67°
Puls Tablet von telekom

Puls Tablet von telekom

Handys & Tablets

Puls Tablet von telekom

Preis:Preis:Preis:49,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Nicht schlecht

Vollwertiges Einsteiger-Tablet
Puls ist mit dem Google Playstore und vorinstallierten Partner-Apps der Telekom, wie zum Beispiel dem Musikstreaming-Dienst Spotify oder der Zimmervermittlungsplattform AirBnB, ein vollfunktionsfähiges Tablet. Es verfügt über Android 5.0, ein 8 Zoll HD Display mit 1280 x 800 Pixel und einen erweiterbaren internen 16 GB Speicher. Darüber hinaus ist Puls mit zwei Kameras (2 und 5 Megapixel) und mit Highspeed WLAN-Funktionalität ausgestattet.

Neu- und Bestandskunden der Festnetzprodukte Double und Triple erhalten ab dem 5. Oktober pro Vertrag das Puls zum Preis von 49,99 Euro. Für alle anderen Kunden ist es für 149,99 Euro erhältlich.

27 Kommentare

Dealpreis ist 149,99€. Und der Preis ist ziemlich cold.

ist das tablet gut? erfahrungen?
würde es bestellen

italien0123

Dealpreis ist 149,99€. Und der Preis ist ziemlich cold.


Aber nicht doch ... laut Selbstverständnis der Telekom ist doch quasi jeder, auf den es ankommt, Kunde bei denen
Mich jedenfalls sieht der Verein nie wieder.

Bitte den Titel anpassen mit dem vorausgesetzten Vertrag.

Cold.

Was zum Henker sind Double Play Tarife? Oder Triple Play?

Das letzte mal, wo ich diese Bezeichnung gehört habe, war, als die Call & Surf Tarife vorgestellt worden sind.

sin4711

Was zum Henker sind Double Play Tarife? Oder Triple Play? Das letzte mal, wo ich diese Bezeichnung gehört habe, war, als die Call & Surf Tarife vorgestellt worden sind.



Double = Telefon, Internet
Triple = Telefon, Internet, TV

Irreführung = cold

sin4711

Was zum Henker sind Double Play Tarife? Oder Triple Play?


Das sollte bestimmt Double Pay heißen. Den Rest kannst du dir denken

Für Telekom Kunden klingt das interessant.

Jemand Erfahrung mit dem Tablet?
Existiert ein vergleichbares Tablet für den selben Preis?

Kann nicht verstehen warum hier alle wieder ausschließlich am haten sind !

Für jeden Telekom Kunden auf jeden Fall interessant. Mit 50€ kann man nichts verkehrt machen.

Prinzjoerg

Mit 50€ kann man nichts verkehrt machen.


Doch... wenn man schwachen Elektroschrott kauft: "Prozessor: Mediatek MT8127, ARM Cortex-A7, 32 Bit".

sin4711

Was zum Henker sind Double Play Tarife? Oder Triple Play? Das letzte mal, wo ich diese Bezeichnung gehört habe, war, als die Call & Surf Tarife vorgestellt worden sind.


Sofern die Magenta Zuhause Tarife damit gemeint sind, bin ich zufrieden ;). und 50€ für ein Tablet, um damit @home die Katzen, die Gästeklofraktion oder wen auch immer mit zu begeistern, ist sicherlich nicht zu teuer (klar, ein Dell wie damals für 69€ ist dann deutlich besser, aber Vergangenheit ist nicht Gegenwart ).

Prinzjoerg

Mit 50€ kann man nichts verkehrt machen.

Der MT8125 verfügt über vier Kerne und taktet jeweils mit 1,2 GHz. Der gleiche Prozessor wurde auch im Lenovo IdeaTab S6000-F und im Asus Memo Pad HD 7 verbaut. Die Rechenleistung des SoCs liegt mit dem Cortex-A7 leicht unterhalb der des Nvidia Tegra 3 oder dem Samsung Exynos 4412. Dennoch kann der 28-nm-Chipsatz, in der Regel, ein hohes Maß an Performance abrufen. Zur Hilfe steht der Recheneinheit ein Arbeitsspeicher mit der Größe von 1 GB. Ein klein wenig überrascht sind wir von der Performance des QV830, denn über nahezu alle synthetischen Tests hinweg kann unser Proband das Asus Memo Pad HD 7 sowie das Samsung Galaxy Tab 3 7 hinter sich lassen. Dass das Google Nexus 7 2013 und das Amazon Kindle Fire HDX 7 uneinholbar sind, war jedoch absehbar.

Das Acer Iconia Tab 10 wird vom Quadcore-SoC MediaTek MT8127 befeuert und fährt den Vierkern-Prozessor mit einer maximalen Taktfrequenz von 1,3 GHz. Als GPU dient der ARM Mali-450 MP4. Wie erwartet bewegt sich die Leistung des Testkandidaten etwas unterhalb seines hausinternen Konkurrenten Acer Iconia Tab 10 A3-A20FHD, der doppelt so viel RAM mitbringt und den MediaTek-SoC mit bis zu 1,5 GHz ansteuert. Insgesamt schneidet das Acer Iconia Tab 10 A3-A20 aber kaum schlechter ab und kommt unter den Vergleichsgeräten auf etwa die gleiche Performance wie das Lenovo Ideapad A10 und das LG G Pad 10.1 V700. Deutlich schneller unterwegs ist dagegen das Asus Transformer Pad TF103C-1B07.


Naja, es soll ja auch nur ein Tablet für "nebenbei" sein, wenn man mal durchliest, was notebookcheck zum Vorgänger MT8125 geschrieben hat, ist das gar nicht mal soooooo schlecht

notebookcheck.com/Tes…tml

Sicher, eine Rakete ist das nicht, aber wenn man das ganze mal dementsprechend auf die Kundschaft, die damit angesprochen werden soll, ummünzt, dann passt das schon, vor allem bei dem Preis von 50€.


Und hier aus dem Test vom Acer Tab 10 A3-A20 (was ja ein aktuelleres Tab ist )

Schrott

Prinzjoerg

Doppelt http://www.mydealz.de/deals/puls-tablet-von-telekom-600086


Demnach COLD!


Für 50€ is das doch nen Schnapper..ich weiß noch, als vor einem Jahr Tablets mit schlechteren Ausstattungen für 90€ hot gevoted wurden..
Scheinbar sind ein paar Leute verärgert, da sie keinen Vorzugspreis bekommen.
Für 50€ kriegt man sonst kein Tablet mit Android 5, GPS und 16GB..

Das nächste wäre ein Hannspree oder anderer (Noname-)Kram ab 87€:
geizhals.de/?cat=nbtabl&xf=2187_Android+5.1~2187_Android+5.0~2187_Android+4.4~2187_Android+4.3~2187_Android+4.0~2187_Android+4.2~2171_1280x800~2389_7.8~2178_1024~2179_16384~2187_Android+4.1#xf_top


Soll ein Alcatel-Tablet sein, aber keines der bereits veröffentlichten.

alassa

ist das tablet gut? erfahrungen? würde es bestellen

Prinzjoerg

Doppelt http://www.mydealz.de/deals/puls-tablet-von-telekom-600086


Der verlinkte Deal ist genau dieser Deal, warum kopierst du deinen Beitrag aus dem anderen Deal?

Es ist aber der Standardpreis, kein Deal..

Immer wieder faszinierend: Der original Deal dümpelt bei minus 31° und die Kopie (ca. 12 Stunden später) hat plus 214°.

Die spinnen, die Lemminge...

Prinzjoerg

Doppelt http://www.mydealz.de/deals/puls-tablet-von-telekom-600086



Das ist dieser Thread hier in dem Link, den Du zitiert hast. Denke Du meinst einen anderen Thread. nur diese Deal war der erste. Der andere ist "doppelt".

BlueFlavour

Es ist aber der Standardpreis, kein Deal..



Wo ist den das Standard für ein Tablet mit den Daten? Oder ist Deine Regel "wenn etwas angeboten wird, dann muss man es vorher teuer anbieten, damit es ein Deal ist?".

Für mich ein Deal, weil top Preis, auch im Vergleich mit anderen Tablets.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text