Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
QNAP TS- 453Be 2G 4 Bay Nas BESTPREIS
187° Abgelaufen

QNAP TS- 453Be 2G 4 Bay Nas BESTPREIS

24
eingestellt am 2. AugBearbeitet von:"Skorpion9011"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Ich hatte die Deal Zusammenfassung gelesen und konnte das Produkt nicht finden. Beim vergleichpreis habe ich den günstigsten mit 419,99€ außer acht gelassen da ich von dem Shop nullprozentfinanzierung - nullprozentshop.de noch nie gehört hatte.

Es handelt sich um ein Modell aus dem Jahr 2018 und ist leistungstechnisch sehr gut. Für jeden, der das NAS als reinen Netzwerkspeicher verwendet werden die 2GB RAM ausreichen. Für alle anderen empfehle ich den Speicher zu erweitern. Dies ist bei QNAP ohne verlust der Garantie möglich und sehr einfach selbst für unerfahrene Nutzer zu bewerkstelligen. Da es sich um einen Premiumpartner von Notebooksbilliger handelt gilt der erweiterte Rückgabe Zeitraum (30 tage). Dies habe ich mir extra telefonisch noch einmal bestätigen lassen.

Für alle die Fragen:

Das NAS ist Hardware Seitig identisch zum 453B bis auf das kleine DIsplay an der Front sowie den Card Reader und den USB C Anschluss.


Zu den technischen Daten:

NAS

NAS Formfaktor Desktop
Festplatteneinschübe 4 Bay
Festplattenformfaktor 2,5/3,5 Zoll
Festplattentyp HDD/SSD
enthaltene Fesplatten Leergehäuse
belegte Einschübe 0 von 4
vorhandene Kapazität 0 TB
GbE (1000 Mbit/s) Zwei (2) Ports
USB 3.0 Fünf (5) Ports
PCIe Ein (1) Slot 0 von 1
verbaut HDMI Zwei (2) Ports
Prozessor Intel® Celeron® J3455 Prozessor 4x 1,50 GHz TurboBoost bis zu 2.30 GHz Cache 2 MB
Arbeitsspeicher Größe 2 GB DDR3L 1 von 2 max. Erweiterung auf 8 GB
Funktionen Cloud Ja
Media Server (DLNA) Ja
Download Ja FTP Ja
VPN Ja Surveillance Ja
Fernzugriff Ja
Abmessungen und Gewicht Breite 170,00 mm Tiefe 226,00 mm Höhe 168,00 mm Gewicht 2.330,00 g
Garantie Garantie 2 Jahre Herstellergarantie
Zusätzliche Info

Gruppen

24 Kommentare
Nullprozentshop ist NBB. Nur das man NUR per Finanzierung kaufen kann.
...aber das 453B hätte für 32€ mehr auch schon direkt 4GB ram...bin echt am überlegen...
Jochen00702.08.2019 13:51

...aber das 453B hätte für 32€ mehr auch schon direkt 4GB ram...bin echt am …...aber das 453B hätte für 32€ mehr auch schon direkt 4GB ram...bin echt am überlegen...



Ja da hatte ich auch überlegt jedoch sind die 4GB 2x 2GB und 4 ist für virtualisierung sehr knapp bemessen und beim Upgrade muss man sowieso beide riegel tauschen.
Avatar
GelöschterUser1165341
RLXD02.08.2019 13:35

Nullprozentshop ist NBB. Nur das man NUR per Finanzierung kaufen kann.


Insofern alles richtig gemacht Skorpion9011- Thx *thumbsup!*


Hat jemand eine Ahnung, was die Teile so an Watt verknuspern? (Insbesondere im Leerlauf...)
Skorpion901102.08.2019 13:59

Ja da hatte ich auch überlegt jedoch sind die 4GB 2x 2GB und 4 ist für v …Ja da hatte ich auch überlegt jedoch sind die 4GB 2x 2GB und 4 ist für virtualisierung sehr knapp bemessen und beim Upgrade muss man sowieso beide riegel tauschen.


Habe das NAS seit über einem Jahr mit 2x 4GB im Einsatz. Ist schnell getauscht und kostet nicht die Welt.
Ich würde direkt 2x 8GB einbauen wenn ihr mit der Virtualization Station arbeiten wollt. Die Riegel von Crucial gehen z. B problemlos
2 Gbit Ports ist schonmal ned schlecht.

1Gbit ist mir definitiv zu langsam.
Würde ich mir nicht mehr kaufen.

Gibt's eigentlich auch was mit 10Gbit Anschluss bzw. was sind die schnellsten USB LAN adapter? Notebook bzw. Tablets haben ja öfters kein LAN Anschluss mehr.
EthanHunt02.08.2019 16:24

2 Gbit Ports ist schonmal ned schlecht.1Gbit ist mir definitiv zu …2 Gbit Ports ist schonmal ned schlecht.1Gbit ist mir definitiv zu langsam.Würde ich mir nicht mehr kaufen.Gibt's eigentlich auch was mit 10Gbit Anschluss bzw. was sind die schnellsten USB LAN adapter? Notebook bzw. Tablets haben ja öfters kein LAN Anschluss mehr.



Ich finde die 10Gbit sind noch zu teuer und um sie nur mit einem zu betreiben zu Strom hungrig. Durch den PCI express Anschluss auf der Platine kann man später problemlos eine passende Karte verbauen.
Beim RAM Aufrüsten passt bitte drauf auf, dass das Teil nicht jeden Riegel frisst. Gibt ganze Threads voll, welche Riegel(Paare) funktionieren und welche Probleme machen
PixelHomie02.08.2019 15:22

Ich würde direkt 2x 8GB einbauen wenn ihr mit der Virtualization Station …Ich würde direkt 2x 8GB einbauen wenn ihr mit der Virtualization Station arbeiten wollt. Die Riegel von Crucial gehen z. B problemlos


laut Hardwarespezifikationen: "Maximaler Speicher: 8 GB (2 x 4 GB)"
M4cM4n02.08.2019 22:38

laut Hardwarespezifikationen: "Maximaler Speicher: 8 GB (2 x 4 GB)"


Ich verwende 3 Qnap's, in allen drei laufen 2 x 8 GB Crucial ohne Probleme.
M4cM4n02.08.2019 22:38

laut Hardwarespezifikationen: "Maximaler Speicher: 8 GB (2 x 4 GB)"


22492931-gZzXA.jpg
GelöschterUser116534102.08.2019 14:08

Insofern alles richtig gemacht Skorpion9011- Thx *thumbsup!* Hat jemand …Insofern alles richtig gemacht Skorpion9011- Thx *thumbsup!* Hat jemand eine Ahnung, was die Teile so an Watt verknuspern? (Insbesondere im Leerlauf...)


Habe eben Mal gemessen. Im Leerlauf sind es bei mir 20watt, beim Lesen und Schreiben schwankt es bis zu 40w
Avatar
GelöschterUser1165341
kletskoek03.08.2019 01:26

Habe eben Mal gemessen. Im Leerlauf sind es bei mir 20watt, beim Lesen und …Habe eben Mal gemessen. Im Leerlauf sind es bei mir 20watt, beim Lesen und Schreiben schwankt es bis zu 40w


Super! Danke für die Info! (ist für mich nicht ganz unwichtiges Kriterium)
Für was benutzt Ihr die.

Hab hier noch ne alte QNAP rumstehen und eigentlich ist die nur ein Datengrab und dafür wäre mir der Preis zu teuer.
KlausKoe03.08.2019 10:47

Für was benutzt Ihr die.Hab hier noch ne alte QNAP rumstehen und …Für was benutzt Ihr die.Hab hier noch ne alte QNAP rumstehen und eigentlich ist die nur ein Datengrab und dafür wäre mir der Preis zu teuer.



Ich habe gestern mittag bestellt und es wurde bereits gestern Abend gegen Neun zugestellt. Soweit war alles top. Bei mir wird es nicht als Datengrab genutzt. Ich lagere alle Daten Standardmäßig darauf und verteile Sie zwischen meinen Geräten wenn sich diese im Netz befinden. Dies habe ich bisher mit einem WD EX 4100 gemacht (auch 4 Bay Nas). Jedoch wollte ich immer ein QNAP haben und habe gestern zugeschlagen. Ich hoffe, dass ich einen Performance Gewinn feststellen kann. Mein WD NAS war eigentlich schon ziemlich performant und hat weniger Strom als das QNAP verbraucht.

Mein altes NAS werdeich nun verkaufen damit ich nicht nachher beide verwende.

Zu deiner Frage:

Ich habe noch keinen konkreten Plan möchte jedoch mit der möglichkeit der VM´s herum spielen. Ich denke darüber nach mein lokales Netzwerk als Domäne aufzuziehen und alle DIenste über das NAS bereit zu stellen. Damit werde ich mich aber erst nächste Woche auseinander setzen.

Gruß Skorpion
Ich würde mir nie wieder ein QNAP kaufen. Ich habe versucht einige Dinge damit zu realisieren, das Produkt an sich ist aber völlig verbuggt. Nicht mal QMail funktioniert, geschweige denn einen Email Server daraus zu machen. IPv6 ? Fehlanzeige. VPN? Läuft nicht, habe mehrere Wochen investiert. Support, der letzte Müll. Die schieben einem das Ticket so oft mit Rückfragen zurück bis man aufgibt. Ich ärgere mich über diese hohe Investition...
Mathias9303.08.2019 11:40

Ich würde mir nie wieder ein QNAP kaufen. Ich habe versucht einige Dinge …Ich würde mir nie wieder ein QNAP kaufen. Ich habe versucht einige Dinge damit zu realisieren, das Produkt an sich ist aber völlig verbuggt. Nicht mal QMail funktioniert, geschweige denn einen Email Server daraus zu machen. IPv6 ? Fehlanzeige. VPN? Läuft nicht, habe mehrere Wochen investiert. Support, der letzte Müll. Die schieben einem das Ticket so oft mit Rückfragen zurück bis man aufgibt. Ich ärgere mich über diese hohe Investition...


Also persöhnliche Erfahrungen habe ich damit nicht. Wir nutzen QNAP aber auf der Arbeit und da gibt es keine Probleme. Ich teste es und kann dann Ggf. berichten. VPN wird definitiv realisiert und nen Mail Server kommt später auch noch dran. Welches Modell hattest du denn?
Mathias9303.08.2019 11:40

Ich würde mir nie wieder ein QNAP kaufen. Ich habe versucht einige Dinge …Ich würde mir nie wieder ein QNAP kaufen. Ich habe versucht einige Dinge damit zu realisieren, das Produkt an sich ist aber völlig verbuggt. Nicht mal QMail funktioniert, geschweige denn einen Email Server daraus zu machen. IPv6 ? Fehlanzeige. VPN? Läuft nicht, habe mehrere Wochen investiert. Support, der letzte Müll. Die schieben einem das Ticket so oft mit Rückfragen zurück bis man aufgibt. Ich ärgere mich über diese hohe Investition...


Warum hast du es nicht nach dem Testen zurück geschickt?
Mathias9303.08.2019 11:40

Ich würde mir nie wieder ein QNAP kaufen. Ich habe versucht einige Dinge …Ich würde mir nie wieder ein QNAP kaufen. Ich habe versucht einige Dinge damit zu realisieren, das Produkt an sich ist aber völlig verbuggt. Nicht mal QMail funktioniert, geschweige denn einen Email Server daraus zu machen. IPv6 ? Fehlanzeige. VPN? Läuft nicht, habe mehrere Wochen investiert. Support, der letzte Müll. Die schieben einem das Ticket so oft mit Rückfragen zurück bis man aufgibt. Ich ärgere mich über diese hohe Investition...



Also ich hatte bisher leider noch nicht so viel Zeit um zu testen aber bisher kann ich nur positives berichten. Ich konnte noch keine Bugs feststellen und die performance ist sogar noch über meinen hohen Erwartungen. Ich mache mich die Tage einmal dran mir alles für den VPN zu konfigurieren. Hattest du es an einem VDSL oder Coaxial Anschluss getestet (Telefon Dose oder Kabelfernsehn Dose)?

Beste Grüße
Skorpion901102.08.2019 13:59

Ja da hatte ich auch überlegt jedoch sind die 4GB 2x 2GB und 4 ist für v …Ja da hatte ich auch überlegt jedoch sind die 4GB 2x 2GB und 4 ist für virtualisierung sehr knapp bemessen und beim Upgrade muss man sowieso beide riegel tauschen.


Gutschein abgelaufen?

Ansonsten als Quad-Core mit 8GB RAM killer zur Virtualization
elfarid08.08.2019 11:11

Gutschein abgelaufen? Ansonsten als Quad-Core mit 8GB RAM killer zur …Gutschein abgelaufen? Ansonsten als Quad-Core mit 8GB RAM killer zur Virtualization



Ich hadere immernoch zwischen selbst bauen ohne hot Swap Rahmen und diesem NAS. Leider bin ich bisher nicht zum intensiveren testen gekommen. Langsam läuft mir die Zeit davon...

Hast du Erfahrungen mit dem oder einem anderen QNAP NAS?
Skorpion901108.08.2019 19:20

Ich hadere immernoch zwischen selbst bauen ohne hot Swap Rahmen und diesem …Ich hadere immernoch zwischen selbst bauen ohne hot Swap Rahmen und diesem NAS. Leider bin ich bisher nicht zum intensiveren testen gekommen. Langsam läuft mir die Zeit davon... Hast du Erfahrungen mit dem oder einem anderen QNAP NAS?


Selbst bauen würde ich
elfarid08.08.2019 19:41

Selbst bauen würde ich [Video]




Ja diese Lösungen kenne ich schon länger. Aber ich würde keinen Raspberry Pi dafür nutzen wollen. Als einfacher Speicher ist der Pi sicher ausreichend jedoch bewegt man sich wenn das QNAP in der engeren AUswahl ist auf einem anderen Niveu. Ich denke eher darüber noch ob mich XPNology oder OpenMediaVault alternatif auch zufrieden Stellen können. Habe da leider garkeine Erfahrungen mit.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text