QNAP TS-431P NAS bei Amazon.de
891°Abgelaufen

QNAP TS-431P NAS bei Amazon.de

203,62€259€-21%Amazon Angebote
96
eingestellt am 22. Okt 2017Bearbeitet von:"hoox26"
#update 24.10.2017 23Uhr
!Aktuell wieder verfügbar für den selben Preis!


Top Preis

Aktuell steht Lieferzeit auf 3-5 Wochen, erfahrungsgemäß ist das bei Amazon aber nie der Fall, wird meistens nach der Bestellung rasch verkürzt.

Nächster Preis 258,90

TS-431PLeistungsfähiges und dennoch kostengünstiges NAS mit 4 Schächten für Klein- und Heimbüros

  • Vollständige NAS-Verschlüsselung auf Volume-Basis
  • Unterstützt QmailAgentund Qcontactz
  • Streaming Ihrer Multimedia-Bibliothek über DLNA, AirPlay und Chromecast
  • Überwachungscenter zum Schutz von Heim und Büro
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
QNAP in den Titel bitte
Nur mit ner Typenbezeichnung ist auch der Schlagwortalarm nutzlos

[edit: wurde inzwischen geändert ]
Bearbeitet von: "jaeger-u-sammler" 23. Okt 2017
96 Kommentare
QNAP in den Titel bitte
Nur mit ner Typenbezeichnung ist auch der Schlagwortalarm nutzlos

[edit: wurde inzwischen geändert ]
Bearbeitet von: "jaeger-u-sammler" 23. Okt 2017
Verfasser
Danke hab ich gemacht
für den Heimgebrauch absolut ausreichend
Gewöhnlich versandfertig in 3 bis 5 Wochen.
PVG?
Top Gerät, seit längerem mit 16TB überwiegend für Sicherheitskopien im Einsatz. Geschwindigkeit reicht vollkommen aus, genau wie Oberfläche und Apps. Für meine Zwecke muss es kein 4-Bay für 500€ sein.
Prime gehört in den Titel. Gibt genügend, die das nicht haben
Geierkoenig22. Okt 2017

Top Gerät, seit längerem mit 16TB überwiegend für Sicherheitskopien im Ein …Top Gerät, seit längerem mit 16TB überwiegend für Sicherheitskopien im Einsatz. Geschwindigkeit reicht vollkommen aus, genau wie Oberfläche und Apps. Für meine Zwecke muss es kein 4-Bay für 500€ sein.


FIISCHKAAAARTE dödödöööö

Tschuldigumg, es überkam mich ... Ja ich weiß wo die Tür ist, bin schon wieder weg
hoox2622. Okt 2017

Steht doch dort 260

Ich bin verwöhnt weil alle einen link rein setzten
Habe aktuell nen Synology 216j, lohnt es sich auf dieses NAS zu wechseln? Bekomme das Synology jederzeit verkauft
Bearbeitet von: "s1montheone" 23. Okt 2017
nafspa1223. Okt 2017

Prime gehört in den Titel. Gibt genügend, die das nicht haben



Wenn ich nicht eingeloggt bin, sieht der Preis genauso aus. Von daher habe ich so meine Zweifel, daß der Preis nur für Prime-Mitglieder ist. Versand ist bei dem Preis natürlich auch kostenlos.
Kommt gerade recht, endlich meine uralten Zyxel ausmustern. Hoffentlich ist die Lautstärke aber ähnlich Wohnzimmerkompatibel
wenn ich mich nicht irre "The maximum size for a single volume is 16TB. Please create multiple volumes." von daher sollte jedem klar sein das er bei einem raid 5 max 4tb platten nehmen kann.
Wenn ich aber 4x5TB einbaue und dann ein JBOD-Volume mit 15TB erstelle (über die ersten drei Platten) und eine JBOD-Volume mit 5TB zusätzlich, dann geht es? Die 16TB-Grenze gilt nur pro Volume, oder?
MyMuesili23. Okt 2017

Wenn ich aber 4x5TB einbaue und dann ein JBOD-Volume mit 15TB erstelle …Wenn ich aber 4x5TB einbaue und dann ein JBOD-Volume mit 15TB erstelle (über die ersten drei Platten) und eine JBOD-Volume mit 5TB zusätzlich, dann geht es? Die 16TB-Grenze gilt nur pro Volume, oder?


ja das geht.
genau 16tb pro volume
Usul23. Okt 2017

Wenn ich nicht eingeloggt bin, sieht der Preis genauso aus. Von daher habe …Wenn ich nicht eingeloggt bin, sieht der Preis genauso aus. Von daher habe ich so meine Zweifel, daß der Preis nur für Prime-Mitglieder ist. Versand ist bei dem Preis natürlich auch kostenlos.


Stimmt genau, der Preis ist gleich für non Prime. Versand nach die Niederlande ist auch kostenlos, nur die Umsatzsteuer ist etwas höher für Holländer. Dieser Preis ist unschlagbar
s1montheone23. Okt 2017

Habe aktuell nen Synology 216j, lohnt es sich auf dieses NAS zu wechseln? …Habe aktuell nen Synology 216j, lohnt es sich auf dieses NAS zu wechseln? Bekomme das Synology jederzeit verkauft


Die j-Modelle sind halt die Sparmodelle mit recht schwacher Hardware. Wenn Dir die gebotene Leistung aktuell genügt ist alles gut. Wenn Du das mehr an Leistung brauchst und/oder gerne 4 Platten einsetzen möchtest dann schlag zu :).

Wobei ich persönlich mir dann eher schon gleich einen kleinen Microserver (z.B. den HP Microserver Gen10) hinstellen würde. Aber das macht natürlich nur Sinn für Leute mit entsprechendem technischen Hintergrund, da man das Ding dann komplett selbst verwalten muss. Wird dafür aber mit deutlich mehr Leistung und einer höheren Flexibilität belohnt.
Bearbeitet von: "elknipso" 23. Okt 2017
Worin liegen denn die Hauptunterschiede zwischen QNAP und Synology? Kann man das pauschal sagen? ZB der eine hat mehr Zusatz-Apps, der andere unterstützt länger mit Updates, ist sicherer etc.? Ich habe keines von beidem, plane dies aber für das kommende Jahr.
oggear5122. Okt 2017

für den Heimgebrauch absolut ausreichend



hab daheim Fritzbox 7490 NAS, reicht eigentlich auch
Ob der Deal wohl damit zu tun hat, dass Amazon den Hersteller des verbauten SoCs gekauft hat?
s1montheone23. Okt 2017

Habe aktuell nen Synology 216j, lohnt es sich auf dieses NAS zu wechseln? …Habe aktuell nen Synology 216j, lohnt es sich auf dieses NAS zu wechseln? Bekomme das Synology jederzeit verkauft



Lohnt sich nicht, die 216j ist tendenziell etwas schneller (trotz leicht schwächerer Hardware). Vorteil der TS-431P ist natürlich das man hier 4 statt 2 Slots für Festplatten hat.

Die gleiche Frage wurde auch ausführlich bei PCGames Hardware im Forum beantwortet:
extreme.pcgameshardware.de/ssd…tml

Die 231P ist von der Hardware identisch mit der 431P (nur eben mit 2 statt 4 Slots).
Joerg23. Okt 2017

Worin liegen denn die Hauptunterschiede zwischen QNAP und Synology? Kann …Worin liegen denn die Hauptunterschiede zwischen QNAP und Synology? Kann man das pauschal sagen? ZB der eine hat mehr Zusatz-Apps, der andere unterstützt länger mit Updates, ist sicherer etc.? Ich habe keines von beidem, plane dies aber für das kommende Jahr.



QNAP und Synology nehmen sich beide nicht viel. Sind beide sehr bekannt und haben sowohl langen Software Support als auch einen "Marketplace" für Apps. Hier kommt es eher auf den individuellen Geschmack bzgl. der Oberfläche an.
Joerg23. Okt 2017

Worin liegen denn die Hauptunterschiede zwischen QNAP und Synology? Kann …Worin liegen denn die Hauptunterschiede zwischen QNAP und Synology? Kann man das pauschal sagen? ZB der eine hat mehr Zusatz-Apps, der andere unterstützt länger mit Updates, ist sicherer etc.? Ich habe keines von beidem, plane dies aber für das kommende Jahr.



Denke der Hauptunterschied liegt eindeutig in der Funktionsvielfalt, der Bedienoberfläche, den häufigen Updates und der allgemeinen Zuverlässigkeit. Je nach Ausführung sind die Teile von Synology auch sehr schnell und auch im "professionellen" Bereich gut einsetzbar.
Wenn du nur ab und an Backups machen oder deine Mediadateien im Netzwerk verfügbar machen willst, kann auch ein günstigeres Gerät mit weniger Einschüben vollkommen ausreichend sein. Sobald aber bspw. mehrere Nutzer gleichzeitig an das NAS ran müssen oder das gerät in einem Büro o.ä. eingesetzt wird, würde ich zu wertigerer Hardware greifen.
Such einfach mal im Netz nach (Vergleichs-) Tests, da gibt es massig Infos.
Ich persönlich würde immer wieder zu Synology tendieren.
Bearbeitet von: "Kallinski" 23. Okt 2017
Joerg23. Okt 2017

Worin liegen denn die Hauptunterschiede zwischen QNAP und Synology? Kann …Worin liegen denn die Hauptunterschiede zwischen QNAP und Synology? Kann man das pauschal sagen? ZB der eine hat mehr Zusatz-Apps, der andere unterstützt länger mit Updates, ist sicherer etc.? Ich habe keines von beidem, plane dies aber für das kommende Jahr.

Habe eine Synology DS215j und mir gerade eine QNAP TS251 gekauft und muss sagen das mir die Oberfläche der QNAP wesentlich besser gefällt als bei der Synology.
Verfasser
Was meint Ihr, läuft Jdownloader da drauf auch ohne Probleme ?
Kallinski23. Okt 2017

Je nach Ausführung sind die Teile von Synology auch sehr schnell und auch …Je nach Ausführung sind die Teile von Synology auch sehr schnell und auch im "professionellen" Bereich gut einsetzbar.


Genau dasselbe kann man auch über die QNAP-Teile sagen. Folglich ist mir nicht ganz klar, was genau du eigentlich sagen willst.
Usul23. Okt 2017

Wenn ich nicht eingeloggt bin, sieht der Preis genauso aus. Von daher habe …Wenn ich nicht eingeloggt bin, sieht der Preis genauso aus. Von daher habe ich so meine Zweifel, daß der Preis nur für Prime-Mitglieder ist. Versand ist bei dem Preis natürlich auch kostenlos.


Ich könnte schwören, dass gestern noch im Dealtext stand, dass der Preis nur für Prime war. Wenn das nicht der Fall war, dann entschuldige ich mich in aller Form und habe nichts gesagt.
nafspa1223. Okt 2017

Ich könnte schwören, dass gestern noch im Dealtext stand, dass der Preis n …Ich könnte schwören, dass gestern noch im Dealtext stand, dass der Preis nur für Prime war. Wenn das nicht der Fall war, dann entschuldige ich mich in aller Form und habe nichts gesagt.



Ne, stand da tatsächlich.
hoox2623. Okt 2017

Was meint Ihr, läuft Jdownloader da drauf auch ohne Probleme ?



Am Board gibt es nur eigene Download-Station und Transmission (torrents). Ob es ein Custom Paket für die Architektur x31 gibt, muss man googeln.
hoox2623. Okt 2017

Was meint Ihr, läuft Jdownloader da drauf auch ohne Probleme ?


Mir sehr hoher Wahrscheinlichkeit überhaupt nicht. Und wenn dann nur mit sehr viel Bastelei, aber wahrscheinlich wie gesagt überhaupt nicht.
Dafür sind die Dinger nicht ausgelegt.
elknipso23. Okt 2017

Wobei ich persönlich mir dann eher schon gleich einen kleinen Microserver …Wobei ich persönlich mir dann eher schon gleich einen kleinen Microserver (z.B. den HP Microserver Gen10) hinstellen würde. Aber das macht natürlich nur Sinn für Leute mit entsprechendem technischen Hintergrund, da man das Ding dann komplett selbst verwalten muss. Wird dafür aber mit deutlich mehr Leistung und einer höheren Flexibilität belohnt.


Hast Du so einen Microserver ? Wie laut sind die ? Sind die Eher was für den Dachboden ?
Was für ein BS muss drauf ?
Mist, ich wollt doch kein Geld mehr ausgeben.
Hab bislang ein Synlogy 212j als NAS und möchte gern ein 4Bay. NextGen Server ist zwar sehr nett aber halt auch wirklich mehr Aufwand zum konfigurieren.
s1montheone23. Okt 2017

Habe aktuell nen Synology 216j, lohnt es sich auf dieses NAS zu wechseln? …Habe aktuell nen Synology 216j, lohnt es sich auf dieses NAS zu wechseln? Bekomme das Synology jederzeit verkauft


Wenn du ausreichend Geld für eine Synology hast nehm lieber eine Synology. Ist schon etwas besser. Auf dem Papier tut sich da nicht viel aber in Wirklichkeit läuft eine syno schon stabiler.
Joerg23. Okt 2017

Worin liegen denn die Hauptunterschiede zwischen QNAP und Synology? Kann …Worin liegen denn die Hauptunterschiede zwischen QNAP und Synology? Kann man das pauschal sagen? ZB der eine hat mehr Zusatz-Apps, der andere unterstützt länger mit Updates, ist sicherer etc.? Ich habe keines von beidem, plane dies aber für das kommende Jahr.


Es gibt eigentlich kaum einen. Beide bieten Geräte in jeder Preis und Leistungsklasse an. Jedoch bleibt es am Ende bei einem selbst was man besser findet. Funktionen sind nahezu identisch. Kann man vergleichen wie mit einem iPhone und einem Samsung Gerät. Generell würde ich eher zur Synology greifen (Besitze eine QNAP und eine Synology)
maniacmanson23. Okt 2017

Hast Du so einen Microserver ? Wie laut sind die ? Sind die Eher was für …Hast Du so einen Microserver ? Wie laut sind die ? Sind die Eher was für den Dachboden ?Was für ein BS muss drauf ?


Ich plane die Anschaffung die nächsten Wochen, habe aktuell für sowas aber keine Zeit. Habe aber intensiv recherchiert (weil ich das Ding eigentlich im Wohnzimmer einsetzen wollte) und das kann man wohl vergessen. Also die Dinger sind "sehr leise für einen Server" aber doch im Leerlauf noch hörbar und das möchte ich nicht im Wohnzimmer haben. Ich für meinen Teil habe daher Patchkabel in den Abstellraum gezogen, da wird das Ding sein neues Zuhause finden :).

Als OS kannst Du drauf machen was Du lustig bist. Viele nutzen ein LTS Ubuntu drauf, kannst aber auch Windows Server drauf machen oder ein ganz normales Windows 10 wenns sein muss :).
maniacmanson23. Okt 2017

Hast Du so einen Microserver ? Wie laut sind die ? Sind die Eher was für …Hast Du so einen Microserver ? Wie laut sind die ? Sind die Eher was für den Dachboden ?Was für ein BS muss drauf ?


Der NT Lüfter ist hörbar aber nicht laut und kann bei bedarf getauscht werden, dann ist die Kiste auch neben dem Monitor gut aufstellbar. Die HDD Schlitten sind aus Kunststoff und neigen im Einschub zum vibrieren. Moosgummi und Co. schaffe einfache Abhilfe.

OS: Open Media Vault , Free NAS, Nas4Free, Xpenology oder Win Server.
Würde einen Gen 8 mit gesockelter Intel CPU nehmen, aber das ist Geschmacksache.

Hardwareluxx ist glaube ich die richtige Anlaufstelle für dich, da siehst du auch die Unterschiede zwischen Gen7 8 und 10
Also auf meinem Synology DS414 läuft JDownloader mit der Remotesteuerung (My.JDownloader) problemlos. Da es eine Java-Anwendung ist, sollte es quasi plattformunabhängig sein und auch auf einem QNAP laufen. Sofern man ein Java installieren kann.
Bearbeitet von: "Kripk3" 23. Okt 2017
Wenn da jetzt noch jemand einen passenen Deal für kompatible 4TB Festplatten anlegt bin ich begeistert. Mir ist beim Umzug vom alten NAS eine meiner 2TB Festplatten kaputt gegangen, dank RAID5 läuft es noch aber ich will da so schnell wie möglich Ersatz.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text