603°
ABGELAUFEN
Radeon R9 390X 8GB mit Backplate, XFX OC Black Editon bei ZackZack und VORBEI!

Radeon R9 390X 8GB mit Backplate, XFX OC Black Editon bei ZackZack und VORBEI!

ElektronikZackZack Angebote

Radeon R9 390X 8GB mit Backplate, XFX OC Black Editon bei ZackZack und VORBEI!

Preis:Preis:Preis:349€
Zum DealZum DealZum Deal
"AMD Radeon™ R9 390X Black"8 GB GDDR5

Werksmäßige Übertaktung

Vergleichstest aller XFX tweakpc.de/har…php

Chip: Grenada XT (GCN 1.1)
Chiptakt: bis 1090MHz
Speicher: 8GB GDDR5, 1500MHz, 512bit, 384GB/s
Leistungsaufnahme: >275W (TDP), 3W (ZeroCore-Power)
DirectX: 12.0 (Feature-Level 12-0)
Anschlüsse: 2x DVI, HDMI 1.4a, DisplayPort 1.2
Stromversorgung: 1x 8-Pin PCIe, 1x 6-Pin PCIe
Abmessungen: 295x143x42mm
Besonderheiten: AMD FreeSync, AMD TrueAudio, AMD Eyefinity, 4-Way-CrossFireX


Vergleichspreis 404€ bei Drive City also 50€ ersparnis

geizhals.de/xfx…tml

Beliebteste Kommentare

_poiu_


hä, wie kommst du den auf so was?
das ganze Feld wird immer abgedeckt, von 100€ Grafikkarten bis zu 1000€ Grafikkarten, da ist immer was für jedes budget dabei und so war es nie anders...

schinkengott

Interessanter ansatz, bin noch am updaten. Danke! Edit: das wars, wow sowas selten erlebt. Jetzt läufts einwandfrei, nehme meine Aussage zurück. Top Leistung von amd



Na siehst du, es liegt nicht immer am Bösen AMD, wusste das aber auch nur weil ich das selbe vor etwa 1 Monat durch gemacht habe und der bei mir nicht lief und dann herausfand das es an den noch nicht vorhandenen Win Updates lag, die neuen Treiber brauchen irgendwas aus den Updates damit sie Laufen und bei Nvidia ist es auch nicht anders, soll irgendwas mit der neuen Oberfläche zu tun haben...

bobitsch



Unglaublich ein Spiel was von Nvidia Supported wird, läuft besser als auf AMD Karten, sag bloß?

Höchste Details aber kein vollen VRAM?
Da redest du dir aber was schön, ab etwa der Mitte im Spiel gehen dir die VRAM fast ständig in die Knie und ganz am Anfang in den ersten paar Spielminuten sind die VRAM die ganze zeit voll und die FPS im Keller... das hat PCGH am 02.02. sogar in einem Update sogar noch mal veröffentlicht.

dafür Bezahlt Nvidia entsprechend auch die Publisher... AMD Karten laufen auch besser auf AMD Supporteten Spielen(siehe Tomb Raider), aber nie so krass wie bei Nvidia, daher eilt Nvidia auch nicht umsonst den ruf hinterher das extra zu machen...

The Division ist bisher ziemlich ausgeglichen was die Benchmarks zeigen... von dir auf jemand anderen schließen geht auch nicht, so was kann man nur aussagen wenn man es auf dem selben System ausprobiert, dafür gibt es zu viele Leute die andere Hardware drinnen haben und auch die Software(Runtimes) eine rolle spielt und wie zugemüllt der PC ist, daher kann es von Gruppen Mitglied andere FPS werte hervorrufen.

mal abgesehen das Nvidia seit Jahren ihre Kunden mit den Titans übern Tisch zieht, ihre Karten allgemein zu wenig VRAM geben, die 970 Verarsche mit den 3,5GB VRAM und was man bei Tomb Raider wieder sehr gut sieht(ist nicht das erste Spiel), das neue Problem Keplergate, nur damit die Maxwell besser dastehen Manipuliert Nvidia ihre Treiber damit die Kepler nicht mehr die Leistung bringen die sie einst mal hatten und das ändern sie immer nur erst, wenn Besitzer von Kepler Karten es bemerken und rumheulen, so was gab es übrigens bisher in der ganzen Nvidia Geschichte noch nicht.

Glaub mir, die Maxwell Karten wird es auch noch voll erwischen sobald die neuen Karten schon ein paar Monate raus sind. da Nvidia nun weiß das ihre Zombie Kunden, so oder so zu Nvidia greifen, können sie sich alles erlauben...

Bei aller liebe, Nvidia war mal gut, aber die gehen mittlerweile zu weit, mir kann es nur recht sein, das sollte AMD Stärken und den Absatz hochtreiben, die es doch wagen umzusteigen, denn wenn AMD weg vom Fenster wäre, hätten wir ein Monopol mehr und dann sind wir Kunden erst richtig am Arsch, dann wird Nvidia ein scheiß machen und die Karten für Unsummen verkaufen, bei Intel ist es derzeit nicht anders, die nutzen ihre Monopolstellung völlig aus, da sie keine Konkurrenz seit langer Zeit hatten treiben sie die Preise in die Höhe und bei den CPU's tut sich da auch nichts mehr wirklich...



powermueller

Laut PCGH ruckelt Tombraider in 1920x1080 auf 970 und 980, weil die nur 4 Gbyte haben. Die Karte wäre wohl genau das was man demnächst braucht.


Hehe, irgendwie dachte ich mir schon, dass der Tombraider-Deal fuer manche wesentlich teuerer wird, als angenommen...

Bevor mein Kommentar zu lang & unübersichtlich wird, erlaube ich mir mal anstelle eines "Edits" einen zweiten Kommentar zu verfassen ^^


Ich war so frei und hab subjektive Meinungsäußerungen deinerseits mal weggelassen, auf das Niveau diese auch noch zu kommentieren möcht ich mich nur ungern begeben - manchmal muss man sich auch beherrschen können.

Bloodraptor

Wenn du dir die Verkaufszahlen von Nvidia Grafikkarten und AMD Grakas anguckst, dann hat Nvidia das längst. Besonders im High-end Bereich, wie der 980 TI hat AMD einfach nichts mehr entgegen zu setzen.

Ich finde man sollte jetzt nicht völlig die Tatsache unterschlagen, dass AMD seinen High-end Bereich mit teurem HBM Speicher ausgestattet hat.
Aber davon ab bin auch ich der Meinung, dass Nvidia mit der 980Ti den mit Abstand (technisch) größten Trumpf derzeit hat, preislich zwar etwas hochgegriffen (für mich) aber das Gesamtpaket ist nichtsdestoweniger außerordentlich rund.

Bloodraptor

Klar hat Nvidia auch Treiber Probleme, dass habe ich nie bestritten. Aber im Vergleich zu AMD ist das ein Ponyhof

Vielleicht ist mein Erfahrungsschatz nicht ganz so groß wie deiner, nachdem was mir so zu Ohren kommt, nehmen sich die beiden in jüngster Zeit aber nicht wirklich was...

Bloodraptor

Immer diese ganzen Kinder, die AMD hier verteidigen müssen. Wir, eine Gaming Community (ca. 25 Leute, zocken seit 16 Jahren zusammen) setzen Jahren auf Nvidia. Es gab immer wieder Ausreißer die sich mal eine AMD gekauft haben und es dann immer wieder bereut haben. Man kann sich jetzt über einzelne Spiele wie BF, Rainbow Six Siege, Tomb Raider, Anno 2205 oder Ark streiten. Wenn es dann aber online jemanden bei uns gibt, der nicht lädt, sich über FPS ärgert oder wo es gerade gecrashed ist. ist es meist eine AMD.

Du gehörst zu denen, die nie wirklich erwachsen geworden sind (wenn ich das deiner Spiel-Historie ableiten darf) - darf ich dich der Übersichtlichkeit halber deshalb zu den "Kindern, die Nvidia verteidigen" rechnen?
Als ziemlich (?!) aktiver Gamer werde ich dich aber wohl zu den sog. EA neuster Technik (Hard- wie Software, v.a. natürlich Games) rechnen dürfen oder?
Hast du dich schon mal gefragt, ob deine oben aufgeführten Erfahrungen und folgende Aussagen:

Bloodraptor

Kein wunder wieso sich die meisten Spielentwickler den schwarzen Peter zuschieben, wer den jetzt dran ist mit AMD zu testen^^ EDIT: Leider darf man als Spielentwickler nicht wie ein Webentwickler sagen: Ne Internet Explorer unterstützen wir nicht mehr, die sind uns zu doof ^^

...in einem Zusammenhang stehen könnten?
Sowas nennt sich "Teufelskreis" oder "Abwärtsspirale".
Mit weniger Geld kann sich AMD weniger detailliert um jedes neue Spiel kümmern, ganz zu schweigen vom Einfluss, den man auf Spiele-Entwickler mit einem größeren Budget ausüben kann. Deshalb sind viele (die meisten?) Neuerscheinungen erstmal/oftmals zunächst nicht für AMD GPUs optimiert - ganz im Gegensatz zu Nvidia Karten.
Was viele (weil inzwischen Nvidia Besitzer) jedoch nicht wissen ist, dass AMD i.d.R. regelmäßig an Optimierungen/Fixes arbeiten, die dann mal mehr mal weniger schnell nachgereicht werden. Verstehen kann ich allerdings, dass dies - insbesondere wenn AMD sich (aus Gründen) zur Behebung der Missstände mehr Zeit lässt - für EAs keine Option ist und man deshalb aus guten Gründen an Nvidia festhält.
Jedem, der sich aber nicht zu dieser Kategorie zählt, täte gut daran beim Kauf ein wenig mehr Weitsicht walten zu lassen.

Schon mal daran gedacht dich in "geblubb0r87" umzubenennen? Oder sind (Jahres- und Leistungs-) Zahlen einfach nicht so deins?


blubb0r87

8GB VRAM bei einer Karte mit der Rohleistung einer 2012er Mittelklassekarte...

ValarMorghulis

Tagespost

@DUFRelic: Natürlich leidet die AMD GraKas unter Performanceeinbrüchen, weil der Treiber AMD typisch nicht optimiert ist. Du Klugscheisser.

PCGH

sowie den Radeon-Modellen R9 390 und 390X (je 8 GiByte) kommt es hingegen nicht zu diesen Framedrops

Es ist mittlerweile doch schon ziemlich auffällig sobald Gameworks ins Spiel kommt die AMD Karten zumindest direkt nach Release ungewöhnlich weit abgeschlagen. Nach den ersten offiziellen Patches wie in Fallout 4 wendet sich plötzlich sogar das Blatt (Patch 1.3) aber es interessiert dann keinen mehr und Leider benchen die meisten Seiten nicht erneut, so bleibt der erste Eindruck in Erinnerung. (das gleiche Bild im übrigen auch in Assassine Creed Unity).

Afaik ist Kepler aber nicht nur in den technisch neueren Titeln schlechter als Maxwell & AMD, sondern auch in neu aufgenommen Benchmarks älterer Titel. Fehlt mir da schon wieder was an Infos oder wie erklärst du dir diese Begebenheit (so ich Recht habe und mich nicht täusche)?


Tagespost

DUFRelic nochmal in fett für dich[schwachsinniges Bild, anstelle einer Erklärung] sry, ich bin raus, finde jmd. anderen, ders mitmacht.

Wenn man denkt, man hat den Gipfel der Ignoranz bereits kennengelernt, kommt garantiert nochmal jemand daher und straft einen Lügen; Glückwunsch.
Ich weiß nicht, wie es bei DUFRelic aussieht, aber ich für meinen Teil kann nicht erkennen, worauf du anspielst/hinaus willst; vielleicht ist das ein Grund, warum ich die Aussagen von ihm eher teile und dir deshalb folgendes Zitat aus dem oben erwähnten Community-Forum mit auf den Weg geben möchte:

118 Kommentare

ich hatte für zwei bekannte letzens die Spphire und die XFX hier beide Top Karten

Video zu der Karte

youtube.com/wat…6gs

Bilder der Karte aus dem verlinkten Review

tweakpc.de/har…php

xfx_radeon_r9_390x_04.jpg

xfx_radeon_r9_390x_05.jpg


wieder ein deal da preise gestiegen sind aber gab es vor par Wochen so fast regulär

Es zählt das hier und jetzt. Aktuell 50€ unter Normalpreis - Hot!

P. S. Man sollte noch den Deallink ergänzen.

teuro

wieder ein deal da preise gestiegen sind aber gab es vor par Wochen so fast regulär



das niedrigste was ich bei Geizhals sehe waren 379€ zzgl Versand
aber kommt natürlich nicht an die Sapphire 290X 8GB Deals für 299€ heran, wobei die hatten auch keine backplate, wenn ich mich richtig erinere

beren2707

Es zählt das hier und jetzt. Aktuell 50€ unter Normalpreis - Hot! P. S. Man sollte noch den Deallink ergänzen.


wieder ein deal ? was ist daran falsch zu verstehen
es ist ein deal fertig wollte nur Kritik an der allgemeinen Preisentwicklung üben nicht am deal
Finde die Karte gut

beren2707

Es zählt das hier und jetzt. Aktuell 50€ unter Normalpreis - Hot! P. S. Man sollte noch den Deallink ergänzen.




hmm komisch hatte ich eigentlich eingefügt, vielleicht beim Edit rausgeflogen, na ja egal danke für Hinweis

Idealo-VGP: 399 €.

Der Preis bleibt aber dennoch gut.

PS: Leider war ich zu langsam beim Einstellen des Deals.

@teuro: Hab ich auch nicht missverstanden oder dich korrigieren wollen. Wollte deine Aussage bekräftigen und etwaigen "Aber vor zwei Wochen gabs die doch mal für soundsoviel"-Laberern ebenfalls deutlich machen, dass der Istzustand zu bewerten ist.

beren2707

@teuro: Hab ich auch nicht missverstanden oder dich korrigieren wollen. Wollte deine Aussage bekräftigen und etwaigen "Aber vor zwei Wochen gabs die doch mal für soundsoviel"-Laberern ebenfalls deutlich machen, dass der Istzustand zu bewerten ist.


dann meinen wir das selbe was mich freut

HOT für den Deal. Macht es Sinn jetzt zu kaufen oder noch bis Mai zu warten? Ich brauche nicht dringend einen PC...

nak3dgun

Ich brauche nicht dringend einen PC...


Der Fokus sollte auf "nicht" stehen. Abwarten, wer kann/will. Wer jetzt dringend Grafikpower für ~350€ braucht, kann zuschlagen.

nak3dgun

HOT für den Deal. Macht es Sinn jetzt zu kaufen oder noch bis Mai zu warten? Ich brauche nicht dringend einen PC...


meine Meinung ist warten da wir den 14nm Sprung endlich machen und man ganz schwer abschätzen kann was die Hersteller raus hauen kann aber durchaus sein das die Chips kleiner werden (die Fläche) damit man für die nächste Generation mehr steigerungspotzenzial hat
alleine schon wegen den neuen Anschluss Standards

aber rein preislich gesehen ist das ein guter Preiss die es vllt im mai wieder für 299 geben wird

nak3dgun

HOT für den Deal. Macht es Sinn jetzt zu kaufen oder noch bis Mai zu warten? Ich brauche nicht dringend einen PC...



das ist subjektiv, eins sollte klar sein die technik von heute ist immer der elektroschrott von morgen und morgen gibts immer schnelleres & besseres.

wenn du jetzt noch zufireden bist und die leistugn stimmt dann würde ich warten, der nächste Deal kommt

Laut PCGH ruckelt Tombraider in 1920x1080 auf 970 und 980, weil die nur 4 Gbyte haben. Die Karte wäre wohl genau das was man demnächst braucht.

Hardware top, software flop..
Ewiges amd problem


Edit: Software auch top

powermueller

Laut PCGH ruckelt Tombraider in 1920x1080 auf 970 und 980, weil die nur 4 Gbyte haben. Die Karte wäre wohl genau das was man demnächst braucht.


Hehe, irgendwie dachte ich mir schon, dass der Tombraider-Deal fuer manche wesentlich teuerer wird, als angenommen...

schinkengott

Hardware top, software flop.. Ewiges amd problem



???

schinkengott

Hardware top, software flop.. Ewiges amd problem


Letztens nach langer zeit wieder mal amd ne chance gegeben und ne r8 390x nitro gekauft, geht auch ab aber nur treiberprobleme mit der "crimson" software

Der Deal erreicht langsam die Betriebstemperatur der Grafikkarte.

Der Preis ist wirklich gut, aber irgendwie fallen die Preise bei AMD zur Zeit vereinzelt so stark, dass man wohl nur bei dringendem Bedarf zuschlagen sollte.

schinkengott

Hardware top, software flop.. Ewiges amd problem


Software Flop, in welchem Jahr bist du den hängengeblieben?
die geben sich beide bei der Software nichts.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text