171°
ABGELAUFEN
Punica So Freshs für 2,22€ (6 x 0,75l).Macht 0,37€ die 0,75l Flasche bei Thomas Philipps

Punica So Freshs für 2,22€ (6 x 0,75l).Macht 0,37€ die 0,75l Flasche bei Thomas Philipps

FoodThomas Philipps Angebote

Punica So Freshs für 2,22€ (6 x 0,75l).Macht 0,37€ die 0,75l Flasche bei Thomas Philipps

Preis:Preis:Preis:2,22€
Zum DealZum DealZum Deal
Preisvergleich: best ab 0,89€ die 0,75l Flasche im Einzelhandel.

Mehrfruchtsaftgetränk:(Multi Fruits; Exotic; Berry&Cherry; Red & Fruits)

Gültig ab Donnerstag,09.04.2015.

Vorteilspreis
6 Stück = 4,5 L
(1 L = –,49) (zzgl. 1,50 Pfand) 2,22€

Genaue Anschriften und Öffnungszeiten findet Ihr unter
Filialfinder:
thomas-philipps.de/de/…res

9 Kommentare

punica7dkwxlfm5e.png

habe keinen, aber HOT!
Top Preis, unschlagbar!

....schmeckt das so beschissen wie der normale "Saft" oder is das was gescheites?
Jedenfalls hot für den Preis

Super günstig.

Guter Deal.

Hot!

Aliasss

....schmeckt das so beschissen wie der normale "Saft" oder is das was gescheites? Jedenfalls hot für den Preis


Das ist verdünnter und versüßter Fruchtsaft, 20% Saft und 80% Wasser. Man bezahlt also quasi 0,37€ für 0,15l Saft, also 2,50€/l. Persönlich wird's am Unwillen scheitern irgendwas mit 80% Leitungswasser heimzutransportieren, denn die Wasserleitung liefert das ja schon frei Haus, günstig und frischer. (-;=

Mhd?

Aliasss

....schmeckt das so beschissen wie der normale "Saft" oder is das was gescheites? Jedenfalls hot für den Preis



Als ob es bei dem Produkt um den Fruchtsaftgehalt geht. Fragt ja bei Cola; Energiedrinks auch keiner.

Preis hot.

gefärbtes Zuckerwasser mit Saftzusatz. Dafür gibt es nur einen heißen Preis: 0 Euro pro Liter

hukkydukk

Als ob es bei dem Produkt um den Fruchtsaftgehalt geht. Fragt ja bei Cola; Energiedrinks auch keiner. Preis hot.

Geht es nicht? Wofür dienen dann bei den einzelnen Sorten die Fruchtbezeichnungen, die bewegungsaktiven Silhouetten, die abgebildeten Früchte, der Verzicht auf Zucker und Geschmacksförderer und die fruchtige Titulierung als "Mehrfruchtsaftgetränk", bei dem nur letzteres Teilwort dem Experten andeutet, daß es sich um Verdünnung handeln wird? Darf man ja durchaus trinken, wenn man denn unbedingt möchte, aber zum einen ist's Plörre und auch Süßstoff statt Zucker ist ja nicht ohne. Saft nehmen, selbst verdünnen, fertig: noch bequemer, noch günstiger, ohne Süßungszwang, nur ein Bruchteil an Müll, vervielfachte Geschmacksbreite, pipapo.

Man darf's kaufen, es ist aber zu praktisch jedem Preis ein Schrottprodukt, schon wegen der zusätzlichen, der Durstlöschung entgegenstehden und erwartungssetzenden Süßung. (-:=

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text