QNAP TS-431U 1U NAS-Server (4 Bay 1,2 GHz, 512MB, USB 2.0/3.0) Amazon.fr
179°Abgelaufen

QNAP TS-431U 1U NAS-Server (4 Bay 1,2 GHz, 512MB, USB 2.0/3.0) Amazon.fr

9
eingestellt am 30. Jan
Knapp 100 EUR unter deutschen Preisen!

Idealo nächster Preis: EUR 508.-


Erweiterungseinschübe:4 (gesamt)/ 4 (frei) x Hot-Swap - 6.4 cm / 8.9 cm ( 2.5" / 3.5" ), Schnittstellen:2 x Ethernet 1000Base-T - RJ-45 ¦ 1 x USB 2.0 ¦ 4 x USB 3.0, Typ:RAID, Schnittstellentyp:SATA 6Gb/s, RAID Level:RAID 0, RAID 1, RAID 5, RAID 6, RAID 10, JBOD, RAID 5 Hot Spare, Produktzertifizierungen:UPnP, Remoteverwaltungsprotokoll:SNMP 2, Telnet, SNMP 3, HTTP, HTTPS, TFTP, SSH, Data Link Protocol:10Mb LAN, 100Mb LAN, GigE, Leistungsmerkmale:Hardware-Verschlüsselung, Trunking, LDAP-Unterstützung, Wake on LAN (WOL), E-Mail-Meldung, Print Server, IPv6-Unterstützung, Virenschutz-Analyse, 256-Bit-Verschlüsselung, Proxy-Server, Backup-Server, Download-Client, gemeinsamer Dateizugriff, Unterstützung für Access Control List (ACL), iTunes-Server, Jumbo-Frames-Support, DHCP-Server, FTP-Server, SMS-Meldung, BitTorrent Client, Bandbreitensteuerung, IPv4-Unterstützung, Überwachungsstation, Team-Unterstützung, DLNA Media Server, Apple Time Machine-kompatibel, NTP-Server, DHCP-Client, E-Mail-Benachrichtigung, VPN-Server, Apple AirPlay, Netzwerk/Transportprotokoll:TCP/IP, NTP, iSCSI, SMTP, FTP, DHCP, Bonjour, SMB, DDNS, Encryption Algorithm:SSL, TLS, 256-Bit-AES, Kompatibilität mit Netzwerk-Services:Microsoft Active Directory (AD), DHCP, Microsoft CIFS, Network File System (NFS), FTP, FTPS, Server Message Block (SMB), Apple File Protocol (AFP), HTTP, HTTPS, Web-based Distributed Authoring and Versioning (WebDAV), Installiertes RAM:1 GB - DDR3, Installierte Prozessoren:1 x Freescale Cortex-A9 1.2 GHz, Max. unterstützte Anzahl:1, Installierter Flash-Speicher:512 MB, Anz. der Kerne:Dual-Core, Speicherbetriebssystem:QNAP QTS 4.1, Erforderliches Betriebssystem:UNIX, Linux, Apple MacOS X oder später, Microsoft Windows Server 2003 oder höher, Microsoft Windows 7 oder höher

Beste Kommentare

A8NSLIDELUXEvor 2 h, 11 m

Lohnt sich der Umstieg vom TS-453mini-2G auf diesen hier? Der 453 steht …Lohnt sich der Umstieg vom TS-453mini-2G auf diesen hier? Der 453 steht bei mir im Servergehäuse im Keller. Kann man irgendwo die Spezifikationen vergleichen?



Meiner Meinung nach ein klares NEIN. Das TS-431U hat einen ARM Prozessor, das TS-453mini hat einen Intel Prozessor mit deutlich mehr "Wums". Insbesondere wenn Du etwas mit Video machen willst, ist die integrierte Grafikkarte im Intel Prozessor sehr hilfreich. Aber vielleicht solltest Du mal über eine Erweiterung des RAM nachdenken. Mit 8 GB macht das Ding eindeutig mehr Spass.

chitypovor 38 m

Und Mutti bezahlt den Strom?



Nö. Mutti ist längst in Rente...

wattne blöde Antwort
9 Kommentare

Lohnt sich der Umstieg vom TS-453mini-2G auf diesen hier? Der 453 steht bei mir im Servergehäuse im Keller. Kann man irgendwo die Spezifikationen vergleichen?

A8NSLIDELUXEvor 9 m

Lohnt sich der Umstieg vom TS-453mini-2G auf diesen hier? Der 453 steht …Lohnt sich der Umstieg vom TS-453mini-2G auf diesen hier? Der 453 steht bei mir im Servergehäuse im Keller. Kann man irgendwo die Spezifikationen vergleichen?



Und Mutti bezahlt den Strom?

wattne blöde Antwort

​Bist ein großer Gewinn für die Community. Clap. Clap.

chitypovor 38 m

Und Mutti bezahlt den Strom?



Nö. Mutti ist längst in Rente...

A8NSLIDELUXEvor 2 h, 11 m

Lohnt sich der Umstieg vom TS-453mini-2G auf diesen hier? Der 453 steht …Lohnt sich der Umstieg vom TS-453mini-2G auf diesen hier? Der 453 steht bei mir im Servergehäuse im Keller. Kann man irgendwo die Spezifikationen vergleichen?



Meiner Meinung nach ein klares NEIN. Das TS-431U hat einen ARM Prozessor, das TS-453mini hat einen Intel Prozessor mit deutlich mehr "Wums". Insbesondere wenn Du etwas mit Video machen willst, ist die integrierte Grafikkarte im Intel Prozessor sehr hilfreich. Aber vielleicht solltest Du mal über eine Erweiterung des RAM nachdenken. Mit 8 GB macht das Ding eindeutig mehr Spass.

Ist altes Modell

A8NSLIDELUXEvor 19 h, 56 m

Nö. Mutti ist längst in Rente...



Ja, dann braucht sie ja wenigstens nicht noch arbeiten um die Stromrechnung zu begleichen

Viel zu alt das Modell und auch noch viel zu teuer
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text