337°
QUEEN MARY 2 Hamburg-New York incl. Rückflug!! ab 999,--p.P.!
QUEEN MARY 2 Hamburg-New York incl. Rückflug!! ab 999,--p.P.!
ReisenCunard Angebote

QUEEN MARY 2 Hamburg-New York incl. Rückflug!! ab 999,--p.P.!

Preis:Preis:Preis:999€
Zum DealZum DealZum Deal
31. August - 10. September 2013

Hamburg - Southampton - New York
inclusive Rückflug von Newark mit United/Lufthansa!!!!

Wer in New York noch auf eigene Kosten verlängern will, kann auch später zurückfliegen, allerdings entfällt dann der kostenlose Transfer.

Trinkgeld pro Nacht US$ 11.50 p.P kommen noch dazu

Enthalten ist Vollpension im Britannia Restaurant (Frühstück a la Carte, Mittagessen a la Carte, Afternoon Tea, Abendessen a la carte, SB- Büffet fast 24 Std. incl. nichtalkoholische Getränke.

Für eine Antlantik-Überquerung reicht Innenkabine meiner Meinung nach vollkommen aus, wir haben NY-HH im Mai gemacht und waren hellauf begeistert!

Beste Kommentare

entschuldige, aber ich könnt mich schon wieder aufregen...
...weil solche angebote wieder mal mit verschleierten kosten angepriesen werden...
die reise kostet tolle unschlagbare supergünstige 999,-.
....naja, und protag noch 9 euro dazu..... sind bei 10 tagen ca 100 euro.
also doch keine 999..........

PS: die punkte sollen meine gedanken wiederspiegeln........

Trinkgeld gehört doch in den Dealpreis, oder? Muss ich ja auch bezahlen

Nichts ist mehr, was es mal war und auf der Suche nach dem von früher sollte man sich am besten in einer Höhle einsperren..

Tolles Angebot. Irgendwann mal werde ich sowas auch machen, wahrscheinlich wenn es noch weniger das ist, was es früher mal war

MarkusH

ich kann nur sagen: Machen!!!Keine Ahnung auf welcher Basis der "früher war es besser" basiert, wir hatten jederzeit das Gefühl, dass die QM2 mindestens eine Klasse besser ist als alles, was sonst so rumcruist.



Solltest vielleicht bei der Einfahrt nach New York nicht unbedingt einen arabischen Kaftan anhaben und mit deiner Fotokamera mit Teleobjektiv auf die Freiheitsstatue "zielen" ;-)

34 Kommentare

entschuldige, aber ich könnt mich schon wieder aufregen...
...weil solche angebote wieder mal mit verschleierten kosten angepriesen werden...
die reise kostet tolle unschlagbare supergünstige 999,-.
....naja, und protag noch 9 euro dazu..... sind bei 10 tagen ca 100 euro.
also doch keine 999..........

PS: die punkte sollen meine gedanken wiederspiegeln........

Das Klientel ist dort auch schlechter geworden und die QM2 ist längst nicht mehr das was sie mal war.

Nichts ist mehr, was es mal war und auf der Suche nach dem von früher sollte man sich am besten in einer Höhle einsperren..

Tolles Angebot. Irgendwann mal werde ich sowas auch machen, wahrscheinlich wenn es noch weniger das ist, was es früher mal war

Trinkgeld gehört doch in den Dealpreis, oder? Muss ich ja auch bezahlen

Wird man genötigt Trinkgeld zu zahlen? Damit man an der Steuer spart.

Wie ist denn der Vergleichspreis? Bei Norwegian und RCL bekommt man für das Geld auch ne Balkonkabine für Transatlantikfahrten. Weiss ehrlich gesagt aber nicht ob Cunard wirklich besser ist oder nur den "feineren" Ruf hat hierzulande?
Und ich persönlich finde, grade für Transatlantik geht ne Innenkabine gar nicht. Wenn ich eine Tour habe wo ich jeden Tag in nem anderen Hafen bin und sowieso dauernd unterwegs bin ist die Kabine nicht so wichtig, bei Transatlantik schon.

Und PS: Das Trinkgeld gehört schon in den Dealpreis, das stimmt. Die Diskussionen von wegen Abzocke und alles scheisse blablabla nerven aber.

Verfasser

ellop

Nichts ist mehr, was es mal war und auf der Suche nach dem von früher sollte man sich am besten in einer Höhle einsperren.. Tolles Angebot. Irgendwann mal werde ich sowas auch machen, wahrscheinlich wenn es noch weniger das ist, was es früher mal war



ich kann nur sagen: Machen!!!

Keine Ahnung auf welcher Basis der "früher war es besser" basiert, wir hatten jederzeit das Gefühl, dass die QM2 mindestens eine Klasse besser ist als alles, was sonst so rumcruist.



Verfasser

DCF

Wie ist denn der Vergleichspreis? Bei Norwegian und RCL bekommt man für das Geld auch ne Balkonkabine für Transatlantikfahrten.



Vermutlich aber kein Transfer und Rückflug dabei....
Normalerweise kostet so eine Atlantikcrossing Katalogpreis = 1.950 aufwärts, je nach Datum.

MarkusH

Vermutlich aber kein Transfer und Rückflug dabei....Normalerweise kostet so eine Atlantikcrossing Katalogpreis = 1.950 aufwärts, je nach Datum.


Stimmt, das ist nicht dabei. Hab bei der Dealbeschreibung gar nicht gera
afft dass der Rückflug enthalten ist, das könnte man vllt. nochmal klarer beschreiben.

Verfasser

DCF

Und ich persönlich finde, grade für Transatlantik geht ne Innenkabine gar nicht. Wenn ich eine Tour habe wo ich jeden Tag in nem anderen Hafen bin und sowieso dauernd unterwegs bin ist die Kabine nicht so wichtig, bei Transatlantik schon.



Keine Frage, aussen ist schöner.
Die Frage ist aber, ob einem das EUR 800 + wert ist.
Meine Entscheidung war: nein!

Oh mann....davon träume ich schon seit langem, aber die Amis gehen mir auf den Sack. Gibt es sowas in ähnlich auch für Kanada?

MarkusH

ich kann nur sagen: Machen!!!Keine Ahnung auf welcher Basis der "früher war es besser" basiert, wir hatten jederzeit das Gefühl, dass die QM2 mindestens eine Klasse besser ist als alles, was sonst so rumcruist.



Man muss aber bei der QM2 bestimmtes beachten, zB Garderobe, oder?
Ich hatte mich da mal informiert, aber dann eine simple Flugreise auf eine Insel doch wieder vorgezogen

MarkusH

ich kann nur sagen: Machen!!!Keine Ahnung auf welcher Basis der "früher war es besser" basiert, wir hatten jederzeit das Gefühl, dass die QM2 mindestens eine Klasse besser ist als alles, was sonst so rumcruist.



Solltest vielleicht bei der Einfahrt nach New York nicht unbedingt einen arabischen Kaftan anhaben und mit deiner Fotokamera mit Teleobjektiv auf die Freiheitsstatue "zielen" ;-)

Wer united fliegt --> eco plus upgrade ist jeden cent wert

Verfasser

ellop

Man muss aber bei der QM2 bestimmtes beachten, zB Garderobe, oder?Ich hatte mich da mal informiert, aber dann eine simple Flugreise auf eine Insel doch wieder vorgezogen



An den formellen Abenden (3) ist Krawatte und dunkler Anzug angesagt, oder Smoking/Uniform

An den informellen Abenden bin ich mit schwarzer Jeans (neu), Hemd und Jackett ausgekommen und war im Vergleich nicht schäbig gekleidet.

Allerdings haben ca. 50% der Herren an den formellen Abenden Smoking an und sonst Anzug und Krawatte.

Bei den Damen ist Abends Kleid angesagt, muss aber nichts extrem "abendkleidiges" sein.

Lustig ist, dass die Briten sich über das gemeine deutsche Fußvolk an Bord ihres früheren Lieblingsliners beschweren. ;-)
(Siehe z.B. CruiseCritic)

Gibt Ende August / Anfang September einige Transatlantik-Touren, die die Nordroute nehmen, also über Island, Neufundland und Kanada Amerika anlaufen. So was reizt mich ungemein, nicht die Rentner-Touren mit der QM2.

Was kann man bei der Überfahrt denn für Wetter erwarten?

Hausschaf

Was kann man bei der Überfahrt denn für Wetter erwarten?



Denke, dass es wettertechnisch keine Probleme gibt.

Ich liebäugel immer noch mit folgender Tour:
Transatlantik nach Miami im November

Aber die Frau würde auch gerne mal ne andere Reederei ausprobieren. Nach den ganzen tollen Preisen hier sind wir halt einige Male schon mit Costa gereist, was mich persönlich nicht stört.

Warum steht in der Dealbeschreibung immer noch drin, dass der Rückflug enthalten ist, obwohl dieser im Preis NICHT inklusive ist?
Die künstlich herausgerechneten Zwangstrinkgelder sind ein Ärgernis. Wenn man es bezahlen muss, sollte man das gleich einrechnen.

Verfasser

tondino

Warum steht in der Dealbeschreibung immer noch drin, dass der Rückflug enthalten ist, obwohl dieser im Preis NICHT inklusive ist?



Äh, weil er enthalten ist!

"....USA, Ausschiffung, Rückflug von New York (Termin frei wählbar!) "
".....Preise pro Person in Euro inkl. Abreisearrangement":

Hausschaf

Was kann man bei der Überfahrt denn für Wetter erwarten?



wow

Hausschaf

Was kann man bei der Überfahrt denn für Wetter erwarten?



wow

Eine Frage aus Interesse: Was macht man auf so eine Woche lang auf einem Schiff? Also ich kann mir eine Fahrt mit vielen Stopps ja irgendwann mal vorstellen, aber nur über den Atlantik?!

Verfasser

Die Frage haben wir uns auch gestellt.
Wir hatten aber keinerlei Leerlauf. Erstmal bist Du netto >5 Stunden mit Essen beschäftigt, wir hatten zudem tolle Vorlesungen zum Thema Astronomie, Spionage usw. und Abends wirklich gute Shows (u.A ein irrer Comedian namens Jon Courtnay))

[Fehlendes Bild]




Verfasser

es gibt täglich das Programm des folgenden Tages, auf 2 Din A4 Seiten eng bedruckt.

[Fehlendes Bild]
[Fehlendes Bild]

tondino

Warum steht in der Dealbeschreibung immer noch drin, dass der Rückflug enthalten ist, obwohl dieser im Preis NICHT inklusive ist?



Uppps, stimmt, ich hatte die Infos bei der 2. Reise gelesen, das ist aber die Schnupperreise. :-)

Hausschaf

Was kann man bei der Überfahrt denn für Wetter erwarten?


Mit 799€ für Balkon, auch wenn ohne Flug, ist echt der Hammer!
Das sind 47€ pro Nacht plus 7€ Service. Zu dem Preis bekommt man im Hotel noch nicht einmal die Vollpension. Leider habe ich da keine Zeit, sonst würde ich gern mitkommen!

baernd

Eine Frage aus Interesse: Was macht man auf so eine Woche lang auf einem Schiff? Also ich kann mir eine Fahrt mit vielen Stopps ja irgendwann mal vorstellen, aber nur über den Atlantik?!


Ich war noch nicht bei Cunard unterwegs, aber bei RCL z.B. gibt es auf den Schiffen fast endlos viel zu tun. Es gibt genügend Bars, Restaurants und Shows um jeden Tag woanders zu verbringen. Dazu kommen noch die sonstigen Aktivitäten wie Bowling, Eislaufen, Rockclimbing, Surfen, Casino, Kinoabend, Planschen im Pool...

baernd

Eine Frage aus Interesse: Was macht man auf so eine Woche lang auf einem Schiff? Also ich kann mir eine Fahrt mit vielen Stopps ja irgendwann mal vorstellen, aber nur über den Atlantik?!


... oder auch mal ein Buch lesen oder mal mit dem Partner reden oder ...

Kurti

... oder auch mal ein Buch lesen oder mal mit dem Partner reden oder ...



Im Urlaub? Reinste Zeitverschwendung!

Kurti

... oder auch mal ein Buch lesen oder mal mit dem Partner reden oder ...



Oder Tennis, Basketball... die meisten Schiffe haben nen kleinen aber feinen Sportplatz.

Verfasser

Outdoorsport ist bei Atlantikquerungen eher schwierig.
Bei uns war fast konstant auf dem oberen Deck ein ziemlicher Wind.
Auf Deck 7 (etwa Mitte) ging es aber, dort ist der Rundgang und Joggingparcour.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text