123°
PS4 Destiny 35,99
PS4 Destiny 35,99
EntertainmentCoolshop Angebote

PS4 Destiny 35,99

Preis:Preis:Preis:35,99€
Zum DealZum DealZum Deal
coolshop.de/pro…QY3

Keine Versandkosten

30 Kommentare

brrrrrrrr

Preisvergleich?

War da nicht etwas mit dem Laden? Hab den irgendwie nicht positiv in Erinnerung.

Das Spiel ist dennoch gut, solange man sich die DLCs kauft.

die ersten 3 tage macht es spass aber dann wird es schon extrem öde.

ELcalibra

die ersten 3 tage macht es spass aber dann wird es schon extrem öde.


Waaaaas???
das Spiel geht doch erst ab Level 20 richtig los oO

Iwo das Spiel spiel ich am längsten voll allem was ich geholt habe. Aber ich empfehle immer coop und später DLCs. Solo kann ich verstehen wenns öde wird.

spiele es seit release. richtig gutes spiel!

ELcalibra

die ersten 3 tage macht es spass aber dann wird es schon extrem öde.



kann ich zwar nicht bestätigen aber naja ... geschmäcker sind verschieden .
wird sowas von eintönig ...

geiles game. kann es jedem empfehlen. aber kein Spiel für solospieler

Wenn man den aktuellen Endgame Content spielen will darf man da nochmal 35,- für die DLCs draufrechnen. Gutes Spiel, aber sollte man im Hinterkopf haben.

bei real auch für 40, wenn man nicht warten will ^^

Loxorus

bei real auch für 40, wenn man nicht warten will ^^



Mit 5 Euro Newsletter Gutschein sogar nur 35 Euro, und das für die Deutsche Version.
Egal ob PS3/PS4 XBOX360/One.

Ich spiel es auch schon länger und kann nur sagen macht Spaß! Für mich eins der besten Ps4 Spiele gerade.

Geiler Preis. Aber für online Games bräucht ich auch noch PS Plus

ELcalibra

die ersten 3 tage macht es spass aber dann wird es schon extrem öde.



ganz im Gegenteil, bei LvL 20 hatte ich das Game schon ganz gesehen.

-Gegner sehen alle gleich aus
-Endboss hat keinen taktischen Anspruch ausser voll viel Energie
-Selbst Endbosse sind von der Optik nur Standart gegner die nur grõßer sind.
-Raid,Story und Patrouillen Modus sind auf der ein und selbe Karte.
-Story so gut wie gar nicht vorhanden.

Wie gesagt, die erstsn Tage spassig aber dann wiederholt es sich zu sehr. Story Modus erinnert mich sehr an Halo Sparten Ops.

kauft euch lieber die limited Edition (inkl. season pass) aus uk. sollte man ca. für 57 Euro dort bekommen.

ELcalibra

die ersten 3 tage macht es spass aber dann wird es schon extrem öde.


selten das ich so ein Müll lese. du hast garantiert solo gespielt und mit lvl 20 kann man die raids nicht machen. MP is nicht jedermanns Sache aber macht auch Laune.

Die Raids finden in neuen Maps statt. Lediglich die Gläserne Kammer startet auf der frei verfügbaren Venus.

Und wer einmal die Gläserne Kammer komplett gespielt hat, wird begeistert sein

Sehr gutes Spiel, fesselt mich auch schon seit Wochen/Monaten.
Nur jetzt ist alles da : 3 Chars auf 32, hawkmoon, vex, gjallarhorn, suros, etc. - wird Zeit das die nächste Erweiterung kommt! :-D

Mein Tip - holt euch Destiny hier (oder gebraucht) und den season pass aus dem PSN - store, da lässt sich einiges Sparen, sofern ihr das Konto günstig aufladen könnt!

Auf der Facebook-Seite "Destiny Deutschland" finden sich immer genügend Mitstreiter um Bsp Raids, weekly, etc. Gemeinsam zu bewältigen! Die Raids sind eigentlich das Beste! Zu Beginn saß man dort noch Stunden dran, jetzt sind 30-45min normal - mit ner ordentlichen Truppe versteht sich.

Nicht umsonst räumt Destiny ordentlich Preise ab - von mir gibt's das Prädikat "sehr wertvoll" :-D - auch wenn der Deal eher mittelprächtig ist

Irgendwen begeistert es immer aber Objektiv ist dieses Spiel nach all den Versprechung nichts besonderes.

Ein Solider Shooter, nicht mehr und nicht weniger. Vorallem wenn man es mi Halo vergleicht ist es eine enttäuschung. Bungie selbst meinte, dass man mit dem Game Star Wars und Herr der Ringe in einem Game hat vom Umfang. Aber wenn ihr Destiny so vergöttert, dann seid iht wahrscheinlich zu 90% COD spieler.

ELcalibra

Irgendwen begeistert es immer aber Objektiv ist dieses Spiel nach all den Versprechung nichts besonderes. Ein Solider Shooter, nicht mehr und nicht weniger. Vorallem wenn man es mi Halo vergleicht ist es eine enttäuschung. Bungie selbst meinte, dass man mit dem Game Star Wars und Herr der Ringe in einem Game hat vom Umfang. Aber wenn ihr Destiny so vergöttert, dann seid iht wahrscheinlich zu 90% COD spieler.


Geht das auch mal ohne anschludigungen?

Ich hab CoD seit Teil 1 (der mit WW2) nicht mehr gespielt und Destiny ist mein erster Konsolenshooter überhaupt und mir gefällt er, das Gameplay ist von der Mechanik her genial. Klar sind Story und Hintergrund aktuell sehr mau, wem es aber um eine sehr gelungene Co-Op Spielerfahrung geht, dem sei Destiny sehr ans Herz gelegt, die Raids, besonders die gläserne Kammer, machen richtig Laune. Spiele nebenher auch die Halo MCC und muss sagen die ersten beiden Teile die ich bislang von da gespielt haben wirken auf mich viel weniger "flüssig" vom Gameplay, finde da Destiny wesentlich flotter. Wobei da natürlich auch ein paar Jahre dazwischen liegen.

ELcalibra

Irgendwen begeistert es immer aber Objektiv ist dieses Spiel nach all den Versprechung nichts besonderes. Ein Solider Shooter, nicht mehr und nicht weniger. Vorallem wenn man es mi Halo vergleicht ist es eine enttäuschung. Bungie selbst meinte, dass man mit dem Game Star Wars und Herr der Ringe in einem Game hat vom Umfang. Aber wenn ihr Destiny so vergöttert, dann seid iht wahrscheinlich zu 90% COD spieler.



Kann ich exakt so unterschreiben, das Gunplay ist perfekt abgestimmt. Hat mich trotz wenig Abwechslung seit Release wirklich sehr lange gefesselt, jetzt habe ich es zwar schon ein paar Wochen nicht mehr gespielt, aber spätestens beim nächsten DLC geht es wieder weiter

Das Spiel an sich hat für 35€ schon einen großen Content. Für mich heißt Content auch dass ich alles erreicht habe was ich schaffen kann bzw. besitzen kann.

Mit der gläsernen Kammer alleine erfährt man was Teamplay heißt. Kein Spiel konnte mich bis jetzt so fesseln wie Destiny, jedoch nur dadurch dass der Coop so gut gelungen ist.

Es gibt tägliche Storys mit Belohnungen, wöchentliche "Strikes", jeder Charakter hat 2 Fokusse (Fähigkeitsbäume) die erstmal hochgelevelt werden müssen um den Charakter perfekt spielen zu können. Bei Leve 20 ist nichtmal einer davon voll.

Der Multiplayer ist auch gelungen, gewöhnungsbedürftig aber anspruchsvoll. Wenn ich von natur aus jemand bin der gern mal die Flinte ins Korn wirft sollte sich lieber kein Destiny kaufen.

Ich Spiele seit beginn und habe bis jetzt noch nicht alle wichtigen Items obwohl ich schon 3 Characktere auf Level 32 habe.

Aber im Hinterkopf behalten ohne die 1. Erweiterung wird die luft nach oben dünn. Im Mai ca. kommt die nächste Erweiterung von daher lieber gleich den Season Pass holen.

Ich würde es immer wieder kaufen.

Wer auf Grind steht soltle sich das Spiel holen wer auf Story steht der sollte es lassen.

Wer einfach mal einen guten Shooter spielen will der nicht viel Wert auf Story und Endcontent legt, der kann hier ruhig zugreifen.

Muss sagen habe in Dying Light mehr Spielstunden als in Destiny.

Man sollte hier dann noch 34 Euro für den Seasonpass einrechnen, da das Lichtlevel (Itemlevel) mit dem DLC erhöht wurde.
Das Spiel ist einfach zu teuer für das was es ist.


cold weil ohne die teuren addons nutzlos wenn man mit coop zocken will

fridolla

cold weil ohne die teuren addons nutzlos wenn man mit coop zocken will



stimmt garnicht, nur den neuen content kannst du logischerweise nicht spielen.

fridolla

cold weil ohne die teuren addons nutzlos wenn man mit coop zocken will



mein ich ja wenn ich mit Kumpels die schon länger dabei sind braucht ich auch alle addons , weil die zocken ja die neuen Sachen

Wer noch Destiny sucht für PS4:

Hab die deutsche USK-Version hier, neu und noch verschweißt.
Würde ich zu fairen Kurs abgeben - bei Interesse PN!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text