268°
ABGELAUFEN
(Qipu) Cashboard 50€ Cashback und 50€ Startguthaben bei 100€ Einlagesumme über 3 Monate

(Qipu) Cashboard 50€ Cashback und 50€ Startguthaben bei 100€ Einlagesumme über 3 Monate

Verträge & FinanzenShoop (ehemals Qipu) Angebote

(Qipu) Cashboard 50€ Cashback und 50€ Startguthaben bei 100€ Einlagesumme über 3 Monate

Preis:Preis:Preis:100€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Qipu gibt es momentan eine neue Aktion. Man erhält für die Eröffnung eines Depots 50€ Cashback. Zusätzlich gibt es von Cashboard 50€ Guthaben.
Vorgehensweise:
Konto bei Cashboard über Qipu eröffnen und gleichzeitig dabei ein Konto bei "Ebase" und Cashboard die Vollmacht über das Konto geben; geschieht im Antrag.
100€ oder mehr zu dem Konto überweisen, anschließend nach Geldeingang bei Cashboard einen Sparplan abschließen; am besten den mit "Kapitalschutz".
Bedeutet: Geringes Risiko aber auch "nur" 2% Zinsen und sollte Cashboard mit einem Verluste machen, wird bei einer Anlage über 12 Monate das Geld von Cashboard erstattet+2%. Also gibt es kein Risiko. Man kann natürlich das Geld auch vorher wieder bekommen, hat aber bei eventuellen Verlusten das Geld nicht vollständig. Ist aber relativ unwahrscheinlich, dass die Verluste machen, aber nicht ausgeschlossen.
Das Cashback und das Startguthaben bekommt man wenn man denen das Geld 3 Monate gibt und nur ab mind. 100€. Bei alten Deals von Cashboard war eine Einlage von 1000€ nötig, daher finde ich es deutlich attraktiver als vorher.
Cashboard hat außerdem neuerdings eine Einlageversicherung bis 100000€
Wichtig:
Ebase Konto wird in die Schufa eingetragen.

Update: Über Qipu gibt es "nur" noch 25€ Cashback

Beliebteste Kommentare

Geldanlage und "Also gibt es kein Risiko." -> ich bin raus

45 Kommentare

Ohne Schufa wär das richtig gut..

Ich frag mich als was des in Schufa eingetragen wird . Ist ja kein Kredit oder Girokonto , eher wie Tagesgeld ?

hotonice

Ich frag mich als was des in Schufa eingetragen wird . Ist ja kein Kredit oder Girokonto , eher wie Tagesgeld ?


Ne als Girokonto. Habs bei meineschufa.de gesehen.

Bei mir ist die Schufa-Klausel im Eröffnungsantrag durchgestrichen. werde berichten, obs einen Eintrag bei der Schufa zur Folge hat.
qipu wurde bereits nach einigen Minuten vorgemerkt.

Geldanlage und "Also gibt es kein Risiko." -> ich bin raus

Um "einigermaßen" sicher zu sein, muss das Geld da 12 Monate hin..... Ansonsten sprechen die Ausdrucksweisen " Man kann natürlich das Geld auch vorher wieder bekommen, hat aber bei eventuellen Verlusten das Geld nicht vollständig. Ist aber relativ unwahrscheinlich, dass die Verluste machen, aber nicht ausgeschlossen." Bände.
In einem anderen "Schnäppchenportal" hat sich der CEO Robert Henker sich selber sogar gemeldet und geschrieben, wie toll alles ist und wie sicher... Wenn der so viel Zeit hat.... Muss jeder selber wissen, ich mache eigentlich bei jedem Blödsinn gerne mit zum Geldeinstreichen, aber hier.... Nope !

Ico

Geldanlage und "Also gibt es kein Risiko." -> ich bin raus



Vor allem ist es in Bezug auf Cashboard unsinnig. Wenn es kurz nach Kauf der Fonds einen Crash gibt und Cashboard danach pleite geht, gibt es weder Qipu (höchstens auf Kulanz, finanziert durch Qipu selbst - ob sie das machen würden?) noch das Startguthaben. Und zu allem Übel sind die Fondsanlagen dann weniger wert als bei Kauf.

hotonice

Ich frag mich als was des in Schufa eingetragen wird . Ist ja kein Kredit oder Girokonto , eher wie Tagesgeld ?



Also bei ist nichts drin...
Kurios, dass es da unterschiedliche Varianten gibt.

boecki1

Muss jeder selber wissen, ich mache eigentlich bei jedem Blödsinn gerne mit zum Geldeinstreichen, aber hier.... Nope !



Sehe ich auch so, jedenfalls nicht bei nur 100 Euro. Bei 150 oder 200 Euro würde ich das Risiko wohl in Kauf nehmen, aber 100 Euro sind mir angesichts der Tatsache, dass es für faktisch risikolose Eröffnungen oftmals schon 70 Euro oder mehr gibt, schlichtweg zu wenig.

Hab bei der letzten Aktion mitgemacht und sowohl amazon-GS als auch qipu erhalten. Kann den Anbieter also empfehlen (für diesen Deal zumindest), das online Portal ist allerdings sehr lahm, instabil und schlecht (wenig Infos). Aber über den Login bei Ebase kann man ja auch alles sehen, daher bin ich recht zufrieden.

Weitere Infos / Risikoabschätzungen zum Konzept siehe dieser ältere Deal. Es sollte JEDEM hier klar sein, dass casboard eben kein Tagesgeld / Sparbuch ist (auch wenn sie sich so vermarkten), sondern eine (je nach gewähltem Modell) hoch-spekulative Anlageform, die auch in einem Totalverlust enden könnte... oO

Ihr seid alle Schisser echt

Ich nehme das mal mit, ein Risiko sehe ich da nicht.

Lubinius

Ihr seid alle Schisser echt Ich nehme das mal mit, ein Risiko sehe ich da nicht.



Das habe ich weiter oben erläutert. Man muss sich klar machen, dass hinter Cashboard KEINE Bank steht (eBase verwaltet das Depot nur, hat aber nichts mit Cashboard zu tun), sondern ein vergleichsweise kleines Unternehmen - dementsprechend höher ist auch die Insolvenzgefahr.

Wird schon Gründe geben, warum es so viel cashback bei nur 100€ Einsatz gibt.
Aus gutem Willen eher nicht.

Aber bei nur (mindestens) 50€ Verlust könnte es verkraftbar bleiben.




Test.de rät aber eher davon ab. Und kostenlos ist es auch nicht.

Tharis

Wird schon Gründe geben, warum es so viel cashback bei nur 100€ Einsatz gibt. Aus gutem Willen eher nicht. Aber bei nur (mindestens) 50€ Verlust könnte es verkraftbar bleiben. Test.de rät aber eher davon ab. Und kostenlos ist es auch nicht.


Ich habe Interesse an einem VL Fond.
Dann lieber direkt bei ebase abschliessen?

Ich kenne mich damit garnicht aus.
Solltest dich also lieber mal einlesen und nicht bloß nen Deal auf MyDealz nachgehen, wenns um Finanzen geht
[/quote]
Ich habe Interesse an einem VL Fond.
Dann lieber direkt bei ebase abschliessen?[/quote]

Funktioniert bei euch die Anmeldung? Bei mir scheint das Formular kaputt zu sein.

degudeslim

Ich habe Interesse an einem VL Fond. Dann lieber direkt bei ebase abschliessen?



Ich fand cominvest dafür interessant.

Kommentar

Ico

Geldanlage und "Also gibt es kein Risiko." -> ich bin raus



Und du bist lencke Steiner? ;D

MaryChrisSmith

Funktioniert bei euch die Anmeldung? Bei mir scheint das Formular kaputt zu sein.


Bei mir gehts auch nich

Ico

Geldanlage und "Also gibt es kein Risiko." -> ich bin raus


Für Spitzen bin ich immer zu haben, aber ich raff den nicht Erklär!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text