319°
Queen Mary 2 Atlantiküberquerung New York - Hamburg 15. - 24. August
Queen Mary 2 Atlantiküberquerung New York - Hamburg 15. - 24. August
ReisenCunard Angebote

Queen Mary 2 Atlantiküberquerung New York - Hamburg 15. - 24. August

Preis:Preis:Preis:1.199€
Zum DealZum DealZum Deal
Den Deal gab es schon mal für Juni für EUR 999,--:
https://www.mydealz.de/deals/mit-queen-mary-2-über-den-atlantik-vom-01-10-06-200711

Katalogpreis = ab EUR 2.540,--

Wir haben die Reise im Juni gemacht und sind absolut begeistert!

Inclusive ist ein Oneway-Flug ab allen deutschen Flughäfen nach New York (Newark), Transfer zum Hotel in Brooklyn, eine Hotelübernachtung im Sheraton Brooklyn und Transfer zum Schiff und die Schiffspassage.

An Bord sind alle Mahlzeiten im Britannia-Restaurant und dem 24-Stunden-Restaurant inclusive.
Wasser, Kaffee, Tee und Limonade ebenfalls kostenlos, 0,5 l. Bier kosten US$ 6,-- plus 15%, 1 Flasche Wein ab US$ 33,-- plus 15%.

Trinkgeld US$ 103,50 (kann storniert werden - ist aber mehr als gerechtfertigt - die Stewards und Kellner rackern sich wirklich den Hintern für Euch ab).

Roomservice auf den Kabinen sind ebenfalls kostenlos.

Kabinen sind relativ groß (15qm) und sehr sauber. Sehr große, gemütliche Betten, wir haben Innenkabine gewählt, weil uns der Aufpreis zur Außenkabine / Balkon es nicht wert war.

Wir hatten keine Sekunde Langeweile, Unterhaltungsprogramm an Bord ist vielfältig und hochwertig

Für den Aufenthalt in Southampton kann man auf eigene Faus einen trip nach Stonehenge machen: Öffentlicher Bus nach Salesbury färht direkt am Abladeplatz des kostenlosen Cunard-Shuttles. Ab Salesbury nimmt man ein Taxi (pauschal GBP 35,-- hin und zurück).

Unserer Meinung nach ist alles unter EUR 2.000,-- jeden Cent wert!

Hinweis: Gestern war die Reise noch für EUR 1.149,-- auf der Webpage, es könnte sein, dass der Preis nach dem Wochenende nochmal fällt.

Beste Kommentare

Bier 6$ ??? Wie soll man da denn unter 2000€ bleiben?

Im Gegensatz zur Aida muss man sich die QM2 aber nicht schönsaufen.

28 Kommentare

Bier 6$ ??? Wie soll man da denn unter 2000€ bleiben?

Verfasser

... auf welchem Schiff bekommst Du Bier kostenlos?

MarkusH

... auf welchem Schiff bekommst Du Bier kostenlos?



Aida. Direkt zum selber zapfen... zumindest in den Restaurants

Im Gegensatz zur Aida muss man sich die QM2 aber nicht schönsaufen.

MarkusH

... auf welchem Schiff bekommst Du Bier kostenlos?



Genau wie weiß und rot Wein
Aida ist zweifelsohne der beste Anbieter bei Kreuzfahrten!

Queen Mary 1, Long Beach LA

Verfasser

.. Eines der beiden Dampfhörner der QM2 ist von der alten QM

Verfasser

.. Eines der beiden Dampfhörner ist von der alten QM

MarkusH

.. Eines der beiden Dampfhörner der QM2 ist von der alten QM



Wie war der Dresscode auf dem Schiff? Frei Wahl oder noch mit Anzug und Krawatte. Sprich wie ist das Klientel? Jung oder eher alt?

MarkusH

... auf welchem Schiff bekommst Du Bier kostenlos?

Kabinen sind relativ groß (15qm) und sehr sauber. Sehr große, gemütliche Betten, wir haben Innenkabine gewählt, weil uns der Aufpreis zur Außenkabine / Balkon es nicht wert war.

30% Aufschlag bei Einzelbelegung einer Innen-, Außen- oder Balkonkabine



Wenn ich aber im Schnellrestaurant essen möchte , dann mach ich das bei uns in der Betriebskantine.Da steh ich auch in der Schlange bei der Essensausgabe.Das ist doch eher eine Imbissbude auf der Aida. Das geht doch gar nicht.Ich möchte bitte am Tisch bedient werden.
Aber sowas erzählen die Leute immer, welche noch nie eine richtige Kreuzfahrt mitgemacht haben.

Für unsere Mallorca Touristen empfehle ich da Costa. Da gibts für 19,50€ pro Tag Bier,Schnappes und Cocktails all inclusive.Man muss halt gut zu Fuß sein, weil man sich die Getränke meist selber holen muss. X)

Jetzt mal zu der Innenkabine.


Die Betonung liegt hier auf "relativ".
15qm sind nicht relativ groß , sondern relativ klein.
Der Aufpreis zu einer Balkonkabine lohnt sich immer.Nicht weil die Balkonkabine größer ist , aber 3qm sind schon 20%.Ich möchte mal einen Befürworter diese These sehen, der Zuhause kein Fenster im Schlafzimmer hat.Oder im Urlaubshotel kein Fenster im Zimmer....
IMHO ist das immer die Parole , von den Leuten, die sich die Balkonkabine nicht leisten können.Dann soll man aber dazu stehen und sagen das man schon gerne eine Balkonkabine hätte , sich aber die nicht leisten kann.
PS. Ich bin auch schon in der Aussenkabine gefahren, weil ich die Kohle für die Balkonkabine nicht hatte.Aber wenigstens ein Fenster muss sein.Ohne geht gar nicht.Meistens geht das aber auch nicht auf, sondern sind ne Festverglasung.

Jetzt nochmal zum Threadstarter....der Preis kommt ja wohl nicht hin, oder gibt es eine Einzelkabine ohne Aufpreis.
Ahh ich sehe es gerade.

Die 14$ ESTA-Gebühr, die für viele wohl anfällt, fehlt auch.




Die TuiCruises (Mein Schiff) gibt ausschließlich als All Inclusive. Da gibt es im Gegensatz zur Aida die Getränke nicht nur zum Essen. War im Februar mit denen auf einer Orient Kreuzfahrt, das war wirklich großartig.

MarkusH

.. Eines der beiden Dampfhörner der QM2 ist von der alten QM



Im April/Mai 2013 vereinfacht Cunard Line seinen Dress Code und vereinheitlicht die Abende mit „semi-formal“ und „elegant casual“ auf den Dress Code „informal“. An einigen Abenden entfällt dadurch für Herren die Krawatte. Bei Cunard-Fans löst diese Ankündigung der Reederei Reaktionen von Verständnis bis hin zu lautstarkem Protest aus.

Bisher bedeutete „elegant casual“ für die Herren Hemd und Sakko ohne Krawatte, „Semi-formal“ verlangte dagegen bei den Herren nach einer Krawatte und für die Damen nach einem Cocktail-Kleid. Der neue „informal“-Dress-Code streicht nun lediglich die Krawatte für diese Abende.

Verfasser

@hicom: Ich stimme Deinem ersten Absatz zu.

Ich habe jetzt nicht den allumfassenden Überblick, aber die mir sonst bekannten Schiffskabinen sind alle wesentlich kleiner als bei der QM2.
Bei den Größenangaben der Balkonkabinen wird der Balkon zu den qm mitgezählt.

Und Dein Punkt zur ESTA: Der müsste dann auch in allen Flugdeals in die USA stehen. Vielleicht willst Du auch noch die Kosten für einen Reisepass includiert haben?
Gleiches gilt für den Aufpreis bei Einzelbelegung...

Zur Innenkabine: Ich bin da anderer Meinung, wir hatten kein Problem damit und uns war es den Aufpreis (mal 2) nicht wert.

Zur Kleiderordnung:
Tagsüber gibt es freie Kleiderwahl, das Abendessen Im Restaurant ist entsprechend festlich arrangiert und die Gäste entsprechend dem Dresscode gekleidet.

Dresscodes:
3 mal formal: Smoking für den Herrn oder dunkler Anzug mit Hemd und Krawatte
6 mal informal: Anzug oder Kombination für den Herrn, Hemd mit oder ohne Krawatte. Ich bin mit neuer schwarzer Jeans, Hemd und Jackett ausgekommen, zum Smoking bei den formellen Abenden.

Publikum: NY-Southampton: Überwiegend ältere nette, höfliche Leute, keinerlei Snobs. Es gab nur lächelnde Gesichter mit jedem konnte man ein Gespräch führen.

Die Stimmung änderte sich völlig, als in Southampton die Deutschen kamen. Durchschnittlich 10-15 Jahre jünger, muffige Gesichter im Gang und Aufzug, plötzlich standen überall Gläser, Geschirr und Servietten rum und vor dem Auslaufen in Southampton waren dann schon die Deckchairs mit Handtüchern reserviert.

Keine Frage, welches Publikum uns angenehmer war.


Bomber80

Die TuiCruises (Mein Schiff) gibt ausschließlich als All Inclusive. Da gibt es im Gegensatz zur Aida die Getränke nicht nur zum Essen. War im Februar mit denen auf einer Orient Kreuzfahrt, das war wirklich großartig.


Und wenn man sich es einmal gönnt in den Zusahlrestaurants zu Essen, wird man schnell belehrt, das man für die Getränke auch zuzahlen muss.
Die Minibar kostst auch extra und die Nespressokapseln muss man auch bezahlen.(2 St. sind jeden Tag kostenlos)

MarkusH

... auf welchem Schiff bekommst Du Bier kostenlos?


Du weisst schon das Äpfel anders schmecken als Birnen?
Cunard(und hier insbesondere die QM2) kann man nicht vergleichen,schon garnicht mit AIDA oder MEIN SCHIFF.Das wäre in etwa als wenn du Mallorca/Ibiza/Türkei mit Dubai Burjalarab vergleichen willst.Das geht nicht!Sei den du sagst auf den Punkt gebracht AIDA/MEIN SCHIFF =der Ballermann der Meere.
Eine Innenkabine ist auf einer Tranatlantiktour völlig okay,du brauchst keinen Balkon da du eh nur Wasser siehst.Zu den Highlights einer solchen Fahrt wie das Auslaufen aus NY oder die Passage der Brücke sind eh alle an Deck.Fährst Du in der Karibik oder Nordlandtouren wo es ständig was zu sehen gibt da ist der Balkon angebracht.
Und noch eins ,die Menschen sind freundlicher auf der QM2,kann ich voll und ganz bestätigen.
Cunard ,jederzeit wieder.

Wer auf Dresscode, feste Plätze und nicht inkludierte Trinkgelder steht der wird Aida vermutlich nicht mögen.
Die Geschmäcker sind eben verschieden...

MarkusH

... auf welchem Schiff bekommst Du Bier kostenlos?



Jung, was ihr da behauptet ist nicht ganz richtig. Bier und Wein sind nur zu den Essenszeiten im Restaurant kostenlos, ansonsten muss gezahlt werden...

MarkusH

... auf welchem Schiff bekommst Du Bier kostenlos?



Du hast natürlich recht!
Nur sine die Öffnungszeiten der 4 Restaurants so gelegt, dass nur wenige Stunden am Tag keines geöffnet hat...

BTW: Bei einer Atlantiküberquerung sollte man seefest sein, selbst im August. Das ist schon was anderes als mit der Aida oder Meinschiff im Sommer übers Mittelmeer zu schippern....

sw0

BTW: Bei einer Atlantiküberquerung sollte man seefest sein, selbst im August. Das ist schon was anderes als mit der Aida oder Meinschiff im Sommer übers Mittelmeer zu schippern....



Selbst bei solch einem großen Kahn?
Spreche aus Unwissen, da eine Transatlantik Kreuzfahrt zwar auf der TODO Liste steht, aber bislang aus Geld und Zeitmangel noch nicht zustande kam.

Heute schon geharzt?? Irgendwie alles etwas dekadent! Ist die reise nach NY nicht etwas interessanter?

Kann man auch ein Auto verfrachten? Ist das möglich bei der qm2?

Ich finde es irgendwie seltsam, dass einigen hier es so wichtig ist jeden Tag Bier oder Wein zu trinken? Man kann auch mal paar Wochen ohne Alkohol leben...

Eisbergkollision inklusive immer Freitags 22:00-04:00 Uhr MEZ. Rettunsboote verfügen über Minibar und Flatscreen.

bookytown

Du weisst schon das Äpfel anders schmecken als Birnen?Cunard(und hier insbesondere die QM2) kann man nicht vergleichen,schon garnicht mit AIDA oder MEIN SCHIFF.Das wäre in etwa als wenn du Mallorca/Ibiza/Türkei mit Dubai Burjalarab vergleichen willst.Das geht nicht!


Vergleichen heißt Unterschiede und Gemeinsamkeiten herauszustellen, also kann man ALLES vergleichen.
Dass Service und Ausstattung der QM2 in einer anderen Liga spielen als die Aida, dürfte wohl jedem hier klar sein. Aber ich persönlich fühle mich wohler, wenn ich beim Essen auf die Krawatte verzichten kann und habe kein Problem damit, mir mein Essen selbst zu holen, wenn ich es mir dafür an einem sehr vielseitigen Buffet selbst zusammenstellen kann. Wenn ich das nicht will, kann ich auch auf der Aida einen Tisch in einem der Restaurants mit Bedienung reservieren, in denen man übrigens hervorragendes Essen kredenzt bekommt.

Letztlich ist es Geschmackssache. Der eine braucht im Hotel goldene Wasserhähne, der andere wandert mit dem Rucksack durch Vietnam, jeder nach seinem Gusto.

sw0

BTW: Bei einer Atlantiküberquerung sollte man seefest sein, selbst im August. Das ist schon was anderes als mit der Aida oder Meinschiff im Sommer übers Mittelmeer zu schippern....



Also ich habe bis dato 3 OSt-West Überquerungen mitgemacht.
Eine war vollkommen entspannt , eine war bis auf 1 Tag entspannt und eine war die 7 Tage völlig unentspannt.:(
Just nach der Durchfahrt der Strasse von Gibraltar ging es bis kurz vor New York rund.10-12m hohe Wellen.Fast durchgehend.Das hat man sogar der Crew nach zwei Tagen angemerkt.Wenn du Mittschiffs die Kabine im 11 Stock hast und die Gischt noch bei dir am Balkon vorbeikommt, dann merkt man auch auf einem solch grossen Kahn , das schlechtes Wetter ist.
Skopoderm heist hier das Zauberwort.

SirJazz

Ich finde es irgendwie seltsam, dass einigen hier es so wichtig ist jeden Tag Bier oder Wein zu trinken? Man kann auch mal paar Wochen ohne Alkohol leben...



Klar kann man das....muss man aber nicht.Wenn ich gut Essen gehe, dann möchte ich kein Cola zum Essen trinken.Das kannst du an der Curry-Wurst Bude machen.
Es gibt aber Gesellschaften , bei denen kannst du ein Soda-Paket kaufen.D.h. es gibt unlimited Softdrinks (Cola,Fanta,Sprite,Ginger le usw.).Kostet so 6€ am Tag.Das finde ich i.O.

sw0

BTW: Bei einer Atlantiküberquerung sollte man seefest sein, selbst im August. Das ist schon was anderes als mit der Aida oder Meinschiff im Sommer übers Mittelmeer zu schippern....



Ja auch bei einem so großen kahn. Denn der Nordatlantik ist sehr ungemütlich. Eine 6m Welle ist da so gut wie nichts. Das schiff hat zwar stabilisatoren, wenn du aber richtig seehang hast, dann geht es den nicht seefesten ans Schon gegessene....

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text