  • Kilometerstand:90 km
  • Fahrzeugaufbau:Kombi
  • Getriebe:Automatik
  • Anzahl der Türen:4/5
  • Farbe:Grau (Mondsteingrau)
  • Innenfarbe:schwarz
  • Kraftstoff:Benzin
  • Leistung:272 PS (200 kW)
  • Hubraum:1984 ccm

Leasingdetails:


1586999.jpg
Ausstattung:


  • elektr. Fensterheber
  • elektr. Sitze
  • Klimaanlage
  • Klimaautomatik
  • Regensensor
  • Sitzheizung vorne
  • Sportsitze
  • Tempomat
  • Schlüssellose Zentralverr.
  • Alufelgen
  • Anhängerkupplung
  • Isofix
  • ABS
  • Fahrer-Airbag
  • Alarmanlage
  • Allradantrieb
  • Beifahrer-Airbag
  • ESP
  • Nebelscheinwerfer
  • Xenon-Scheinwerfer
  • Einparkhilfe hinten
  • Einparkhilfe vorne
  • Einparkhilfe selbstlenk. System
  • Notbremsassistent
  • Spurhalteassistent
  • Totwinkel-Assistent
  • Abstandstempomat
  • LED Scheinwerfer
  • Reifendruckkontrollsystem
  • Einparkhilfe
  • Bordcomputer
  • Multifunktionslenkrad
  • Navigationssystem
  • Bluetooth
  • Start/Stop-Automatik
  • CD

1586999.jpg
Verbrauch:

1586999.jpg
1586999.jpg
Bildquellen: Autobild
Zusätzliche Info
LeasingMarkt.de Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Torte071115.05.2020 17:33

Das Auto mit >350 ps, dann bin ich dabei alles darunter


Weniger Torte, dann reicht auch weniger um den Hügel hoch zu kommen.
Torte071115.05.2020 17:33

Das Auto mit >350 ps, dann bin ich dabei alles darunter


Denke du fährst cupra mit 300ps laut deinen kommentaren?

Omg...
der Wagen kann noch so viel klimbim haben, es ist ein langweiliges Auto

Das sage ich, obwohl ich noch den B6 fahre.
Realistischer Traumwagen für mich. Leider trotzdem unerreichbar momentan.
539 Kommentare
Klasse Auto! Preis ist gut! Hot
Realistischer Traumwagen für mich. Leider trotzdem unerreichbar momentan.
der Wagen kann noch so viel klimbim haben, es ist ein langweiliges Auto

Das sage ich, obwohl ich noch den B6 fahre.
ist das eigentlich beim Passat nur die Optik oder sind da wie beim Octavia auch etwas bessere Komponenten verbaut z.b. besseres Getriebe.
passat ist ja eigentlich echt langweilig, aber so als r-line finde ich den echt lecker!
Ich fahre seit Jahren immer neue B8er mit über 90000 km/a.
Vom aktuellen Facelift würde erstmal die Finger lassen. Die Software ist eine Katastrophe. Extrem langsam, vergisst immer seinen Fahrer und die Assistenten sind jetzt so verschlimmbester, dass ich einige nicht mehr nutze.
dschafar8715.05.2020 17:17

ist das eigentlich beim Passat nur die Optik oder sind da wie beim Octavia …ist das eigentlich beim Passat nur die Optik oder sind da wie beim Octavia auch etwas bessere Komponenten verbaut z.b. besseres Getriebe.



Wo sind denn im Oktavia bessere Komponenten verbaut... höchstens ältere, vielleicht somit besser erprobte Komponenten vom Entwicklungsstand her..
Bearbeitet von: "bliblablub" 15. Mai
BLP 72k is klar
dschafar8715.05.2020 17:17

beim Octavia auch etwas bessere Komponenten verbaut z.b. besseres Getriebe.


?
bliblablub15.05.2020 17:21

Wo sind denn im Oktavia bessere Komponenten verbaut... höchstens ältere, v …Wo sind denn im Oktavia bessere Komponenten verbaut... höchstens ältere, vielleicht somit besser erprobte Komponenten vom Entwicklungsstand her..



Max_XCV15.05.2020 17:28

?


Er meint glaube ich, ob der Passat R-Line bessere Komponenten (z.B. Getriebe) als der "normale" Passat hat. Weil scheinbar ist das beim Oktavia vs. Oktavia RS so.
Max_XCV15.05.2020 17:28

?


Ich denke er spielt auf den rs an. Die r-line just soweit ich weiß ein reines Optik-Paket.
Das Auto mit >350 ps, dann bin ich dabei alles darunter
dschafar8715.05.2020 17:17

ist das eigentlich beim Passat nur die Optik oder sind da wie beim Octavia …ist das eigentlich beim Passat nur die Optik oder sind da wie beim Octavia auch etwas bessere Komponenten verbaut z.b. besseres Getriebe.


Ich weiß was gemeint ist.. ich gehe davon aus, bin aber Wirtschafter und nicht Maschbauer

Aber auch wir haben am Rande gelernt, dass VW in der Grundausstattung mit Basismotor schlechtere Komponenten verbaut um den Einstiegspreis niedrig zu halten. Achsen/Federn Gott ich weiß es nicht mehr.
Ich hatte bis Februar jedenfalls den B8 mit dem kleinsten Motor, Autobahn nice, Berge und Kurven Katastrophe.

Freunde mit gescheiten Motoren berichten über bessere Erfahrungen. Also ja- ich denke der hier mit 272PS hat schon ordentliche Komponenten verbaut, ich kann aber leider nicht sagen welche
Bearbeitet von: "hw1991" 16. Mai
Torte071115.05.2020 17:33

Das Auto mit >350 ps, dann bin ich dabei alles darunter


Denke du fährst cupra mit 300ps laut deinen kommentaren?

Omg...
Torte071115.05.2020 17:33

Das Auto mit >350 ps, dann bin ich dabei alles darunter


Weniger Torte, dann reicht auch weniger um den Hügel hoch zu kommen.
triggero15.05.2020 17:38

Denke du fährst cupra mit 300ps laut deinen kommentaren? Omg...


Aus dem Grund will ich ja mind 350 ps .. der cupra läuft Anfang nächstes Jahr aus. Das heißt ich werde demnächst was neues bestellen
Ah, okay, dann hinkt einfach der Vergleich, denn es kommt im Wesentlichen auf die gewählte Motorisierung an. Das DQ381 wird z.B. auch beim 150 PS Diesel verbaut, jedoch nicht bei den 1,niedrig Liter Motörchen.
dschafar8715.05.2020 17:17

ist das eigentlich beim Passat nur die Optik oder sind da wie beim Octavia …ist das eigentlich beim Passat nur die Optik oder sind da wie beim Octavia auch etwas bessere Komponenten verbaut z.b. besseres Getriebe.


Es wird wie beim 2.0 TSI 190 PS das DQ381 DSG verbaut sein.
duschki15.05.2020 17:48

Ostermeier.de????Meinst du vielleicht ostermaier.de


Ah, danke ;-)
Dieses Stahlgrau ist einfach schön
Wow! Die Verbrauchswerte sind nichtmal unter Laborbedingungen realistisch
hansderfuchs15.05.2020 18:01

Wow! Die Verbrauchswerte sind nichtmal unter Laborbedingungen realistisch …Wow! Die Verbrauchswerte sind nichtmal unter Laborbedingungen realistisch



Wenn man Ahnung vom Auto fahren hat, schafft man das auch. Bin letzte Woche mit meinem Octavia RS Benziner nur Landstraße gefahren und auf 5,8l/100km gekommen.
Allrad hat der nicht, oder?
Zum schnellen Brötchenholen und bis zur Kita reicht der auf jeden Fall.
hansderfuchs15.05.2020 18:01

Wow! Die Verbrauchswerte sind nichtmal unter Laborbedingungen realistisch …Wow! Die Verbrauchswerte sind nichtmal unter Laborbedingungen realistisch


Realistisch nicht unbedingt, aber auch nicht aus der Welt. Meinen 290er Cupra fahre ich mit 7,5-8l Gesamtdurchschnitt abhängig von der Jahreszeit.
Schicker Wagen genau der selbe steht bei meinem Freundlichen für 46 000. Mit allin 6 Monate alt. Fahre selber den B8 und find die sehr nett. Auto ist für mich aber mehr ein Gebrauchsgegenstand
Nach der Abholung kommt ihr bei mir ums Eck auf ein Bier vorbei
turbosepp15.05.2020 18:48

Nach der Abholung kommt ihr bei mir ums Eck auf ein Bier vorbei


Bin dabei
Erinnert mich an meine Rumpelbude aber ein schöner Wagen:{
26256655-SPmiB.jpg
Schattenleufer15.05.2020 17:30

Er meint glaube ich, ob der Passat R-Line bessere Komponenten (z.B. …Er meint glaube ich, ob der Passat R-Line bessere Komponenten (z.B. Getriebe) als der "normale" Passat hat. Weil scheinbar ist das beim Oktavia vs. Oktavia RS so.


Ist es scheinbar so? Oder anscheinend?
turbosepp15.05.2020 18:48

Nach der Abholung kommt ihr bei mir ums Eck auf ein Bier vorbei


Aber 1,5 m Abstand oder mit Maske
Bababu15.05.2020 19:24

ist das ein golf R?nette cars


Silberne Spiegel - jap:)
Der sieht echt gut aus
Bedman15.05.2020 18:09

Wenn man Ahnung vom Auto fahren hat, schafft man das auch. Bin letzte …Wenn man Ahnung vom Auto fahren hat, schafft man das auch. Bin letzte Woche mit meinem Octavia RS Benziner nur Landstraße gefahren und auf 5,8l/100km gekommen.


Hier gehts um Durchschnittswerte für den Passat und nicht was du letzte Woche mit einem anderen Auto mal ausnahmsweise geschafft hast, weil coronabedingt alle Homeoffice machen und die Straßen leer sind
Es bleibt ein langweiliger Passat. Trotzdem ganz schick!
Tim8015.05.2020 19:26

Aber 1,5 m Abstand oder mit Maske


In Niederbayern brauchts des ned
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text