Leider ist dieses Angebot abgelaufen am 19 Oktober 2023.
343°
Gepostet 17 Oktober 2023

Rad Power Bike - RadCity 5 Plus

1.048,50€1.948,50€-46%
49,50€ aus Niederlande ·
Geteilt von
Herri.House
Mitglied seit 2016
4
377

Über diesen Deal

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Mehr von E-Bikes

Finde mehr Deals in E-Bikes

Alle Deals anzeigen

Entdecke mehr Deals auf unserer Startseite

Hallo,

Rad Power Bikes zieht sich vom Europäischen Markt zurück und macht jetzt die Lager leer. Das bedeutet zwar auch, dass man auf Support möglicherweise etwas länger warten muss, angekündigt ist allerdings, dass man ihn weiterhin aufrecht erhalten will und die 2-Jahres Garantie bleibt auf jeden Fall. Wer damit leben kann und zur Not selbst Hand anlegen kann oder nen guten Schrauber vor Ort hat, macht für den Preis sicher nichts falsch.

Preisvergleich ist in sofern schwierig, als dass die Räder nur über diese Webseite vertrieben werden, der Vergleichspreis stammt also aus der Zeit vor dem Abverkauf. In den USA zahlt ihr aktuell 1999$, wobei das Modell derzeit ausverkauft ist.

Zu den Details:

Akku: 48V, 14 Ah (672 Wh) mit Lithium NMC Samsung oder Panasonic 35E Zellen, ausgelegt für 800 Ladezyklen

Ladegerät: Intelligentes Ladegerät von Rad Power Bikes mit 48V, 2 Amp, funktioniert mit 100V - 240V AC Steckanschlüssen

Controller: Im Rahmen integriert

Display: Rad Power Bikes kundenspezifisches LCD mit Ladeanzeige, Tachometer, Kilometerzähler, Tageskilometerzähler, Pedalunterstützungsstufe und mehr

Motor: Rad Power Bikes 250W Getriebemotor mit 5:1-Planetenuntersetzung

Beleuchtung: Vorne: Spanninga, AXENDO-60XE
Integriertes Rücklicht mit Bremslicht-Blinker-Funktionalität

Pedalunterstützung: Pedalunterstützung mit Drehmomenterkennung

Reichweite: 45-80 km Kilometer pro Ladung (Schätzung)

Gasgriff: Unzutreffend

Höchstgeschwindigkeit: 25 km/h

Verkabelung: Wasserfeste Steckverbinder und Kabelbäume


Laut Webseite gibt es ab sofort alle E-Bikes für 999 €, aktuell ist aber nur dieses Modell verfügbar. Ob noch weitere dazukommen, muss man abwarten.
Rad Power Bikes Mehr Details unter
Zusätzliche Info
pierce's Profilbild
PLATTE50 gibt 50€ Rabatt!
Bearbeitet von unserem Team, 17 Oktober 2023
Sag was dazu

34 Kommentare

sortiert nach
's Profilbild
  1. rudirudirudirudi's Profilbild
    Radpower ist der größte E-Bike Hersteller in Nordamerika, sie ziehen sich allerdings komplett vom EU-Markt zurück.
    Wer keine Berührungsängste hat, selbst am Rad zu schrauben und ggf. Ersatzteile für den Antrieb aus USA oder China zu bestellen, wird sich schwer tun, für das Geld ein vergleichbar ausgestattetes Rad zu finden.

    Wer allerdings direkten Support benötigt oder Sorge hat, keinen Ansprechpartner bei Garantie-Themen zu haben, sollte wirklich einen Bogen um die Restbestände machen. Die auf der Webseite angegebene Telefonnummer ist schon seit 2 Monaten nicht mehr angemeldet (kein Anschluss unter dieser Nummer), wollte mir eigentlich das auf 1500 reduzierte Radwagon mit der 1000 EUR Lastenradförderung holen, aber dafür hätte ich einen Kostenvoranschlag gebraucht...
    insektimsekt's Profilbild
    Schlag bei Decathlon zu. Habe mein Radwagon nach 2 Jahren nun verkauft und hole mir das R500E V2. Ist mit Förderung auch einigermaßen bezahlbar und nochmal ein gutes Stück besser.
    Meinen Radrunner 2 behalte ich aber, da geht nix kaputt und das Teil macht einfach Spaß. (bearbeitet)
  2. 0_v_0's Profilbild
    Ist bei Rad Power Bike der Akku/das Antriebssystem verdongelt oder offen?
  3. _Lord_'s Profilbild
    Reparierbarkeit gegeben ?

    Und nur 45 bis 80km bei einem ü600wh Akku? (bearbeitet)
    Brinki's Profilbild
    Die Kombination 48V + Nabenmotor + 25kmh bedeutet, dass der Motor immer abgewürgt wird / ineffizient läuft.
    Das wäre eher eine Kombination für 35kmh+

    Und die großen Reichweiten bei Bosch und Co schmelzen auch dahin, wenn man das Fahrrad zum Pendeln/ Ankommen benutzt und nicht gemütlich mit 18-20kmh durch die Gegend rollt.

    Morgens bei Gegenwind zur Arbeit = Vollgas,
    ich will ja nicht verschwitzt im Büro sitzen
  4. M_SXQT's Profilbild
    Da für 1000 Euro noch nicht mal Ansatzweise zu erhaschen ist was für MARKEN Teile verbaut sind, und der Geschichte bzw Zukunft des Verkäufer aus den Niederlanden auch nichts gutes Erahnen lässt, würde ich dann eher Fisher oder Prophete kaufen im Vergleich hierzu 
    TubiT's Profilbild
    Hab das RadRunner seit 2 Jahren. Super einfach zu warten, läuft wie am ersten Tag. Stabile Bauweise. Schade, dass die sich zurückziehen. Würde nicht gegen Baumarktbikes von Fischer tauschen wollen.
  5. Heinz.günther's Profilbild
    verstehe ich das richtig dass es nur eine Rahmengröße (44,5cm) gibt? Dann ist man ja mit 190cm oder mehr schon raus... schade (bearbeitet)
    Tiiger's Profilbild
    Laut Hersteller bis 96cm Beinlänge, also 1,90m sollten da ohne Probleme möglich sein.
    Lediglich der gebogene Lenker könnte da bereits unvorteilhaft sein.

    43946200-q4SyA.jpg
  6. Milkreis's Profilbild
    Puh die 1000€ Lehrgeld würde ich in etwas vernünftiges investieren.
  7. SaBoDealz's Profilbild
    Mitarbeiter an Chef: Chef, wir haben noch Kabel, Seilzüge und Leitungen übrig.
    Chef an Mitarbeiter: Mach die ruhig mal alle vorne an den Lenker
  8. mydealz_KingBoo's Profilbild
    Ich habe dem Deal- und Vergleichspreis die Versandkosten hinzugefügt.
  9. Hinterwaeldler's Profilbild
    Testberichte auf Youtube behandeln stets die amerikanische Variante mit stärkerem Motor, der wohl Begeisterung auslöst. Für Europa gibt's hier aber den schwächeren 250W Motor. (bearbeitet)
    insektimsekt's Profilbild
    Ein Eggrider Display kann abhilfe verschaffen.
  10. deal0mat's Profilbild
    Das Radwagon zu dem Preis wäre ein Traum
    rudirudirudirudi's Profilbild
    Radwagon ist für EU schon ausverkauft.
  11. pierce's Profilbild
    PLATTE50 geht immer noch. Damit 998,50€
  12. jonasv's Profilbild
    Dieses Rad erinnert mich sehr an mein (billiges) E-Bike von NCM. Der Rahmen sieht sehr ähnlich aus und einige Komponenten (z.B. Gepäckträger und Vorbau) auch. Fürchterlich, würde ich nicht kaufen. Vermutlich wird das Rad, wenn am E-Antrieb etwas kaputt geht, auch schnell zum wirtschaftlichen Totalschaden.
    xell2's Profilbild
    Naja das ist ein bafang motor. Kann man sich ohne Probleme kaufen.
  13. monstr0's Profilbild
    Ist wohl nix mehr mit Wucher.
's Profilbild