764°
ABGELAUFEN
Probe BahnCard 25 für 15€
Probe BahnCard 25 für 15€

Probe BahnCard 25 für 15€

Preis:Preis:Preis:15€
Ab dem 31. Dezember gibt es bis zum 31. Januar 2015 bei der DB wieder die Probe-BahnCard 25 für nur 15€ in der 2.Klasse und für 35€ in der 1. Klasse.

Sie bietet 25% Rabatt auf Normal- und Sparpreistickets sowie die City-Ticket Funktion für Fahrten ab 100km. Die BahnCard gilt wie immer 3 Monate und verlängert sich automatisch wenn nicht 6 Wochen vorher gekündigt wurde.

In den Aktionen zuvor kostete sie noch 19€ für die 2. Klasse.
1 Jahr BahnCard 25 2. Klasse kostet eigentlich 62€ (3 Monate somit 15,50€, man spart hier also noch 50ct im Gegensatz zum Jahresabo).

Wer also eine BahnCard kaufen wollte, sollte sich noch kurz gedulden

Beste Kommentare

Ginalisalol

Ich fahre lieber mit Flixbus / MeinFernbus. Wien, München, Prag, Breslau (Polskibus), Amsterdam für maximal 10€, da kann keine Bahn mithalten.. und sooo oft fahre ich nicht mit der Bahn



Bis ~4h würd ich das auch machen.. Aber ich fahr keine 10h mitm Bus wenn ich mit der Bahn die Hälfte brauche. Zumal der Komfort in den Bussen verglichen mit dem (auch nicht modernen) ICE noch mal 5 Klassen schlechter ist... Da zahl ich gerne 20 EUR mehr und komme wenigstens entspannt am Ziel an

Karldaver

Bahn will unrentable BahnCard abschaffen


ich würde die von mir angegebene quelle als äußerst zuverlässig einstufen.
36 Kommentare

Momentan gibt es doch für 19 EUR 2 Bahncards; also 9,50 EUR für eine Probe-Bahncard.

Verfasser

tmovbm

Momentan gibt es doch für 19 EUR 2 Bahncards; also 9,50 EUR für eine Probe-Bahncard.


Effektiv ja, aber man braucht ja noch einen anderen um auf diesen Effektivpreis zu kommen.
Außerdem geht die Aktion ja nur noch kurze Zeit.

Cold, dass man ne Karte kaufen (und kündigen!) muss, nur um zu einigermaßen angemessenen Preisen Bahn fahren zu können.

Ich fahre lieber mit Flixbus / MeinFernbus. Wien, München, Prag, Breslau (Polskibus), Amsterdam für maximal 10€, da kann keine Bahn mithalten.. und sooo oft fahre ich nicht mit der Bahn

Ginalisalol

Ich fahre lieber mit Flixbus / MeinFernbus. Wien, München, Prag, Breslau (Polskibus), Amsterdam für maximal 10€, da kann keine Bahn mithalten.. und sooo oft fahre ich nicht mit der Bahn



Bis ~4h würd ich das auch machen.. Aber ich fahr keine 10h mitm Bus wenn ich mit der Bahn die Hälfte brauche. Zumal der Komfort in den Bussen verglichen mit dem (auch nicht modernen) ICE noch mal 5 Klassen schlechter ist... Da zahl ich gerne 20 EUR mehr und komme wenigstens entspannt am Ziel an

Rehuus

Cold, dass man ne Karte kaufen (und kündigen!) muss, nur um zu einigermaßen angemessenen Preisen Bahn fahren zu können.



Brauchst aber die Bahncard 50 für nen akzeptablen Preis

BahnCard für dich auf eBay kaufen. Gibt es immer wieder mal für ein 10er
Dann braucht man auch nicht zu kündigen.

"Sie reisen mit Ihrer BahnCard in den Fernverkehrszügen innerhalb Deutschlands mit 100% Ökostrom!"
Kein Wunder hat die Bahn ein Kostenproblem, wenn sie einen Zug mit zwei Stromleitungen versorgen und dann auch noch steuern müssen, wo welcher Strom hin soll. Nicht, dass dann ein Bahncard Besitzer mit Atomstrom durch die Gegend gefahren wird.

ich hätte gerne noch eine karte für dich... zahle 10,00 euro. wer will kaufen

Coole Sache!

Karldaver

Bahn will unrentable BahnCard abschaffen




X)

Ginalisalol

Ich fahre lieber mit Flixbus / MeinFernbus. Wien, München, Prag, Breslau (Polskibus), Amsterdam für maximal 10€, da kann keine Bahn mithalten.. und sooo oft fahre ich nicht mit der Bahn




Nur wenn man größer ist als ein Midget, wird es bei langen Strecken sau anstrengend sich in die kleinen Sitze in den Bussen zu pressen.

Chefe hat ne Bahncard 50 Business für lau. Und wenn er es mal besonders eilig hat, wird geflogen!

Karldaver

Bahn will unrentable BahnCard abschaffen



Wurde am gleichen Tag schon (vor zwei Wochen bereits) dementiert der Quatsch.

Gerade auf den Link geklickt, Postillion, ok. Gab ja trotzdem die Gerüchte.

Für 3 Monate zu teuer...

Ginalisalol

Ich fahre lieber mit Flixbus / MeinFernbus. Wien, München, Prag, Breslau (Polskibus), Amsterdam für maximal 10€, da kann keine Bahn mithalten.. und sooo oft fahre ich nicht mit der Bahn



Bahn schneller als der Bus? Bei mir leider nicht. Wobei ich wohl eher per Flugzeug reisen würde da weder Bahn noch Bus komfortabel sind.

geldmalle

Nur wenn man größer ist als ein Midget, wird es bei langen Strecken sau anstrengend sich in die kleinen Sitze in den Bussen zu pressen.



joa da haste recht, aber ich geh mit meinen 1,97 immer in die letzte Reihe oder dort wo die Türen sind da ist immer iwie mehr Platz

Rehuus

Cold, dass man ne Karte kaufen (und kündigen!) muss, nur um zu einigermaßen angemessenen Preisen Bahn fahren zu können.


Das stimmt nicht
Der wahre Sparer hat eine BC25. Damit gibt es nämlich 25% auf die Sparpreise. Bei BC50 gibt es immer nur 50% auf den Normalpreis

Fenbusse sind okay, wenn es eine Direktverbindung ist. Wenn du erst noch umsteigen mußt, dann wird das jedes mal zum Tagesunternehmen.

...und Strecken mit hohem Verkehrsaufkommen, wie Ruhrgebiet oder Stuttgart kannst du auch vergessen. Für Fahrten nach Prag oder zum Flughafen sind die Reisebusse aber Klasse

Falls jemand noch einen Ecoupon sucht für die "Für Dich"-Bahncard, ich habe noch einen abzugeben.

Für 10€ via Paypal-Freunde oder als Amazon Gutschein

Karldaver

Bahn will unrentable BahnCard abschaffen


Da mußt du weiter lesen/recherchieren ... diese Medien-Ente wurde unverzüglich dementiert und korrigiert, indem man klar stellte, dass man dieses System derzeit überdenkt und ggf. anpassen wird, aber nicht gänzlich abschaffen!

Fernbusse sind leider nur auf wenigen Strecken eine angemessene Alternative!

Karldaver

Bahn will unrentable BahnCard abschaffen


ich würde die von mir angegebene quelle als äußerst zuverlässig einstufen.

H1969

Fernbusse sind leider nur auf wenigen Strecken eine angemessene Alternative!



Kommt darauf an, welche Prioritäten man setzt. Ist einem nur der Preis wichtig, wird es schnell eng für die Bahn.

Das Problem bei den Bussen sehe ich an zwei Enden: Geschwindigkeit (die Bahn ist zwischen Großstädten meist schneller und das Problem, dass ich eine Anschlussverbindung am Ankunftsort brauche, teilen sich beide) und Busfahren ist ein Glücksspiel (manchmal problemlos, häufig überfüllt und verspätet). Letzteren Punkt muss sich die Bahn natürlich auch ankreiden lassen.

Und auch als jemand, der durchaus häufiger die Bahn nutzt (da schnellstmögliche Verbindung), muss ich immer noch sagen, dass ich lieber eine Stunde im Auto im Stau sitze als eine halbe Stunde am Bahnsteig den Ansagen zu lauschen, dass mein Zug noch ein bisschen später kommt.

Ich habe einen 3 monatigen Bahncard 25 - für dich Coupon für 10€ abzugeben (praktisch wie eine Bahncard 25 ohne Verlängerung). Einfach PM an mich senden

Habe auch noch einen e-coupon für 9 Euro abzugeben! Bei Interesse, einfach eine PM schicken ;-)

Sry.. hat sich erledigt

Hat jemand noch einen Coupon für die Bahn Card übrig?

Habe noch einen BahnCard-Voucher für 9,50€ (Paypal oder Amazon-Guthaben) übrig.


EDIT: Code vergeben

hat jmd. zufällig noch einen code übrig? wäre dringend. bitte PN. danke!

Zur Erinnerung, die Probe BahnCard gibt es jetzt für die 15 €.

hat jemand noch einen kot uebgrig?
habe interesse und kann keine nachrichten schreiben...

Ich hätte auch Interesse an einem Coupon

Ich bräuchte ebenfalls einen "Für dich"-eCoupon. Wer noch einen übrig hat, bitte per PN melden. Zahle sofort 10 Euro per Paypal oder als Amazon-Gutschein.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text