420°
ABGELAUFEN
(PS4) DriveClub für 24,98 Euro
41 Kommentare

Hm bei dem Preis überlege ich gerade zuzuschlagen

nicht schlecht...

Für mich ja das Spiel keine 20 Euro wert ! Totale Enttäuschung

Nach den ganzen Updates ist das Spiel echt gut geworden.

Preis okay

Och manno, un ich hatte das im Sale im Store gekauft für das Geld.

Aber wie schon von idk geschrieben, seit den letzten Updates ist es echt super.

Taugt der Shop?

Das spiel finde ich auch echt gelungen

Ist es echt gut ? Habe es noch eingeschweißt aus dem Bundle hier liegen, traue es mir nur nicht aus der Verpackung zu nehmen weil alle so enttäuscht waren?

Vendo = Autocold

Macht Werbung mit der deutschen Version und verschickt aber spanische oder italienische Versionen.

COLD wegen Vendo!!!
Auf der Website steht nichts von ausländischen Versionen aber genau die gibts dann!

Im PSN 25€, oder ist das eine andere Version?

Ist nen gutes Spiel, nur ist es aufgrund der brutalen und nahezu perfekten* KI unglaublich schwer. Am Ende in der letzten Kurve irgendwas rammen = Rennen verloren.

*perfekt in Sinne von unfehlbar, die KI selber ist total verblödet, macht nur kaum Fahrfehler.

Hab's letzte Woche Mittwoch auch für den Preis dort bestellt ....
Leider bis dato noch nicht da ... In Zeiten von Amazon & Co. eigentlich schon wirklich langsam, wenn sie es aus Deutschland verschicken, was ich nicht weiß.

Ist das bei

Riliv

Ist es echt gut ? Habe es noch eingeschweißt aus dem Bundle hier liegen, traue es mir nur nicht aus der Verpackung zu nehmen weil alle so enttäuscht waren?


Anfangs war es ja gar nicht spielbar. Ständige Serverausfälle etc. Jetzt soll es ja stabil sein und die Wettereffekte sehen einfach super aus
Ich habe einfach mal wieder Bock auf ein Rennspiel, darum habe ich es mir hier bestellt.

Lieber noch ein wenig auf Project Cars warten und das Geld in etwas besseres investieren. DriveClub ist für mich vom Fahrverhalten her ein NoGo.

ist ja auch keine Simulation ^^

basic123

Lieber noch ein wenig auf Project Cars warten und das Geld in etwas besseres investieren. DriveClub ist für mich vom Fahrverhalten her ein NoGo.



Wer gern Autorennen fährt, ist mit einer Xbox eindeutig besser bedient. Die Forza-Spiele wischen mit allem, was es derzeit für die PS4 gibt, den Boden auf. Bin ja mal gespannt, ob Project Cars daran was ändern kann. Vielleicht ist es sogar ein gutes Zeichen, dass das Release vonProject Cars nochmal verschoben wurde. Sonst wäre es wohl die nächste Rennspielpleite für die PS4 geworden.

Das Spiel hier ist für den Preis sicherlich sehr gut, den qualitativen Höhepunkt wird aber sicherlich F1 2015 mit neuer Engine setzten, leider ist noch kein Releasedatum bekannt.

basic123

Lieber noch ein wenig auf Project Cars warten und das Geld in etwas besseres investieren. DriveClub ist für mich vom Fahrverhalten her ein NoGo.


Da muss ich dir als Besitzer einer PS4 leider rechtgeben. Hab mir schon überlegt ob ich mir auch die Xbone holen soll, so ein Geldscheißer bin ich dann aber doch nicht. Und Project Cars hole ich mir wenn überhaupt dann nur für PC. Ich sehe es immer noch nicht ein bei der PS4 Geld zu zahlen nur um online spielen zu können.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text