Radeon HD 6950 mit der Leistung einer 6970 [Bitte lesen!]
-221°Abgelaufen

Radeon HD 6950 mit der Leistung einer 6970 [Bitte lesen!]

18
eingestellt am 10. Jan 2012
Hallo!

Wer im Moment eine Grafikarte für BF3 sucht und nicht bis Ostern auf die mid-range-Karten der 7xxx-Serie warten will, sollte sich folgendes ansehen:

Vor über einem Jahr gab es schon einmal einen entsprechenden Deal.
mydealz.de/dea…712
Damals konnten fast alle 6950er Karten der verschiedenen Hersteller durch das Flashen eines neuen Bios die Taktraten und Shaderzahlen der 6970er annehmen. Inzwischen sind die Hersteller eingeschritten und verhindern dies per Lasercut. Allerdings gibt es mehrere Karten am Markt, bei denen der Trick weiterhin funktioniert und das sogar noch einfacher!
Sapphire-Karten mit den Produktnummern

11188-05-20G
11188-05-40G
11188-05-50G

besitzen einen kleinen, kaum sichtbaren Schalter an der Platine.
images.ht4u.net/rev…jpg
Dieser schaltet auf ein zweites Bios um, das mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit die Shader auf 1536 erhöht - also den Wert, den eine 6970 hat. Erhöht man mit Programmen wie Sapphire-Trixx noch die Taktrate von 800 auf 880 (funktioniert zumeist ohne Erhöhung der Spannung)hat man das gleiche Leistungsvolumen wie bei einer 6970.

Gegenüber einem Preis der HD 6970 von rund 300 €, spart man mit der 6950 über 70 €. Bei anhaltend hohen Preisen von Grafikkarten und der wahrscheinlichen Dauer von mehreren Monaten bis zum Erscheinen und Preis-Einpendeln der neuen mid-range AMD-Karten vershafft dieser Trick noch eine Weile das beste Preis-Leistungs-Verhältnis.

Sollte das Freischalten der Shader nicht funktionieren (durch das einfache Umlegen des Schalters tritt auch kein Garantieverlust ein) kann man immer noch von seinem Rückgaberecht Gebrauch machen.

Ich selbst habe bei einer 11188-05-20G von Amazon die Shader problemlos erhöhen können. Karte auspacken, Switch umlegen, Karte einbauen, Fertig.

Hier gib es weitere Infos und "Beweis-Screens"

hardwareluxx.de/com…tml

18 Kommentare

Bist ja ein richtiger Fuchs!
hinlänglich bekannt!

Du solltest aber noch erwähnen, dass AMD diesen "Trick" absichtlich eingebaut hat und mit Garantieverlust ahndet.

Gehört wohl eher in "Diverses"...

Avatar

GelöschterUser20729

Sollte das Freischalten der Shader nicht funktionieren (durch das einfache Umlegen des Schalters tritt auch kein Garantieverlust ein) kann man immer noch von seinem Rückgaberecht Gebrauch machen.



Da wirst du aber aber einen Abschlag mit einkalkulieren müssen (§ 357 Abs. 3 BGB). Achja, für solche Sachen wurde das FAG nicht eingeführt ...

Die Shader freischalten bringt 2% Mehrleistung. Mehr nicht.
Und ne Grafikkarte jetzt zu kaufen ist unsinnig!!

Verfasser

Gold

Da wirst du aber aber einen Abschlag mit einkalkulieren müssen (§ 357 Abs. 3 BGB).



Weil ich einen Schalter zweimal hin und hergeschoben habe der physisch nichts verändert und die Software nur temporär? Die Takterhöhung nehme ich natürlich nicht vor, sollten sich die Shader nicht freischalten lassen.

TimTimTim

Die Shader freischalten bringt 2% Mehrleistung. Mehr nicht.



Es sind mehr als zwei Prozent und mit der Taktung von 880 ist man auf der Höhe der 6970.

Aber wo ist jetzt der Deal?

Das ist doch nur ein Tweak?

TimTimTim

Und ne Grafikkarte jetzt zu kaufen ist unsinnig!!



Meinst du nur Highend-Grafikakrten, oder kommt da auch was das so in Richtung HD6850 geht, nur mit mehr Leistung bei gleichem/ähnlichem Stromverbrauch?

Gleich postet bestimmt noch jemand nen Deal, wie man Sky über Kabel hell kriegt :-)

Shader sind 2% Mehrleistung. Manchmal auch 3%. Kannste überall nachlesen.
Durch die Taktung biste auf 6970-Nivau, nicht durch die Shader. Also ist Dein Tweak, sorry, eiskalt.
Und das OC-Argument hinkt. Die 6790 kannste auch übertakten (da es weniger durch Powertune beschnitten ist, sogar noch mehr) und dann biste auch auf nem höheren Niveau. Das hat OC schon immer an sich.

TimTimTim

Und ne Grafikkarte jetzt zu kaufen ist unsinnig!!



Die kleineren Karten kommen bis März. So genau weiß man das noch nicht.

Preise:
7870 ~ 300 Euro
7850 ~ 200 Euro
7770 ~
7750 ~

Soweit ich mich erinnere, sind alle unterhalb der 7750 nur umgelabelte 6XXX. Preis/Leistung sollte überall besser sein als in der jetzigen Generation.

Achtung:

Das geht nicht bei allen Grakas! Erstens sollte sie einen Dualswitch haben, um zwei Bios zu haben und zweitens geht es AUCH DANN nicht bei allen!

Ich habe selber versucht eine zu flashen und diese zusätzlichen shader zu aktivieren. Es ging nicht, obwohl ein Dual-Bios-switch vorhanden war. Es ist halt so, dass einige der zusätzlichen shader kaputt sind und deshalb abgeschaltet werden. Es ist also nicht garantiert, dass man Glück hat. Desweiteren kann man es aber auch wieder zurück flashen, wenn man den switch, der hoffentlich vorhanden ist, wieder auf die erste Position einstellt.

Auch hier: Nette Geste, aber kein wirklicher deal.

Zumindest braucht man sich bei der derzeitigen Deal Temperatur keine Sorgen um die übertaktete GPU machen.

TimTimTim

Soweit ich mich erinnere, sind alle unterhalb der 7750 nur umgelabelte 6XXX. Preis/Leistung sollte überall besser sein als in der jetzigen Generation.



Also erst wird die 5770 zur 6770 und dann zur 7770, das verstehe mal einer.
Aber danke euch für die ausführlichen Informationen, echt klasse.

Bei mir schleift nämlich der Grafikkartenlüfter, aber etwas warten könnte ich noch (ertrage das schon 6 Moante^^).

TimTimTim

Soweit ich mich erinnere, sind alle unterhalb der 7750 nur umgelabelte 6XXX. Preis/Leistung sollte überall besser sein als in der jetzigen Generation.



7700>7750

timtom hat kein plan

Der Trick wurde nicht absichtlich eingebaut und wurde schon lange gesperrt.
Wenn man diese 6950 kauft dann bleibt es auch eine 6950.

Verfasser

3Testamboard

Der Trick [...] wurde schon lange gesperrt.Wenn man diese 6950 kauft dann bleibt es auch eine 6950.



Und warum geht`s dann doch noch bei fast allen Karten dieser Reihen? Du hast schon gelesen was ich schrieb, nämlich dass es nicht um manuelles Flashen geht? ;-)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text