91°
Prophete Stratos Edelweiss Alu Cityrad

Prophete Stratos Edelweiss Alu Cityrad

Dies & DasProphete Angebote

Prophete Stratos Edelweiss Alu Cityrad

Preis:Preis:Preis:359€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo,

wollte eher eure Meinung zu diesem Fahrrad, bei diesem Preis hören.

Folgendes Fahrrad:
STRATOS Alu-City 28″ EDELWEISS 3.1
Schaltung: 7-Gang SHIMANO Nabendschaltung
Bremsen: SHIMANO V-Bremsen
Beleuchtung: SHIMANO Nabendynamo, TRELOCK 20 LUX LED-Schweinwerfer,
LED-Rücklicht mit Standlicht
Sattel: City-Komfort-Sattel in
Lederoptik, schwarz
Sattelstütze: Alu-Patentfedersattelstütze
Laufräder: Alu-Airliner-Felgen, schwarz
Reflex- und Pannenstoppbereifung
Gabel: SUNTOUR Alu-Federgabel, einstellbar
Vorbau: Alu, winkelverstellbar
Lenker: City-Lenker mit Ergogriffen,
schwarz-weiß
Gepäckträger: Alu-V-Streben-Gepäckträger mit
Packtaschenbügeln
Kettenkasten: Design-Kettenkasten
Schutzblech: Design-Schutzbleche aus Kunststoff
Ständer: Premium Alu-Seitenständer, einstellbar
Pedale: Anti-Rutsch-Pedale
Farbe: polarweiß, Federgabel in Rahmenfarbe
Herren: Alu-City-Diamantrahmen, Rahmenhöhe 52 cm
Damen: Alu-City-Rahmen mit geteiltem
Unterrohr, Rahmenhöhe 50 cm
Qualitätsmarken: SHIMANO, TRELOCK, SR SUNTOUR, HESLING
EAN-Nr.: 4014607512510
4014607522519
UVP: 549,95 €

Direkt vom Hersteller im Outlet für 359 Euro.

Einfach unter:

Impressum
Outlet Rheda-Wiedenbrück

Lindenstraße 49, 33378 Rheda-Wiedenbrück

Telefon: +49 5242 41080

Telefax: +49 5242 410872

anrufen. Dann kriegt man den Preis genannt.

Wenn es günstigere Alternativen gibt, bin ich dafür offen und würde mich über Kommentare freuen. Auch gerne Alternative/bessere Fahrräde für +- 50 Euro.

Beliebteste Kommentare

ivan1996

Fahräder sind immer cold, wozu hat gott autos geschaffen???



Dein Kommentar ist das einzige, was hier cold ist!

25 Kommentare

Fahräder sind immer cold, wozu hat gott autos geschaffen???

ivan1996

Fahräder sind immer cold, wozu hat gott autos geschaffen???



Dein Kommentar ist das einzige, was hier cold ist!

Habe letztes das gleiche Fahrrad mit schlechterer Ausstattung (Kettenschaltung acera,Metallschutzbleche) für 180 gekauft,für bis zu 270 wäre der Preis gut

Meine Frau hatte mal ein Propheten. Das fiel nach kurzer Zeit von ganz allein auseinander. Und: Shimano ist nicht gleich Shimano. Shimno-Deore und bergauf würde ich Dir raten. Oder schau mal unter radforum.de und sag da was Du brauchst und lass Dich beraten.

trotzdem...für die Ausstattung ist das doch wirklich ein recht ordentlicher Preis oder nicht???

Das ist kein Deal sondern eine Beratungswunsch...

Ohne Verbrennungsmotor = AUTOCOLD

Gesalbter

trotzdem...für die Ausstattung ist das doch wirklich ein recht ordentlicher Preis oder nicht???



Find ich nicht. Der UVP mit 549.- € ist schon viel zu hoch.

vlt. ist es ja doch hot. Aber ich bin niemand der auf Biegen und Brechen seine Deals verteidigen möchte. Wenn es cold ist, cold voten ansonsten sagen, es ist ganz ok oder sogar hot!

Dann aber lieber das Pepper Bike mit Deore für 399€
pepperbikes.de/tre…tml

Gesalbter

trotzdem...für die Ausstattung ist das doch wirklich ein recht ordentlicher Preis oder nicht???



Nicht unbedingt - wie Rudi2211 schon sagt, ist "Shimano-Ausstattung" in etwa so eindeutig wie "VW-Auto" (von Acera und Alivio z.B. kann man eher abraten, auch wenn sie sicher auch eine zeitlang ihren Dienst tun).
M.W. sind Prophete-Räder eher eine Discountmarke. Meine Meinung: Nexus-Nabenschaltung und V-Brakes (so lange es nicht die allerschlechtesten sind, aber die genauen Daten fehlen ja wieder) reichen bei Cityrädern durchaus aus. Die unbekannte Suntour-Gabel ist... naja, eine unbekannte Suntourgabel, aber die ist ja auch eher für Bordsteine gedacht als für irgendwelche Stunts.
Persönlich würde ich mir das Rad nicht kaufen; im Familienumfeld schwirren zwei etwas ältere Prophetes rum und die sind nicht sonderlich hochwertig - Schaltung schaltet nicht mehr vernünftig (ist m.W. auch eine Shimano Nexus), Bremsen ruckeln, quietschen und sind sehr schlecht dosierbar, und die Anbauteile rosten praktisch schon vom Ansehen. Dazu sind die Teile wirklich mörderisch schwer - wie man das trotz Alu-Rahmen schafft, ist irgendwie auch eine Leistung (aber mit den "richtigen" Anbauteilen problemlos machbar).
Andererseits sind Cityräder - gerade in einer eher unteren Preisklasse - eigentlich nie sonderlich leicht.

Kurz und gut: m.E. völlig überhöhte UVP, der "reduzierte" Preis ist eigentlich auch noch zu hoch, aber für die Stadt taugt es sicher. Beworben wird es außerdem mit Made in Germany - also, falls man darauf Wert legt...

P.S. "Design-Kettenkasten" - wenn DAS kein Argument ist...


Mit der Ausstattung ist das Rad eher ein 300-Euro-Rad, wie davon bei Stadler oder anderen ZEG-Händlern viele 'rumstehen. Prinzipiell robuste Fahrräder für den normalen Gebrauch, auch wenn man mal Pech haben kann.

Wer allerdings richtig viel fahren möchte oder speziell auf gewichtsoptimierte Komponenten wert legt, braucht etwas anders.

ivan1996

Fahräder sind immer cold, wozu hat gott autos geschaffen???



Wohl kaum. Man kann kommis nicht voten

Einmal ein Prophete-Rad gehabt (auch vom Werksverkauf) und nie wieder! Billige Verarbeitung. Und das ein Rad so schnell rosten kann, habe ich noch nie erlebt. Und was da alles so rosten kann... Unglaublich! Klar, ist eine Discount Marke. Aber selbst das Aldi-Rad, was ich schon einmal hatte, war noch ein Klasse besser. Wirklich nicht zu empfehlen!

Nicht vergessen, die ALDI Räder wurden auch teilweise von Prophete montiert.

Für das Geld würde ich aber auch eher nach einem guten Gebrauchten schauen !

timmi2000

Einmal ein Prophete-Rad gehabt (auch vom Werksverkauf) und nie wieder! Billige Verarbeitung. Und das ein Rad so schnell rosten kann, habe ich noch nie erlebt. Und was da alles so rosten kann... Unglaublich! Klar, ist eine Discount Marke. Aber selbst das Aldi-Rad, was ich schon einmal hatte, war noch ein Klasse besser. Wirklich nicht zu empfehlen!

Eskalierer

Ohne Verbrennungsmotor = AUTOCOLD


Eskalierer= AUTOCOLD

joergcom

Habe letztes das gleiche Fahrrad mit schlechterer Ausstattung (Kettenschaltung acera,Metallschutzbleche) für 180 gekauft,


Metallschutzbleche sind schlechter als Kunststoff? oO

KLar !

joergcom

Habe letztes das gleiche Fahrrad mit schlechterer Ausstattung (Kettenschaltung acera,Metallschutzbleche) für 180 gekauft,

joergcom

Habe letztes das gleiche Fahrrad mit schlechterer Ausstattung (Kettenschaltung acera,Metallschutzbleche) für 180 gekauft,


Ansichtssache ,leichter und nicht rostend auf jeden Fall

Also für den Preis eher ein Schönwetter-Gelegenheitsrad. Qualitativ unteres Segment. Suntour-Gabeln kommen bei vielen günstigen Rädern zum Einsatz, sind nicht schlecht aber auch nicht sonderlich gut, aber es gibt schlechtere. Das Pepper Bike für 399 ist deutlich hochwertiger. Schau doch mal bei einem Fahrrad-Fachhändler vorbei und lass Dir Bikes bis 400€ zeigen. Oftmals tut es auch ein Auslaufmodell (wie das Pepper) zum reduzierten Preis. Diese sind i.d.R. deutlich hochwertiger als das Prophete oder ein Rad von Mifa, die häufig bei Aldi, Real und Co. angeboten werden. Tipp: schau auch mal nach gebrauchten Rädern in der Preisklasse, da sind oftmals gute Bikes dabei!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text