Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[PSD München Tagesgeld NEUKUNDEN] 50€ Prämie bei Anlegen von 5000€ bis zum 08.05.2020 + 50€ KWK
566° Abgelaufen

[PSD München Tagesgeld NEUKUNDEN] 50€ Prämie bei Anlegen von 5000€ bis zum 08.05.2020 + 50€ KWK

280
aktualisiert 8. Nov 2019 (eingestellt 12. Okt 2019)Bearbeitet von:"tosty88"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 1
Hier gibt es NUR NOCH HEUTE unfassbare 50€ Prämie (!), was irgendwie 3% entspricht. Tausend Dank für den Hinweis auf diesen Megadeal @Simon und @flofree
Ihr habt Geld auf einem Tagesgeldkonto? Dann solltet ihr euch dieses Angebot genauer anschauen. Bei der PSD München (bundesweites Angebot, keine Regionalbeschränkung) erhält man im Juli 2020 eine 50€ Gutschrift, wenn man ein Tagesgeldkonto eröffnet und min. 5000€ bis zum 08.05.2020 liegen lässt.

Zusätzlich gibt es noch 50€ KWK Prämie. Wenn man mit seinem Werber 50/50 vereinbart, bekommt jeder 25€. Somit beträgt der Gesamtgewinn 75€. Viele MyDealzer geben sogar noch mehr ab.

Das Ganze entspricht damit einer 6-monatigen Festgeldanlage und einem für die heutige Zeit unglaublichen Zinssatz von 3 PROZENT! Im Notfall könnt ihr auf das Geld jederzeit zugreifen. Allerdings geht dann die 50€ Prämie flöten.

Wie kommt man auf 75€ pro Abschluss bzw. 3 Prozent Zins?

- 50€ gibt es, wenn man 5000€ bis zum 08.05.2020 liegen lässt.

- 25€ oder mehr bekommt ihr von eurem Werber.

75€ fürs Anlegen von 5000€ für 6 Monate entsprechen 3% Zinsen.

Als "Neukunde" gilt jeder Privatkunde, der innerhalb der letzten 24 Monate nicht bereits Kunde war.
Zusätzliche Info
48319-gu1i4.jpg
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
*Zinssatz des Kontos an sich: 0,03%
Dieser Deal ist für mich kalt.
Zum einen ist der angegebene Zinsatz falsch, da dieser rein auf der Umrechnung der Prämie als Zins beruht.
Die Bank zahlt nur 0,03% Zinsen.
Und zum anderen bin ich kein Fan davon, wenn hier quasi schon davon ausgegangen wird, dass die Werber mindestes 50% ihrer Prämie abtreten und auch gleich noch der HInweis hinterhergeschoben wird, dass da oft noch mehr vom Werber geholt werden kann.

Leben und Leben lassen!
Wäre mir der Aufwand zu groß -wer diesen nicht scheut - HOT
Bearbeitet von: "mirabib" 12. Okt 2019
blacksbrown12.10.2019 09:17

Ja schon klar. Fakt ist wenn man 25/25 KWK macht und in Summe nach 180 …Ja schon klar. Fakt ist wenn man 25/25 KWK macht und in Summe nach 180 Tagen 75EUR + auf dem Konto liegen, arbeitete das Kapital für 3%...


Nein, es arbeitet ein halbes Jahr für 1,5% und den Rest des Jahres im Endeffekt nicht mehr.

Die quote mit zwei zu multiplizieren, da es nur 6 Monate sind, ist falsch.
Nach einem Jahr hat man 5000x0,0003 + 75 Euro. Das wären dann 1,53% und nicht 3%.
Bearbeitet von: "Cisy" 12. Okt 2019
280 Kommentare
Interessant.. Ist mir lieber als. Irgendwelche 0, 1% zinsen
*Zinssatz des Kontos an sich: 0,03%
Wäre mir der Aufwand zu groß -wer diesen nicht scheut - HOT
Bearbeitet von: "mirabib" 12. Okt 2019
Das Geld will ich aber dann auch mit so einer schönen Schleife
Skatan12.10.2019 08:53

*Zinssatz des Kontos an sich: 0,03%


dass sich sowas überhaupt Tagesgeldkonto nennen darf...
Baum12312.10.2019 08:56

dass sich sowas überhaupt Tagesgeldkonto nennen darf...


Stimmt. Aber die Zeiten sind nicht einfach. Bei meinem hatte ich mit 1,45% abgeschlossen vor ein paar Jahren ... jetzt passen sie gerade auf 0,1% an
Die 3% treffen aber tatsächlich nur zu, wenn man kwk nutzt, 25€ vom Werber erhalt und auch nur bei einer Anlage von exakt 5000€
Bearbeitet von: "XX15" 12. Okt 2019
suche einen Werber.
Bitte mit Angabe der Prämienverteilung
Skatan12.10.2019 08:58

Stimmt. Aber die Zeiten sind nicht einfach. Bei meinem hatte ich mit 1,45% …Stimmt. Aber die Zeiten sind nicht einfach. Bei meinem hatte ich mit 1,45% abgeschlossen vor ein paar Jahren ... jetzt passen sie gerade auf 0,1% an


Ich hab mein erstes Tagesgeld noch mit 4,7% abgeschlossen das waren Zeiten. Auch wenn nur mit KWK, aber 3% sind gut wenn die 5K sonst anderswo einfach schimmeln. Hot von mir
blacksbrown12.10.2019 09:05

Ich hab mein erstes Tagesgeld noch mit 4,7% abgeschlossen das waren …Ich hab mein erstes Tagesgeld noch mit 4,7% abgeschlossen das waren Zeiten. Auch wenn nur mit KWK, aber 3% sind gut wenn die 5K sonst anderswo einfach schimmeln. Hot von mir


Ist dir bewusst, dass du diesen Zinssatz gar nicht erhalten wirst? Die 3% sind aufgrund der 75 Euro Prämie errechnet.
Bearbeitet von: "Cisy" 12. Okt 2019
Weiß man wie lange das Angebot noch geht
Bearbeitet von: "alkali" 13. Okt 2019
Versorgt
Bearbeitet von: "FCHFlo" 12. Okt 2019
Cisy12.10.2019 09:08

Ist for bewusst, dass du diesen Zinssatz gar nicht erhalten wirst? Die 3% …Ist for bewusst, dass du diesen Zinssatz gar nicht erhalten wirst? Die 3% sind aufgrund der 75 Euro Prämie errechnet.


Ja schon klar. Fakt ist wenn man 25/25 KWK macht und in Summe nach 180 Tagen 75EUR + auf dem Konto liegen, arbeitete das Kapital für 3%...
blacksbrown12.10.2019 09:17

Ja schon klar. Fakt ist wenn man 25/25 KWK macht und in Summe nach 180 …Ja schon klar. Fakt ist wenn man 25/25 KWK macht und in Summe nach 180 Tagen 75EUR + auf dem Konto liegen, arbeitete das Kapital für 3%...


Nein, es arbeitet ein halbes Jahr für 1,5% und den Rest des Jahres im Endeffekt nicht mehr.

Die quote mit zwei zu multiplizieren, da es nur 6 Monate sind, ist falsch.
Nach einem Jahr hat man 5000x0,0003 + 75 Euro. Das wären dann 1,53% und nicht 3%.
Bearbeitet von: "Cisy" 12. Okt 2019
Dieser Deal ist für mich kalt.
Zum einen ist der angegebene Zinsatz falsch, da dieser rein auf der Umrechnung der Prämie als Zins beruht.
Die Bank zahlt nur 0,03% Zinsen.
Und zum anderen bin ich kein Fan davon, wenn hier quasi schon davon ausgegangen wird, dass die Werber mindestes 50% ihrer Prämie abtreten und auch gleich noch der HInweis hinterhergeschoben wird, dass da oft noch mehr vom Werber geholt werden kann.

Leben und Leben lassen!
Suche Werber, bitte pn mit Vorschlag der Aufteilung.
Cisy12.10.2019 09:24

Nein, es arbeitet ein halbes Jahr für 1,5% und den Rest des Jahres im …Nein, es arbeitet ein halbes Jahr für 1,5% und den Rest des Jahres im Endeffekt nicht mehr.Die quote mit zwei zu multiplizieren, da es nur 6 Monate sind, ist falsch.Nach einem Jahr hat man 5000x0,0003 + 75 Euro. Das wären dann 1,53% und nicht 3%.


Leider hast du einen Denkfehler drin. Du kannst das Geld nach den 6 Monaten abziehen und in Aktien stecken oder in eine andere Geldanlage, die dir die gleiche oder noch mehr % Rendite verspricht (wenn du eine findest). 1,53% ist in jedem Fall falsch.
Gar nicht so schlecht, aber wo steht, dass der Werber 50€ bekommt?!
Cisy12.10.2019 09:24

Nein, es arbeitet ein halbes Jahr für 1,5% und den Rest des Jahres im …Nein, es arbeitet ein halbes Jahr für 1,5% und den Rest des Jahres im Endeffekt nicht mehr.Die quote mit zwei zu multiplizieren, da es nur 6 Monate sind, ist falsch.Nach einem Jahr hat man 5000x0,0003 + 75 Euro. Das wären dann 1,53% und nicht 3%.


Also irgendwo hast du einen Denkfehler. (180 Tage x 3 % x 5000€) / 36000 = ?

Richtig, 75. Ganz normale Errechnung eines Zinsbetrages. Anders wäre es, wenn das Geld gebunden ist für 1 Jahr. Aber ich verstehe es so, dass man Geld nach 6 Monaten wieder runter holt mit 75€ mehr
Ist man neukunde wenn man bei einer anderen PSD Bank ist?
tosty8812.10.2019 09:34

Leider hast du einen Denkfehler drin. Du kannst das Geld nach den 6 …Leider hast du einen Denkfehler drin. Du kannst das Geld nach den 6 Monaten abziehen und in Aktien stecken oder in eine andere Geldanlage, die dir die gleiche oder noch mehr % Rendite verspricht (wenn du eine findest). 1,53% ist in jedem Fall falsch.


Dann leg das Geld doch gleich in diese Aktie an, die sicher mehr Prozent bietet?
Suche Werber, bitte PN

gefunden
Bearbeitet von: "MLZ91" 12. Okt 2019
blacksbrown12.10.2019 09:34

Also irgendwo hast du einen Denkfehler. (180 Tage x 3 % x 5000€) / 36000 = …Also irgendwo hast du einen Denkfehler. (180 Tage x 3 % x 5000€) / 36000 = ?Richtig, 75. Ganz normale Errechnung eines Zinsbetrages. Anders wäre es, wenn das Geld gebunden ist für 1 Jahr. Aber ich verstehe es so, dass man Geld nach 6 Monaten wieder runter holt mit 75€ mehr


Du bekommst keine 3%! Der Zinssatz liegt bei 0,03% pro Jahr.

Die 3% errechnet der Deal-Ersteller so:
(75 Prämie / 5000 Anlage) = 1,5%
Da das für 6 Monate war x2 also 1,5%x2=3%.
Bearbeitet von: "Cisy" 12. Okt 2019
Suche auch Werber mit Angebot! [Edit: Ich hatte PN ausgeschaltet . Bitte nochmal, wer will]
Bearbeitet von: "hoenix" 12. Okt 2019
knudknud12.10.2019 09:34

Gar nicht so schlecht, aber wo steht, dass der Werber 50€ bekommt?!


Das findest du "hier"
Cisy12.10.2019 09:40

Du bekommst keine 3%! Der Zinssatz liegt bei 0,03% pro Jahr.Die 3% …Du bekommst keine 3%! Der Zinssatz liegt bei 0,03% pro Jahr.Die 3% errechnet der Deal-Ersteller so:(75 Prämie / 5000 Anlage) = 1,5%Da das für 6 Monate war x2 also 1,5%x2=3%.


Hat keinen Sinn mit dir zu reden. Wenn man 5000€ auf einem Konto parkt und dann mit 5075€ nach 6 Monaten das Geld runter holt, dann arbeitete das Geld mit 3%! Und wer mir das Geld gibt, ob Bank, mydealzer oder die Putzfrau. Am Ende haben mir meine 5000€ 75€ plus gebracht.

Komisch das du der einzige bist der es nicht verstehen will

Weil scheinbar gibt es ja schon die ersten Interessenten hier für 3%
suche einen Werber
Suche auch einen Werber.
Erledigt
Bearbeitet von: "Gasbohrer" 12. Okt 2019
blacksbrown12.10.2019 09:54

Hat keinen Sinn mit dir zu reden. Wenn man 5000€ auf einem Konto parkt und …Hat keinen Sinn mit dir zu reden. Wenn man 5000€ auf einem Konto parkt und dann mit 5075€ nach 6 Monaten das Geld runter holt, dann arbeitete das Geld mit 3%! Und wer mir das Geld gibt, ob Bank, mydealzer oder die Putzfrau. Am Ende haben mir meine 5000€ 75€ plus gebracht.Komisch das du der einzige bist der es nicht verstehen will Weil scheinbar gibt es ja schon die ersten Interessenten hier für 3%



Eigene Sätze mit "Es ist Fakt,..." beginnen, um zu framen, bei anderen Meinungen direkt "Hat keinen Sinn mit dir zu reden". Gute Diskussionsfähigkeit.

Und damit Du Dir ins Fäustchen lachen kannst: Ich werde den Deal voraussichtlich auch wahrnehmen. Ich nehm dann halt lediglich meine 1,5% für das erste Halbjahr statt deinen "3%".
Bearbeitet von: "Cisy" 12. Okt 2019
Suche werber
Suche Werber
Wo soll ich denn 5000€ hernehmen?
Gibt es den passenden Kredit mit Negativzinsen?
Ustrof12.10.2019 10:32

Wo soll ich denn 5000€ hernehmen?Gibt es den passenden Kredit mit N …Wo soll ich denn 5000€ hernehmen?Gibt es den passenden Kredit mit Negativzinsen?


Wenn du keine 5.000 Euro parat hast, hast du vermutlich auch nicht die Bonität, um einen Kredit mit Negativzinsen zu erhalten.
Da habe ich ja mehr bekommen für die Konto Eröffnung
Habe seit 2013 ein Tagesgeldkonto bei der Renaultbank und die letzten Jahre immer 0,35%pa monatlich gutgeschrieben bekommen. Jetzt haben sie leider auf 0,3% reduziert bis 500k, aber alle mal besser, als der Kram hier oder die Angebote mit 0,8% für 6Monate ect.. Da landet man nämlich nachher auch bei 0,01 bis 0,03%


Lieber die 5k in einen ETF investieren
Bearbeitet von: "Infar" 12. Okt 2019
Horst.Schlaemmer12.10.2019 10:34

Wenn du keine 5.000 Euro parat hast, hast du vermutlich auch nicht die …Wenn du keine 5.000 Euro parat hast, hast du vermutlich auch nicht die Bonität, um einen Kredit mit Negativzinsen zu erhalten.



Zu kurz gedacht - Stichwort Liquidität.
Infar12.10.2019 10:52

Lieber die 5k in einen ETF investieren


Auf SIcht von mindestens 10 Jahren, besser 15, ist das natürlich sinnvoller. Nur geht es beim Tagesgeld eben um Gelder, die ggf. kurzffristig wieder benötigt werden.
Horst.Schlaemmer12.10.2019 10:55

Auf SIcht von mindestens 10 Jahren, besser 15, ist das natürlich …Auf SIcht von mindestens 10 Jahren, besser 15, ist das natürlich sinnvoller. Nur geht es beim Tagesgeld eben um Gelder, die ggf. kurzffristig wieder benötigt werden.


Das stimmt natürlich, wenn mir von heute auf morgen einfällt das ich die 5k brauche, ist ein ETF eher schlecht, allerdings ist es auch möglich schon nach einem Monat oder mehreren Wochen mit plus zu verkaufen. Ein auf den MSCI World Index basierender ETF ist recht träge und selbst wenn twitter Trump zuschlägt nach ein paar Tagen wieder stabil.
Infar12.10.2019 11:01

Ein auf den MSCI World Index basierender ETF ist recht träge und selbst …Ein auf den MSCI World Index basierender ETF ist recht träge und selbst wenn twitter Trump zuschlägt nach ein paar Tagen wieder stabil.


Das muss aber nicht so bleiben. Ohne die ultralockere Geldpolitik der Notenbanken, die andere Anlageformen unattraktiver macht, lägen wir bei den Aktienmärkten mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit 10, 20, 30 Prozent unter den aktuellen Niveaus.

Die entscheidende Frage ist, ob dieser Effekt dauerhaft ist oder aber sich der Bärenmarkt dadurch lediglich verschiebt. Ich vermute eher letzteres, aber auch ersteres ist möglich - wenn man es sicher wüsste, wäre es leicht, zu investieren...
Zur % Diskussion: Ihr habt alle Recht es sind 1,5% oder 3% p.a. . Grüße.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text