Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Radeon Vega 56 8GB OC (Gebrauchtware)
11° Abgelaufen

Radeon Vega 56 8GB OC (Gebrauchtware)

199,69€Alternate Angebote
23
11° Abgelaufen
Radeon Vega 56 8GB OC (Gebrauchtware)
eingestellt am 4. SepBearbeitet von:"FigsDoaOsch"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Alternate gibt's die relativ seltene Vega 56 Grafikkarte zum fairen Preis. Artikel kann leichte Gebrauchsspuren haben und wird ohne OVP versendet.

Die Karte lässt sich leicht übertakten und untervolten was sie besser als die Konkurrenz in diesem Preissegment macht.

Wenn der Preis nicht korrekt angezeigt wird bitte über die Alternate Facebook Seite auf den Outlet Link klicken.
Zusätzliche Info
23 Kommentare
1. Gebrauchtware?
2. VGP

Sorry, Cold.
Das ist ein Outlet-Artikel von dem lediglich einer verfügbar ist.....
MarzoK04.09.2020 06:47

Das ist ein Outlet-Artikel von dem lediglich einer verfügbar ist.....


Ach Dich habe ich ja gefühlte Ewigkeiten nicht mehr vernommen, gesehen.

Herzliche Grüße. Nächste Jagd schon eine Strategie wie wir @David auf die eigentlich noch offenen Badges oder die kommenden aus unserem Run festnageln können?

Vielleicht auch über den @admin laufen lassen.

Uns ein schönes Wochenende und so™ wa?

Bearbeitet von: "netjunkie2k" 4. Sep
netjunkie2k04.09.2020 06:50

Ach Dich habe ich ja gefühlte Ewigkeiten nicht mehr vernommen, gesehen. …Ach Dich habe ich ja gefühlte Ewigkeiten nicht mehr vernommen, gesehen. Herzliche Grüße. Nächste Jagd schon eine Strategie wie wir @David auf die eigentlich noch offenen Badges oder die kommenden aus unserem Run festnageln können?Vielleicht auch über den @admin laufen lassen. Uns ein schönes Wochenende und so™ wa?


Wie ist das möglich? Ich bin doch im Grunde daueraktiv im Technikbereich?

Mal schauen, aber wieso musstest du die Chefs denn jetzt extra verlinken?

Danke, ebenfalls.
MarzoK04.09.2020 06:52

Wie ist das möglich? Ich bin doch im Grunde daueraktiv im Technikbereich? …Wie ist das möglich? Ich bin doch im Grunde daueraktiv im Technikbereich? Mal schauen, aber wieso musstest du die Chefs denn jetzt extra verlinken? Danke, ebenfalls.


Wie das möglich ist, ergibt sich aus meiner Aktivitätslinie und anderen Kursen, die sich von hier (mydealz) aus ergaben. Alles kostet Zeit, bedarf Auseinandersetzung, Energie - und das in meinem Alter - da selektiert man (un) bewusst.

Ach, das sind die Chefs? Glaube selbst das wurde soeben geflissentlich selektiert, denn wie Du selbst weisst, wäre da eigentlich noch eine geregelte Sache offen und es kam nie iwas. Hat was mit Menschlichkeit zu tun und bei sowas bin ich dann gern ein Elephant.

Ausserdem kann bisl Schabernack und so™ nie schaden, Leben dort (und hier) ist schon anstrengend genug.

Viel zu teuer für gebraucht.
Gebraucht, alt, miserabler Kühlkörper. Für mich ist das jedenfalls kein Deal.
netjunkie2k04.09.2020 06:47

1. Gebrauchtware?2. VGPSorry, Cold.


VGP gibt es leider nicht mehr da die Karte einfach nirgendwo mehr lieferbar ist. Geizhals spuckt als nächsten Preis 386 aus. Eventuell gebraucht aber mit Gewährleistung vom Händler.
thomas.muellerHK204.09.2020 07:05

Gebraucht, alt, miserabler Kühlkörper. Für mich ist das jedenfalls kein De …Gebraucht, alt, miserabler Kühlkörper. Für mich ist das jedenfalls kein Deal.


Alt ? Was bringt es wenn es neuer und schlechter ist ? Das 5500xt ist aufgrund der 8 lanes deutlich unterlegen, selbst ohne tweaks. Zeigt mir einen besseren Preis für eine Freesync Karte mit der Leistung bitte.
MarzoK04.09.2020 06:47

Das ist ein Outlet-Artikel von dem lediglich einer verfügbar ist.....


Definitiv nicht nur einer da. Habe nämlich schon eine bestellt und es ist immernoch vorhanden.
FigsDoaOsch04.09.2020 07:20

Definitiv nicht nur einer da. Habe nämlich schon eine bestellt und es ist …Definitiv nicht nur einer da. Habe nämlich schon eine bestellt und es ist immernoch vorhanden.


Und du hast drauf geachtet, dass vor deinem kauf ebenfalls nur eine verfügbar war?

PS: apropos sind jetzt alle Artikel reserviert--> abgelaufen
Bald gibt es 3070/2080Ti für 500 Euro. Die V56 und auch die V64 haben im Preisbereich ab 200 Euro nichts mehr verloren. Die 2060 6Gb wird ab 200 Euro gerade interessanter ausfallen und wird vermutlich die ideale Schnäppchen Karte. Die 2060 als volle Turing Karte beherrscht alle aktuellen Funktionen wie DX 12.2. Die 6Gb fallen nicht wirklich stark ins Gewicht für normale Full HD Systeme. RTX Voice ist ein sehr gutes Feature.

AMDs gesamte 500er, 5000er und V Serie fällt bald unter die Kathegorie: technisch veraltet.

Aktuell kann man jeden Tag bis ins nächste Jahr hinein mit Angeboten rechnen. Es dauert nur eine Weile bis die Leute checken wie stark der Preisverfall ausfallen wird.
powermueller04.09.2020 07:36

Bald gibt es 3070/2080Ti für 500 Euro. Die V56 und auch die V64 haben im …Bald gibt es 3070/2080Ti für 500 Euro. Die V56 und auch die V64 haben im Preisbereich ab 200 Euro nichts mehr verloren. Die 2060 6Gb wird ab 200 Euro gerade interessanter ausfallen und wird vermutlich die ideale Schnäppchen Karte. Die 2060 als volle Turing Karte beherrscht alle aktuellen Funktionen wie DX 12.2. Die 6Gb fallen nicht wirklich stark ins Gewicht für normale Full HD Systeme. RTX Voice ist ein sehr gutes Feature.AMDs gesamte 500er, 5000er und V Serie fällt bald unter die Kathegorie: technisch veraltet.Aktuell kann man jeden Tag bis ins nächste Jahr hinein mit Angeboten rechnen. Es dauert nur eine Weile bis die Leute checken wie stark der Preisverfall ausfallen wird.


Also bitte, auf Mydealz kann man jeden Tag mit Angeboten rechnen
powermueller04.09.2020 07:36

Bald gibt es 3070/2080Ti für 500 Euro. Die V56 und auch die V64 haben im …Bald gibt es 3070/2080Ti für 500 Euro. Die V56 und auch die V64 haben im Preisbereich ab 200 Euro nichts mehr verloren. Die 2060 6Gb wird ab 200 Euro gerade interessanter ausfallen und wird vermutlich die ideale Schnäppchen Karte. Die 2060 als volle Turing Karte beherrscht alle aktuellen Funktionen wie DX 12.2. Die 6Gb fallen nicht wirklich stark ins Gewicht für normale Full HD Systeme. RTX Voice ist ein sehr gutes Feature.AMDs gesamte 500er, 5000er und V Serie fällt bald unter die Kathegorie: technisch veraltet.Aktuell kann man jeden Tag bis ins nächste Jahr hinein mit Angeboten rechnen. Es dauert nur eine Weile bis die Leute checken wie stark der Preisverfall ausfallen wird.


Laut den meisten Benchmarks fallen die 6gb doch sehr ins Gewicht. Viele User beklagen teilweise matschige texturen deswegen. Und freesync. Und übrigens : alles fällt innerhalb eines Jahres in diese Kategorie. Smartphone, Prozessor, Ram und GPU.
FigsDoaOsch04.09.2020 08:14

Laut den meisten Benchmarks fallen die 6gb doch sehr ins Gewicht. Viele …Laut den meisten Benchmarks fallen die 6gb doch sehr ins Gewicht. Viele User beklagen teilweise matschige texturen deswegen. Und freesync. Und übrigens : alles fällt innerhalb eines Jahres in diese Kategorie. Smartphone, Prozessor, Ram und GPU.


Die 3000er Serie ist schon ein größerer Sprung als von 1000 auf 2000. RAM veraltet übrigens nicht. 3000Mhz RAM von vor 5 Jahren liefert genau die selbe Leistung wie neuer RAM. Bei Smartphones redet uns die Industrie das nur ein. Eigentlich kommt man mit einem 4 Jahre alten Handy super zurecht. Selbiges gilt für die CPU. Für den durchschnittlichen Spieler macht es kaum einen Unterschied, ob er einen R5 1600 oder R5 3600 bzw. i7 7700 oder i7 9900 hat.
FigsDoaOsch04.09.2020 08:14

Laut den meisten Benchmarks fallen die 6gb doch sehr ins Gewicht. Viele …Laut den meisten Benchmarks fallen die 6gb doch sehr ins Gewicht. Viele User beklagen teilweise matschige texturen deswegen. Und freesync. Und übrigens : alles fällt innerhalb eines Jahres in diese Kategorie. Smartphone, Prozessor, Ram und GPU.



Ich weiss, aber nun wundern sich doch viele User, dass 8Gb für 4k ausreichend sei. Das 6Gb Problem ist nicht bei jeder Serie gleich, also die Kompression ist schon verbessert worden. Außerdem ist die höchste Stufe nicht immer die Beste. Bei Battlefield gab es mal den Fehler, dass der Modus low Details mit Ultra Details verwechselt wurde und es direkt niemand merkte oder störte.

hastalavictoria04.09.2020 07:54

Also bitte, auf Mydealz kann man jeden Tag mit Angeboten rechnen



Nicht wirklich. Nee ganz ernsthaft haben die größeren Läden offline meistens bessere Deals. Und gemeldete Deals mit Preisfehlern funktionieren schon lange nicht mehr, weil dann halb Deutschland bestellt.
I_dont_care04.09.2020 08:54

Die 3000er Serie ist schon ein größerer Sprung als von 1000 auf 2000. RAM v …Die 3000er Serie ist schon ein größerer Sprung als von 1000 auf 2000. RAM veraltet übrigens nicht. 3000Mhz RAM von vor 5 Jahren liefert genau die selbe Leistung wie neuer RAM. Bei Smartphones redet uns die Industrie das nur ein. Eigentlich kommt man mit einem 4 Jahre alten Handy super zurecht. Selbiges gilt für die CPU. Für den durchschnittlichen Spieler macht es kaum einen Unterschied, ob er einen R5 1600 oder R5 3600 bzw. i7 7700 oder i7 9900 hat.


Gerade der letzte Vergleich is sehr unglücklich.

Kein großer/riesiger Unterschied von 1600 zu 3600 und selbst 4600 ja, kann ich unterschreiben.

Aber der Unterschied 7700 zu 9900 den bemerkt man, außer man zockt nur e-sport.

Weil 8 echte Kerne (mit Hyperthreading) ist ein riesiger Unterschied zu 4 Kernen mit 8 Threads
3DamX104.09.2020 09:46

Aber der Unterschied 7700 zu 9900 den bemerkt man, außer man zockt nur …Aber der Unterschied 7700 zu 9900 den bemerkt man, außer man zockt nur e-sport.


Bei eSport merkt man es sogar am meisten, weil diese Games häufig im CPU Limit laufen. Da kommen einem dann die höhere IPC und die generell höheren Taktraten zu gute. Du übersiehst in meiner Ursprünglichen Ausführung leider das "durchschnittliche Spieler". Dieser hat in der Regel eine 1070/2060/RX580 etc. und spielt häufig AAA-Titel, die allesamt komplett im GPU-Limit laufen. Da macht es keinen Unterschied, ob ein 9900 bei 20% Auslastung oder ein 7700 bei 40% Auslastung rumhängt. Ich habe bis letzes Jahr noch einen XEON 1231v3 (Pendant zum i7-4770) genutzt und konnte alles Prima zocken mit einer GTX 1070. Habe mich dann für den Wechsel entschieden, da der R5 3600 ein super P/L-Verhältnis hat und dem Xeon bei RAW Bearbeitung in Lightroom die Puste ausging.
I_dont_care04.09.2020 09:58

Bei eSport merkt man es sogar am meisten, weil diese Games häufig im CPU …Bei eSport merkt man es sogar am meisten, weil diese Games häufig im CPU Limit laufen. Da kommen einem dann die höhere IPC und die generell höheren Taktraten zu gute. Du übersiehst in meiner Ursprünglichen Ausführung leider das "durchschnittliche Spieler". Dieser hat in der Regel eine 1070/2060/RX580 etc. und spielt häufig AAA-Titel, die allesamt komplett im GPU-Limit laufen. Da macht es keinen Unterschied, ob ein 9900 bei 20% Auslastung oder ein 7700 bei 40% Auslastung rumhängt. Ich habe bis letzes Jahr noch einen XEON 1231v3 (Pendant zum i7-4770) genutzt und konnte alles Prima zocken mit einer GTX 1070. Habe mich dann für den Wechsel entschieden, da der R5 3600 ein super P/L-Verhältnis hat und dem Xeon bei RAW Bearbeitung in Lightroom die Puste ausging.


4 Kerne 8 Threads reichen (mir) selbst mit ner rx 480 schon lang nicht mehr

6 Echte Kerne mit dazugehörigem Multithreading macht schon einen Unterschied

Und e-sport brauch man dann auch erstmal nen Monitor welche die Framerates hinbekommt welche die CPU so belasten^^
Bearbeitet von: "3DamX1" 4. Sep
I_dont_care04.09.2020 08:54

Die 3000er Serie ist schon ein größerer Sprung als von 1000 auf 2000. RAM v …Die 3000er Serie ist schon ein größerer Sprung als von 1000 auf 2000. RAM veraltet übrigens nicht. 3000Mhz RAM von vor 5 Jahren liefert genau die selbe Leistung wie neuer RAM. Bei Smartphones redet uns die Industrie das nur ein. Eigentlich kommt man mit einem 4 Jahre alten Handy super zurecht. Selbiges gilt für die CPU. Für den durchschnittlichen Spieler macht es kaum einen Unterschied, ob er einen R5 1600 oder R5 3600 bzw. i7 7700 oder i7 9900 hat.


Die Latenzen sind niedriger oder gleich, bei höheren Taktraten und haben sogar teilweise noch Luft nach oben. Vor 5 Jahren war 3200 z.b das maximum. Da hat man schon enorme Vorteile mit den neueren Riegeln. Also veraltet es schon.
ich krieg wieder so nen hals, wenn ich so einen deal seh
FYI: bevor alle Lager ausgeräumt waren (ne weile her) waren die NEU zu kaufen für rund 180€ und mit custom Design, also das hier sollte auf keinen Fall ein Deal sein. Nie
FigsDoaOsch04.09.2020 07:20

Alt ? Was bringt es wenn es neuer und schlechter ist ? Das 5500xt ist …Alt ? Was bringt es wenn es neuer und schlechter ist ? Das 5500xt ist aufgrund der 8 lanes deutlich unterlegen, selbst ohne tweaks. Zeigt mir einen besseren Preis für eine Freesync Karte mit der Leistung bitte.


Ich besitze selbst eine MSI Vega 56 airboost, im Januar 2019 neu für 220€ auf Mindfactory gekauft... Dafür ganz gut, aber das hier ist echt... Meeh...
Für 200€ bekommt man schon eine neue GTX 1660 Super, die nicht weit unter der Leistung einer V56 liegt. Dazu hat man dann eine neue Karte, bessere Treiber optimization (cod war z.B. ein halbes Jahr fast unspielbar für alle Vega Nutzer auf Grund eines Grafikbugs im ADS, AMD gibt nur nicht mehr sehr viele Ficks auf die Karte... RIS wollten sie auch nicht bringen für Vega, nur nach großem Backlash der Fanbase)
Dazu dann noch der Laute Kühler... Also ne echt nicht.
Lieber 1660S für den Preis oder abwarten auf 3000er Serie und big Navi... Und dann vielleicht eine gebrauchte 5600XT/5700/5700XT kaufen. Da wird was besseres für den Preis drin sein.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text