186°
ABGELAUFEN
RADON Skill 6.0 Lady 499€ (-38%)

RADON Skill 6.0 Lady 499€ (-38%)

Dies & DasBike-Discount Angebote

RADON Skill 6.0 Lady 499€ (-38%)

Preis:Preis:Preis:519€
Zum DealZum DealZum Deal
Weihnachten ist vorbei, aber vielleicht sucht trotzdem noch jemand ein schickes Rad für die Freundin? :-)

Denn momentan gibt es bei bike-discount die letzten Einzelstücke der "alten" 2014er Modelle zu sehr günstigen Abverkaufspreisen mit teilweise über 30% Rabatt. Besonders interessant sind meiner Meinung nach folgende Modelle:


## Radon Skill 6.0 Lady
- unkompliziertes, schickes Stadtrad für die Freundin
- 8Gang Alfine Nabenschaltung, wartungsarm
- leider nur noch in der Größe 50 cm für ca. 165-170cm Körperhöhe
= 499 € (statt UVP 799€ -> 38%)
bike-discount.de/de/…d-2

## Radon Slide 150 WL
- sehr preiswertes und gut ausgestattetes All Mountain Bike (NICHT nur für Damen)
- Federgabel Rock Shox Revelation RL 2P
- guter Shimano XT Komponentenmix
- einzig die Bremsen (Formula RX) neigen unter Nässe wohl zum quietschen, sonst top
- 26" Laufradsatz DT M1900 Spline mit Steckachsen
= 1299€ (statt UVP 1999€ -> 35%)
bike-discount.de/de/…d-2

## Radon Sage 7.0
- Aluminium-Rennnrad, Carbon Gabel
- komplette Ultegra-Ausstattung
- Mavic Ksyrium Elite S WTS Laufradsatz
- sehr leicht, 7,4kg
= 1299€ (statt UVP 1799€)
bike-discount.de/de/…110

## Radon Spire Carbon 8.0
- Carbon-Rennrad
- komplette Sram Red22 Ausstattung
- Mavic Ksyrium Elite S WTS Laufradsatz
- sehr leicht, 6,6kg
= 1999€ (statt UVP 2999€)
bike-discount.de/de/…111


Versandkosten betragen normalerweise 20€ on top.
Viel Spaß beim stöbern.

16 Kommentare

die richtigen MTBs von Radon sind leider nicht im Sale

leanh2

die richtigen MTBs von Radon sind leider nicht im Sale


Was sind denn richtige MTBs? Das RadonSwoop 190 9.0 gibt es z.B. für 1999€ (-33%) noch in den Rahmengrößen M und L...

Hardtails gibts leider nur wenige
leicht und teuer:
ZR Race 9.0 1499€
oder günstig in rot
ZR Team 8.0 799€

Radon hat eh schon nen klasse Preis-Leistungs-Verhältnis, wenn die dann ncoh ordentlich reduziert sind!!!
Mega-Hot!!
Schade, dass Canyon so selten größere Rabatte gibt!

Lauwarm. Wenn man ne Straßenausstattung braucht, ist man schnell 100€ mehr los und dann würde ich das hier vorziehen: pepperbikes.de/tre…tml

Außerdem ist der Dealpreis nicht korrekt, Versand sind 29,95€ (Trekking-Rad-Versand)

Radon ist sonst aber ein wirklich gutes P/L-Verhältnis.

spinpoint

Lauwarm. Wenn man ne Straßenausstattung braucht, ist man schnell 100€ mehr los und dann würde ich das hier vorziehen: http://www.pepperbikes.de/trekkingrad/trekking-grey-pepper-damen-tiefeinsteiger-starrgabel-435.html



Das ist jetzt aber Äpfel mit Birnen vergleichen, oder?

leanh2

die richtigen MTBs von Radon sind leider nicht im Sale

Das Swoop is eher dazu gedacht den Berg runter zu fahren. Hoch is damit net soooo dolle. Aber die Hardtails, z.b. Radon ZR Team sind ganz ok. ;-)

spinpoint

Lauwarm. Wenn man ne Straßenausstattung braucht, ist man schnell 100€ mehr los und dann würde ich das hier vorziehen: http://www.pepperbikes.de/trekkingrad/trekking-grey-pepper-damen-tiefeinsteiger-starrgabel-435.html


Na sagen wir Elstar-Äpfel mit Braeburn-Äpfeln, oder nicht? Kommt ja auf den Bedarf an... :-)

spinpoint

Wenn man ne Straßenausstattung braucht, ist man schnell 100€ mehr los und dann würde ich das hier vorziehen: http://www.pepperbikes.de/trekkingrad/trekking-grey-pepper-damen-tiefeinsteiger-starrgabel-435.html



So unterschiedlich sind die Geschmäcker, ich finde das Pepper nicht schick und würde das nie für meine Freundin auswählen. ;-) Am Alltagsrad ist eine feste Beleuchtung natürlich sinnvoll, beim Freizeitrad kann man Stecklichter anbauen. Und außer bei Rennrädern würde ich nur noch ordentliche Scheibenbremsen kaufen, da überwiegen einfach die Vorteile. Zudem ist das Pepperbike etwas schwer.

Der Vergleich ist schwierig, die Zielgruppen zu verschieden.

Versandkosten sind bei dem Bike tatsächlich 30€. Kann man mit der Android-App keine Deals bearbeiten?? grrr!

Plauze abtrainieren.

5SPIO

Und außer bei Rennrädern würde ich nur noch ordentliche Scheibenbremsen kaufen, da überwiegen einfach die Vorteile.



wozu brauch man denn wirklich eine scheibenbremse ausser vielleicht in den bergen??

die sind so gut wie immer schwerer, brauchen mehr wartung, per se gibt es mehr potentielle fehlerquellen und sind in der wartung teurer
(der einzige sonstige vorteil wäre der einsatz im winter aber ein normales (stadt)fahrrad kommt niemals in die lage, dass sowas überhaupt relevant wäre. und dass die felgenbremse die felge irgendwann durchscheuert... spart man sich als gegenargument bitte)

das Lady ist leider kein "Stadtrad". Ein Nabendynamo, Gepäckträger und vernünftige Beleuchtung inkl. Arbeitslohn muss man noch draufrechnen. Dann geht es eher in rihctung 700 EUR zurück.

kleinanzeigen.ebay.de/anz…rch
oder du kaufst dir für ein zehntel was gebrauchtest und machst vom rest vier wochen urlaub in der türkei...

jeezus

spinpoint

Lauwarm. Wenn man ne Straßenausstattung braucht, ist man schnell 100€ mehr los und dann würde ich das hier vorziehen: http://www.pepperbikes.de/trekkingrad/trekking-grey-pepper-damen-tiefeinsteiger-starrgabel-435.html



Ja du hast Recht, ich hatte nicht richtig hingeschaut und das Rad oben für ein MTB gehalten. Silly me

spinpoint

Lauwarm. Wenn man ne Straßenausstattung braucht, ist man schnell 100€ mehr los und dann würde ich das hier vorziehen: http://www.pepperbikes.de/trekkingrad/trekking-grey-pepper-damen-tiefeinsteiger-starrgabel-435.html



das sind beide keine mtb... schau mal bei dem radon auf die reifen

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text