172°
[Qipu] 25€ Cashback für Strom- oder Gasanbieterwechsel bei Verivox

[Qipu] 25€ Cashback für Strom- oder Gasanbieterwechsel bei Verivox

Home & LivingShoop (ehemals Qipu) Angebote

[Qipu] 25€ Cashback für Strom- oder Gasanbieterwechsel bei Verivox

Preis:Preis:Preis:25€
Zum DealZum DealZum Deal
Cashback Erhöhung bei Verivox- wer über Verivox wechseln möchte sollte dies bis zum 19.04 tun, normal sind es ca. 16€.


"Wenn das Angebot eines Anbieters nicht online erreichbar ist, also wenn keine Vertragsunterlagen online angefordert werden können, gibt es für diesen Vertragsabschluss kein Cashback. Schließt Du einen Vertrag direkt mit einem Anbieter ab, ohne dass Verivox als Vermittler auftaucht, gibt es auch dafür leider kein Cashback. Das gilt beispielsweise für Yello Strom. Du erkennst das daran, dass das Verivox-Logo nach der Weiterleitung nicht mehr sichtbar ist und auch die URL nicht mehr Verivox enthält. Cashback kann ausschliesslich nur für Abschlüsse gezahlt werden, die auch über Verivox vermittelt wurden."

23 Kommentare

Lohnt sich für die Flexstrom gestraften...

Ich konnte mit Flexstrom ein Jahr sparen und bin dann (glücklicherweise) im August wieder gewechselt. Ich rate aber auch von "Prepaidverträgen" ab.

Lohnt sich ein Wechsel jetzt schon für August oder wird ein ähnliches Angebot in den nächsten Wochen nochmal kommen?

Ist nicht schlecht, aber bei einigen Anbieter bekommt man mehr Cashback wenn man bei denen direkt abschließt. Z.B. "e-wie einfach" zahlt 27 Euro, "yello strom" zahlt 32 Euro für Gas und 28 Euro für Stromwechsel.
Das war nur ein beispiel, aber es sollte zeigen das evtl direkt beim Anbieter mehr Cashback gibt

weiß jemand, wie weit in der Zukunft der Anbieterwechsel liegen darf? Leider hat sich im Februar mein Vertrag um ein Jahr verlängert, will aber definitiv wechseln

-Flexstrom
-Teldafax

rchtige Erfolgsgeschichten....
Prepaid nur bei großen Anbietern, wenn überhaupt.

in zukunft solangw du bock hast. arbeite genau mit lieferantenwechseln.

Ich muß mit dem Wechsel leider noch warten, bis der Insolvenzverwalter von Flexstrom ausrichten läßt, dass keine weitere Belieferung erfolgt. Bis dahin ist diese Aktion dann wohl vorbei ...

Der Hinweis ist ja ganz nett, aber...
Erstens ist der Dealpreis falsch, in mehrerlei Hinsicht.
Zweitens ist das kein Deal, denn das Geld gibts ja nur, wenn man einen Vertrag abschließt, der im Regelfall mehrere hundert Euro kostet.
Drittens sind die genannten 16 Euro ein eher ungeeigneter Vergleichspreis, da es über toptarif bzw. check24 Cashback in Höhe von 22 Euro gibt (beides ebenfalls via qipu).

egge1305

Ist nicht schlecht, aber bei einigen Anbieter bekommt man mehr Cashback wenn man bei denen direkt abschließt. Z.B. "e-wie einfach" zahlt 27 Euro, "yello strom" zahlt 32 Euro für Gas und 28 Euro für Stromwechsel.Das war nur ein beispiel, aber es sollte zeigen das evtl direkt beim Anbieter mehr Cashback gibt


Genau. Und es kann sich auch lohnen, mal bei qipu zu schauen.

In die Überschrift gehört, dass das über Qipu läuft!!!!!!

passil

In die Überschrift gehört, dass das über Qipu läuft!!!!!!


Äh. Huch. War mir natürlich auch nicht klar. Dann hätte ich mir meinen schlauen Kommentar eben auch sparen können. oO

25,- EUR für Verivox gibt es schon seit mind. ca. 20.März

scheiß flexstrom. da überredest du deinen alten zu wechseln und die blase platzt. X) 500€ im arsch.

lucek

scheiß flexstrom. da überredest du deinen alten zu wechseln und die blase platzt. X) 500€ im arsch.


Wenn man das weiter empfohlen hat, ist es besonders ärgerlich. Aber noch ist die Kohle ja nicht weg. Ein bisschen werden die wohl noch liefern. Aber blos nix mehr zahlen, falls möglich Lastschrift noch zurückbuchen lassen.

lucek

scheiß flexstrom. da überredest du deinen alten zu wechseln und die blase platzt. X) 500€ im arsch.

die option "lastschrift" stand leider nicht zur debatte. jetzt wissen wir warum. das geld wurde für ein jahr im voraus bezahlt. naja. ich denk mal ab juni ist es ende mit dem "günstigen" flexstrom. X)

Wenn es noch bis Ende Juni gut gehen sollte, habe ich nochmal Glück gehabt. Bis dahin habe ich bezahlt. Ich hatte die Option "alle 6 Monate bezahlen" gewählt, obwohl die ein paar Euro teurer war. Ich war damals bei Teldafax auch schon mit von der Partie und bin (nur ein kleines bisschen) vorsichtiger geworden.

Nornalerweise kann man ca. drei vier Monate im voraus bestellen. Bei meinen Eltern wurde einmal abgelehnt weil der alte Vertrag noch 5 Monate lief.

Neutros

25,- EUR für Verivox gibt es schon seit mind. ca. 20.März



Nein, am letzten Wochenende waren es 16,xx EUR.

bieten andere auch so viel. Angebot geht so.

Ich habe gehört, hgwg bietet ziemlich hohe Prämien. xD

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text