284°
ABGELAUFEN
RADON Slide 130 29" 9.0 für 2128,95€ statt 2528,95€ im Tages-Deal. 400€ gespart!

RADON Slide 130 29" 9.0 für 2128,95€ statt 2528,95€ im Tages-Deal. 400€ gespart!

Dies & DasBike-Discount Angebote

RADON Slide 130 29" 9.0 für 2128,95€ statt 2528,95€ im Tages-Deal. 400€ gespart!

Preis:Preis:Preis:2.128,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo zusammen,

heute gibt es als Tagesdeal das RADON Slide 130 29" 9.0 für 2128,95€ anstatt 2528,95, also 400€ günstiger. Für den Preis eine sehr gute Ausstattung mit Fox-Fahrwerk, X0/X9-Komponenten, RaceFace-Anbauteilen und Reverb-Sattelstütze.

Beschreibung:
Modelljahr: 2014

Ausstattung:
Rahmen Slide 130 29" Series Aluminium
Gabel Fox 32 Float 29 CTD Adjust FIT, Taper, QR15
Federelement Fox Float CTD Adjust BV 190
Federweg Gabel: 130mm / Hinterbau: 130mm
Laufradsatz Mavic Crossroc 29“ WTS QR15/X12
Bremsen Sram X0 Trail, 180/180 mm
Kurbel Race Face Turbine, 38/24T
Tretlager/Innenlager Race Face Turbine
Schalthebel Sram X9 Trigger
Schaltwerk Sram X9 T2
Umwerfer Sram X9, 2 x 10 high direct mount
Kassette Sram PG-1030, 11–36T, 10-speed
Kette Sram PC-1051
Reifen Mavic Crossroc 29“ WTS
Vorbau Race Face Turbine
Lenker Race Face Turbine 3/4 Riser 725mm
Sattelstütze Rock Shox Reverb Stealth, 31,6mm
Steuersatz FSA Orbit Z-t
Griffe Radon Schraubgriff by Velo
Sattel Radon lite
Pedale -
Gewicht Komplettrad ab 13,2 Kg
Farbe black/white/neonorange

29" passt nicht für jeden, aber gerade für etwas größere Radbegeisterte ein nettes Fahrrad.

21 Kommentare

Ähm, wieviel PS hat den der Motor,hab ich gar nix dazu gefunden

Du schreibst X0/X9 Antriebskomponenten, aber das einzige, was X0 an dem Bike ist, sind die Bremsen und die gehören nicht zum Antrieb ...

Schönes Bike und guter Preis.
Wer es artgerecht halten will (anspruchsvolle Trails) und nichts gegen das "Radon" auf dem Rahmen hat, der wird sicher seine Freude haben.

Auch wenn es viele gibt, die solche All Mountain Bikes missbrauchen und sie höchstens auf der Waldautobahn bewegen.

Bei dem Preis hat es nichtmal einen Kettenschutz?! Sollte nachgebessert werden.

jenny82

Bei dem Preis hat es nichtmal einen Kettenschutz?! Sollte nachgebessert werden.



Und Pedale sind auch nicht dabei, voll der schlechte Deal bei dem Preis!!111eins


DerAlbert

Schönes Bike und guter Preis.Wer es artgerecht halten will (anspruchsvolle Trails) und nichts gegen das "Radon" auf dem Rahmen hat, der wird sicher seine Freude haben.



Ganz meine Meinung,

hab bisher nur gute Erfahrungen mit meinem Radon (Skeen), mehr Bike fürs Geld bekommt man nur sehr schwer.

Ein schönes Fully ist übrigens, das nötige Kleingeld vorausgesetzt, auch eine feine Sache für den (Wieder)Einsteiger. Es verzeiht eine Menge Fehler und entlastet die Muskulatur :).

Ich verstehe diesen 29er Hype nicht.

Hot, weil Fahrrad!

Das erste Wort, das ich in der Beschreibung gelesen hab, war Turbine oO

jenny82

Bei dem Preis hat es nichtmal einen Kettenschutz?! Sollte nachgebessert werden.



facepalm

Er meint wahrscheinlich den nicht vorhandenen Kettenstrebenschutz. Alles andere wäre mehr als merkwürdig.

Wenn man sich anschaut was die Leute für Extras in Fahrzeugen bezahlen, ist so ein Bike schon recht günstig dagegen.

Irgendwie bräuchte es mal einen Post mit der Erklärung von Fahrradkomponenten - die klingen meistens ähnlich, aber was sie wirklich unterscheidet ist mir nicht immer klar.
Was ist zum Beispiel der Unterschied zu diesem hier? canyon.com/mou…183
Gibt es wirklich bei jeder Komponente essentielle Unterschiede oder sind nur ein paar einzelne entscheidend?

DealBen

Und Pedale sind auch nicht dabei, voll der schlechte Deal bei dem Preis!!111eins



Pedale sind sehr selten dabei! Keine Ahnung warum, aber die meisten Bikes werden ohne Pedale ausgeliefert. Ist anscheinend standard.

LowerHell

Ähm, wieviel PS hat den der Motor,hab ich gar nix dazu gefunden


Bei Untrainierten gehe ich mal von max. 200 W = 0.2 kW = 0.272 PS aus.
Und das nur für max. 10min, dann Flasche leer.

Wird mit der Zeit aber besser, musst du treten ;-)

Stevovitsch

Pedale sind sehr selten dabei! Keine Ahnung warum, aber die meisten Bikes werden ohne Pedale ausgeliefert. Ist anscheinend standard.


Weil sowieso jeder andere Pedale bevorzugt.

Stevovitsch

Pedale sind sehr selten dabei! Keine Ahnung warum, aber die meisten Bikes werden ohne Pedale ausgeliefert. Ist anscheinend standard.

und schon hat.

LowerHell

Ähm, wieviel PS hat den der Motor,hab ich gar nix dazu gefunden



kommt drauf an, wieviele Pferde du auf's Rad bekommst

simonmail

Irgendwie bräuchte es mal einen Post mit der Erklärung von Fahrradkomponenten - die klingen meistens ähnlich, aber was sie wirklich unterscheidet ist mir nicht immer klar.Was ist zum Beispiel der Unterschied zu diesem hier? http://www.canyon.com/mountainbikes/bike.html?b=3183#tab-reiter2 Gibt es wirklich bei jeder Komponente essentielle Unterschiede oder sind nur ein paar einzelne entscheidend?


ich würde mehr wert auf teure mechanische Komponenten legen wie zb Schaltwerk, Umwerfer, Kassette wo kleine Toleranzen und robustes Material wichtig ist. die Qualität ist bei Brems- Schalthebeln, Kurbel meiner Meinung nach weniger wichtig, wenn ich schon irgendwo sparen wollen würde

Wenn man solch asoziale Bullen bei sich hat wie ich, dann ist das Rad genau 201 Gramm zu schwer!

simonmail

Irgendwie bräuchte es mal einen Post mit der Erklärung von Fahrradkomponenten - die klingen meistens ähnlich, aber was sie wirklich unterscheidet ist mir nicht immer klar.Was ist zum Beispiel der Unterschied zu diesem hier? http://www.canyon.com/mountainbikes/bike.html?b=3183#tab-reiter2 Gibt es wirklich bei jeder Komponente essentielle Unterschiede oder sind nur ein paar einzelne entscheidend?



Die Unterschiede sind bei beiden Bikes nur sehr gering.
-Schaltung:
Canyon-> Shimano XT
Radon-> Sram X9
Beide Gruppen sind in der gleichen Liga anzusiedeln. Bei den Triggern ist nur der Unterschied das du bei Sram nur mit Daumen drückst, bei Shimano hingegen mit Daumen hochschaltest und mit dem Zeigefinger runter.
-Bremse:
Canyon->Avid Elixir
Radon->Sram X0 Trail
Unterscheiden sich nicht großartig. Man sagt der Elixir schlechtere Entlüftungseigenschaften nach.
-Federung:
identisch
-Kurbel:
Canyon->3-Blatt
Radon->2-Blatt
-Laufräder:
Beides Systemlaufräder von Mavic, kenn dort aber die Produktgruppen nicht.
Die anderen Komponenten würde ich beim Vergleich vernachlässigen.

Wenn die Möglichkeit besteht, würde ich die Probefahrt entscheiden lassen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text