1059°
ABGELAUFEN
Quick Charge 3.0 USB Ladegerät von Ugreen (mit Prime) in schwarz oder weiß
Quick Charge 3.0 USB Ladegerät von Ugreen (mit Prime) in schwarz oder weiß

Quick Charge 3.0 USB Ladegerät von Ugreen (mit Prime) in schwarz oder weiß

Redaktion
Preis:Preis:Preis:6,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Update 1
Jo danke, hat mir heute Abend im Freiluftkino das Leben gerettet, auch wenns nicht von Aukey war.
-che_che
Da das Aukey Ladegerät abgelaufen ist und hier noch ein QC 3.0 Ladegerät für unter 7€...

Code: 4XBZ9GPK

Cool ist halt, dass es das Ding auch in weiß zu dem Preis gibt. Mein Huawei Zubehör ist komplett weiß, so möchte ich das beibehalten...



Händlertext:

Qualcomm Quick Charge 3.0 Technologie
Qualcomm Quick Charge 3.0 Technologie ist entwickelt worden,um Geräte bis zu vier Mal schneller als bisher zu laden. Dazu bietet es doppelte Ladegeschwindigkeiten zu Quick Charge 1.0 Technologie und 38% effizienter als Quick Charge 2.0 Technologie.

Hoch Effizient
Höchste Kompatibilität: Rückwärtskompatibel mit allen Versionen der Qualcomm Quick Charge Technologie (1.0, 2.0 & 3.0). Liefert bis zu 3A für alle nicht Quick Charge fähigen Geräte.

Aufladung Universal:
Mit 100-240V Eingang kann dieses Ladegerät in allen Länden ohne Sicherheitsproblem oder Kompatibilitätsproblem verwendet werden. Alle hervorgehobene Funktionen zusammen machen es zu einem äußerst wertvolle Ergänzung in Ihrem Gepäck.

Flexible Struktur:
Qualcomm Quick Charge 3.0 Technologie bietet einen gröberen Bereich der Spannung an. 200MV Zunahme von 3.6V auf 20V. Damit kann Ihr Gerät von vielen verschiedenen Leistungsstufen verbunden werden.

Universelles Laden:
Qualcomm Quick Charge 3.0 Technologie ist abwärtskompatibel mit Quick Charge 1.0 Technologie und Quick Charge 2.0 Technologie. Dazu bietet es eine weite Auswahl an Verbindern: Quick Charge 3.0 kann mit USB Typ-A implementiert werden, Mikro USB, USB Typ-C oder Priorität Steckverbinder.

Quick Charge 3.0 Geräte
Galaxy S7/Edge/ S6 / Edge / Edge Plus, Galaxy Note 5 / 4 / Edge
LG G4, LG G Flex2
Nexus 6
HTC One M8 / M9
Droid Turbo
Xperia Z3 / Z3 Compact / Z3 Tablet Compact / Z4 Tablet
und viele weitere

Hinweis:
1. Apple Geräte und andere Geräte die Quick Charge nicht unterstützen werden dank Ugreens exklusiver Schnelladetechnologie PowerIQ trotzdem mit der schnellstmöglichen Ladegewschwindigkeit von bis zu 3A max.geladen.

GelöschterUser755622

Anscheinend gilt der Code nur 1 Mal.
Falls jemand mehr braucht, oder auch einfach die
Scheinersparnis durch den Code nicht unterstützen möchte,
gibt es hier ein ähnliches Teil für 6,99€ ohne Code
(Probs to Spucha).

Standardpreis seit Januar.

amazon.de/Sch…F4/

Beste Kommentare

6,99€ ist beim anderen Chinesen der Dauerpreis seit Februar
amazon.de/Sch…F4/
Bearbeitet von: "Spucha" 17. Mai

Erfüllt folgend Sicherheitsstandards: CE/FCC/RoHs.


Ja, gewiss. ^^ Son Chinamüll kommt mir nicht ins Haus, kreuzgefährlich... . Mal abgesehen davon, dass es die RoHS-Kennzeichnung so gar nicht mehr gibt, sondern im CE mit drin ist.
Bearbeitet von: "lumidea" 17. Mai

Eine Bewertung eines Beschenkten...

ugreen sachen haben echt gute qualität
63 Kommentare

Schickes Teil. Mal eins mitgenommen. Danke!

Das Ladekabel selber sollte aber auch die Werte transportieren, die das Ladegerät zur Verfügung stellt. Also 5 / 4,5 V statt 2. Sonst wird das mit dem schnellen Laden nichts.

@El_Lorenzo , ob weiß oder schwarz wäre mir egal.Das Huawei hat doch normalerweise ein Quick Charge schon dabei, oder ?
Was für ein Huawei hast Du denn ? Mein Razr i Akku hat aufgegeben.Habe mich noch nicht entscheiden können welches Handy ich mir jetzt hole.Laut diversen Seiten gibt es wohl für das Razr i nur alte Akkus (neu aber um die 4 Jahre alt) , falls ich es wechseln würde.

Verfasser Redaktion

Geizivor 6 m

@El_Lorenzo , ob weiß oder schwarz wäre mir egal.Das Huawei hat doch n …@El_Lorenzo , ob weiß oder schwarz wäre mir egal.Das Huawei hat doch normalerweise ein Quick Charge schon dabei, oder ?Was für ein Huawei hast Du denn ? Mein Razr i Akku hat aufgegeben.Habe mich noch nicht entscheiden können welches Handy ich mir jetzt hole.Laut diversen Seiten gibt es wohl für das Razr i nur alte Akkus (neu aber um die 4 Jahre alt) , falls ich es wechseln würde.


Ach hör mir auf.... Ich habe das Huawei Mate 9 - das hat dieses extreme Schnellladegerät was das 4000 mAh Handy in einer Stunde auf 100% laden soll... Dazu das Huawei MateBook... Jetzt kommt der Knaller: Das Ladegerät vom Handy kann das MateBook nicht laden... Wir waren im Urlaub und hatten nur das Mate 9 Ladegerät bei... Ätzend. Schön Serien auf das MateBook gezogen und der Akku war nach 3 Stunden leer Ende im Gelände... Dann habe ich mir in irgendeinem Expert in Dänemark ein Ladegerät gekauft & extra Kabel --> funzt nicht mit dem MateBook aber mit dem Handy.... Das MateBook ist so pingelig und bisher habe ich kein Ladegerät gefunden, welches das Tablet lädt...

6,99€ ist beim anderen Chinesen der Dauerpreis seit Februar
amazon.de/Sch…F4/
Bearbeitet von: "Spucha" 17. Mai

Sry für die vielleicht blöde Frage
ist es zufällig als Netzteil für ein Rasperry pi 3 geeignet welches 2,5 A benötigt ?
Danke

Schade, Code ist nur auf ein Stück begrenzt.
Ich hätte zwei gebaucht.
Natürlich trotzdem gekauft und HOT

Eine Bewertung eines Beschenkten...

Huawei hat doch kein Quickcharge, das ja Qualcomm Technologie sollte dem entsprechend auch nur bei Qualcomm SoCs funktionieren. Huawei hat da ja sein eigenes Süppchen durch den Kirin. Wird wohl auch so schnell laden aber nur weil es mehr Ampere durch schiebt.
Avatar

GelöschterUser755622

Bappsackvor 16 m

Schade, Code ist nur auf ein Stück begrenzt.Ich hätte zwei g …Schade, Code ist nur auf ein Stück begrenzt.Ich hätte zwei gebaucht.Natürlich trotzdem gekauft und HOT



amazon.de/Sch…F4/

Sowas zu dem Preis mit 2 USB Buchsen

Hat hier jemand allgemeine langzeiterfahrungen mit der Haltbarkeit von quick-charge Netzteilen, die täglich benutzt werden?

Erfüllt folgend Sicherheitsstandards: CE/FCC/RoHs.


Ja, gewiss. ^^ Son Chinamüll kommt mir nicht ins Haus, kreuzgefährlich... . Mal abgesehen davon, dass es die RoHS-Kennzeichnung so gar nicht mehr gibt, sondern im CE mit drin ist.
Bearbeitet von: "lumidea" 17. Mai



dealzer17vor 12 m

https://www.amazon.de/Schnellladegerät-Coolreall-Ladegerät-Schutzsystem-Smartphone/dp/B01MQKXNF4/


Bin kein Freund von Ladegeräten mit LED.

Direkt nach Erhalt beschweren. Das S6 edge kann ein QC 3.0 nur 2.0

ugreen sachen haben echt gute qualität

TÜV/GS/CCC/UL zertifiziert? Sonst cold!

Eine Rezension? Nö!

hkl001vor 1 h, 29 m

Das Ladekabel selber sollte aber auch die Werte transportieren, die das …Das Ladekabel selber sollte aber auch die Werte transportieren, die das Ladegerät zur Verfügung stellt. Also 5 / 4,5 V statt 2. Sonst wird das mit dem schnellen Laden nichts.

Hast du eine Empfehlung für ein 3m Kabel?

Spuchavor 2 h, 46 m

6,99€ ist beim anderen Chinesen der Dauerpreis seit F …6,99€ ist beim anderen Chinesen der Dauerpreis seit Februarhttps://www.amazon.de/Schnellladegerät-Coolreall-Ladegerät-Schutzsystem-Smartphone/dp/B01MQKXNF4/

Jo wollte gerade auch das Coolreall vorschlagen. Dauerhaft bei 6,99 und ist nen ordentliches Ding. Leider habe ich falsch bestellt, da das Moto Z den USB C Standard nutzt fürs schnell laden. Doof nur das USB Typ C Ladegerät mit 15W+ sehr rar und relativ teuer sind. Ungewöhnlich, da hier QC der proprietäre Standard ist.

89flowvor 2 h, 49 m

Sry für die vielleicht blöde Frage ist es zufällig als Netzteil für ein Ras …Sry für die vielleicht blöde Frage ist es zufällig als Netzteil für ein Rasperry pi 3 geeignet welches 2,5 A benötigt ?Danke

Nein, QC braucht entsprechende Endgeräte Hardware um die volle Leistung abzurufen. Für den raspberry braucht man Geräte die ohne QC 2,5/3A ausgeben...

hmmmirko :
Direkt nach Erhalt beschweren. Das S6 edge kann ein QC 3.0 nur 2.0

Sollte doch Abwärtskompatibil sein oder?
Bearbeitet von: "stunner2002" 17. Mai

stunner2002vor 15 m

Nein, QC braucht entsprechende Endgeräte Hardware um die volle Leistung …Nein, QC braucht entsprechende Endgeräte Hardware um die volle Leistung abzurufen. Für den raspberry braucht man Geräte die ohne QC 2,5/3A ausgeben...hmmmirko :Direkt nach Erhalt beschweren. Das S6 edge kann ein QC 3.0 nur 2.0Sollte doch Abwärtskompatibil sein oder?


QC ist generell abwärtskompatitel.

Kann jemand ein USB-C Kabel empfehlen, das mit QC 3.0 voll kompatibel ist?

hkl001vor 4 h, 4 m

Das Ladekabel selber sollte aber auch die Werte transportieren, die das …Das Ladekabel selber sollte aber auch die Werte transportieren, die das Ladegerät zur Verfügung stellt. Also 5 / 4,5 V statt 2. Sonst wird das mit dem schnellen Laden nichts.



Auch wenn du im Prinzip recht hast das man "vernünftige" Kabel benutzen soll ist bei das bei QC nicht ganz entscheidend, da mit QC die Ladespannung erhöht wird und der Ladestrom dafür runtergeht. QC 3.0 kann maximal 18W und 20V, das ergibt einen Ladestrom von nur 0,9A! Erst bei einer Ladespannung von 9V (die ist bei QC 3.0 von 3,2-20V variabel) würde der Ladestrom 2A (2000mA) erreichen, was aber vermutlich nicht genutzt wird/häufig vorkommt, da das System vermutlich eher versucht den Ladestrom niedrig zu halten!
HollywoodJohnny74vor 2 h, 35 m

Hast du eine Empfehlung für ein 3m Kabel?



Um welches Gerät zu laden? Reguläre Geräte mit 2000mA Ladestrom kannst du vermutlich vergessen, siehe auch die Tabellen hier. Wenn QC 3.0 so funktioniert wie von mir oben vermutet (max. 900mA Ladestrom) sollte es mit einem 20AWG Kabel (~0,5qmm) möglich sein. Ansonsten sind allgemein 20AWG Kabel empfehlenswert, beim Ali hab ich auf die schnelle aber nur 2 Angebote mit 3m gefunden (hier und hier aber ohne Gewähr das die tatsächlich AWG20 sind!, oder hier z.B. bei Amazon, aber die Qualität ist laut einigen Kommentaren nicht sehr gut).
Bearbeitet von: "test0r" 17. Mai

El_Lorenzovor 4 h, 31 m

Ach hör mir auf.... Ich habe das Huawei Mate 9 - das hat dieses extreme …Ach hör mir auf.... Ich habe das Huawei Mate 9 - das hat dieses extreme Schnellladegerät was das 4000 mAh Handy in einer Stunde auf 100% laden soll... Dazu das Huawei MateBook... Jetzt kommt der Knaller: Das Ladegerät vom Handy kann das MateBook nicht laden... Wir waren im Urlaub und hatten nur das Mate 9 Ladegerät bei... Ätzend. Schön Serien auf das MateBook gezogen und der Akku war nach 3 Stunden leer Ende im Gelände... Dann habe ich mir in irgendeinem Expert in Dänemark ein Ladegerät gekauft & extra Kabel --> funzt nicht mit dem MateBook aber mit dem Handy.... Das MateBook ist so pingelig und bisher habe ich kein Ladegerät gefunden, welches das Tablet lädt...



Für das MateBook kann ich folgende Ladegeräte empfehlen:
Aukey Netzteil auf Amazon für 24€
Original Huawei EU-Stecker auf ebay.com für 17$ aus China

hmmmirkovor 4 h, 50 m

Direkt nach Erhalt beschweren. Das S6 edge kann ein QC 3.0 nur 2.0


und?
Ist doch abwärtskompatibel.
Habe ein Anker und ein Aukey QC3.0 Stecker. S6/S7 laden damit wenn gewünscht genauso schnell wie mit dem Originalen.

89flowvor 7 h, 43 m

Sry für die vielleicht blöde Frage ist es zufällig als Netzteil für ein Ras …Sry für die vielleicht blöde Frage ist es zufällig als Netzteil für ein Rasperry pi 3 geeignet welches 2,5 A benötigt ?Danke



pollin.de/sho…tml


Funktionierte an meinem Raspberry 2, funktioniert an meinem Odroid C2.

Sieht aus, wie das Teil, das mir mein xiaomi redmi note 3 pro zerschossen hat. Interessanterwe4ise erst die Elektronik hinter dem Ladeport.

UGREEN kann ich nur empfehlen.Hatte einen USB 3 Kabel für meinen Note 3 gekauft, hat ziemlich lange gehalten (mind 2 Jahre) obwohl ich es regelmäßig einrolle und es mitnehme etc. Habe neulich ein neues bestellt und obwohl es irrtümlicher weise wackelkontakt hatte, haben die mir sofort ein neues geschickt, das alte durfte ich auch behalten als ich die situation im Nachhinein erklärt habe.
Würde ich wie gesagt empfehlen, Qualität und Support ist spitze!

Schon faszinierend das der “Deal“ so heiß wird obwohl der Preis bei anderen Anbietern oder auf anderen Seiten der selbe oder niedriger ist...

Ugreen kann ich empfehlen ich habe es in Verwendung seit 1/2 Jahr bislang alles bestens!

Danke

Kann mir mal jemand sagen auf was ich achten muss wenn ich ein Kabel fürs s7 haben will. Hat ja so viel ich weiß nur qc2 aber ich Blick da voll nicht durch. Hätte gern ein längeres. Die originalen sind ja nur 40cm oder so

Darf ruhig billig China Kabel sein Hauptsache die Ladegerät taugen was denk ich mir ^^ aber da bin ich gut versorgt. Micro USB Kabel ohne Ende aber natürlich nichts anständiges.

Ahja und wieso lädt meine qi Station nicht mit dem Original Samsung ladegerät. Zu stark ? Langsamere machen da kein problem.

Geizivor 12 h, 14 m

@El_Lorenzo , ob weiß oder schwarz wäre mir egal.Das Huawei hat doch n …@El_Lorenzo , ob weiß oder schwarz wäre mir egal.Das Huawei hat doch normalerweise ein Quick Charge schon dabei, oder ?Was für ein Huawei hast Du denn ? Mein Razr i Akku hat aufgegeben.Habe mich noch nicht entscheiden können welches Handy ich mir jetzt hole.Laut diversen Seiten gibt es wohl für das Razr i nur alte Akkus (neu aber um die 4 Jahre alt) , falls ich es wechseln würde.

Huawei hat kein Quickcharge, sondern das hauseigene, inkompatible Fastcharge, da sie keine Snapdragons verbauen, sondern abgespeckte Kirins.

Kein Dash-Charge. Autocold.

AB1896vor 12 h, 48 m

Kann jemand ein USB-C Kabel empfehlen, das mit QC 3.0 voll kompatibel ist?

Syncwire sind die besten für stromdurchsatz, nett ist dass man lebenslange Garantie kriegt (wers bei nem Kabel braucht) und es sehr stabil ist

lumideavor 16 h, 3 m

Erfüllt folgend Sicherheitsstandards: CE/FCC/RoHs.Ja, gewiss. ^^ Son …Erfüllt folgend Sicherheitsstandards: CE/FCC/RoHs.Ja, gewiss. ^^ Son Chinamüll kommt mir nicht ins Haus, kreuzgefährlich... . Mal abgesehen davon, dass es die RoHS-Kennzeichnung so gar nicht mehr gibt, sondern im CE mit drin ist.


Und wo denkst du kommen die Netzteile die du nutzt her...?

Funktioniert das hier mit dem Moto G4, da ist ja leider nur ein 550mA dabei. Kann man das hier für Turbocharge nutzen?

Sven26vor 32 m

Funktioniert das hier mit dem Moto G4, da ist ja leider nur ein 550mA …Funktioniert das hier mit dem Moto G4, da ist ja leider nur ein 550mA dabei. Kann man das hier für Turbocharge nutzen?


Laden kannst du damit alles, was per USB lädt - ob es schnelllädt, hängt dann vom Gerät ab.
Nebenbei: da ist ein 550mA-Ladegerät dabei? Wie lange lädt man da? 12 Stunden?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text