PUKY LRM LAUFRAD bei STADLER
230°

PUKY LRM LAUFRAD bei STADLER

52€59,99€-13%ZweiradStadtler Angebote
13
eingestellt am 7. Jun
Das Puky Laufrad gibt es aktuell zum reduzierten Preis bei Stadler. Richtig interessant wahrscheinlich eher für Selbstabholer aber auch sonst scheint das Angebot gut zu sein.

Hier Infos zum Rad:

Lange Zeit waren Dreirad und Kinderroller beliebte Fortbewegungsmittel um Kinder auf das Fahrradfahren vorzubereiten. Noch vor dem Dreirad und dem Roller steht bei Kindern aber schon längst das Laufrad.

Alter: 2+ / Körpergröße: ab 85 cm

Ausstattung

  • Sicherheitslenkergriffe
  • Stoßfeste Pulverlackierung
  • Typisch PUKY: Rahmen mit tiefem Einstieg und Trittbrett
  • Spezieller Laufradsattel
  • Räder und Lenkung sind kugelgelagert
  • Hochwertige Schaumreifen (215 X 50)
  • Sattel und Lenker höhenverstellbar
Zusätzliche Info

Gruppen

13 Kommentare
Auch in rot zu dem Preis

shop.zweirad-stadler.de/Fah…tml


Ich kann allerdings keine "Abholung" auswählen, d.h. Versnadkosten von 2,99€ kommen drauf.
Oder gibts den Preis auch offline?
Kann das kleine nicht empfehlen:

Ist für die ganz kleinen zu schwierig und für die größeren zu winzig. Außerdem Schaumstoffreifen.

Meine kleine hat mit 1 Jahr und 1 Monat mal zufälig ein Pukylino in die Hände bekommen, war ihr ein und alles. Später dann Umstieg auf das größere Puky mit Luftreifen und Bremse.

Also: Für die ganz kleinen das Pukylino und dann das 12 Zoll Puky mit Luftreifen und Bremse

Dann Radfahren lernen mit 12 Zoll Fahrrad.
derHirte1vor 2 m

Kann das kleine nicht empfehlen:Ist für die ganz kleinen zu schwierig und …Kann das kleine nicht empfehlen:Ist für die ganz kleinen zu schwierig und für die größeren zu winzig. Außerdem Schaumstoffreifen.Meine kleine hat mit 1 Jahr und 1 Monat mal zufälig ein Pukylino in die Hände bekommen, war ihr ein und alles. Später dann Umstieg auf das größere Puky mit Luftreifen und Bremse.Also: Für die ganz kleinen das Pukylino und dann das 12 Zoll Puky mit Luftreifen und BremseDann Radfahren lernen mit 12 Zoll Fahrrad.


Genau so kann ich das bestätigen...wobei wir mit dem Puky Wutsch gestartet sind.
Sehe ich auch so: Lieber direkt ne Nummer größer nehmen.
Hab meinem Kleinen n Puky Laufrad in der Größe gekauft, als er ca 1 1/2 war. Mit 2 hätte er auch auf die nächstgrößere Version gepasst, die deutlich größere Räder hat und aus meiner Sicht besser geeignet ist..
Kommt auf Größe und Motorik des Kindes an. Für unsere Tochter ist das LR M genau richtig. Wir haben aber die Variante „Plus“ mit Seitenständer.
Würde sowas nur beim Radhändler um die Ecke Probefahren. Dazu kommt noch, das unserer bei Puky Räder und Zubehör günstiger als Online ist. Inkl. 1. Inspektion...
Bearbeitet von: "KIKALINO" 7. Jun
Lieber den schweren Puky-Schrott ignorieren und dem Nachwuchs ein Kokua Jumper gönnen.
Fillefatzvor 37 m

Lieber den schweren Puky-Schrott ignorieren und dem Nachwuchs ein Kokua …Lieber den schweren Puky-Schrott ignorieren und dem Nachwuchs ein Kokua Jumper gönnen.


Da die Puky´s unkaputtbar sind, muß für den 4 fachen Preis aber schon was kommen.
Das Kokua Jumper ist ganze 100g leichter als das Puky LRM

3,5Kg vs 3,4Kg
Bearbeitet von: "KIKALINO" 7. Jun
andiiivor 1 h, 55 m

Kommt auf Größe und Motorik des Kindes an. Für unsere Tochter ist das LR M …Kommt auf Größe und Motorik des Kindes an. Für unsere Tochter ist das LR M genau richtig. Wir haben aber die Variante „Plus“ mit Seitenständer.


Genau, bei uns passt es auch super. Ich glaube unsere Kleine ist das Ding bis 2,5 gefahren...
tsingtaovor 4 h, 10 m

Sehe ich auch so: Lieber direkt ne Nummer größer nehmen.Hab meinem Kleinen …Sehe ich auch so: Lieber direkt ne Nummer größer nehmen.Hab meinem Kleinen n Puky Laufrad in der Größe gekauft, als er ca 1 1/2 war. Mit 2 hätte er auch auf die nächstgrößere Version gepasst, die deutlich größere Räder hat und aus meiner Sicht besser geeignet ist..


...ganz genau
KIKALINOvor 20 h, 22 m

Da die Puky´s unkaputtbar sind, muß für den 4 fachen Preis aber schon was k …Da die Puky´s unkaputtbar sind, muß für den 4 fachen Preis aber schon was kommen.Das Kokua Jumper ist ganze 100g leichter als das Puky LRM 3,5Kg vs 3,4Kg


Der Neupreis ist erstmal obszön, das stimmt. Verglichen mit dem LRM fällt der Gewichtsunterschied auch sehr gering aus.

Das Kokua hat aber richtige Luftreifen, wenn das Kind größer wird baut man die längere Sattelstütze ein statt ein größeres Laufrad zu kaufen, und es hat eine Federung. Fürs Kind ist es daher auf schlechtem Untergrund besser zu fahren und auch 4 Jährige passen noch drauf, 5 geht sicher auch noch. Die Puky-Laufräder für die größeren Kinder sind dann schon deutlich schwerer. Wenn man sowas auf längeren Spaziergängen mal selbst tragen muss verflucht man die 1,5 kg extra.

Wir haben ein Jumper gebraucht gekauft und bei uns wirds nun vom 2. Kind gefahren, kaputt war noch nie etwas.

Ein Laufrad mit solchen Plastereifen wie beim Puky hatten wir auch, aber nur ganz am Anfang zum üben und das kostete gebraucht 5 EUR glaub ich.
Wieder zu dem Preis verfügbar
crusyvor 9 m

Wieder zu dem Preis verfügbar


Danke für den Hinweis, hab’s markiert.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text