Punta Cana (Dominikanische Republik) - 16 Tage inklusive Hotel für 599€ p.P. - Last Minute
1546°Abgelaufen

Punta Cana (Dominikanische Republik) - 16 Tage inklusive Hotel für 599€ p.P. - Last Minute

Admin 76
Admin
eingestellt am 14. Febheiß seit 14. Feb
In den nächsten 3 Wochen nichts vor? Dann gehts ab Frankfurt (inklusive Zug zum Flug) verdammt günstig in die DomRep.

Abgeflogen wird ab Frankfurt an dem 17.2. und dann 16 Nächte (bzw. 17 Tage) für 1198€ für 2 Personen (599€ pro Nase)

Oder bis zum 6.3. - dann 17 Nächte (18 Tage) für 1244€ (622€ pro Nase)

Das sind weniger als 40€ pro Tag inklusive Flug

Das ganze als Direktflug mit Condor inkl 20kg Gepäck.

Gepennt wird im Bavaro Green Aparthotel - 3 von 5 Sterne bei Tripadvisor - ziemlich gemischte Bewertungen, aber es ist wohl definitiv klar, dass das nichts für den Familienurlaub ist, sondern eher für junge Leute oder Menschen, die auch mit Hostels und Co. kein Problem haben. Moniert wird, dass das Personal nur schlecht englisch kann (hauptsächlich spanisch) und es nicht sauber genug ist. Regulär kostet eine Nacht in dem Hotel so ~50€.
Vorteil - inklusive Küche und damit kann man sich auch günstig selber versorgen, wobei günstig in der DomRep sicherlich drauf ankommt was man essen will

Das Wetter die nächsten Tage schwankt zwischen 25-30° Da kann man denke ich nicht meckern:
wetter.com/wet…tml

Beste Kommentare

ohne TRANSFER ! da könnt ihr schonmal 35 USD rechnen vom Airport ! Für eine Pers. EUR944 ! Titel irreführend !

Für Abhäng-Urlaub ist die DomRep super. Durchgehend 30°C+ (Mai), fantastische Strände und Wasser. Mamajuana und Rum von früh bis spät.

Aber im Kontakt mit Einheimischen immer vor Augen halten: ihr habt den Wohlstand der zivilisierten Welt nicht verdient - ihr seid Melkvieh und müsst euch gefälligst auch so verhalten! Dann seid ihr gern gesehen. Die Ausbeutung der kulturellen und landschaftlichen Gegebenheiten ist Deine Schuld!

Und immer schön verhandeln. Nicht um 5 $, sondern gleich in die vollen. Wenn ihr am Ende die Hälfte des aufgerufenen Preises zahlt, hat euch der Verkäufer noch ordentlich beschissen! Finger weg von den Zigarren der Strandverkäufer. Das ist weitgehend Bananenblatt, was da verarbeitet ist. Finger weg von der Saona Tour! Das ist blankes Touristenmelken.

Ich fand den Urlaub großartig!
Bearbeitet von: "hostage4" 14. Feb

Sorry Fabian, aber man kann nicht der Community vorschreiben, den Gesamtpreis bei Reisen anzugeben, während man sich dann selbst auch nicht daran hält.

adminvor 13 m

pro Person ist der übliche Weg um die Preise zu vergleichen. Wenn wir …pro Person ist der übliche Weg um die Preise zu vergleichen. Wenn wir Gesamtpreise angeben, aber die komplette Industrie p.P. sorgen wir nicht für mehr Transparenz, sondern für noch mehr Missverständnisse. Bei einer Reise ist das nunmal etwas anders und vor allem viel einfacher, als z.B. bei einem Handyvertrag.


Achso, dann ist mydealz jetzt auch Industrie. Alles klar. Und warum genau müssen wir deren miese Tricks nachmachen? Mydealz sollte solche Schummeleien entlarven und nicht nachmachen.

Ich bin nur hier, weil hier eben nicht schön gerechnet wurde. Aber damit ist ja offenbar Schluss, und das mit Segen von ganz oben, traurig.

Nur nochmal zur Klarstellung: ich habe explizit vom Dealpreis gesprochen. In der Überschrift könnt ihr meinetwegen der "Industrie" nacheifern und schöngerechnete Phantasiepreise angeben.
Bearbeitet von: "Clarequilty" 14. Feb
76 Kommentare

Das ist mal ein Preis..

preis pro person gehört in die überschrift

Kann man auch allein fliegen? Oder gibts dann den 1-Personen-Zuschlag (100%)?

Dealpreis sollte auf 2 Personen angepasst werden, Titel kannst du sicherlich so belassen.

netter Abenteuerurlaub - viel kann man nicht verkehrt machen

Ui, ui, ui, als Admin keinen Gesamtpreis angegeben?

Naja....Todesheiß, aber der Deal ist falsch

ohne TRANSFER ! da könnt ihr schonmal 35 USD rechnen vom Airport ! Für eine Pers. EUR944 ! Titel irreführend !

Kommt ihr eigentlich von alleine auf diesen Kritikpunkt oder schreibt ihr das von vorherigen Kommentar ab

Wie gut kommt man da mit englisch zurecht?

Verfasser Admin

hab mal noch pro Nase in die Überschrift hinzugefügt.

Verfasser Admin

jeromekervielvor 14 m

Kann man auch allein fliegen? Oder gibts dann den 1-Personen-Zuschlag …Kann man auch allein fliegen? Oder gibts dann den 1-Personen-Zuschlag (100%)?


Ne, musst Dir noch ne bessere Hälfte suchen.

Lebensmittelvergiftung und Parasiten inkl.
Bearbeitet von: "bungy" 14. Feb

Verfasser Admin

SchwabenDealzvor 7 m

Wie gut kommt man da mit englisch zurecht?


Ja, sollte kein Problem sein. Englisch und Französisch sind Pflicht in der Schule, aber natürlich nicht auf internationalem Niveau. Wie gesagt kann das Personal in dem Hotel hier aber wohl nicht gerade super englisch.

Verfasser Admin

bungyvor 4 m

Lebensmittelvergiftung und Parasiten inkl.


Wieso? Essen ist hier nicht inklusive. Was Du Dir dann wo kaufst, ist der selber überlassen - Restaurant, Markt, Supermarkt, etc. pp

SebastianSteinmacher112vor 15 m

ohne TRANSFER ! da könnt ihr schonmal 35 USD rechnen vom Airport ! Für e …ohne TRANSFER ! da könnt ihr schonmal 35 USD rechnen vom Airport ! Für eine Pers. EUR944 ! Titel irreführend !



bavarogreen.com/en/…ers

"TRANSFER FROM PUNTA CANA AIRPORT
$ 25 per booking max 7 pax."

Vielleicht lassen die sich auch bei einer Pauschalreisebuchung drauf ein.

Entrüstete Blockwarte, wohin man auch schaut. So geht das nicht!!!1!!elf!!!

Wir hatten die Dominikanische Republik auch ins Auge gefasst für einen Urlaub dieses Jahr.
Aber wenn man sich die Warnungen und Sicherheitshinweise auf der Seite des Außenministeriums anschaut hat man keine Lust mehr dort Urlaub zu machen, und weiß dann auch warum die Preise aktuell so günstig sind.

adminvor 11 m

hab mal noch pro Nase in die Überschrift hinzugefügt.



na, geht doch !

Dez. bis April ist ideale Reisezeit! Würde mich allerdings nicht ohne Verzehr auf sowas einlassen.... kann schnell teuer werden. Transfer ist nicht so wild...

Ich bin solo, jemand lust mit mir in in den Urlaub zu fliegen?

p.s. stinke nicht.

Eine gute Wahl für Liebhaber Reise. Und für 2 Personen ist das Beste!

elknipsovor 9 m

Wir hatten die Dominikanische Republik auch ins Auge gefasst für einen …Wir hatten die Dominikanische Republik auch ins Auge gefasst für einen Urlaub dieses Jahr.Aber wenn man sich die Warnungen und Sicherheitshinweise auf der Seite des Außenministeriums anschaut hat man keine Lust mehr dort Urlaub zu machen, und weiß dann auch warum die Preise aktuell so günstig sind.

​Dann lässt du dir was entgehen. Die Sicherheitshinweise sind für viel Reiseziele beunruhigend.

Verfasser Admin

elknipsovor 14 m

Wir hatten die Dominikanische Republik auch ins Auge gefasst für einen …Wir hatten die Dominikanische Republik auch ins Auge gefasst für einen Urlaub dieses Jahr.Aber wenn man sich die Warnungen und Sicherheitshinweise auf der Seite des Außenministeriums anschaut hat man keine Lust mehr dort Urlaub zu machen, und weiß dann auch warum die Preise aktuell so günstig sind.


Das ist dort aber eigentlich nichts neues in der ganzen Karibik. Generell ist es halt leider eine sehr arme Region, Kriminalität ist dort dann eben oft üblich - ähnlich wie z.B. in Brasiliien:
dailymail.co.uk/tra…tml
auswaertiges-amt.de/DE/…tml
de.wikipedia.org/wik…dex

Im Global Peace Index ist die Dom-Rep auf Platz 100 (niedriger ist besser) - USA auf Platz 94 - aber es kommt natürlich immer aufs Gebiet an wo man hingeht (geht man in New York in die falschen Gegenden ist es vermutlich um einiges gefährlicher und das gleiche gilt natürlich auch für die DomRep). Wer generell immer Angst hat gleich ausgeraubt zu werden, dem empfehle ich nicht in die Karibik, Mittel- oder Südamerika zu reisen. Und wie schon oben erwähnt, verpasst man leider ein schönes Stück Kultur. Aber das muss natürlich jeder für sich selber entscheiden. Wenn man nicht mit der Rolex am Arm rumrennt und immer 1000$ mit sich rumträgt, sowie den Menschen mit Respekt begegnet, kann man eigentlich gut reisen. Mein Onkel hat über 150 Länder bereist (arbeitet dadran alle mal gesehen zu haben) und wurde kein einziges Mal überfallen.


Bearbeitet von: "admin" 14. Feb

Preis ist gut, aber der Dealtitel m.E. etwas irreführend. "Hotel" verbindend man gerade in der Dom. Rep. mit AI und am Traumstrand gelegen und nicht als Selbstverpflegungs-Appartement "fernab" vom Strand in einer Wohngegend.
Das relativiert den Preis m.E. erheblich.
War übrigens auch schon mal Ende Herbst für 899 € p.P. 2 Wochen in Punta Cana, aber 5 * AI Bavaro Premium. Bester Reisedeal von mir ever...
Bearbeitet von: "littlekater" 14. Feb

elknipsovor 13 m

Wir hatten die Dominikanische Republik auch ins Auge gefasst für einen …Wir hatten die Dominikanische Republik auch ins Auge gefasst für einen Urlaub dieses Jahr.Aber wenn man sich die Warnungen und Sicherheitshinweise auf der Seite des Außenministeriums anschaut hat man keine Lust mehr dort Urlaub zu machen, und weiß dann auch warum die Preise aktuell so günstig sind.

Wir waren auch verunsichert von dem was da stand, aber das ist alles nur Schrott. Panikmache. In den Anlagen ist man gut aufgehoben, man muss sich ja nicht in die "Ghettos" begeben...

adminvor 9 m

USA auf Platz 94 - aber es kommt natürlich immer aufs Gebiet an wo man …USA auf Platz 94 - aber es kommt natürlich immer aufs Gebiet an wo man hingeht (geht man in New York in die falschen Gegenden ist es vermutlich um einiges gefährlicher und das gleiche gilt natürlich auch für die DomRep). Wer generell immer Angst hat gleich ausgeraubt zu werden, dem empfehle ich nicht in die Karibik, Mittel- oder Südamerika zu reisen. Und wie schon oben erwähnt, verpasst man leider ein schönes Stück Kultur. Aber das muss natürlich jeder für sich selber entscheiden. Wenn man nicht mit der Rolex am Arm rumrennt und immer 1000$ mit sich rumträgt, sowie den Menschen mit Respekt begegnet, kann man eigentlich gut reisen. Mein Onkel hat über 150 Länder bereist (arbeitet dadran alle mal gesehen zu haben) und wurde kein einziges Mal überfallen.



Danke für die Erklärung. Dann ist das auf der Seite wohl etwas drastischer formuliert als es sein müsste. Gut zu wissen.

Dass man Menschen generell immer, und ganz besonders im Ausland wenn man dort als Gast ist, mit Respekt begegnen sollte versteht sich von selbst. Nur weil ich vielleicht über mehr Geld verfüge als mein Gegenüber, macht mich das nicht zu einem besseren Menschen. Das versteht sich wirklich von selbst, oder besser gesagt das sollte sich von selbst verstehen.

Bearbeitet von: "elknipso" 14. Feb

Nee. Nix für uns.

Für Abhäng-Urlaub ist die DomRep super. Durchgehend 30°C+ (Mai), fantastische Strände und Wasser. Mamajuana und Rum von früh bis spät.

Aber im Kontakt mit Einheimischen immer vor Augen halten: ihr habt den Wohlstand der zivilisierten Welt nicht verdient - ihr seid Melkvieh und müsst euch gefälligst auch so verhalten! Dann seid ihr gern gesehen. Die Ausbeutung der kulturellen und landschaftlichen Gegebenheiten ist Deine Schuld!

Und immer schön verhandeln. Nicht um 5 $, sondern gleich in die vollen. Wenn ihr am Ende die Hälfte des aufgerufenen Preises zahlt, hat euch der Verkäufer noch ordentlich beschissen! Finger weg von den Zigarren der Strandverkäufer. Das ist weitgehend Bananenblatt, was da verarbeitet ist. Finger weg von der Saona Tour! Das ist blankes Touristenmelken.

Ich fand den Urlaub großartig!
Bearbeitet von: "hostage4" 14. Feb

Wenn jetzt selbst schon der Admin beim Dealpreis bescheißt...

Hot, leider ich muss arbeiten, kein Zeit für Reise.

Verfasser Admin

Clarequiltyvor 9 m

Wenn jetzt selbst schon der Admin beim Dealpreis bescheißt...


pro Person ist der übliche Weg um die Preise zu vergleichen. Wenn wir Gesamtpreise angeben, aber die komplette Industrie p.P. sorgen wir nicht für mehr Transparenz, sondern für noch mehr Missverständnisse. Bei einer Reise ist das nunmal etwas anders und vor allem viel einfacher, als z.B. bei einem Handyvertrag.
Bearbeitet von: "admin" 14. Feb

Sorry Fabian, aber man kann nicht der Community vorschreiben, den Gesamtpreis bei Reisen anzugeben, während man sich dann selbst auch nicht daran hält.

adminvor 13 m

pro Person ist der übliche Weg um die Preise zu vergleichen. Wenn wir …pro Person ist der übliche Weg um die Preise zu vergleichen. Wenn wir Gesamtpreise angeben, aber die komplette Industrie p.P. sorgen wir nicht für mehr Transparenz, sondern für noch mehr Missverständnisse. Bei einer Reise ist das nunmal etwas anders und vor allem viel einfacher, als z.B. bei einem Handyvertrag.


Achso, dann ist mydealz jetzt auch Industrie. Alles klar. Und warum genau müssen wir deren miese Tricks nachmachen? Mydealz sollte solche Schummeleien entlarven und nicht nachmachen.

Ich bin nur hier, weil hier eben nicht schön gerechnet wurde. Aber damit ist ja offenbar Schluss, und das mit Segen von ganz oben, traurig.

Nur nochmal zur Klarstellung: ich habe explizit vom Dealpreis gesprochen. In der Überschrift könnt ihr meinetwegen der "Industrie" nacheifern und schöngerechnete Phantasiepreise angeben.
Bearbeitet von: "Clarequilty" 14. Feb

Clarequiltyvor 15 m

Achso, dann ist mydealz jetzt auch Industrie. Alles klar. Und warum genau …Achso, dann ist mydealz jetzt auch Industrie. Alles klar. Und warum genau müssen wir deren miese Tricks nachmachen? Mydealz sollte solche Schummeleien entlarven und nicht nachmachen.Ich bin nur hier, weil hier eben nicht schön gerechnet wurde. Aber damit ist ja offenbar Schluss, und das mit Segen von ganz oben, traurig.Nur nochmal zur Klarstellung: ich habe explizit vom Dealpreis gesprochen. In der Überschrift könnt ihr meinetwegen der "Industrie" nacheifern und schöngerechnete Phantasiepreise angeben.

​Ich versteh deine Aufregung kein bischen, überall werden Preise pro Person angegeben, das is halt so.

Sorry, aber Dealpreis falsch und somit eiskalt, auch wenn der Deal vom Admin ist. Für 599€ kann man da nichts buchen, der Dealpreis sind 1198€ für 2 Personen. Auch wenn es hier schon diskutiert wurde, aber Clarequity hat vollkommen Recht mit seinem Einwand.
Bearbeitet von: "lagunasecafreak" 14. Feb

DerDennisvor 32 m

​Ich versteh deine Aufregung kein bischen, überall werden Preise pro Pe …​Ich versteh deine Aufregung kein bischen, überall werden Preise pro Person angegeben, das is halt so.


Jo, und die Mobilfunker schreiben ans Galaxy S7 immer ganz fett 1€ dran in ihren Prospekten, und irgendwo im Kleingedruckten auf der letzten Seite kommen dann die tatsächlichen Kosten.

Aber bei Mydealz galt bisher immer Dealpreis=Gesamtpreis. Da hat Fabian selbst vor einiger Zeit noch vehement drauf bestanden.

Das war doch das Alleinstellungsmerkmal von Mydealz, dass wir es hier eben nicht wie alle anderen machen, sondern transparente Endpreise angeben, alle anfallenden Kosten mit eingerechnet.

idkvor 40 m

https://www.tripadvisor.de/Hotel_Review-g147293-d4713845-Reviews-Bavaro_Green-Punta_Cana_La_Altagracia_Province_Dominican_Republic.htmlDas kann man doch echt keinem empfehlen...

Urlaubspiraten Niveau halt... da is auch jede Bruchbude "Luxus"

SchwabenDealzvor 2 h, 15 m

Wie gut kommt man da mit englisch zurecht?



mejor usted hablan espanol :-)

hostage4vor 1 h, 32 m

Für Abhäng-Urlaub ist die DomRep super. Durchgehend 30°C+ (Mai), fa …Für Abhäng-Urlaub ist die DomRep super. Durchgehend 30°C+ (Mai), fantastische Strände und Wasser.


Allerdings sind die guten Strände meist privat im Hotelbesitz.
Also rechnet damit, dafür extra zu bezahlen.

DomRep ist für den Preis top. Soviel kostet ja schon der Flug...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text