355°
ABGELAUFEN
Proxxon Microclick MC 200 Drehmomentschlüssel 54,99 Euro (idealo 63,19) mit Klarna oder Vorauskasse
Proxxon Microclick MC 200 Drehmomentschlüssel 54,99 Euro (idealo 63,19) mit Klarna oder Vorauskasse

Proxxon Microclick MC 200 Drehmomentschlüssel 54,99 Euro (idealo 63,19) mit Klarna oder Vorauskasse

Preis:Preis:Preis:54,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Proxxon Drehmomentschlüssel Microclick Mc 200

Preis: 64,99 € - 10 € Gutschein ( Code: "klarna10" oder Link über Banner auf voelkner.de) inkl. Versandkosten

Achtung Gutschein funktioniert nur mit der Zahlungsart Klarna Rechnungskauf oder bei Überweisung per Vorauskasse. Alle anderen Zahlungsarten z.B. Kredikarte, Paypal funktionierten wohl nicht mit dem Gutschein.

Preisvergleich idealo. 63,19 bei Knauber.de


Einer der besten Drehmomentschlüssel die ich kenne. Ich besitze ihn selber, habe damals auch bei voelkner bestellt, bei meinem effektiv-Preis damals war aber noch die 6 vorne .....54,99 ist echt mal ein guter Preis

Beste Kommentare

Max. Drehmoment : 40 - 200 Nm
(Info für alle, die mit dem Namen an sich nicht viel anfangen können)

33 Kommentare

Hot!

Top Werkzeug + HOT!

Max. Drehmoment : 40 - 200 Nm
(Info für alle, die mit dem Namen an sich nicht viel anfangen können)

Perfekt zur beginnenden Schraubersaison und für "Felgenwechselorgien" (_;)

top.

mein billiger (von lidl oder aldi) ist nach 9 oder 10 jahren über die wupper.
da ich schon den mc30 als kleinen habe, kommt der gerade gelegen

Bestimmt ein hochwertiges Werkzeug aber aus meiner Erfahrung gesprochen, ich nutze seit mittlerweile 9 Jahren diesen hier für 20€ von amazon:

Drehmomentschlüssel bei Amazon

und habe noch nie Probleme gehabt... einfache Nutzung, genug Kraft, stabile Ausführung und einfaches Lösen der Schrauben...

Wofür nutze ich ihn:

Ostern rum die Winterreifen von 2 Autos (Golf 6 und Passat) runter und Sommerreifen drauf

100km später nachziehen

Mitte Oktober die Sommerreifen von 2 Autos (Golf 6 und Passat) runter und Winterreifen drauf

100km später nachziehen

Ausserdem habe ich zwischenzeitlich die Bremsbeläge bei beiden Autos zweimal gewechselt und dafür auch die Reifen demontiert.

Für jemanden der natürlich täglich damit arbeitet oder einen Fuhrpark von 8 Autos daheim hat mag der Proxxon die bessere Wahl sein (wobei ich dann eher einen Druckluftschrauber kaufen würde) aber meiner Meinung nach genügt der 20€ Schlüssel für die Heimanwendung voll und ganz.

In dem Moment dreht sich bei mir alles!

Kommentar

sven007

Bestimmt ein hochwertiges Werkzeug aber aus meiner Erfahrung gesprochen, ich nutze seit mittlerweile 9 Jahren diesen hier für 20€ von amazon: Drehmomentschlüssel bei Amazon und habe noch nie Probleme gehabt... einfache Nutzung, genug Kraft, stabile Ausführung und einfaches Lösen der Schrauben... Wofür nutze ich ihn: Ostern rum die Winterreifen von 2 Autos (Golf 6 und Passat) runter und Sommerreifen drauf 100km später nachziehen Mitte Oktober die Sommerreifen von 2 Autos (Golf 6 und Passat) runter und Winterreifen drauf 100km später nachziehen Ausserdem habe ich zwischenzeitlich die Bremsbeläge bei beiden Autos zweimal gewechselt und dafür auch die Reifen demontiert. Für jemanden der natürlich täglich damit arbeitet oder einen Fuhrpark von 8 Autos daheim hat mag der Proxxon die bessere Wahl sein (wobei ich dann eher einen Druckluftschrauber kaufen würde) aber meiner Meinung nach genügt der 20€ Schlüssel für die Heimanwendung voll und ganz.



Ich sehe hier keinen Grund um fett schreiben zu müssen!

Reifen tauscht man im übrigen nicht mit einem Drehmomentschlüssel, die haben ja nicht mal Schrauben ;-)

Grins..klugsch... I know.


Preis hot für entsprechend gutes Werkzeug. Hat man ein Leben lang.

sven007

Bestimmt ein hochwertiges Werkzeug aber aus meiner Erfahrung gesprochen, ich nutze seit mittlerweile 9 Jahren diesen hier für 20€ von amazon: Drehmomentschlüssel bei Amazon und habe noch nie Probleme gehabt... einfache Nutzung, genug Kraft, stabile Ausführung und einfaches Lösen der Schrauben... Wofür nutze ich ihn: Ostern rum die Winterreifen von 2 Autos (Golf 6 und Passat) runter und Sommerreifen drauf 100km später nachziehen Mitte Oktober die Sommerreifen von 2 Autos (Golf 6 und Passat) runter und Winterreifen drauf 100km später nachziehen Ausserdem habe ich zwischenzeitlich die Bremsbeläge bei beiden Autos zweimal gewechselt und dafür auch die Reifen demontiert. Für jemanden der natürlich täglich damit arbeitet oder einen Fuhrpark von 8 Autos daheim hat mag der Proxxon die bessere Wahl sein (wobei ich dann eher einen Druckluftschrauber kaufen würde) aber meiner Meinung nach genügt der 20€ Schlüssel für die Heimanwendung voll und ganz.



Immer schön entspannen!
...Das Werkzeug.
Also quasi auf den kleinsten Nm Wert einstellen nach der Arbeit und schon sollte man damit lange "Freude" haben.

PS: Bitte Drehmomentschlüssel nur zum anziehen nutzen, nicht zum lösen der Schrauben!

sven007

Bestimmt ein hochwertiges Werkzeug aber aus meiner Erfahrung gesprochen, ich nutze seit mittlerweile 9 Jahren diesen hier für 20€ von amazon: Drehmomentschlüssel bei Amazon und habe noch nie Probleme gehabt... einfache Nutzung, genug Kraft, stabile Ausführung und einfaches Lösen der Schrauben... Wofür nutze ich ihn: Ostern rum die Winterreifen von 2 Autos (Golf 6 und Passat) runter und Sommerreifen drauf 100km später nachziehen Mitte Oktober die Sommerreifen von 2 Autos (Golf 6 und Passat) runter und Winterreifen drauf 100km später nachziehen Ausserdem habe ich zwischenzeitlich die Bremsbeläge bei beiden Autos zweimal gewechselt und dafür auch die Reifen demontiert. Für jemanden der natürlich täglich damit arbeitet oder einen Fuhrpark von 8 Autos daheim hat mag der Proxxon die bessere Wahl sein (wobei ich dann eher einen Druckluftschrauber kaufen würde) aber meiner Meinung nach genügt der 20€ Schlüssel für die Heimanwendung voll und ganz.



Ich hatte auch den von Unitec. Nach 2 Jahren ist mir jedoch der 4-Krant zerbröselt (!). Habe danach diesen hier von Proxxon gekauft. Qualitativ um Welten besser. Kann ich nur empfehlen.

Was ich an deinem Kommentar nicht verstehe: Wieso würdest du bei mehreren Autos einen Druckluftschrauben kaufen? Klar, den kann man ab und an gebrauchen, doch ersetzt dieser doch keinen Drehmomentschlüssel!?

Hat jemand ne Empfehlung für nen "kleinen" ab 1 Nm?

was mich bisschen nervt ist, dass wenn man sowohl im unteren drehmomentbereich (10er) als auch im höheren arbeiten will, bei Proxxon sowohl den MC30 als auch den MC200 kaufen muss..

sven007

Bestimmt ein hochwertiges Werkzeug aber aus meiner Erfahrung gesprochen, ich nutze seit mittlerweile 9 Jahren diesen hier für 20€ von amazon: Drehmomentschlüssel bei Amazon und habe noch nie Probleme gehabt... einfache Nutzung, genug Kraft, stabile Ausführung und einfaches Lösen der Schrauben... Wofür nutze ich ihn: Ostern rum die Winterreifen von 2 Autos (Golf 6 und Passat) runter und Sommerreifen drauf 100km später nachziehen Mitte Oktober die Sommerreifen von 2 Autos (Golf 6 und Passat) runter und Winterreifen drauf 100km später nachziehen Ausserdem habe ich zwischenzeitlich die Bremsbeläge bei beiden Autos zweimal gewechselt und dafür auch die Reifen demontiert. Für jemanden der natürlich täglich damit arbeitet oder einen Fuhrpark von 8 Autos daheim hat mag der Proxxon die bessere Wahl sein (wobei ich dann eher einen Druckluftschrauber kaufen würde) aber meiner Meinung nach genügt der 20€ Schlüssel für die Heimanwendung voll und ganz.



Ich habe den auch, allerdings lockert sich bei mir ständig bei jedem Anziehen die Fixier -Rändelschraube wieder - echt nervig...

Link geht bei mir nicht

Einer der besten Drehmomentschlüssel die ich kenne.


Und welche kennst du so? Mal mit Gedore, Hazet, Stahlwille, KS Tools und anderen professionellen Drehmomentschlüsseln gearbeitet bzw. verglichen?
Proxon ist quasi die Billigmarke, sowas als bestes hinzustellen ist wie Seat oder Skoda über Mercedes oder Porsche zu stellen.

sven007

Bestimmt ein hochwertiges Werkzeug aber aus meiner Erfahrung gesprochen, ich nutze seit mittlerweile 9 Jahren diesen hier für 20€ von amazon: Drehmomentschlüssel bei Amazon und habe noch nie Probleme gehabt... einfache Nutzung, genug Kraft, stabile Ausführung und einfaches Lösen der Schrauben...



Und erfahrungsgemäß je nach eingestelltem Drehmomentwert Abweichungen bis zu 200 % vom Sollwert.
Diese Noname Drehmomentschlüssel sind gefährlicher Schrott. Die gibts unter verschiedenen Namen, z.B. auch als Brüder Mannesmann für 15 Euro. Bei eingestellten 20 Nm habe ich bei so einem Schlüssel 45 Nm gemessen. Bei 100 Nm lag er immerhin nur noch 30% daneben ...Ein Fall für die Tonne.

Kommentar

was

was mich bisschen nervt ist, dass wenn man sowohl im unteren drehmomentbereich (10er) als auch im höheren arbeiten will, bei Proxxon sowohl den MC30 als auch den MC200 kaufen muss..

die Dinger werden über einen größeren Kraftbereich sonst halt ungenau.... deshalb gibt es für unterschiedliche Anwendungsbereiche dafür passendes Werkzeug. Der MC30 fängt bei 6nm an, willst du da wirklich mit seinem Meter langen Hebel und 1/2" ansetzen? Anders herum ziehst du doch keine 200nm mit kleinen Hebel.

per48a

Hat jemand ne Empfehlung für nen "kleinen" ab 1 Nm?



Wera 7000 A, gibts gelegentlich ab 75 Euro. Solides Werkzeug mit Prüfprotokoll, allerdings für die kleinen Werte etwas unhandlich, muss man ggf. dann weiter vorne greifen.

per48a

Hat jemand ne Empfehlung für nen "kleinen" ab 1 Nm?


Klingt gut, danke. Günstiger findet man bei Idealo nur Zeigerdremos (für kleine Werte noch unhandlicher).

super werkzeug
wirklich hot!

sven007

Bestimmt ein hochwertiges Werkzeug aber aus meiner Erfahrung gesprochen, ich nutze seit mittlerweile 9 Jahren diesen hier für 20€ von amazon: Drehmomentschlüssel bei Amazon und habe noch nie Probleme gehabt... einfache Nutzung, genug Kraft, stabile Ausführung und einfaches Lösen der Schrauben...



und genau das ist das problem. einige verstehen leider nicht das ein drehmoment schlüssel ein präzisionswerkzeug ist. wem eine abweichung von über 5% reicht, der kann auch mit der hand anziehen...

Unirea99



Unirea99 hat bereits am 31.08. auf diesen Deal hingewiesen: mydealz.de/gut…082

Kommentar

sven007

Bestimmt ein hochwertiges Werkzeug aber aus meiner Erfahrung gesprochen, ich nutze seit mittlerweile 9 Jahren diesen hier für 20€ von amazon: Drehmomentschlüssel bei Amazon und habe noch nie Probleme gehabt... einfache Nutzung, genug Kraft, stabile Ausführung und einfaches Lösen der Schrauben...



So siehts aus, die billigeren haben halt einen größeren Toleranzbereich! Habe einen ausm Lidl, Abweichung ist mit +/- 4% angegeben.
sven007

Bestimmt ein hochwertiges Werkzeug aber aus meiner Erfahrung gesprochen, ich nutze seit mittlerweile 9 Jahren diesen hier für 20€ von amazon: Drehmomentschlüssel bei Amazon und habe noch nie Probleme gehabt... einfache Nutzung, genug Kraft, stabile Ausführung und einfaches Lösen der Schrauben...



Nicht direkt so übertreiben! Meine Eltern haben zum Reifenwechseln auch einen vom Lidl, von Meister oder so. In den Papieren steht eine mögliche Abweichung von +/- 4%. Habe das auch schon mal bei uns am Institut getestet und die Abweichung war jedesmal geringer. Der Proxxon MC200 hat eine möglihe Abweichung von +/- 3%!

Mit sicherheit ist dieser qualitativ hochwertiger, aber wer nur zweimal im Jahr Reifen wechseln möchte ist auch mit einem günstigeren gut bedient. Jedoch spart man bei der günstigen Variante lediglich ~30€, deshalb würd ich doch zu diesem hier greifen.

ProngMan

Perfekt zur beginnenden Schraubersaison und für "Felgenwechselorgien" (_;)


Nur dass 200 nm nicht so geil sind...

Bloodhunter

PS: Bitte Drehmomentschlüssel nur zum anziehen nutzen, nicht zum lösen der Schrauben!



Warum? Wie bekomme ich die Schraube dann wieder auf?

was

was mich bisschen nervt ist, dass wenn man sowohl im unteren drehmomentbereich (10er) als auch im höheren arbeiten will, bei Proxxon sowohl den MC30 als auch den MC200 kaufen muss..


Du vergisst den MC100.

Bloodhunter

PS: Bitte Drehmomentschlüssel nur zum anziehen nutzen, nicht zum lösen der Schrauben!


Dafür nimmt man ein Radkreuz bzw. Kreuzschlüssel.
z.B.: amazon.de/Goo…1-1
Oder einen Radmutternschlüssel.
z.B.: amazon.de/Goo…5MK

per48a

Hat jemand ne Empfehlung für nen "kleinen" ab 1 Nm?


gleicher Hersteller, anderes Modell: mc5 (1-5nm). Den nutze ich für carbon Teile am Fahrrad.Für den Rest den mc30 und danach fürs Auto und grobe den mc200.
Nachteil (oder Vorteil, je nachdem) vom mc5: es ist keine "Ratsche" sondern ein "Schraubenzieher" von der Bauform.

per48a

Hat jemand ne Empfehlung für nen "kleinen" ab 1 Nm?


Durch den fehlenden Hebel muss man nicht so feinfühlig hantieren. Aber bis 5nm ist mir zu eingeschränkt. Wobei der Preis für MC5 und MC30 zusammen aktuell mit 83€ (SÜ) andererseits sogar günstiger ist als der Wera.

Ich hab mit meinem Micro Click keine guten Erfahrungen gemacht. Hobby Schrauber und nach ein paar Jahren hat er sich hinten bei normaler Benutzung zerlegt. Klar kann man das wieder zusammen schrauben, nur sollte man ihn danach neu kallibrieren und das ist unter dem Strich auch nicht wirklich günstiger als ein Neuer.

ludakris

Nicht direkt so übertreiben! Meine Eltern haben zum Reifenwechseln auch einen vom Lidl, von Meister oder so. In den Papieren steht eine mögliche Abweichung von +/- 4%. Habe das auch schon mal bei uns am Institut getestet und die Abweichung war jedesmal geringer. Der Proxxon MC200 hat eine möglihe Abweichung von +/- 3%!


Sorry aber den Unsinn glaubst du doch selbst nicht. Kein Billigdrehmomentschlüssel hat eine Abweichung unter 4%. Selbst hochwertige, kalibrierte Drehmomentschlüssel haben nach einigem Gebrauch teils höhere Abweichung weswegen die auch regelmäßig überprüft und ggf. nachkalibriert werden müssen.

Die Billig-Drehmomentschlüssel bieten meist gar keine Möglichkeit sie überhaupt zu kalibrieren weswegen die Abweichungen auch weit im zweistelligen Bereich liegen.

Danke. gekauft!

abgelaufen. Gutschein ungültig.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text