-158°
QBO YOU-RISTA für 299€ bei Tchibo - Smartes Kaffee-Plastik-Kapselsystem mit Milchaufschäumer

QBO YOU-RISTA für 299€ bei Tchibo - Smartes Kaffee-Plastik-Kapselsystem mit Milchaufschäumer

Home & LivingTchibo Angebote

QBO YOU-RISTA für 299€ bei Tchibo - Smartes Kaffee-Plastik-Kapselsystem mit Milchaufschäumer

Redaktion

Preis:Preis:Preis:299€
Zum DealZum DealZum Deal
Preisvergleich liegt bei 349€. Das Angebot gilt bis zum 24.10. Vorteil #1 ist sicher, dass es keine Alu-Kapseln wie bei Nespresso sind.

Leider gibt es noch keine wirklichen Meinungen von Käufern zur Maschine, dafür umso mehr Tests:


In der App kann die Espressomenge, die Schaummenge und die Milchmenge bestimmt werden.



Die Kapseln kosten 8 Stück 2,95€ und 27 Kapseln kosten 9,95€ = 36 Cent pro Kapsel. Es wird nur 100% nachhaltiger Kaffee verwendet.

Farbe: schwarz • Pumpendruck: 19bar • Fassungsvermögen Wassertank: 900ml • Kaffeesystem: Qbo • Display: LCD • Ausstattung: App-Steuerung (Qbo, WLAN), automatische Abschaltung, verstellbare Tassenhöhe, automatischer Kapselauswurf beim Öffnen • Sammelbehälter: 6 Kapseln • Leistung: 1500W

Beliebteste Kommentare

"Es wird nur 100% nachhaltiger Kaffee verwendet" der absolute Widerspruch zum Kapselsystem.
Wer sich um die Umwelt schert, kauft sowas nicht und wers nicht tut, dem ist auch nachhaltiger Kaffee egal.

Für mich nicht, danke.

23 Kommentare

"Es wird nur 100% nachhaltiger Kaffee verwendet" der absolute Widerspruch zum Kapselsystem.
Wer sich um die Umwelt schert, kauft sowas nicht und wers nicht tut, dem ist auch nachhaltiger Kaffee egal.

Für mich nicht, danke.

Verstehe ich das richtig, das Teil will ein Vollautomat, nur eben unter Nutzung von Kapseln sein?

Finde das absolut cold, in Anbetracht der Tatsache, dass man für unter 300€ schon richtig gute, vollwertige Vollautomaten bekommt und nicht auf (vollkommen überteuerte und müllproduzierende) Kapseln angewiesen ist.

Bspw. nen Gerät aus diesem Deal:

Krups Deal
Bearbeitet von: "SchlauerFux" 18. Oktober

Kilopreis liegt bei ca. 50 €. Dafür bekomme ich bei meinem Kafferöster nebenan (Maquii Aachen) aber richtig geilen Scheiss!
Warum nicht einfach sowas für 400 € - 500 € als normalen Vollautomaten?
Bearbeitet von: "mactron" 18. Oktober

Redaktion

Stoff9vor 5 m

"Es wird nur 100% nachhaltiger Kaffee verwendet" der absolute Widerspruch zum Kapselsystem.Wer sich um die Umwelt schert, kauft sowas nicht und wers nicht tut, dem ist auch nachhaltiger Kaffee egal.Für mich nicht, danke.


Wo ist der Widerspruch? Der Kaffee ist 100% nachhaltig, die Kapseln aus Kunststoff und 100% recyclebar. So what?

SchlauerFuxvor 3 m

Verstehe ich das richtig, das Teil will ein Vollautomat, nur eben unter Nutzung von Kapseln sein?Finde das absolut cold, in Anbetracht der Tatsache, dass man für unter 300€ schon richtig gute, vollwertige Vollautomaten bekommt und nicht auf (vollkommen überteuerte und müllproduzierende) Kapseln angewiesen ist.



Wahrscheinlicher weniger Aufwand bei der Pflege und Reinigung. Frag mich guter alter löslicher Kaffee dasteht?!

Weil das Recyceln Energie kostet und ebenfalls oft umweltschädlich ist? Oder sind was wiederbefüllbare Pfandkapseln? Ha! Marktlücke!

Biobananen in Kunststoff eingeschweißt

Wieso kommen eigentlich die kritischen Kommentare bezgl Umwelt immer nur bei Tchibo Maschinen, die im Vergleich zu anderen Kapselsystemen das deutlich kleinere Übel sind, während bei der Konkurrenz keiner was dagt

El_Lorenzovor 17 m

Wo ist der Widerspruch? Der Kaffee ist 100% nachhaltig, die Kapseln aus Kunststoff und 100% recyclebar. So what?



Die Ansicht gefällt mir und ich bin auch kein Verpackungsspezialist.
Aber allein die Herstellung dieser Kapseln verschlingt doch unnötig Energie, sonst würde wie oben beschrieben das Kilo ja nicht auf 50€ kommen.

Also ja, meine Aussage ist nicht ganz korrekt, ich finde das System trotzdem fragwürdig.

Für Nespresso gibt's doch auch jede Menge Kapseln ohne Alu (sogar vom Discounter) und auch Bio Ware, also kein Vorteil des Systems hier.

Für den Preis dann doch lieber in eine Siebträgermaschine investieren


Aber: Der Preis ist gut
Bearbeitet von: "Scope" 18. Oktober

mal zu der Maschine, Klasse ding bin voll zufrieden, die geile Besonderheit für mich ist die Einstellung per APP

Scopevor 5 m

Für den Preis dann doch lieber in eine Siebträgermaschine investieren <3


In der ich per App die Menge des Kaffee, Milchschaums und der Milch steuern kann?

Kannst du mal einen Link zu solch einer Maschine posten?

Ansonsten wird wieder mal das Produkt bewertet, nicht der Deal.

G
simmu

simmuvor 15 m

In der ich per App die Menge des Kaffee, Milchschaums und der Milch steuern kann?Kannst du mal einen Link zu solch einer Maschine posten?Ansonsten wird wieder mal das Produkt bewertet, nicht der Deal.Gsimmu



Entspannt Dich, alles ist gut. Der Preis ist doch gut, keine Frage

Appsteuerung? No go! Bei einer Siebträgermaschine sollte man ein gewisses Handwerk beherrschen

Die Lelit PL 41 ist eine solide Einsteigermaschine. Wer günstiger haben möchte: Delonghi EC 680. Allerdings sollte die Maschine dann mit einem neuen Sieb "gepimt" werden.

mit dem Gutscheincode "mobile5" kommt man auf 254,15 EUR.
Und über Shoop sollten nochmal 8% Cashback drin sein (Gutschein ist dort auch gelistet).

El_Lorenzovor 1 h, 20 m

Wo ist der Widerspruch? Der Kaffee ist 100% nachhaltig, die Kapseln aus Kunststoff und 100% recyclebar. So what?


Sicher ?

Redaktion

LAN-Dealvor 19 m

Sicher ?


Jo.
xsjochenvor 1 h, 21 m

Für Nespresso gibt's doch auch jede Menge Kapseln ohne Alu (sogar vom Discounter) und auch Bio Ware, also kein Vorteil des Systems hier.


Dann ist es aber kein Nespresso Kaffee mehr oder wie in dem Falle hier - Tchibo Kaffee..

El_Lorenzovor 53 s

Jo. Dann ist es aber kein Nespresso Kaffee mehr oder wie in dem Falle hier - Tchibo Kaffee..


Is auch wieder wahr.

vwpolo6rvor 1 h, 15 m

mal zu der Maschine, Klasse ding bin voll zufrieden, die geile Besonderheit für mich ist die Einstellung per APP


kann man auch eine Tasse ganz ohne Kaffee, also nur Milch mit Milchschaum machen? Oder muss immer eine Kaffee-Kapsel dabei sein?

Scopevor 1 h, 31 m

Entspannt Dich, alles ist gut. Der Preis ist doch gut, keine Frage ;)Appsteuerung? No go! Bei einer Siebträgermaschine sollte man ein gewisses Handwerk beherrschen ;)Die Lelit PL 41 ist eine solide Einsteigermaschine. Wer günstiger haben möchte: Delonghi EC 680. Allerdings sollte die Maschine dann mit einem neuen Sieb "gepimt" werden.


Entspannt bin ich und ich verstehe auch deine Argumente. Es gibt aber genügend Leute, die nur gelegentlich Kaffee trinken und auch keine Kaffee-Gurus sind. Die wollen einfach ein Knopf drücken und raus kommt ein Getränk, mit Kaffee und variablen Milchschaumanteil. Für genau die wurde solch Gerät entwickelt.

Siebträgermaschinen und spezielle Spezialkaffees, die nur bei Vollmond und fallendem Rheinpegel geröstet werden ist eine andere Zielgruppe.


simmu

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text