Protein Eiweiß Riegel Low Carb Q-Bar– Box 12x60g für 15,97 € inkl. Prime Versand [amazon.de]
84°

Protein Eiweiß Riegel Low Carb Q-Bar– Box 12x60g für 15,97 € inkl. Prime Versand [amazon.de]

15,97€18,17€ -12% Amazon Angebote
62
eingestellt am 16. Nov
PVG: 18,17 € habe ich beim letzten mal bei bezahlt


1072850.jpg
-------------------------

Hallo zusammen,

der Eiweisriegel von Supplify wieder zum Schnapperpreis von 15,97 €. Bin großer Fan da die Dinger die einzigen sind die ich kenne, die nicht so übertrieben süß sind.

Geschmaksrichtungen:

- Apple Pie
- Chocolate Chunk
- Cinnamon Roll
- Chocolate brownie flavor
- Cookies & Cream (Mein Favorit)

und die Mix Box

  • >33% PROTEIN, BESTE NÄHRWERTE AM MARKT – Du nimmst deine Gesundheit und Fitnessziele ernst und das Beste ist gerade gut genug? Gut so! Unsere Q-Bar Protein-Riegel „Chocolate Chunk“ sind mit 20g Protein, 8,6g Kohlenhydraten (davon nur 2g Zucker), sage und schreibe 18,1g Ballaststoffen und nur 3g Fett pro 60g-Snack eine wahrer Makro-Knaller. Selbst der Marktführer und andere große Namen aus den USA können hier nicht mithalten.
  • GENUSS & GUTES GEWISSEN GARANTIERT – Dank der Supplify 100% GELD-ZURÜCK-GENUSS-GARANTIE gehst du kein Risiko mehr ein. Wir haben vollstes Vertrauen in die Qualität der Inhaltsstoffe und des Geschmacks unserer Eiweiß-Snacks. Sollte dir der natürliche Geschmack oder etwas Anderes an deinen Q-Bars nicht gefallen, schicke uns einfach die ungeöffneten Riegel zurück und du bekommst 100% des Kaufpreises erstattet. Heißhunger auf einen süßen Snack? Lang zu, dieser Riegel ist gesund und macht satt.
  • IMO: DAS INDUSTRIE-GEHEIMNIS – Erinnerst du dich noch an Snacks, die dir als “Proteinriegel” verkauft wurden, aber mehr Zucker als alles andere enthielten? Was diesen und Protein Bars wie den US-Marktführer von den früheren, minderwertigen Versionen unterscheidet ist der Süßstoff IMO (“Isomalto-Oligosaccharide“), welcher vom Körper nicht verstoffwechselt werden kann und sehr kalorienarm ist. Als Präbiotikum und Ballaststoff regt er die Verdauung an – für deine Darmgesundheit.
  • PROTEINPOWER MADE IN GERMANY – Supplify Low Carb Protein Q-Bars werden in Deutschland hergestellt. Das bedeutet für dich nicht nur Sicherheit dank höchster Qualität bei Produktion und Inhaltsstoffen, sondern auch kurze, umweltschonende Lieferwege. Die Whey-Protein-Isolat-Konzentrat-Mischung sorgt für höchste biologische Verfügbarkeit und versorgt deine Muskeln nach dem Training schnell und effektiv mit Eiweiß.
  • BESSERE VERDAUUNG – Isst du täglich die empfohlenen 30-40g Ballaststoffe? Selbst bei guter Ernährung eher unwahrscheinlich. Ein einziger 60g Supplify Low Carb Proteinriegel enthält ganze 18g Ballaststoffe und hilft dir als Präbiotikum beim Erhalt einer gesunden Darmflora. Dein Darm ist für eine optimale Verdauung auf spezielle Bakterien angewiesen, um deine Zellen mit den Nährstoffen aus deiner Ernährung versorgen zu können. Unterstütze deine Verdauung, effektiv und lecker.

Beste Kommentare

Seiten einiger Zeit bastel ich mir alles paar Tage meine eigenen Quest Bars. Dauert keine 5 Minuten, braucht genau drei Zutaten und schmeckt mega lecker ohne den Zusatzkram. Für einen Freizeitsportler wie mich völlig ausreichend und kostet ein Bruchteil.

P.S. ich werde die Rezepte hier nicht posten, weil ich keinen Bock auf dämliche Kommentare von Pseudo-Auskennern habe. Wer Interesse hat, kann sich gerne bei mir per PN melden.
Bearbeitet von: "welzepit" 16. Nov

welzepitvor 1 m

Seiten einiger Zeit bastel ich mir alles paar Tage meine eigenen Quest …Seiten einiger Zeit bastel ich mir alles paar Tage meine eigenen Quest Bars. Dauert keine 5 Minuten, braucht genau drei Zutaten und schmeckt mega lecker ohne den Zusatzkram. Für einen Freizeitsportler wie mich völlig ausreichend und kostet ein Bruchteil


Magst du uns dein Rezept verraten?
62 Kommentare

was kosten die normal?

ohne Presivergleich = Kein Deal

Eiweißriegel autohot

Seiten einiger Zeit bastel ich mir alles paar Tage meine eigenen Quest Bars. Dauert keine 5 Minuten, braucht genau drei Zutaten und schmeckt mega lecker ohne den Zusatzkram. Für einen Freizeitsportler wie mich völlig ausreichend und kostet ein Bruchteil.

P.S. ich werde die Rezepte hier nicht posten, weil ich keinen Bock auf dämliche Kommentare von Pseudo-Auskennern habe. Wer Interesse hat, kann sich gerne bei mir per PN melden.
Bearbeitet von: "welzepit" 16. Nov

Anscheinend ähnlich wie die Riegel von myprotein Zero bar. Würde ich daher nicht Mal für 5€ bestellen

welzepitvor 1 m

Seiten einiger Zeit bastel ich mir alles paar Tage meine eigenen Quest …Seiten einiger Zeit bastel ich mir alles paar Tage meine eigenen Quest Bars. Dauert keine 5 Minuten, braucht genau drei Zutaten und schmeckt mega lecker ohne den Zusatzkram. Für einen Freizeitsportler wie mich völlig ausreichend und kostet ein Bruchteil


Magst du uns dein Rezept verraten?

Habe drei verschiedene, je nachdem, worauf ich Bock habe. Mit Agavendicksaft wenn der Riegel eher cremig sein soll, mit Vitafiber flüssig und, wenn es mehr keksig sein soll oder Vitafiber Pulver für eine Konsistenz dazwischen. Schreibe mich bitte kurz per PN an, dann schicke ich dir die Rezepte

Ist doch ein normaler Preis

Verfasser

ne der preis ist schon gut - ich gucke halt auf jeden euro

marantzvor 26 m

Anscheinend ähnlich wie die Riegel von myprotein Zero bar. Würde ich daher …Anscheinend ähnlich wie die Riegel von myprotein Zero bar. Würde ich daher nicht Mal für 5€ bestellen



Bitte um mehr Infos.

Hot.

Leute ich empfehle Low Carb. Dann werdet ihr lernen, wie unnötig und Geldverschwendung solche Sachen sind.

einfach nur geil diese Teile

Nitrogenvor 1 m

Leute ich empfehle Low Carb. Dann werdet ihr lernen, wie unnötig und …Leute ich empfehle Low Carb. Dann werdet ihr lernen, wie unnötig und Geldverschwendung solche Sachen sind.

Wozu low carb? Einfach auf unmengen an fette und verarbeiteten Zucker verzichten. Gesunde Kohlenhydrate sorgen für Massen an Energie, darauf zu verzichten ist blöd.

Nitrogenvor 2 m

Leute ich empfehle Low Carb. Dann werdet ihr lernen, wie unnötig und …Leute ich empfehle Low Carb. Dann werdet ihr lernen, wie unnötig und Geldverschwendung solche Sachen sind.


Die sind aber Low Carb

Julzvor 3 m

Wozu low carb? Einfach auf unmengen an fette und verarbeiteten Zucker …Wozu low carb? Einfach auf unmengen an fette und verarbeiteten Zucker verzichten. Gesunde Kohlenhydrate sorgen für Massen an Energie, darauf zu verzichten ist blöd.



Kommt auf das Ziel an.
Es ist ebenfalls auf blöd auf eine massive Fettabnahme zu verzichten, wenn man Fett ist.

Ist man schlank und möche Muskulatur aufbauen ist Low Carb natürlich Quatsch.

Rolizeivor 7 m

Bitte um mehr Infos.

Das meinte jemand bei den Amazon Bewertungen. Die mybar Zero von myprotein kenne ich und die haben mir Überhaupt nicht zugesagt. Überhaupt nicht vergleichbar mit den Quest bar Riegeln. Die mybar Zero sind etwas weicher als die normalen . In den Riegeln sind auch Überhaupt keine Stücke enthalten , wie z.b. Schoko oder cookie Stücke. Ich kann natürlich nicht zu 100% bestätigen, dass diese Riegel auch genau so sind , aber ich vertraue Mal den bewertungen. ich habe auch letztes Mal bei den All Star Riegeln zugeschlagen und bereue das auch. Kann ich überhaupt nicht empfehlen, dann doch lieber etwas mehr bezahlen und die von Quest bar kaufen

ca. 22€ / kg finde ich jetzt keinen besonderen Deal.

Julzvor 13 m

Wozu low carb? Einfach auf unmengen an fette und verarbeiteten Zucker …Wozu low carb? Einfach auf unmengen an fette und verarbeiteten Zucker verzichten. Gesunde Kohlenhydrate sorgen für Massen an Energie, darauf zu verzichten ist blöd.


Low Carb ist nicht Null Carb.

hubbi32vor 48 m

was kosten die normal?


runtergerechnet 1,49 im Supplify online shop, also 17,88 plus 4,90 Versandgebühren

Mmmmassevor 15 m

Kommt auf das Ziel an.Es ist ebenfalls auf blöd auf eine massive …Kommt auf das Ziel an.Es ist ebenfalls auf blöd auf eine massive Fettabnahme zu verzichten, wenn man Fett ist.Ist man schlank und möche Muskulatur aufbauen ist Low Carb natürlich Quatsch.


Carbs bzw Zucker ist aber nicht unbedingt gut, wenn du deine Muskeln aufbauen willst. Dann brauchst du eher Ballaststoffe und Proteine. Es Bringt ja nichts, die größten Muskeln zu haben, wenn diese von Fett überdeckt sind

Mani_Dierksvor 7 m

Carbs bzw Zucker ist aber nicht unbedingt gut, wenn du deine Muskeln …Carbs bzw Zucker ist aber nicht unbedingt gut, wenn du deine Muskeln aufbauen willst. Dann brauchst du eher Ballaststoffe und Proteine. Es Bringt ja nichts, die größten Muskeln zu haben, wenn diese von Fett überdeckt sind


Was man braucht um Muskeln aufzubauen ist eub kalorienüberschuss (newbie gain aussen vor). Den kriegt man mit protein und Ballaststoffen nicht hin. Low carb in der massephase ist Quatsch.

Adamanvor 10 m

Was man braucht um Muskeln aufzubauen ist eub kalorienüberschuss (newbie …Was man braucht um Muskeln aufzubauen ist eub kalorienüberschuss (newbie gain aussen vor). Den kriegt man mit protein und Ballaststoffen nicht hin. Low carb in der massephase ist Quatsch.


Im idealfall will man aber muskeln aufbauen und dabei seinen Fettanteil verringern. wenn man also nur Produkte mit hohem Kohlenhydrat-anteil isst, dann wird man einfach nur dick. Dementsprechend Low carb

super preis. einfach nur Hot

Ich weiß nicht ob ich lachen oder weinen soll.
Einer schreibt hier" ich empfehle low carb" der andere schreibt
"Carbs... sind nicht unbedingt gut, wenn du deine Muskeln aufbauen willst."
Low carb ist übrigens ein dehnbarer Begriff. Für den einen sind 100g low carb und für den anderen sind es 300g.

Zum einlesen in die Thematik empfehle ich euch folgende Seiten:
edubily.de/
aesirsports.de/

der eine mags cremig der andere knackig. und diäten, ernährungspläne und trainingsansätze gibts wie sand am mehr, und jede wird mit religiösem eifer verteidigt.

Ich kenn die Riegel, mag sie (ja sind weicher als manch anderer, haben keine schokoumantelung wie andere, was für mich ein plus ist) und deshalb hot und danke, wer den euro nicht ehrt ist den lambo nicht wert.

einfach nur hot

das leute immernoch zeugs von einer firma kaufen die ihre kunden wissentlich abgezockt haben kann ich echt nicht verstehen

Verfasser

aeroplavor 2 m

das leute immernoch zeugs von einer firma kaufen die ihre kunden …das leute immernoch zeugs von einer firma kaufen die ihre kunden wissentlich abgezockt haben kann ich echt nicht verstehen


tja an amazon führt halt kein weg vorbei

Herbert_Muellervor 37 m

Im idealfall will man aber muskeln aufbauen und dabei seinen Fettanteil …Im idealfall will man aber muskeln aufbauen und dabei seinen Fettanteil verringern. wenn man also nur Produkte mit hohem Kohlenhydrat-anteil isst, dann wird man einfach nur dick. Dementsprechend Low carb


Muskeln auf und gleichzeitig Fett abbauen ist sehr sehr schwerig und nur selten praktisch umsetzbar. Üblicherweise baut man Muskeln und (moderat) Fett auf (massephase) und nimmt anschließend Fett ab und probiert dabei möglichst viele/alle Muskeln zu erhalten (Diät /definitionsphase).
Und ob man "dick" wird oder nicht hängt nur von den zugeführten Kalorien ab. Ich kann mich ausschließlich von Carbs ernähren und abnehmen (auch wenns nicht gesund ist) oder keine carbs essen und trotzdem zunehmen. Carbs sind nur oft eine leichte Drehschraube um ein Kaloriendefizut oder ein Kalorienüberschuss zu regeln.

Julzvor 1 h, 16 m

Wozu low carb? Einfach auf unmengen an fette und verarbeiteten Zucker …Wozu low carb? Einfach auf unmengen an fette und verarbeiteten Zucker verzichten. Gesunde Kohlenhydrate sorgen für Massen an Energie, darauf zu verzichten ist blöd.



ist es nicht

kohlenhydrate sind günstige sattmacher - nicht viel mehr. werden zu schnell durchgewurmt als dass kohlenhydrate wirklich gut wären. die rangieren mit abstand hinter fetten und eiweiss.

Verfasser

so sieht es nämlich aus!

Zitatmeistereivor 7 m

tja an amazon führt halt kein weg vorbei


ich meinte eigtl supplify

Verfasser

aeroplavor 2 m

ich meinte eigtl supplify


cookies and cream ist einfach nur der beste Geschmack

Adamanvor 26 m

Muskeln auf und gleichzeitig Fett abbauen ist sehr sehr schwerig und nur …Muskeln auf und gleichzeitig Fett abbauen ist sehr sehr schwerig und nur selten praktisch umsetzbar. Üblicherweise baut man Muskeln und (moderat) Fett auf (massephase) und nimmt anschließend Fett ab und probiert dabei möglichst viele/alle Muskeln zu erhalten (Diät /definitionsphase). Und ob man "dick" wird oder nicht hängt nur von den zugeführten Kalorien ab. Ich kann mich ausschließlich von Carbs ernähren und abnehmen (auch wenns nicht gesund ist) oder keine carbs essen und trotzdem zunehmen. Carbs sind nur oft eine leichte Drehschraube um ein Kaloriendefizut oder ein Kalorienüberschuss zu regeln.



das ist so nicht ganz richtig. fettabbau ist gleichzeitig möglich wenn du den körper in ketose bringst - was viel einsatzbereitschaft abverlangt. denn das generelle problem beim abnehmen ist, dass an die fettreserven als letztes herangegangen wird da der körper bei uns fast prinzipiell auf kohlenhydrate geeicht ist!

aesirsports.de/201…de/


kohenhydrate in brot, nudeln, reiss, zucker, etc. sind kalorienbomben. wenn der körper also nicht wieder lernt zu erst an die fettreserven zu gehen dann gibt es den bekannten jojo effekt
der körper wartet bei normaler gutdeutscher supermarkternährung auf seine schnell verstoffwechselten kohlenhydrate bevor er überhaupt erstmal an das fett geht. als zweites sind die muskeln dran. bei einer diät gibt es halt ein energiedefizit und deswegen wird an die muskulatur als energielieferant gegangen. als letztes/drittes erst an das fett. das liegt nun mal leider in der sache, dass so viele kohlenhydrate in massen überall rumliegen. unsere ernährung ist darauf programmiert. und wie kohlenhydrate verstoffwechselt werden, kommt nun mal noch erschwerend hinzu
die ketose dreht das wieder um

"Als Ketose bezeichnet man in der Medizin und Veterinärmedizin einen Stoffwechselzustand, ... Dabei können die Ketonkörper die Glukose als primäre Energiequelle des Organismus ablösen."


dein zweiter punkt ist auch etwas komplexer was am stoffwechsel liegt. protein bedarf bei der verstoffwechselung selbst mehr energie und hält im gegensatz zu kohlenhydraten länger satt. theorie und praxis


(ps: kohlenhydrate haben den selben energiewert wie protein)
Bearbeitet von: "dudeness" 16. Nov

dudenessvor 6 m

das ist so nicht ganz richtig. fettabbau ist gleichzeitig möglich wenn du …das ist so nicht ganz richtig. fettabbau ist gleichzeitig möglich wenn du den körper in ketose bringst - was viel einsatzbereitschaft abverlangt. denn das generelle problem beim abnehmen ist, dass an die fettreserven als letztes herangegangen wird da der körper bei uns fast prinzipiell auf kohlenhydrate geeicht ist!http://aesirsports.de/2013/03/der-ketose-guide/(ps: kohlenhydrate haben den selben energiewert wie protein. aber die verstoffwechselung im metabolismus ist nachteiliger [beim thema diät])


es geht eigentlich ganz einfach. Normale Low carb diät und dabei mehr als vier mal die woche sport machen. dadurch verhindert man im normalfall den Muskelabbau (man sogar einen Muskelaufbau) und reduziert nebenbei seinen Fettanteil

dudenessvor 25 m

ist es nichtkohlenhydrate sind günstige sattmacher - nicht viel mehr. …ist es nichtkohlenhydrate sind günstige sattmacher - nicht viel mehr. werden zu schnell durchgewurmt als dass kohlenhydrate wirklich gut wären. die rangieren mit abstand hinter fetten und eiweiss.

Das ist Blödsinn. Dein Körper zieht vor allem aus Kohlenhydraten Energie. Es kommt immer auf die Zusammensetzung der Kohlenhydrate an, alles verteufeln kann man nicht.
Verstoffechselung von Proteinen und vor allem fetten sind immer zweit und dritt rangig.

dudenessvor 22 m

das ist so nicht ganz richtig. fettabbau ist gleichzeitig möglich wenn du …das ist so nicht ganz richtig. fettabbau ist gleichzeitig möglich wenn du den körper in ketose bringst - was viel einsatzbereitschaft abverlangt. denn das generelle problem beim abnehmen ist, dass an die fettreserven als letztes herangegangen wird da der körper bei uns fast prinzipiell auf kohlenhydrate geeicht ist!http://aesirsports.de/2013/03/der-ketose-guide/kohenhydrate in brot, nudeln, reiss, zucker, etc. sind kalorienbomben. wenn der körper also nicht wieder lernt zu erst an die fettreserven zu gehen dann gibt es den bekannten jojo effektder körper wartet bei normaler gutdeutscher supermarkternährung auf seine schnell verstoffwechselten kohlenhydrate bevor er überhaupt erstmal an das fett geht. als zweites sind die muskeln dran. bei einer diät gibt es halt ein energiedefizit und deswegen wird an die muskulatur als energielieferant gegangen. als letztes/drittes erst an das fett. das liegt nun mal leider in der sache, dass so viele kohlenhydrate in massen überall rumliegen. unsere ernährung ist darauf programmiert. und wie kohlenhydrate verstoffwechselt werden, kommt nun mal noch erschwerend hinzudie ketose dreht das wieder umdein zweiter punkt ist auch etwas komplexer was am stoffwechsel liegt. protein bedarf bei der verstoffwechselung selbst mehr energie und hält im gegensatz zu kohlenhydraten länger satt. theorie und praxis(ps: kohlenhydrate haben den selben energiewert wie protein)


achja der gute alte keto mythos alle leute denken sie werden dünn und vergessen das es einfach nen haufen wasser ist der wegen den khs nicht mehr gespeicher wird ah und der lecke keto mundi

Martin_Krvor 17 m

es geht eigentlich ganz einfach. Normale Low carb diät und dabei mehr als …es geht eigentlich ganz einfach. Normale Low carb diät und dabei mehr als vier mal die woche sport machen. dadurch verhindert man im normalfall den Muskelabbau (man sogar einen Muskelaufbau) und reduziert nebenbei seinen Fettanteil



was ist denn eine normale low carb diät?! ich hab noch nie etwas von ganz einfach und diät in einem satz gelesen. vorallem nicht wenn man fett abbauen will statt einfach nur gewicht.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text