179°
Privatoria VPN: Lifetime Subscription mit TOR, 26 EUR anstatt 1022 EUR

Privatoria VPN: Lifetime Subscription mit TOR, 26 EUR anstatt 1022 EUR

Apps & SoftwareStack Social Angebote

Privatoria VPN: Lifetime Subscription mit TOR, 26 EUR anstatt 1022 EUR

Preis:Preis:Preis:26€
Zum DealZum DealZum Deal
Zeitlich unlimitiertes VPN inkl. Tor Anonymisierung für 26 EUR (29$), 97% Rabatt.

Aus der Beschreibung:
  • Choose from 10+ worldwide servers & encrypt all your traffic
  • Hide & change your IP from hackers and spies
  • Unblock geo-restricted websites in 63+ countries (watch Netflix abroad!)
  • Protect your personal passwords, bank account & credit card details
  • Use Tor without installing any additional software to double encrypt (TOR+VPN) all your traffic
  • Enjoy secure text messaging, voice calls, video calls & data transfer
  • Send emails safely w/ 256 bit AES e-mail encryption
  • Dynamically change TOR locations every 10 minutes
  • Securely store data & messages
  • Use Privatoria’s private DNS to add more protection
  • Transfer data w/ 24-hour self-destruction functionality (files will self-destruct if not downloaded by recipient)

32 Kommentare

Kann dazu jemand was sagen? Seriös? Funktioniert damit SkyGo?

10% Gutschein nicht vergessen , BYESUMMER10

Kann jemand was dazu sagen? Openvpn möglich?

Seriös?

Center

Kann jemand was dazu sagen? Openvpn möglich?



Ja, openvpn ist unterstützt .

schwer zu glauben...lifetime.....erfahrungen ???

klingt eigentlich ganz gut. angeblich keine logs etc. was mich aber wundert, ist dass sie in den Nutzungsbedingungen schreiben, dass Accounts gelöscht werden können, falls man Straftaten über deren VPN begeht - das geht ja wiederum nur, wenn sie doch was Loggen oO
und ob pptp und/oder openvpn möglich ist steht dort leider auch nirgends.

https://privatoria.net/blog/privatoria-logs-policy-and-torrentfreak-q-a/

Ohne Erfahrungsberichte, Meinungen und Infos ein wenig kritisch.
Könnte ja sein, dass die nach (spätestens) einem Jahr schon wieder dicht machen, wenn nicht sogar früher (theoretisch kann das natürlich "jedem" Anbieter passieren, aber ich denke ihr wisst was ich damit meine).

und das....The speed and connection availability are a bit of a problem with Privatoria. There are certain servers that were not available when we initiated a connection. Also, the speed is good enough for browsing but not so great for streaming or downloading. It is a shame about this and we hope they make some well needed improvements here.

quelle: deepdotweb.com/201…ew/

Einfach mal Google fragen. ein tschechischer Anbieter, OpenVPN möglich, Geschwindigkeit grausig (Streamen kann man wohl vergessen).

lennartc

klingt eigentlich ganz gut. angeblich keine logs etc. was mich aber wundert, ist dass sie in den Nutzungsbedingungen schreiben, dass Accounts gelöscht werden können, falls man Straftaten über deren VPN begeht - das geht ja wiederum nur, wenn sie doch was Loggen oO und ob pptp und/oder openvpn möglich ist steht dort leider auch nirgends.



Schau mal genau!
Vermutlich wird geloggt, nur der Traffic-Inhalt nicht.

Dort steht nirgends das sich nichts loggen.
Es steht lediglich was sie nicht loggen.
Das gibt zu denken...
Bearbeitet von: "Mawashi" 8. September


Windows Leaktest: in der schlechtesten Gruppe

Welche Zahlungsarten gibt es? Finde nirgends eine Info.

Das ist ja auch völliger Käse: Extra-Programm für Tor, was ich bezahlen soll? Warum sollte ich das machen?

Tor kann man sich kostenlos installieren, wenn man denn will, weil: Free and OpenSource Software.

Demnächst verkaufe ich auch ein Programm, mit dem ich Google-Suchen via Firefox anbiete...

trohn_javolta

Welche Zahlungsarten gibt es? Finde nirgends eine Info.



Bitcoin, Paypal, VISA, MasterCard... (https://privatoria.net/#pricing)



Privatoria does not keep user activity logs. This includes browsing, download history, and any other traffic logs. We do not even have user email addresses. It is impossible to identify user.



da steht ja includes - also klingt für mich schon so, als würden sie gar nichts Loggen. aber ist ja halt schon merkwürdig, dass sie dann tdem Accounts sperren wollen.
Bearbeitet von: "lennartc" 8. September

Bei >97% Rabatt sollten doch jeder ahnen, dass da was nicht stimmt!

Ich mach keine Lifetimesachen mehr seit dem scheiß mit Ceberus. Die hätten wenigstens meine Gebühr erstatten können

Spontane Lifetime Angebote = Laden will euch veräppeln...kennen wir zu Genüge.

Rapidshare = alle haben CB Code gekauft, danach war es NULL EURO Wert
Premiumize = alle haben sponatn 24 Monatsaccount gekauft, danach war es NULL EURO Wert, weil ul.to nicht lange unterstützt wurde
Appmonster = alle haben es mit Geld lifetime gekauft, danach mussten sie wieder zahlen. Das hat alle verärgert.
etc.

Bearbeitet von: "beneschuetz" 13. September

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text