188°
Q Acoustics 2070 Si *Aktiv Subwoofer* [REDCOON] für 239€ inkl. / Farbe: Nussbaum

Q Acoustics 2070 Si *Aktiv Subwoofer* [REDCOON] für 239€ inkl. / Farbe: Nussbaum

TV & HiFiRedcoon Angebote

Q Acoustics 2070 Si *Aktiv Subwoofer* [REDCOON] für 239€ inkl. / Farbe: Nussbaum

Preis:Preis:Preis:239€
Zum DealZum DealZum Deal
Redcoon bietet o.g. Subwoofer, neu für 239€ inkl. Versand an.

Nächster Preis lt. Idealo: 359 bis 479€
idealo.de/pre…tml

Technische Daten:
- Q Acoustics 2070Si Hochglanz Schwarz
- Gerätetyp: Subwoofer
- Signalübertragung: Kabel
- Lautsprecher-Typ: aktiv
- Gehäusetyp: offen
- Tieftöner: 2 x 170 mm
- Class-D Endstufe
- Verstärkerleistung: 150 W RMS
- Übergangsfrequenz: 50 Hz - 150 Hz (variabel)
- Maße H/T/B mm: 425 x 560 x 195
- Gewicht: 14,6 kg
- Farbe: schwarz

Im Q Acoustics Subwoofer 2070Si ist neben der DSP-Elektronik für Klangoptimierung ein hocheffizienter Class-D-Verstärker verbaut. Für lebendige Kinofilme sorgen zwei 170-mm-Tieftöner und mit der regelbaren Frequenzweiche lässt sich der Subwoofer optimal auf die angeschlossenen Satellitenlautsprecher anpassen. So kann der 2070Si sowohl mit offenen Lautsprechern (wie der Rest der Q Acoustics Reihe) als auch mit geschlossenen Modellen eingesetzt werden.

18 Kommentare

Qipu, Payback oder Bahnbonuspunkte nicht vergessen.

Dachte erst "Oh, sieht ja schön kompakt aus", aber 56 cm Tiefe ist doch etwas wuchtig ...

00210.jpg

das Komplette 5.1 Set gibts dort auch zu 599€ (die Sats kosten solo allein schon 2*199€ + Center um die 129€)

redcoon.de/B54…eme

review: whathifi.com/q-a…iew (wurden für 650+ UK Pfund getestet)

2014 Award für best Buy unter 700 UK Pfund

whathifi.com/awa…ges

.... und ja, die können auch Musik und nicht nur Dröhnpappe Effekt Video

Schon ausverkauft?! Den Deal gibt's noch nicht mal ne Stunde...
Wieviele hatten die denn davon auf Lager? Vermutlich nur einen...

170 mm ist der Durchmesser für halbwegs potente Tiefmitteltöner in Zweiwegesystemen.
Ein solcher Subwoofer ist doch mehr Spielzeug als sinnvoll.
Da gibt es 250 mm Basschassis die in dem Gehäusevolumen arbeiten und dank grösserer Membranfläche und mehr Hub entsprechend mehr Bass und Tiefgang erzeugen.

Cyberman_007

170 mm ist der Durchmesser für halbwegs potente Tiefmitteltöner in Zweiwegesystemen. Ein solcher Subwoofer ist doch mehr Spielzeug als sinnvoll. Da gibt es 250 mm Basschassis die in dem Gehäusevolumen arbeiten und dank grösserer Membranfläche und mehr Hub entsprechend mehr Bass und Tiefgang erzeugen.



es kommt rein auf die bewegte Luftmenge an .... eine Große Fläche ohne anständigen LINEAREN Hub nutzt dir auch nichts

kleinere Chassis arbeiten meist präziser, da die bewegte Masse nicht so träge ist


dazu kommt die Abstimmung und vorlieben .... eine TML oder ein Horn können da sehr viel ausmachen

unter 70-90Hz kommt eh nur noch "Druck" .... der "heutig" relevante (Kick)Bass liegt bei 110-180Hz





selbst mit 130mm Breitbändern kann man gut alles an relevanten Frequenzen abdecken in einer TML



die 38cm Eckhörner (aka Klipsch) würden heute jeden Vermieter in den Ruin treiben
... selbst PA ging weg davon, da heute wesentlich höhere unverzerrte Leistungen von Verstärkern zur Verfügung stehen



ein "raumfüllender" Klang mit guter präziser Abbildung geht locker mit dem Set (auch in Nachbarschaftskritischen pegeln)

Ach wie süss, versucht mir einer was über Lautsprecher und Raumakustik zu erklären. oO
Wie bekommt man noch eine TML mit einer sinnvollen F3 für Subbass in eine kleines Gehäuse wie hier? Mit einem 250 mm Woofer geht das locker in noch kleinerem Gehäuse, Nur darum ging es mir. Dass der Woofer genügend Hub haben sollte, muss man wohl kaum extra erwähnen.
Allerdings das Märchen vom präziser oder besser noch schneller bei kleinen Woofern kommt immer wieder auf.
Schon blöd wenn der 250 mm Woofer aus einem 40 Hz Ton einen 30 Hz Ton macht weil er zu träge ist. X)
Übrigens ist mehr Membranfläche und weniger Hub besser für die Klanqualität solange die Membran oderntlich steif ist,
240 Euro für das Spielzeugteil aus dem Deal auszugeben ist jedenfalls Schwachfug und ich habe keine Lust das hier weiter zu diskutieren.

aikonmk

Schon ausverkauft?! Den Deal gibt's noch nicht mal ne Stunde... Wieviele hatten die denn davon auf Lager? Vermutlich nur einen...



Oder max 5x ... Wer weiß. Schade, der Preis war top

Feindseligkeit

Dachte erst "Oh, sieht ja schön kompakt aus", aber 56 cm Tiefe ist doch etwas wuchtig ...



Das Furnier sieht aus wie die alten Möbel aus Omas Keller oO

Feindseligkeit

Dachte erst "Oh, sieht ja schön kompakt aus", aber 56 cm Tiefe ist doch etwas wuchtig ...


jop total häßlich, sowas hab ich ja seit 20 jahren nicht mehr gesehen

Cyberman_007

Ach wie süss, versucht mir einer was über Lautsprecher und Raumakustik zu erklären. oO Wie bekommt man noch eine TML mit einer sinnvollen F3 für Subbass in eine kleines Gehäuse wie hier? Mit einem 250 mm Woofer geht das locker in noch kleinerem Gehäuse, Nur darum ging es mir. Dass der Woofer genügend Hub haben sollte, muss man wohl kaum extra erwähnen. Allerdings das Märchen vom präziser oder besser noch schneller bei kleinen Woofern kommt immer wieder auf. Schon blöd wenn der 250 mm Woofer aus einem 40 Hz Ton einen 30 Hz Ton macht weil er zu träge ist. X) Übrigens ist mehr Membranfläche und weniger Hub besser für die Klanqualität solange die Membran oderntlich steif ist, 240 Euro für das Spielzeugteil aus dem Deal auszugeben ist jedenfalls Schwachfug und ich habe keine Lust das hier weiter zu diskutieren.



PASST SCHON .. jeder wie er es mag .. leb in deiner Welt

Na endlich!
Jetzt rummst es endlich mal ordentlich im Gästeklo!

pumuckel

... es kommt rein auf die bewegte Luftmenge an ...


Nö. Damit erreicht man bei einem Bassreflexsystem ein lauteres Dröhnen der Tuningfrequenz, aber noch lang keine Frequenz mit langer Wellenlänge. Zur Sinnhaftigkeit der Doppelbestückung sag ich jetzt mal nix, hatte ich schon beim letzten Deal getan.

Feindseligkeit

Dachte erst "Oh, sieht ja schön kompakt aus", aber 56 cm Tiefe ist doch etwas wuchtig ...


Ja, wirklich furchtbar! Und erst der Lautsprecher...X)

Feindseligkeit

Dachte erst "Oh, sieht ja schön kompakt aus", aber 56 cm Tiefe ist doch etwas wuchtig ...



Hoffe du meinst damit nicht die Kellermöbel meiner Oma

Ich hatte die Q Acoustics 2020i, auch in Nussbaum. Das sieht "in echt" nochmal sehr viel besser aus als auf den Bildern.
Und die Verarbeitung ist wirklich sehr gut.

...einer oder mehr sind wieder da

Stand: 17.25h / 16.10.15

aikonmk

Schon ausverkauft?! Den Deal gibt's noch nicht mal ne Stunde... Wieviele hatten die denn davon auf Lager? Vermutlich nur einen...



siehe oben !

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text