Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
"Pumpermarkt" [KW30]: z.B. 1kg Alaska-Seelachsfilet (TK) für 3,99€ ab Donnerstag bei Lidl
1011° Abgelaufen

"Pumpermarkt" [KW30]: z.B. 1kg Alaska-Seelachsfilet (TK) für 3,99€ ab Donnerstag bei Lidl

3,99€4,99€-20%Lidl Angebote
213
eingestellt am 20. Jul

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Willkommen zurück bei den Angeboten für kommende Woche! Da ich mir vorgenommen habe, öfters mal was Neues in die Überschrift zu packen, gibt es heute zur Abwechslung Fisch. Seelachs ist zwar nicht sonderlich intensiv im Eigengeschmack, eignet sich gerade deswegen aber gut für intensiv gewürzte Gerichte (Eintöpfe, Aufläufe, etc.) und ist zudem wegen seines vergleichsweise hohen Volumens gegenüber Fleisch etwas sättigender.

Letzteres gibt es in natürlich auch (Hähnchen), aber nicht ganz in der Fülle wie letzte Woche. Ansonsten finde ich das Buttermilch-Angebot definitiv noch erwähnenswert, denn im Gegensatz zu den Eigenmarken für 39 Cent bekommt man hier die deutlich stabilere und vor allem wiederverchließbare Flasche. Kann man also auch bedenkenlos mit zum Training nehmen, denn dort sind immerhin 17g Protein enthalten.

Ein paar weitere Produkte sind auch noch aufgeführt, aber insgesamt fällt die Auswahl diese Woche nicht riesig aus. Allerdings fehlen ja auch noch mindestens zwei Discounter-Prospekte, von daher lassen wir uns mal überraschen, was dort morgen womöglich noch hinzustößt.

  • Aldi Nord vom 22.07. bis zum 27.07.

400g Hähnchen-Minutenschnitzel für 1,99€ (4,98€/kg) statt 2,79€

1410277.jpg

  • Aldi Süd vom 22.07. bis zum 27.07.

500g Eiweißbrot für 1,29€ (2,38€/kg) statt 1,99€

1410277.jpg

  • Aldi Nord & Süd am 26. & 27.07.

500ml Müller Reine Buttermilch für 0,34€ (0,68€/L) statt 0,39€ (Angebote bei real)
  • Achtung: Nur freitags und samstags!
  • Selbst die Eigenmarken kosten 39 Cent und kommen nicht in der wiederverschließbaren Flasche
  • Nährwertangaben

1410277.jpg

  • Lidl vom 22.07. bis zum 27.07.

1kg Alaska-Seelachsfilet für 3,99€ statt 4,99€
  • Achtung: Erst ab Donnerstag erhältlich!

1410277.jpg
200g Arla Protein (Frutchquark) für 0,79€ statt 0,99€

1410277.jpg
1kg Basmati-Reis für 1,79€ statt 1,99€

1410277.jpg

  • Netto Markendiscount vom 22.07. bis zum 27.07.

Bananen für 0,88€/kg statt 1,09€/kg

1410277.jpg
500g Joghurt (1,5% Fett) für 0,35€ statt 0,49€

1410277.jpg
10 Bio-Eier für 2,35€ statt 2,65€
  • Größe M bis XL (einfach etwas buddeln, L sollte immer zu finden sein)

1410277.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Eher peinlich.
Bevor gleich wieder die Ernährungspolizei aufkreuzt, möchte ich direkt mal eine produktive Diskussion anstoßen: Welche Rezepte könnt ihr für den Fisch empfehlen? So pur finde ich den nämlich ziemlich langweilig.
djvandeflow20.07.2019 11:39

Das Verhalten finde ich nicht korrekt. Andere Meinungen sollten zugelassen …Das Verhalten finde ich nicht korrekt. Andere Meinungen sollten zugelassen und nicht verspottet werden, auch wenn sie einen persönlich vielleicht nerven. Auf Missstände bei Tierhaltung etc. hinzuweisen ist nichts verwerfliches finde ich. Niemand muss diese Kommentare lesen, wenn er/sie es nicht möchte. Solange die Kommentare nicht rechtswidrig sind, sollten sie zumindest toleriert werden.


Ist dein gutes Recht, so zu empfinden, aber es ist auch mein gutes Recht, mir in meinen Deals keinen Stress antun zu wollen. Verfolge mal die Ausgaben der letzten Wochen und du verstehst, was ich meine.

Ich schreibe das hier jeden Samstag in meiner Freizeit und sitze da locker anderthalb Stunden dran. Wenn jedes Mal ein Rudel erhobener Zeigefinger zur Stelle ist, eine Grundsatzdiskussion zu provozieren, ist das schlicht respektlos. Also: Unmittelbar themenbezogene Kritik gerne ("der Fisch schmeckt nicht", "Stiftung Warentest sagt dies und das"), aber nicht dieses universell anwendbare "das ist moralisch verwerflich, weil...".
Der Pumpermarkt ist wieder da. Hot. Auch für das Bild
Bearbeitet von: "Vasili90" 20. Jul
213 Kommentare
HOT
Eher peinlich.
Der Pumpermarkt ist wieder da. Hot. Auch für das Bild
Bearbeitet von: "Vasili90" 20. Jul
Wie immer Dankeschön und Hot für deine Mühe 💪
22368676-RmtA2.jpg
Bevor gleich wieder die Ernährungspolizei aufkreuzt, möchte ich direkt mal eine produktive Diskussion anstoßen: Welche Rezepte könnt ihr für den Fisch empfehlen? So pur finde ich den nämlich ziemlich langweilig.
Super Dealbild!
Bei den Eiern sollte man die Gewichtsklasse S dazu erwähnen. <50g-Eier kommen nicht ins Haus 💪🏼
Sonst wie immer Top! Danke @Barney
kunzv9220.07.2019 10:06

Bei den Eiern sollte man die Gewichtsklasse S dazu erwähnen. <50g-Eier …Bei den Eiern sollte man die Gewichtsklasse S dazu erwähnen. <50g-Eier kommen nicht ins Haus 💪🏼Sonst wie immer Top! Danke @Barney


Oha, das habe ich komplett übersehen. Das relativiert natürlich die Ersparnis, denn ich selbst buddele tatsächlich immer so lange, bis ich die versteckten L-Exemplare finde. Damit fliegen die Eier mal aus der Überschrift.
Das Grün ist jetzt nicht so meins... aber heftigerrrr Body!
Barney20.07.2019 10:04

Bevor gleich wieder die Ernährungspolizei aufkreuzt, möchte ich direkt mal …Bevor gleich wieder die Ernährungspolizei aufkreuzt, möchte ich direkt mal eine produktive Diskussion anstoßen: Welche Rezepte könnt ihr für den Fisch empfehlen? So pur finde ich den nämlich ziemlich langweilig.


Stimmt... is leider bei tiefgekühltem fisch oft schlecht. Kaufen deshalb lieber frisch... und Bodenhaltungseier..... näh
Dodgerone20.07.2019 10:11

Stimmt... is leider bei tiefgekühltem fisch oft schlecht. Kaufen deshalb …Stimmt... is leider bei tiefgekühltem fisch oft schlecht. Kaufen deshalb lieber frisch... und Bodenhaltungseier..... näh


Grundsätzlich stimme ich zu, aber wirklich frisches Seelachsfilet zu bekommen, welches nicht einfach nur aufgetaut wurde, ist in den meisten Regionen Deutschlands schlicht unmöglich; vom Preis mal ganz abgesehen.
Barney20.07.2019 10:13

Grundsätzlich stimme ich zu, aber wirklich frisches Seelachsfilet zu …Grundsätzlich stimme ich zu, aber wirklich frisches Seelachsfilet zu bekommen, welches nicht einfach nur aufgetaut wurde, ist in den meisten Regionen Deutschlands schlicht unmöglich; vom Preis mal ganz abgesehen.


Geb ich dir recht.. is aber halt auch kein guter Fisch...
Aha, heute: Der "Pumperinnenmarkt."
Bearbeitet von: "Birnensalat" 20. Jul
Barney20.07.2019 10:13

Grundsätzlich stimme ich zu, aber wirklich frisches Seelachsfilet zu …Grundsätzlich stimme ich zu, aber wirklich frisches Seelachsfilet zu bekommen, welches nicht einfach nur aufgetaut wurde, ist in den meisten Regionen Deutschlands schlicht unmöglich; vom Preis mal ganz abgesehen.


Dann kann man sich den Fisch aus „sparen“ und auf Alternativen zurückgreifen
Barney20.07.2019 10:04

Bevor gleich wieder die Ernährungspolizei aufkreuzt, möchte ich direkt mal …Bevor gleich wieder die Ernährungspolizei aufkreuzt, möchte ich direkt mal eine produktive Diskussion anstoßen: Welche Rezepte könnt ihr für den Fisch empfehlen? So pur finde ich den nämlich ziemlich langweilig.


22368770-i5p8I.jpgMein Favoritenrezept!
hot
Barney20.07.2019 10:04

Bevor gleich wieder die Ernährungspolizei aufkreuzt, möchte ich direkt mal …Bevor gleich wieder die Ernährungspolizei aufkreuzt, möchte ich direkt mal eine produktive Diskussion anstoßen: Welche Rezepte könnt ihr für den Fisch empfehlen? So pur finde ich den nämlich ziemlich langweilig.



Bei mir eigentlich nur im Ofen rösten mit nem Haufen Gemüse je nachdem was man mag . Dann, für den Geschmack mache ich entweder ne richtig starke Senf- oder Currysauce. Honig Senf Dill drüberpinseln geht auch immer.
Barney20.07.2019 10:04

Bevor gleich wieder die Ernährungspolizei aufkreuzt, möchte ich direkt mal …Bevor gleich wieder die Ernährungspolizei aufkreuzt, möchte ich direkt mal eine produktive Diskussion anstoßen: Welche Rezepte könnt ihr für den Fisch empfehlen? So pur finde ich den nämlich ziemlich langweilig.



Grüne Pesto Soße mit Seelachs und Cherrytomaten

Ich hau den immer in die Pfanne/Topf und gare ihn so lange, bis ich ihn mit dem Kochlöffel in kleine Stücke zerdrücken kann.
Da kommen dann noch 2 Gläser grüne Pesto hinzu. Paar Minuten ziehen lassen. Geviertelte/halbierte Cherrytomaten reinwerfen und nochmal 2 Minuten ziehen lassen, dass die Tomaten leicht weich werden.
Das Ganze dann mit Spaghetti vermengen. Zum Schluss kleingeschnittenen Mozarella drübergeben.
Bearbeitet von: "Icefeldt" 20. Jul
Barney20.07.2019 10:04

Bevor gleich wieder die Ernährungspolizei aufkreuzt, möchte ich direkt mal …Bevor gleich wieder die Ernährungspolizei aufkreuzt, möchte ich direkt mal eine produktive Diskussion anstoßen: Welche Rezepte könnt ihr für den Fisch empfehlen? So pur finde ich den nämlich ziemlich langweilig.


Terriaky style. Fisch anbraten von beiden Seiten und am Ende den Fisch mit zwei Kabeln zerpflücken. Eine soya Honig Marinade anrühren und zu den Fisch geben und ordentlich in der Pfanne nochmal etwas ziehen lassen.
Auf diesen Deal freue ich mich immer am meisten!! 💪🏼👌🏼 Danke für deine Mühe - ganz besonders auch mit den zugehörigen Nährwerten etc.!

Den Fisch mache ich eigentlich am liebsten Richtung One-Pot-Gerichten! Schönes Gemüse da rein, entweder Pesto - besser noch einen geilen Frischkäse und Reis oder mal ein leckeres Risotto! Mit Brühe oder Tomatenmark verfeinern und dann den Fisch irgendwie dazu
Barney20.07.2019 10:09

Oha, das habe ich komplett übersehen. Das relativiert natürlich die E …Oha, das habe ich komplett übersehen. Das relativiert natürlich die Ersparnis, denn ich selbst buddele tatsächlich immer so lange, bis ich die versteckten L-Exemplare finde. Damit fliegen die Eier mal aus der Überschrift.


Bei uns im rewe stehen auch immer die M Kartons oben und man muss umräumen
„Und auf den Tisch kommt heut ein Fisch, so saftig süüüüüüüüüüß“
Eine kleine Anmerkung zum Dealtext: die Buttermilch von Müller gibt es bei Aldi ab 26.7. im Angebot
leviosa20.07.2019 11:31

Eine kleine Anmerkung zum Dealtext: die Buttermilch von Müller gibt es bei …Eine kleine Anmerkung zum Dealtext: die Buttermilch von Müller gibt es bei Aldi ab 26.7. im Angebot


Da habe ich das extra aufgeteilt und bin dann im Wochenende verrutscht.
24 Eier aus Bodenhaltung für 2,50€ statt ~2,86€ (Dreisatz, da normalerweise 10 Stück für 1,19€)
rechne mal mit Dreisatz aus bei Eier in L zu 1,19

SKleinunter 53 g
LGroß63 bis unter 73 g
Barney20.07.2019 10:04

Bevor gleich wieder die Ernährungspolizei aufkreuzt, [...]


Das Verhalten finde ich nicht korrekt. Andere Meinungen sollten zugelassen und nicht verspottet werden, auch wenn sie einen persönlich vielleicht nerven. Auf Missstände bei Tierhaltung etc. hinzuweisen ist nichts verwerfliches finde ich. Niemand muss diese Kommentare lesen, wenn er/sie es nicht möchte. Solange die Kommentare nicht rechtswidrig sind, sollten sie zumindest toleriert werden.
so habs mal ausgerehnet
der Eierdeal ist €1,96/kg
Im Discounter ohne Deal sind es €1,63/kg
da muss der Dealersteller nochmal an seinem Dreisatz üben
Barney20.07.2019 10:04

Bevor gleich wieder die Ernährungspolizei aufkreuzt, möchte ich direkt mal …Bevor gleich wieder die Ernährungspolizei aufkreuzt, möchte ich direkt mal eine produktive Diskussion anstoßen: Welche Rezepte könnt ihr für den Fisch empfehlen? So pur finde ich den nämlich ziemlich langweilig.


Da dies "eigentlich" ein Köderfisch ist -> Ab auf den nächsten Kutter, weit ins Meer und damit einen hochwertigeren Fisch fangen.

Ne, aber ich mag den Fisch pur auch nicht so, dann gebe ich lieber 2-3€ mehr aus und hole mir Kabeljau o.ä.
djvandeflow20.07.2019 11:39

Das Verhalten finde ich nicht korrekt. Andere Meinungen sollten zugelassen …Das Verhalten finde ich nicht korrekt. Andere Meinungen sollten zugelassen und nicht verspottet werden, auch wenn sie einen persönlich vielleicht nerven. Auf Missstände bei Tierhaltung etc. hinzuweisen ist nichts verwerfliches finde ich. Niemand muss diese Kommentare lesen, wenn er/sie es nicht möchte. Solange die Kommentare nicht rechtswidrig sind, sollten sie zumindest toleriert werden.


Ist dein gutes Recht, so zu empfinden, aber es ist auch mein gutes Recht, mir in meinen Deals keinen Stress antun zu wollen. Verfolge mal die Ausgaben der letzten Wochen und du verstehst, was ich meine.

Ich schreibe das hier jeden Samstag in meiner Freizeit und sitze da locker anderthalb Stunden dran. Wenn jedes Mal ein Rudel erhobener Zeigefinger zur Stelle ist, eine Grundsatzdiskussion zu provozieren, ist das schlicht respektlos. Also: Unmittelbar themenbezogene Kritik gerne ("der Fisch schmeckt nicht", "Stiftung Warentest sagt dies und das"), aber nicht dieses universell anwendbare "das ist moralisch verwerflich, weil...".
Um meine Eieranalyse abzurunden

wer die Eier zur Ernährung benutzt ist es natürlich Ein Nordpol Deal
wer die Eier aber zu Demo werfen will ist es ein Hot Deal
Gaesteklo-Deluxe20.07.2019 11:42

so habs mal ausgerehnet der Eierdeal ist €1,96/kgIm Discounter ohne Deal s …so habs mal ausgerehnet der Eierdeal ist €1,96/kgIm Discounter ohne Deal sind es €1,63/kgda muss der Dealersteller nochmal an seinem Dreisatz üben


Ist ja gut, ich habe sie gelöscht. Zufrieden?
djvandeflow20.07.2019 11:39

Das Verhalten finde ich nicht korrekt. Andere Meinungen sollten zugelassen …Das Verhalten finde ich nicht korrekt. Andere Meinungen sollten zugelassen und nicht verspottet werden, auch wenn sie einen persönlich vielleicht nerven. Auf Missstände bei Tierhaltung etc. hinzuweisen ist nichts verwerfliches finde ich. Niemand muss diese Kommentare lesen, wenn er/sie es nicht möchte. Solange die Kommentare nicht rechtswidrig sind, sollten sie zumindest toleriert werden.


Der Thread hier ist für Leute, die sich praktisch jeden Tag und bis ins kleinste Detail mit dem Thema Ernährung beschäftigen. Glaubst Du echt, wir wissen nicht (auch) um die Herkunft der Nahrungsmittel bescheid? Entsprechende Hinweise sind gut gemeint, hier aber einfach nur nutzlos.
Bearbeitet von: "themue" 20. Jul
Bei den Wort Alaska Seelachs muss ich immer lachen. da hat ne Forelle ja mehr Protein als dieser Köhler.
Marketing halt
Barney20.07.2019 10:04

Bevor gleich wieder die Ernährungspolizei aufkreuzt, möchte ich direkt mal …Bevor gleich wieder die Ernährungspolizei aufkreuzt, möchte ich direkt mal eine produktive Diskussion anstoßen: Welche Rezepte könnt ihr für den Fisch empfehlen? So pur finde ich den nämlich ziemlich langweilig.


Also ich brate ihn mit Dil-spitzen und Zitronensaft, dazu Basmati und Jogurt natürlich. Den Jogurt kann man mit Gurken (kleine Würfel) und Pfefferminze (trocken aus dem Teebeutel) zubereiten.
Mit pumpen hat das hier wenig zu
smart_aleck20.07.2019 13:37

Mit pumpen hat das hier wenig zu


Ich habe die leise Vermutung, dass du mit Pumpen nur wenig zu tun hast. Immerhin war dir bereits am 14.06. nicht klar, in welcher Verbindung Kraftsport und der Verzehr von Reis stehen. Von daher: Gönn dir eine Haselnusscremewaffel mit Gin und lass uns mal machen.
Was ist denn mit pumpen gemeint?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text