119°
Quinny Reisetasche Zapp
12 Kommentare

Tolle Beschreibung.

reicht doch voll und ganz, was soll er dazu noch erzählen?

Keine Ahnung, ich kenne Quinny nur als KiWa Hersteller...
Pack ich nun den KiWa in die Reisetasche?? Oder wie, und überhaupt, warum liegt hier eigentlich Stroh rum?

hqdefault.jpg

Scheinbar sogar nur das Gestell ohne Sitzfläche... mir erschließt sich auch nicht so ganz, wieso man das bräuchte. Den Buggy schiebe ich doch und schleppe ihn nicht zerlegt umher.

Preis scheint allerdings wirklich gut zu sein (in Anbetracht der unverschämten UVP).

borda

Den Buggy schiebe ich doch und schleppe ihn nicht zerlegt umher.


Vermutlich für das Flugzeug.

Es handelt sich um eine Reisetasche. Buggy rein, besser Reisen!

Das nervigste am Quinny: Es sind zwei Teile die doof zu transportieren sind. Da hier nur ein Teil reinpasst, was total bescheuert ist, scheint mir die Tasche echt sinnlos zu sein.

Tonymann

Das nervigste am Quinny: Es sind zwei Teile die doof zu transportieren sind. Da hier nur ein Teil reinpasst, was total bescheuert ist, scheint mir die Tasche echt sinnlos zu sein.



Gilt das nur für Quinny Zapp XTRA oder auch für den normalen? Der hat doch gar keine zwei Teile...

Das kann gut sein, wir haben den Xtra. Dann ist halt die Tasche für den sinnfrei :-)

Wir haben den xtra2 und da wird der Buggy inklusive Sitz gefaltet.

Kommentar

Tonymann

Das nervigste am Quinny: Es sind zwei Teile die doof zu transportieren sind. Da hier nur ein Teil reinpasst, was total bescheuert ist, scheint mir die Tasche echt sinnlos zu sein.



den xtra 1 war ein fehlkauf, zurückgegeben und xtra2 gekauft der gänzlich faltbar ist

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text