[Qipu: 30€ Cashback auf Santander 1plus Card] dauerhaft gebührenfreie Visa Kreditkarte - ohne Gebühren weltweit: Bargeld abheben und bezahlen (auch Fremdwährung) - 1% Tankrabatt - 5% Reiserabatt
1335°Abgelaufen

[Qipu: 30€ Cashback auf Santander 1plus Card] dauerhaft gebührenfreie Visa Kreditkarte - ohne Gebühren weltweit: Bargeld abheben und bezahlen (auch Fremdwährung) - 1% Tankrabatt - 5% Reiserabatt

312
eingestellt am 24. Feb 2016
Moin zusammen,

im alten Deal (siehe 1. Kommentar), wurde es schon in den Kommentaren erwähnt aber scheinbar habe die Leute Angst vor Kälte und keine hat Lust einen Deal zu machen. Da dort außerdem nicht jeder rein schaut, mache ich eben einen neuen Deal draus.

Die meiner Meinung nach derzeit beste gebührenfreie Kreditkarte gibt es nun auch direkt bei der Santander Consumer Bank ohne Jahresgebühr. Vorher sind bei Beantragung über die Bank Gebühren in Höhe von 19,90 € pro Jahr angefallen, über Toptarif ging es kostenlos.
Vorteil der Beantragung über Santander: Ihr müsst eure Daten nicht an Toptarif "verkaufen" UND (noch viel wichtiger) ihr könnt über Qipu gehen und somit noch 30 € Cashback für die Karte mitnehmen (Info von David: eventuell gibt's bald sogar noch mehr).

Ich copy-paste mal die Vor- und Nachteile aus dem alten Deal (Danke an shv, der diese zusammengetragen hat!):

Vorteile:
01. Dauerhaft kostenlose Führung
02. Weltweit kostenlos Bargeld abheben (siehe auch Punkt 04!)
03. Weltweit kostenlos bezahlen (Keine Auslandseinsatzgebühren)
04. Automatengebühr-Rückerstattung (E-Mail an karteninhaberservice@santander.de)
05. Beliebiges Bankkonto als Referenzkonto
06. Überweisungen zu Gunsten der Kreditkarte möglich (Erweiterung des Verfügungsrahmens)
07. 1% Tankrabatt an allen Tankstellen (bis zu 400 Euro/Monat)
08. "Cash Call" (zinsloser Kredit innerhalb des Verfügungsrahmens welcher bei der nächsten Kreditkartenabrechnung rückverrechnet wird)
09. Keine Vorabüberweisungen notwendig, stattdessen 100% Bankeinzug vom Referenzkonto

Neutral:
01. Fixes, nicht änderbares Abhebelimit von 300 Euro/Tag (muss jeder für sich entscheiden, ob es Vor- oder Nachteil ist)
02. Monatlicher Verfügungsrahmen beträgt zunächst pauschal 2000 Euro, lässt sich jedoch nach 6 Monaten auf Antrag und nach Übermittlung von 3 aktuellen Gehaltsnachweisen ändern, entsprechende Bonität vorausgesetzt.
03. Monatliche Abrechnung (Abrechnungstag ist standardmäßig für jeden Kunden individuell und vom Tag des Ausstellungsdatums der Karte abhängig, lässt sich jedoch telefonisch ändern)
04. 5% Reiserabatt (nur über bestimmte Partnerseite)

Nachteile:
01. Kreditkartenguthaben wird nicht verzinst (alternative Nutzung als Tagesgeldkonto wie bei der DKB somit nicht sinnvoll)
02. Es handelt sich um eine Visa-Karte. Mastercard hat oft den leicht besseren Wechselkurs (nicht immer, danke benZin)
03. NFC wird nicht unterstützt (für viele ein Kritikpunkt, ich brauche es nicht und bin froh drum)
04. Es sind maximal 10 Transaktionen pro Tag möglich
05. Die KK-Abrechnung steht ausschließlich online zur Verfügung. Eine Möglichkeit sich per E-Mail benachrichtigen zu lassen besteht nicht.
06. Santander haftet nicht der beste Ruf an (habe persönlich jedoch bislang nur gute Erfahrungen gemacht)
07. Keine Wunsch-PIN möglich

Ich selbst habe die Karte nun seit etwa eineinhalb Monaten im Einsatz und bin sehr zufrieden damit. Die Beantragung hat ein wenig gedauert:
ca. 2 Wochen nach Postident kam die Schufa-Abfrage und Eintragung der Karte in die Schufa
ca. 1 weitere Woche später war die Karte im Briefkasten
dann hat es nochmal 1 Woche gedauert, bis alle Unterlagen (Onlinebanking, TAN-Liste, PIN) da waren
Insgesamt solltet ihr also ca. 4 Wochen Zeit einplanen, wenn ihr an der Karte interessiert seid.

Die besten Alternativen zur Karte sind meiner Meinung nach im Moment:
Gebührenfrei Mastercard Gold (muss selbsttätig ausgeglichen werden, Bargeld holen kostet direkt Zinsen, dafür sind allerdings kostenfrei Versicherungen mit drin)
Number26 (PrePaid-Karte -> keine Schufa-Abfrage, dafür aber schlechtere Akzeptanz, an ein Konto gebunden und evtl. anfallende Automatengebühren werden nicht erstattet)
DKB (wenn man dort sowieso ein Konto eröffnen möchte)

Also dann... Wer nach einer sehr guten Kreditkarte sucht (und nicht, wie von David vorgeschlagen, warten will), möge zuschlagen und 30€ mitnehmen. Wer nur Cashback will, sollte dafür nicht extra eine Kreditkarte beantragen!

.
- Plumpsack

Beste Kommentare

Admin

Wer noch ein bisschen warten kann: Wir versuchen gerade einen noch etwas höheren Bonus zu bekommen.

David

Wer noch ein bisschen warten kann: Wir versuchen gerade einen noch etwas höheren Bonus zu bekommen.

Vieleicht kann die Santander ja noch ein Mydealz Logo auf die Karte drucken X)

Ich habe die Karte seit Dezember und bin absolut enttäuscht... gekündigt ist sie schon, aber der "Service" ist nur unfähig.

1. max 10 Transaktionen/Tag... in Ländern wo man die KK wirklich braucht ein Witz. Lt. "Support" sei das "so üblich bei KK"... wers glaubt

2. Umsätze werden sehr verspätet angezeigt. Hatte in Schweden bereits nen Umsatz von 500 Euro, den ich nur als Gesamtbetrag gesehen habe. Buchungen konnte ich dann erst nach 3 (!!!) Tagen sehen. Meine anderen KK die ich vorher hatten zeigten pünktlich am nächsten Tag die Umsätze an.

3. richtig schlecht ist das Online-Banking bzw. die App (ging garnicht bei mir mit dem Login). Durch das langsame buchen für mich aber eh nicht benutzbar.

Für mich persönlich ist die Karte leider durchgefallen.

SchwengelBengel

Was für ein Schwachsinn der Deal. Bei der Advancia gibts 40 für den Werber und 40 für den Neuen, einzig eine einzige Überweisung muss der Neue machen. Karte (Master) ist auch völlig kostenlos und hat deutlich bessere Konditionen bei Abhebung und Zahlung (nämlich null gebühren, auch im Ausland / USA etc).



Wenn Du es nicht kapierst, dann solltest Du dich nicht dazu äußern und anderen Leuten Schwachsinn unterstellen. Die Avanzia ist dann auch nichts für dich.

(1) Die Fremdgebühren, die von Automatenaufstellern z.B. in den USA, Thailand usw. zusätzlich daraufgeschlagen werden und immer zunächst in Rechnung gestellt werden, werden von der Avanzia nicht ersetzt, nur von der DKB, jetzt offenbar von der Santander und bis vor kurzem auch von der comdirect, aber inzwischen nicht mehr. Diese Gebühren werden ja immer erst bezahlt und müssen später auf Antrag erstattet werden. Das hat die Avanzia noch nie gemacht. Sie nimmt nur keine eigenen Gebühren - dies sind aber die Gebühren der aufstellenden Bank.

(2) Abhebungen an Bankautomaten sind bei der Avanzia nicht kostenfrei. Da bedienen die sich eines offenbar legalen Tricks. Während Sie mit "Bargeldabhebungsgebühr weltweit am Schalter/Bankautomat 0,- Euro" wirbt, fallen Leute wie Du drauf rein. Denn klein steht darunter "Sollzins bei Bargeldabhebungen, 22,90 % p.a. Effektivzins (variabel und bonitätsabhängig) ab Transaktionstag, nominal pro Monat. D.h. während bei Einkäufen ein zinsloses Zahlungsziel von 4-8 Wochen je nach Abrechnungstag gilt, fängt bei Bargeldabhebungen die Zinsuhr gleich zu ticken an. Diese Abhebungen als "völlig kostenlos" zu bezeichnen ist leider völlig falsch, denn es ist ja keine Debit-Karte, die sorfort abrechnet, sondern nur monatlich. Keine Zinsen fallen nur bei Einkäufen an: "Sollzins auf Ihre Einkäufe (Begleichung des Gesamtrechnungsbetrages bei Fälligkeit) 0%

Also ein Beispiel: Du hebst in den USA 1000 $ ab. Der Automatenaufsteller nimmt so 4-8 $, die die Avanzia nicht zurückzahlt, außerdem zahlst du 22,9% p.a. Zinsen ab Transaktionstag bis zu deiner Abrechnung, die bis zu 4 Wochen dauern kann (22,9% p.a sind 1,91% pro Monat) also 19,10 $. Also Dein "völlig kostenlos" kostet bis zu 27 $.

Avanzia nimmt allerdings einen fairen Wechselkurs und kein Umwechselentgelt. Ich habe sie selbst, aber die automatische Abbuchung bei Santander finde ich bequemer als die monatliche manuelle Überweisung. Denn wenn man es mal verpasst, die Email übersieht oder sie im Spanfilter landet, lässt die Avanzia sich sehr viel Zeit einen daran zu erinnern und man zahlt heftig Zinsen. In 5 Jahren ist das mir 2-3x passiert. Ich sehe auch keinen Fall, wo die Avanzia bessere Konditionen hat, höchstens bei einem marginal besseren Wechselkurs von Mastercard ggü. Visa, der Neukundenprämie oder von Zusatzleistungen.
312 Kommentare

Verfasser

9017046-9de2f

Deal von shv - weiterhin gültig - mit vielen Erfahrungsberichten

Infos zur Karte direkt bei Santander

Infos zur Erhöhung des Verfügungsrahmens durch Überweisung

Umfangreicher Thread mit Erfahrungen im Vielfliegertreff (danke an WolfBerlin!)

Bedingungen Qipu:
Bitte beantrage eine Kreditkarte nur dann, wenn Du diese auch nutzen willst. Vergütet werden nur Bestellungen, bei denen die Karte innerhalb von 6 Wochen nach der Bestellung auch aktiv genutzt wird. Wahllose Mehrfachanträge können dazu führen, dass Dein Qipu Account geschlossen wird. Vergütet werden nur Produkte der Santander, nicht aber Karten aus Kooperationsangeboten, wie z.B. AvD. Cashback gibt es nur auf Produkte, die explizit auf der Händlerseite aufgeführt werden.


Gute Karte. hab aber immer noch die Version mit 5% Tankrabatt.

Admin

Wer noch ein bisschen warten kann: Wir versuchen gerade einen noch etwas höheren Bonus zu bekommen.

Verfasser

David

Wer noch ein bisschen warten kann: Wir versuchen gerade einen noch etwas höheren Bonus zu bekommen.


Ui, das ist natürlich eine nette Info (nicht für mich, ich hab die Karte ja schon :D).

Ich habe im Moment Probleme mit der Karte in Zentralamerika Geld abzuheben bzw zu zahlen. Laut Hotline (die sehr gut ist) gibt es aber kein Problem auf ihrer Seite. Mal schauen. Zum Glück habe ich noch andere Karten dabei.
Nachteil 02 stimmt nicht: Für NIO ist der Visa Kurs besser! Siehe misc.firstdata.eu/Cur…dar

TheOne68

Gute Karte. hab aber immer noch die Version mit 5% Tankrabatt.


Dann hast du die aber schon ewig, oder?

David

Wer noch ein bisschen warten kann: Wir versuchen gerade einen noch etwas höheren Bonus zu bekommen.



Gut dann wird gewartet, sonst hätte ich sie direkt gemacht.
Danke für die Info! HOT

David

Wer noch ein bisschen warten kann: Wir versuchen gerade einen noch etwas höheren Bonus zu bekommen.

Vieleicht kann die Santander ja noch ein Mydealz Logo auf die Karte drucken X)

Verfasser

David

Wer noch ein bisschen warten kann: Wir versuchen gerade einen noch etwas höheren Bonus zu bekommen.


Die Santander 1plus wird dann direkt automatisch zu Mydealz-Clubkarte. Inklusive 10 % geringerer Stornogefahr bei Preisfehlern.
Ich hoffe es ist in Ordnung, dass ich mich ein wenig bei deinem Deal bedient habe. Hat mir immerhin meine aktuelle Lieblings-Visa beschert.

David

Wer noch ein bisschen warten kann: Wir versuchen gerade einen noch etwas höheren Bonus zu bekommen.



1% Rabatt auf alle Umsätze über MyDealz...

Dann warte ich jetzt auch noch ein wenig und hoffe auf einen höheren Bonus

Ist das wirklich kostenlos und ich erhalte die 30 € ohne irgendein Abo?:D

michidermc

Ist das wirklich kostenlos und ich erhalte die 30 € ohne irgendein Abo?:D


Ja

David

Wer noch ein bisschen warten kann: Wir versuchen gerade einen noch etwas höheren Bonus zu bekommen.



Ich warte schon länger auf einen Kreditkartendeal, habe aber auch keinen Zeitdruck. Wenn du von "ein bisschen" redest, reden wir dann von 1-2 Monaten oder eher von 3-6 Monaten?

Mist, da war ich wohl einen Monat zu schnell habe nur 20€ über Toptarif mitgenommen.

so aktueller Stand:
barclay für Bargeld und langes Zahlungsziel + Reiseversicherung
santander für Ausland und tanken
lbb(Amazon) für Amazon und alle Einkäufe in €

brauch man sonst noch was?

Hinweis: Tankrabatt gibt's auch wenn man an der Tankstelle Bier tankt



Admin

waschweib

Ich warte schon länger auf einen Kreditkartendeal, habe aber auch keinen Zeitdruck. Wenn du von "ein bisschen" redest, reden wir dann von 1-2 Monaten oder eher von 3-6 Monaten?



Hoffentlich eher von ein paar Tagen bis einer Woche. ^^ Aber ist auch noch nicht sicher, ob wir nen höheren Bonus bekommen. Wir versuchen es aber wie gesagt.

Alles klar super! Vielen Dank für die Mühe!

Quasi die eierlegende Wollmilchsau unter den KKs. Größter Nachteil sind wohl die 300€/Tag Abhebelimit. Das kann schon sehr unpraktisch sein. Daher ersetzte es leider nicht die DKB-Visa.

Kurze Erfahrungswerte, welche karte ist den tendenziell besser.. Die oder die von number26?

Cool neue smiles :|(party)(ninja)(y)oO:3(y)(highfive)

danke

Verfasser

2bedom

Kurze Erfahrungswerte, welche karte ist den tendenziell besser.. Die oder die von number26?


Sind halt unterschiedliche Karten. N26 ist eine Prepaidkarte und somit kann es Probleme mit der Akzeptanz geben. Wenn du eine echte Kreditkarte willst, dann ist diese hier besser. Wenn du keinen Schufa Eintrag willst und eine gute App haben möchtest, dann die N26.

2bedom

Kurze Erfahrungswerte, welche karte ist den tendenziell besser.. Die oder die von number26?



N26 is halt eine Prepaidkarte und damit schwer vergleichbar. Manche wollen das (volle Kostenkontrolle...), manche nicht. Das außen vor gelassen, ist diese Karte zweifellos die bessere Wahl, allein schon wegen der in jedem Fall erstatteten Automatengebühren.

Kommentar

2bedom

Kurze Erfahrungswerte, welche karte ist den tendenziell besser.. Die oder die von number26?


Danke das wars genau auf den punkt...

Sparer90

Cool neue smiles

Na klar, die hat der MyDealz-Chef bestimmt mit einer Santander 1plus bezahlt.
Oder wo siehst du den Zusammenhang? ;-)

Ich habe die Karte seit Dezember und bin absolut enttäuscht... gekündigt ist sie schon, aber der "Service" ist nur unfähig.

1. max 10 Transaktionen/Tag... in Ländern wo man die KK wirklich braucht ein Witz. Lt. "Support" sei das "so üblich bei KK"... wers glaubt

2. Umsätze werden sehr verspätet angezeigt. Hatte in Schweden bereits nen Umsatz von 500 Euro, den ich nur als Gesamtbetrag gesehen habe. Buchungen konnte ich dann erst nach 3 (!!!) Tagen sehen. Meine anderen KK die ich vorher hatten zeigten pünktlich am nächsten Tag die Umsätze an.

3. richtig schlecht ist das Online-Banking bzw. die App (ging garnicht bei mir mit dem Login). Durch das langsame buchen für mich aber eh nicht benutzbar.

Für mich persönlich ist die Karte leider durchgefallen.

"04. Es sind maximal 10 Transaktionen pro Tag möglich"

D.h. ich kann die Karte am Tag maximal 10x einsetzen??? Wow.

Santander hat nicht nur einen teilweise schlechten Ruf, sondern einen grauenhaften Service. Musste für Freunde gerade wieder den Ombudsmann benühen, damit Santander reagiert und zu Unrecht einbehaltene Beträge auszahlt (1x aus zu erstattende Versicherung KFZ Darlehen und 1 x aus unrechtmäßigen Bearbeitungsgebühren). Beides Mal hat die Santander entweder mit windigen Argumenten abgelehnt, an den Versicherungspartner in NL verwiesen oder einfach nicht geantwortet. Nach Einschaltung des Ombudsmannes aber brav überwiesen samt geltend gemachter Zinsen. Aus meiner persönlichen Sicht ein ganz schöner "Sauladen" (die ist eine Meinungsäußerung, die auf einer persönlichen Einschätzung beruht

ups, sorry für die Typos. Die = dies

David

Wer noch ein bisschen warten kann: Wir versuchen gerade einen noch etwas höheren Bonus zu bekommen.

Dann schaut bitte auch, dass auch Studenten akzeptiert werden.
Beim damaligen Toptarif-Angebot wurden wir ja allesamt abgelehnt..

Ich kann also max. 300€/Tag abheben. Kann ich für 500€ im Laden einkaufen und 1000€ bei einer Automiete als Sicherheit hinterlegen?

Kurs von Visa etwa 1,5% schlechter als der Realkurs..da sind die Gebùhren^^

Verfasser

David

Wer noch ein bisschen warten kann: Wir versuchen gerade einen noch etwas höheren Bonus zu bekommen.


Ich glaube nicht, dass Mydealz das beeinflussen kann.

Ich hab sie mal über Toptarif beantragt. Vor 2 Wochen das Postident durchgeführt, mal schauen wie lange es noch dauert.

Geht ein abgelehnter Kreditkartenantrag eigentlich negativ in die Schufa ein? Hatte es bei der letzten Aktion versucht aber hatte da gerade keinen Job, vielleicht stehen meine Chancen jetzt besser..

maximal 10 Transaktionen pro Tag --> unklar

the_hunny

Kurs von Visa etwa 1,5% schlechter als der Realkurs..da sind die Gebùhren^^


Was ist Realkurs?

Kommentar

David

Wer noch ein bisschen warten kann: Wir versuchen gerade einen noch etwas höheren Bonus zu bekommen.



Ja, alle Studenten wurden abgelehnt. Da bleib ich doch lieber bei der DKB.

merk

Sparer90

Cool neue smiles :|(party)(ninja)(y)oO:3(y)(highfive)



Seh hier in der App keine Smileys aber cooles Feature MyDealz

Ich warte mal ab!
Bin mit meiner DKB sehr zufrieden, bei 100€ Cashback nehme ich diese aber auch mal mit

300€/2000€ am Tag/im Monat finde ich echt blöd und unlogisch...aber ansonsten hört es sich ja nicht all zu schlecht an!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text