-71°
Qipu: 37,50€ Cashback für die Eröffnung eines Sparkassen Depots

Qipu: 37,50€ Cashback für die Eröffnung eines Sparkassen Depots

Dies & DasShoop (ehemals Qipu) Angebote

Qipu: 37,50€ Cashback für die Eröffnung eines Sparkassen Depots

Fakten:
- 37,50€ Cashback für die Eröffnung
- sechs Monate 50% Rabatt auf die Orderprovision

Bedingungen:
- Post-Ident Verfahren innerhalb von vier Wochen
- nur für Neukunden
- min. 2 Trades mit einem Ordervolumen größer als 500,- EUR innerhalb von 80 Tagen nach Abschluss
- Nachbuchungsanfragen sind nicht möglich
- Zitat: "Sparkassen Broker behält sich vor, das Cashback und die Prämien zu streichen, wenn das Handelsverhalten eines Neukunden sich offensichtlich allein daran orientiert, die Voraussetzungen für den Erhalt der Prämie zu erfüllen und kein wirtschaftlich sinnvolles Anlageverhalten erkennbar ist"

Vielleicht für den einen oder anderen interessant, der Geld anlegen will & nicht bereit ist die schlechten Sparzinsen + Inflationsrate hinzunehmen. Allerdings sollte man sich schon mit der Materie auskennen!

9 Kommentare

Cold! Alle Sonderangebote für Neukunden darf ich als Bestandskunde schliesslich mitzahlen.

und die Depotkosten...? Dürfte sich nicht lohnen!

Allerdings sollte man sich schon mit der Materie auskennen!


Wer sich mit der Materie auskennt, vergleicht im Internet die Banken und ihre Depot- und Ordergebühren und wendet sich mit Grauen von diesem Angebot ab.

Multicold

DCF

Cold! Alle Sonderangebote für Neukunden darf ich als Bestandskunde schliesslich mitzahlen.


Dir ist schon klar, dass immer irgendwer für Sonderangebote draufzahlt?

>>Orderprovision 4,95 EUR + 0,25 % vom Orderwert (mindestens 10€)<<
Heilige Scheiße... da hat die Sparkasse wohl bereits die Finanztransaktionssteuer vorfristig eingeführt und sozialverträglich erhöht.

DCF

Cold! Alle Sonderangebote für Neukunden darf ich als Bestandskunde schliesslich mitzahlen.


Ja, aber ich wills halt nicht sein.

Das letzte was ich machen würde bei der Sparkasse ein Depot eröffnen!

alpenduft

Das letzte was ich machen würde bei der Sparkasse ein Depot eröffnen!

Absolut meine Meinung!

kartoffelkaefer

und die Depotkosten...? Dürfte sich nicht lohnen!



fallen keine an, wenn man ab und an (1x pro Quartal) handelt. Falls nicht, kostet es 2,50€ pro Quartal, wird aber dann mit den Ordergebühren verrechnet. d.h. 1x im Jahr was kaufen oder verkaufen und keine Depotgebühren

so wars zumindest vor einem halben jahr noch

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text