173°
Quadral Chromium quadral Chromium Style Surround 2008 5.1 Lautsprechersystem für 499 € statt 929 € [Cyberport]

Quadral Chromium quadral Chromium Style Surround 2008 5.1 Lautsprechersystem für 499 € statt 929 € [Cyberport]

TV & HiFiCyberport Angebote

Quadral Chromium quadral Chromium Style Surround 2008 5.1 Lautsprechersystem für 499 € statt 929 € [Cyberport]

Redaktion

Preis:Preis:Preis:499€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Cyberport gibt es gerade einen ziemlichen fetten Sale auf das quadral Chromium Style Surround 2008 5.1 Lautsprechersystem. Es kostet aktuell nur 499 €, der nächste Vergleichspreis liegt bei 929 €.

768422.jpg
768422.jpg
hifitest.de 12.02.2013"Fazit:

Bestens verarbeitet und top ausgestattet präsentiert sich Quadrals brandneuer Hochglanz.Sub in diesem Vergleich. Dank seiner enormen Spielfreude, Agilität und beeindruckenden Materialgüte gewinnt er letztlich den Vergleich in der Mittelklasse."

AREADVD.DE, TEST 31. OKTOBER 2012"Fazit:
Klein aber fein, so könnte man die sehr gut verarbeiteten Lautsprecher des Chromium Style Sets in aller Kürze beschreiben. Schon die Optik erscheint edel und kultiviert, und die klangliche Leistung passt genau zur optischen Erscheinung. Komplexer akustischer Aufbau und charismatische Stimmwiedergabe sind oft gefürchtete Feindbilder preiswerter und kompakter Lautsprecher-Sets – nicht aber für das Chromium Style Ensemble: Gerade die saubere Herausarbeitung von Stimmen und das Präsentieren aufwendiger instrumentaler Strukturen liegt den Hannoveraner Boxen. Als ideale Ergänzung zu den homogen und lebendig agierenden passiven Komponenten empfiehlt sich der bereits getestete Qube 8 Subwoofer."

Datenblatt

■ Front + Rearlautsprecher

  • 2-Wege
  • Bassreflex
  • Nenn-/Musikbelastbarkeit (W)
  • 60/90 W
  • Übertragungsbereich (Hz)
  • 51...46.000 Hz
  • Übergangsfrequenz (Hz)
  • 3400 Hz
  • Wirkungsgrad (dB/1W/1m)
  • 85 dB
  • Für Verstärker (Ohm)
  • 4...8
  • Hochtöner
  • 19 mm Ø Alu-Kalotte
  • Tieftöner
  • 115 mm Ø Titanium-PP
  • Maße (HxBxT)
  • 200 x 133 x 169 mm
  • Gewicht
  • 2,4 kg


■ Subwoofer

  • aktiver Subwoofer
  • Bassreflex, downfire
  • Nenn-/Musikleistung (W)
  • 100/130 W
  • Übertragungsbereich (Hz)
  • 30...200 Hz
  • Übergangsfrequenz (Hz)
  • 50...200 Hz variabel
  • Tieftöner
  • 220 mm
  • Stand-By-Schaltung\x090,5 Watt
  • Phase
  • 0...180°
  • Versorgungsspannung (V)
  • 115/230 ~
  • Maße (HxBxT)
  • 375x290x350 mm
  • Gewicht\x0911 kg
  • Garantie\x092 Jahre

■ Centerlautsprecher

  • 3-Wege
  • geschlossen
  • Nenn-/Musikbelastbarkeit (W)
  • 100/150 W
  • Übertragungsbereich (Hz)
  • 51...46.000 Hz
  • Übergangsfrequenz (Hz)
  • 4...8
  • Maße (HxBxT)
  • 133 x 340 x 169 mm

10 Kommentare

In der Beschreibung steht etwas von 5.0 und die Qube 8 Bassbox wird nicht aufgelistet.

Für Surround sicherlich zu gebrauchen. Sogar mit echten Kalottenhochtönern.

TOP Preis

Soviel kostet normal der Qube 8

Areadvd hat zu 798 Euro UVP getestet.
Die 999 Euro sind ein Mondpreis.

1. Logitech Brüllwürfel mit 60% Rabattfehler war irgendwie geiler






------

Ok, war ein Scherz

Sind die Dinger besser als ein Teufel Concept E Magnum Power Edition?

Preis ist gut ändert trotzdem nichts an der Tatsache das es einfache Brüllwürfel sind.

Energiekugel

Preis ist gut ändert trotzdem nichts an der Tatsache das es einfache Brüllwürfel sind.



*DOH*

Es sind Kompaktlautsprecher. Wo hast du das geflogene Wort "Brüllwürfel" aufgeschnappt? Hier passt es nicht rein.
115 mm Mittel-/Tieftöner, nicht riesig, aber alles andere als winzig. Quatsch bitte nicht von Brüllwürfeln, welche einen ganz anderen Ursprung haben.

Copyright

Sind die Dinger besser als ein Teufel Concept E Magnum Power Edition?


Ist sicherlich geschmackssache, aber ich bin seit Jahren Quadral-Fan (vorher einiges durchprobiert) und begeistert. Vorallem die recht neutrale Abstimmung hat es mir angetan. Persönlich würd ich das Set dem Teufel vorziehen

Energiekugel

Preis ist gut ändert trotzdem nichts an der Tatsache das es einfache Brüllwürfel sind.



Sind für mich trotzdem Brüllwürfel guter Sound braucht Volumen. Gut meine Anlage hat das 8fache gekostet

Energiekugel

Preis ist gut ändert trotzdem nichts an der Tatsache das es einfache Brüllwürfel sind.



Klar, keine Frage.
Aber die hohen Töne brauchen kein Volumen, soweit sind wir uns einig ?
Die ganz tiefen Töne kommen aus dem Subwoofer, richtig?
So pauschal sagt der Preis nichts über das Wohlgefallen des Klanges aus. (Ich hatte auch schon eine 5.1 Anlage im Wert von >5000€)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text